Spritverbrauch Mazda 5 1.6 Diesel vs. 2.0 DISI

Diskutiere Spritverbrauch Mazda 5 1.6 Diesel vs. 2.0 DISI im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo liebe Formuler, zunächst begeistert von einem angeblichen Durchschnittsverbrauch von nur 5,2 l warte ich immer noch auf die ersten...

  1. #1 jimknopf, 10.03.2011
    jimknopf

    jimknopf Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 (CW) 1..6 Diesel Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo liebe Formuler,

    zunächst begeistert von einem angeblichen Durchschnittsverbrauch von nur 5,2 l warte ich immer noch auf die ersten belastbaren Tests mit der Angabe des tatsächlichen Verbrauchs des neuen kleinen Diesels. In Autostraßenverkehr 6/11 las ich dann ernüchtert: 8 l. Das ist ja wohl ein Witz!

    Wie sieht es bei euch aus, die ihr das neue so gepriesene Aggregat selbst fahrt? Gibt es schon Rückschlüsse über den Verbrauch? Darf man hoffen, dass sich der Kraftstoffverbrauch nach ein paar Tausendern nach unten einpendelt? Wenn nicht, dann bestünde ja praktisch kaum Unterschied zum 2.0 DISI, der in Tests auch bei 8.0 l liegt und obenderein günstiger ist, auch in der Versicherung.
    Früher sagte man ja auch, Diesel hielten länger. Aber ob das bei diesen beiden Motoren wirklich der Fall ist? Fakt ist doch, dass der altbackene, weil nicht Turbo aufgeladene Saugmotor fast noch eher eine lange Lebensdauer verspricht, gemessen an den Erfahrungen der bisherigen Langzeittests, als das leichte und "downgesizte" Dieselaggregat.


    Viele Grüße


    jimknopf
     
  2. #2 Prison39, 10.03.2011
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Also wie die auf 8l gekommen weiß ich nicht.
    Die 5.2l wird man wohl nicht erreichen,aber werte um 6l sollten machbar sein.Fahr ihn selbst mal und dann guck.

    Der 5er ist auch kein Kleinwagen,mit über 1,6 Tonnen hat der Motor schon seine liebe Not.
     
  3. #3 blumentopferde, 10.03.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    8 Liter scheinen schon recht plausibel für den großen 5er mit kleinem Diesel.

    Ich hab mit dem 2.0 Liter (2010er) zwischen 11 und 12 Litern Super verbraucht.
     
  4. #4 Gunbusterxtra, 10.03.2011
    Gunbusterxtra

    Gunbusterxtra Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 5 2.0 TOP Benziner
    Aber doch wohl nur bei reinen Stadtverkehr oder?
    Ansonsten währe es nicht Ok, das der so viel reingeziogen hat, nur in der Stadt währe das unter umständen vertretbar, wie ich finde.
     
  5. #5 blumentopferde, 10.03.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    So bei einem drittel Stadt und zwei drittel Strecke. Fahre in der Stadt recht wenig, mehr lange Strecken. Also auf reinen Autobahnfahrten habe ich es auch schon mal auf 9 Liter geschafft... (120 km/h Tempomat)
     
  6. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,

    also wenn du mit deinem 1350 kg schweren M3 mit sensationellen 5,7 L unterwegs bist, dann sollte der 1550 kg schwere M5 mit unter 7 L zu bewegen sein.
    Beide haben lt. Broschüre (und zu meinem Erstaunen) einen Cw-Wert von 0,30.
     
  7. #7 guest_jo, 11.03.2011
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Aber wahrscheinlich nicht die gleiche Frontfläche...
    Bitte nochmal die Berechnung des Fahrwiderstandes nachschlagen.
     
  8. #8 DocSnyder, 11.03.2011
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo jimknopf,

    dass der „angebliche Durchschnittsverbrauch von nur 5,2 Liter/100km“ ja nur Messergebnisse nach EU-Vorgaben im Messlabor (24 Stunden vorgewärmt bei Temperaturen von über 20°C) sollte jetzt schon jedermann hinlänglich bekannt sein.
    Oder???

    Das der tatsächliche Treibstoffverbrauch aber sehr stark von den Einsatzbedingungen, den Fahrgewohnheiten wie auch dem Gefühl (oder eben nicht vorhandenem Gefühl) im rechten Fuß und dessen Steuerung durch das Gehirn (???) abhängig ist, sollte hoffentlich auch jedem von euch/uns klar sein. Oder???
    Und ernüchtert (nüchtern?) auf Tests durch Journalien zu achten ist doch auch nicht das Wahre.
    Oder???

    Also, ein Witz ist es nur, heutzutage noch un… und un… zu sein, und noch kein Spritspar-Training (ADAC, usw.) besucht zu haben.
    Oder???

    Zum Nachlesen und der persönlichen Wissenserweiterung::
    ECE-Verbrauch: Rollen-Spiele - auto motor und sport
    Spritverbrauch: Wie der EU-Normwert ermittelt wird - Nachrichten Motor - WELT ONLINE
    ECE-Verbrauch: Rollen-Spiele - Technik

    mfG
     
  9. andy29

    andy29 Einsteiger

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe den Mazda 5 1.6 Diesel und bin bis jetzt sehr zufrieden. Wie die vom Auto -Straßenverkehr auf 8 l kommen ist mir unklar. Habe noch nie über 6,5l gebraucht und er pendelt sich so langsam auf die 6 Liter ein, was ich für solch ein großes Auto top finde. Kann den Diesel nur empfehlen.;-)
     
  10. #10 M5cw2011, 04.04.2011
    M5cw2011

    M5cw2011 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 116 CD TX Plus
    M5 CW 1,6 CD:
    Habe momentan 7,8L/100km lt. Boardcomputer.... geht aber stetig runter....und fahre momentan nur kurze Strecken und am Wochenende mal Autobahn (max. 150km)
    Rechne aber selbst nebenbei auch noch mit ... Ergebnis wird sich nach den nächsten paar 100 :) Tankfüllungen zeigen ... !
     
  11. #11 rippchen_, 04.04.2011
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Errechnet oder laut BC?
    Grüße
     
  12. #12 Patre-Corleone, 27.04.2011
    Patre-Corleone

    Patre-Corleone Einsteiger

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 1.6 Diesel, 85kW, EZ:01/2011
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    also mein Diesel benötigt momentan in etwa 6,9 Liter. Ich fahre meistens sowohl Stadt, Land als auch Autobahn und versuche, sehr sparsam zu fahren. Auf einer langen Autobahnfahrt letzte Woche bin ich konstant 160-180 km/h gefahren, was sich natürlich im Verbrauch stark negativ bemerkbar gemacht hat.

    Ich möchte eigentlich auch noch etwas weniger verbrauchen. Deshalb werde ich mal noch den Luftdruck optimieren und die Klimaanlage seltener benutzen um zu schauen, was es bringt. Ich denke, dass bei halbwegs normaler Fahrweise ein Verbrauch von 6-6,5 l/100 km zu realisieren ist.
     
  13. andy29

    andy29 Einsteiger

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,

    also den Spritverbrauch habe ich errechnet. Der BC zeigt immer etwas mehr an.
    Ich war vor einer Woche auf der Autobahn unterwegs und kam auf 6,2 l .
    Bin eher ein ruhiger Fahrer und schalte früh hoch. Habe jetzt 5000 km hinter mir und muß sagen das die leichten Schaltprobleme ( der 1. Gang wollte manchmal nicht rein ) verschwunden sind und der Motor schön ruhig läuft. Einziges Manko sind zwei Falten auf dem Fahrersitz. Werde es bei der ersten Durchsicht dann ansprechen. Mein erster Mazda ( War vorher nur Opel gefahren )und bin zufrieden mit dem Teil. Im Juni gehts nach Kroatien, mal sehen wie er sich auf Langstrecke dann macht. Gebe dann wieder eine Info.
    Viel Glück mit euren Autos und allzeit Gute Fahrt.
     
  14. Ro-Ca

    Ro-Ca Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 2.0 DISI Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo zusammen
    ich habe meinen 2.0l DISI im Osterurlaub ordentlich getestet und kam auf einen Autobahnverbrauch von 9,5l, ausgerechnet.
    4 Personen, Hund (38KG) 2 grosse Koffer und eine grosse Reisetasche.
    Auf dem Hinweg, 568km, Tempo 140-160 mit Tempomat 9,3l
    Auf dem Rückweg, viel Verkehr, Tempo 130-180 9,6l.
    Damit kann ich leben.:)
     
  15. #15 M5cw2011, 01.05.2011
    M5cw2011

    M5cw2011 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 116 CD TX Plus
    Update: Habe den M5 CW CD116, mittlerweile knapp 2000km drauf und der Verbrauch ist jetzt lt. BC auf 7,6 und stetig sinkend :)
    warten wir mal auf wo wir uns einpendeln!
    Verbrauch ist 70%Stadt / 30% Autobahn.
    lg
     
  16. #16 Lachmöwe, 02.05.2011
    Lachmöwe

    Lachmöwe Neuling

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 1.6 Diesel
    Hallo Mitstreiter!

    Nach 3 mal tanken komme ich beim 1,6 Diesel im Schnitt auf 6,11L.
    (1.Mal 1Pers. gemischt Autob. + Bustr. 5,84 L.
    2.Mal 4 Pers Autob. max 150 Km/h +Bustr. 6,57L.
    3. Mal 4 Pers Autob. + Bustr. max 130Km/h 6,0L)
    Auf 5,2 L wie angegeben werde ich wohl nie kommen aber alles unter 6L ist für mich o.K.
     
  17. #17 M5cw2011, 02.05.2011
    M5cw2011

    M5cw2011 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 116 CD TX Plus
    Ich würd sagen alles unter 7 L im MIX ist für so ein Gefährt OK :)
     
  18. #18 omegavernichter, 02.05.2011
    omegavernichter

    omegavernichter Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.04.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 DISI 2.0 Clear Water Blue
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Smart 4/2 Diesel Cabrio
    Bei mir ist die Tankanzeige ein Wunder.
    Beim ersten Tanken hatte sie mir 8,7 angezeigt. Es waren 8,65. Jetzt zeigte sie 9.0 Liter und es waren 9,02.

    Unglaublich.
     
  19. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bordcomputer

    OT:
    Fahre ich extrem sparsam, oder extrem vollgas, liegt der Boardcompi bis zu 1 Liter daneben.
    Fahre ich normal bis zügig, stimmt er immer auf +/- 0.1 Liter.

    Also ich kann mich über das "Schätzeisen" nicht beschweren 8)

    Gruss, Sascha
     
  20. #20 M5cw2011, 16.05.2011
    M5cw2011

    M5cw2011 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 116 CD TX Plus
    Weiteres UPDATE:
    Verbrauch lt. BC derzeit bei 7,4!
    selbst errechnet 7,2

    fahre aber momentan ständig mit Klima.
    60%Stadt / 40% Autobahn
     
Thema: Spritverbrauch Mazda 5 1.6 Diesel vs. 2.0 DISI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 1.6 diesel erfahrungen

    ,
  2. mazda 5 disi forum

    ,
  3. verbrauch mazda 3 1.6 diesel

    ,
  4. mazda 5 1.6 diesel sports line erfahrungen,
  5. erfahrungen mit mazda 5 diesel,
  6. mazda 5 diesel probleme,
  7. verbrauch mazda 5 cw,
  8. mazda 5 diesel erfahrungen,
  9. mazda 5 diesel test 2011,
  10. mazda 5 benzin verbrauch,
  11. mazda 5 cw probleme,
  12. verbrauch mazda 5 diesel,
  13. Mazda 5 Diesel verbraucht,
  14. verbrauch mazda 5,
  15. mazda 5 disi erfahrung
Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch Mazda 5 1.6 Diesel vs. 2.0 DISI - Ähnliche Themen

  1. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  2. MX-5 NB oder NC?

    MX-5 NB oder NC?: Hallo Zusammen, da mein Roter leider einen Motorschaden hat, kommt er nun weg. Nun belege ich mir einen Mazda MX-5 zu kaufen. Ich wollte schon...
  3. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  4. Mazda3 (BK) 2.0 Klackern aus Motorraum.ä

    2.0 Klackern aus Motorraum.ä: Hallo Zusammen, Eben auf der Autobahn ist mir aufgefallen das es aus dem Motorraum laut klackert. Wie ein Diesel der nagelt. Das Geräusch kommt...
  5. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden