Spritverbrauch Mazda 6 Sportkombi Diesel

Diskutiere Spritverbrauch Mazda 6 Sportkombi Diesel im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; hallo;) Ich habe mal ne frage: ich habe mir einen Mazda 6 Sportkombi Diesel neu gekauft Bj.08/2008. Nun bin ich schon 3000km gefahren,aber...

  1. KOJOTE

    KOJOTE Neuling

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi Top 2.0 l MZR-CD 140PS
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo;)

    Ich habe mal ne frage:

    ich habe mir einen Mazda 6 Sportkombi Diesel neu gekauft Bj.08/2008.
    Nun bin ich schon 3000km gefahren,aber mich stört der Verbrauch!!!!!!
    In der Stadt 9,2l und das vorsichtig gefahren...
    Und sonst im schnitt immer minimum 8,0l
    meiner Meinung ist das zuviel für einen Diesel..:?
    Der Wagen ist in der Topausstattung und ich bin superzufrieden bis auf den verbrauch!!!

    Ich hoffe das der Verbrauch noch sinkt!!!

    mfg
     
  2. #2 mario123, 06.10.2008
    mario123

    mario123 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GT Navi 2,5 l 170 PS
    Zweitwagen:
    Mazda 2 GT/E
    verbrauch

    hallo

    habe auch das top model aber ein benziner 2,5l 170ps zugelassen am 6/2008 mein verbrauch auf kurzstrecken liegt derzeit bei 9l allerdings sind da viele kaltstrecken inbegriefen.:D

    hatte vorher ein opel astra das neue model 1,7l 100ps 6 gang diesel :|der hat auch so an die 8,5l verbraucht war zum k..... da der diesel doch weniger verbrauchen sollte und darum habe ich jetzt ein beziner der in der anschafung günstiger ist sowie die servickosten und natürlich der sprit und somit die geringere verbrauch des diesel umgerechnet mehr als nur wett macht:)
     
  3. #3 fliiege, 06.10.2008
    fliiege

    fliiege Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active Plus 2.3 EZ 2007 - 166 PS
    KFZ-Kennzeichen:
  4. #4 fireblade, 07.10.2008
    fireblade

    fireblade Einsteiger

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich schaff im schnitt nicht unter 8,1 l. Halte das für nen diesel auch für zuviel.
    Kurios an der stelle ist... egal ob ich hunderte von kilometern heize oder hunderte kilometer piano fahre bleibt der verbrauch annähernd gleich.

    Ich denke hier tut die Regeneration des DPF ihr übriges bei...
     
  5. #5 alexandro77, 07.10.2008
    alexandro77

    alexandro77 Stammgast

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5
    sind eure werte laut bc oder selber errechnet?
    ich fahre einen mazda5 mit dem 143 ps diesel. bin im verbrauch zwischen 5,5 und 6,3 liter. je nach fahrweise und schnellfahren natürlich.
    8,1 ist schon deutlich zu viel, fährt ihr viel stadt?
    man merkt zwar das regenerieren des pdf am verbrauch, aber so viel darf das auto nicht verbrauchen.
     
  6. KOJOTE

    KOJOTE Neuling

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi Top 2.0 l MZR-CD 140PS
    KFZ-Kennzeichen:
    huhu

    die werte sind errechnet,der bc liegt im rechnen drüber,das hatte mir voll die angst gemacht.der bc liegt so zwischen 9.4-9.8l:shock:(stadtverkehr)
    ok,habe erst 3000km auf dem tacho aber trotzdem das ist zuviel,weil würde ich gas geben wie verrückt könnte ich das verstehen,mache ich aber nicht.
    autobahn so bei 8.0l

    mfg
     
  7. #7 derwinter, 07.10.2008
    derwinter

    derwinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Abend,

    hab den 6er mit 143PS und DPF. Verbrauch liegt in der Stadt bei rund 6l und auf der A-Bahn bei 140km/h rund 6,6l.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    also ich hab den 136ps ohne pdf! mit ganzjährig verwendeter klimaanlage und standheizung im winter liegt mein schnitt zwischen 7,5l und 8,5l. das is für eine 2,0l maschine bei sportlicher fahrweise ein reeler wert. leute (speziell fahrer mit dem 140ps pdf motor) die angeben mit weit weniger auszukommen, sind entweder mitttelspurschleicher oder lügen sich ins eigene hemd.
     
  9. #9 helldriver, 07.10.2008
    helldriver

    helldriver Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    ich kann hier auch manche werte von weit unter 6 liter nicht glauben. mein bestets waren mal 6,4l normalerweise wenn viel stadtverkehr dabei ist bewege ich mich so um die 8l mal deutlich mehr mal etwas weniger, der rekord liegt bei 9,8l auf 100km :(....
     
  10. #10 Dende77, 08.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2008
    Dende77

    Dende77 Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 CD 120 Evo. 3 SC
    KFZ-Kennzeichen:
    ... ich will ja nix sagen, aber Verbräuche von über 8 l kapier ich net, das verbrauch ich trotz PF net einml, wenn ich fahr wie ein Verrückter.

    Mein Minimum steht bei 5.3, und wenn ichs wirklich drauf anlegen sollte, solltn 5.0 auch noch möglich sein...

    Das sich bei den Werten keine Autobahnschlachten mit 180 km/h ausgehn, ist klar, aber selbst wenn ich 140 - 15o fahr, komm ich net auf über 6.5 l

    sg

    P.s: und nein, ich belüge mich nicht selbst,
     
  11. #11 helldriver, 08.10.2008
    helldriver

    helldriver Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    die betonung bei mir lag ja auf stadtverkehr wenn ich auf der bahn bin dann normalisiert sich das ganze, obwohl ich dem lieben mazda 6 schon die sporen gebe wenn es die stvo zulässt.
    gruß
     
  12. #12 stn_76, 08.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2008
    stn_76

    stn_76 Neuling

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi (GH), 2.0 DISI, Automatik
    Hallo,

    ich brauche im Schnitt 7,3 Liter. Habs errechnet über alle Tankfüllungen seit ich ihn gekauft habe.

    Bei reinem Autobahnbetrieb brauch ich zwischen 6,5 und 7 Liter. Da fahr ich aber nicht so schnell, bin letztens erst einen ganzen Tank auf der Autobahn leergefahren mit Tempomat und 140 km/h (Auto fast leer, keine Klima, nix am Dach, Reifendruck 2,5 bar) und habe dabei 6,7 Liter varbraucht.
    Ich frag mich immer wie Verbräuche unter 6 Liter möglich sind.

    Bei reinem Stadtverkehr sinds so zwischen 8,5 und 10 Liter.

    Gruß
    stn
     
  13. #13 drum835, 08.10.2008
    drum835

    drum835 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Also unter 6,5 in der Stadt ist für mich auch ein wenig unglaubhaft.
    Auf der AB mit 140 OK, dann ja. Aber wenn es schneller wird geht der Verbrauch bei mir auch über 8l (siehe 29.06.08 - Pedal war nur durchgetreten wenn es ging).
    Überland (15km pro Strecke) komme ich mit 6,7l hin. Näheres bei Spritmonitor.
     
  14. KOJOTE

    KOJOTE Neuling

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi Top 2.0 l MZR-CD 140PS
    KFZ-Kennzeichen:
    wie sah den der verbrauch bei euch aus als der wagen neu war?????

    ich würde gerne einfach nur wissen ob das normal ist mit meinem verbrauch!!!
     
  15. #15 fliiege, 08.10.2008
    fliiege

    fliiege Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Active Plus 2.3 EZ 2007 - 166 PS
    KFZ-Kennzeichen:
  16. Gast

    Gast Guest

    also über 9l is scho a bissl viel, aber alles zwischen 7,5l und 8,5l sind normale und auch reale werte. alles andere sind tagträumereien.
     
  17. mhoerl

    mhoerl Neuling

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    5,8 und das auf 90.000 km

    hab nen 2004er mit 120 PS. Mit bestes Auto bisher. Werd ich auch so bald nicht hergeben. Mein Verbrauch bei 90.000 km: 5,8 l lt. Computer, dann lass es in echt 6,2 sein.:!:
     
  18. Robsco

    Robsco Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi
    Genau und ich brauche in der Stadt 4,5 Liter und auf der Autobahn 4,8l wer soll dir den diesen Mist hier glauben das du mit dem Mazda 6 in der Stadt 6 Liter brauchst was nennst du Stadt, wohnst du auf dem Land und nennst deinen Ort ohne Ampel Stadt. Solche Werte sind unglaubwürdig.!!!!:idiot:
     
  19. #19 frankbsb, 18.10.2008
    frankbsb

    frankbsb Stammgast

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1.6 Turbodiesel in TOP-Ausstattung
    KFZ-Kennzeichen:
    Leute jetzt kommt doch mal wieder runter.
    wenn jemand Fehler in seinen Verbrauchsangaben macht oder nen Zahlendreher hat, dann muss man doch hier nicht gleich die Kuh fliegen lassen.

    Ich hab schon gehört, das die Unterschiede zwischen dem "alten 6er" und dem neuen "6er" im Dieselbereich gravierend zu sein scheinen....man sagt hier bei uns, der alte hat tatsächlich weniger verbraucht.

    Ja und das die DPFs nicht wirklich zum geringeren Spritverbrauch beitragen ist ja mittlerweile auch hinreichend bekannt.

    Ich hab noch keinen DPF und bin extrem froh darum.....lieber zahl ich den Euro mehr pro 100 ccm an Steuern...denn für die Mehrkosten die ein DPF verursacht, kann ich lang die 20 Euro mehr pro Jahr zahlen.

    Bin mal gespannt wann DIE Technik ausgereift ist.

    Und ich habe Umweltzone 3 und komm trotzdem überall rein.
     
  20. #20 Nickel.m6, 18.10.2008
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Der alte 6er hat nen guten Lieter weniger verbraucht. Nen Kumpel von mir fährt nämlich einen und der hat auch gestaunt das ich mit meinem 7L verbrauche (80% Autobahn mit 140 - 160 und den Rest Stadtverkehr).
    Bin aber damit ziemlich zufrieden, ich denke bei dem Gewicht und dem Tempo kann man auch nichts sagen. Mein Mazda Händler hats übriegens auch bestätigt das der alte sparsamer war.

    Gruss Nico
     
Thema:

Spritverbrauch Mazda 6 Sportkombi Diesel

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch Mazda 6 Sportkombi Diesel - Ähnliche Themen

  1. Katalog/Prospekt von Mazda 323P 1.3i BA

    Katalog/Prospekt von Mazda 323P 1.3i BA: Hallo, besitze den Mazda 323P 1.3i BA und interessiere mich für einen Katalog von damals. Hat da jemand noch Bilder oder eine pdf Datei davon?...
  2. Mazda 6 GJ poltert/klappert hinten

    Mazda 6 GJ poltert/klappert hinten: Hallo community, Ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem weiter helfen. Ich fahre einen Mazda 6 Gj bj.2013 welcher ein H&R Fahrwerk besitzt und...
  3. Kleinster Mazda, in den ein MTB reinpasst...

    Kleinster Mazda, in den ein MTB reinpasst...: ... ohne den Beifahrersitz zu verlieren? Ich suche gerade ein neues gebrauchtes (2-4 Jahre) Auto; ich wollte schon immer mal Mazda als Marke...
  4. Mazda 3 bm Sound anlage

    Mazda 3 bm Sound anlage: Hi comunity hab mir von JBL Stage 600CE 6,5" gekauft doch allerdings hab ich keine Ahnung wo ich die kleinen Hochtöner einbauen Soll. Hat jemand...
  5. Mazda 2 DJ Lautsprecher

    Mazda 2 DJ Lautsprecher: Hallo, hat schon jemand die Lautsprecher gewechselt und kann mir mitteilen, ob ggf. auch 16ner in die Türen passen? Was habt ihr für ein System...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden