Spritverbrauch Mazda 3 MPS

Diskutiere Spritverbrauch Mazda 3 MPS im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen, wer kann mir Angaben zum Verbrauch (in Verbindung mit der jeweiligen Fahrweise) des Mazda 3 MPS machen. Würde mir gerne einen...

  1. #1 Marcus01, 09.10.2007
    Marcus01

    Marcus01 Guest

    Hallo zusammen,

    wer kann mir Angaben zum Verbrauch (in Verbindung mit der jeweiligen Fahrweise) des Mazda 3 MPS machen. Würde mir gerne einen kaufen.
    Habe aber bei sport-auto und auto-motor-sport den Schnittverbrauch
    nachgelesen. Angeblich 14,4 l. In einer schweizerischen Zeitschrift
    ist er mit 10,5 l angegeben. Auch wenn die Leistung reichlich ist,
    wären 14,4 l in der heutigen Zeit schon ein Wort.
    Wie sieht die Realität aus. Danke schon mal für eure Antworten.
     
  2. #2 Roger 3MPS, 09.10.2007
    Roger 3MPS

    Roger 3MPS Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seit 1.3.2007 Mazda 3 MPS
    Also wer mehr als 14 liter mit dem Auto Verbrennt, dem ist nicht mehr zu helfen.:idiot:
    Fahre wirklich nicht schonend mit dem Wagen,aber mehr als 9.5liter laut Bc
    hab ich nie hinbekommen inkl. diverser Passfahrten!!!
     
  3. #3 Dadalus, 09.10.2007
    Dadalus

    Dadalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Hi.
    Ich hab zwar nen M6 MPS, aber vielleicht interessierts Dich ja trotzdem. Ich komm im Schnitt auf 12,1 l / 100 km. Hängt natürlich stark von der Fahrweise ab. Wenn Du ihn mit 240 über die AB prügelst, dann säuft er wie'n Loch. Aber so um die 140 - 150 km/h läßt er sich relativ sparsam bewegen. Wenn Du viel Stadtverkehr mit Kurzstrecke im Mix hast, dann wirkt sich das natürlich auch negativ aufn Verbauch aus.
    Ich hab in der Woche etwa 100-150 km Stadtverkehr, meistens Kurzstrecke mit kaltem Motor und etwa 200 km AB. Auf der AB bin ich meist mit 140 - 150 unterwegs, son Motor will aber natürlich auch mal ordentlich ausgefahren werden. Entsprechend sin auf den Autobahnfahrten auch ein paar Abschnitte mit Topspeed und ordentlichen Beschleunigungsorgien mit bei :D
    Landstraße hab ich leider überhaupt keine dabei. Solltest Du hier viel im Mix mit drin haben, kannste auch locker auf nen Verbrauch unter 10l kommen. Hatte mal ein kleines Ausflugswochenende mit reiner Landtraße, da hab ich ihn auf 9,3 l / 100 km bekommen.

    Grüße
     
  4. #4 Hardcoregamer, 10.10.2007
    Hardcoregamer

    Hardcoregamer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Also ich habe im Moment ein Verbrauch im Normalfall von 9,7 - 10,5 L bei schonender Fahrweise. Das ganze mit bergigen Straßen und Kurzstrecke in der Stadt.

    Wenn ich mal zur Nordschleife fahre und auch Gas gebe dann werden da schon mal 15L draus *g*. Und mein Spitzenwert war... Auf der Nordschleife... Ich habe vor der Runde den BC zurückgestellt und nach der Runde geschaut was er denn anzeigt. Das waren dann ganze 25L ...

    Ansonsten bei zügiger Fahrweise können es schon mal 11-12L werden.


    Gruß
    Hardcoregamer
     
  5. Didosa

    Didosa Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3 MPS Cosmic Blue
    Ich bin laut BC auf 8.6 liter. Fahre viel Autobahn (Schweiz, 150 km/h) und ab und zu Stadt. Fahrstil 90% gemässigt, ab und zu etwas flotter. Beim überschlagsmässigen rechnen an der Säule komme ich jeweils auf ca 9l (45 liter/500km). Tanke übrigens meistens 95 oktan.
     
  6. #6 akimsafri, 10.10.2007
    akimsafri

    akimsafri Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BA Bj. 96 / 1,5l.
    KFZ-Kennzeichen:
    @ didosa

    ich dachte der motor braucht super plus mit 98 oz....
    kann man den auch mit 95 fahren?! passiert da nichts?!

    gruss

    jarek
     
  7. Didosa

    Didosa Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3 MPS Cosmic Blue
    @akimsafri

    nö, geht problemlos mit 95. Gemäss Händler und gemäss Handbuch ist ein Sensor vorhanden, der entsprechend das regelt (ja, keine Ahnung wie und was). :?
     
  8. #8 Hardcoregamer, 10.10.2007
    Hardcoregamer

    Hardcoregamer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    hmmmm. Also es bleibt ja jedem selbst überlassen was er tankt, aber ich wunder mich immer wieder.

    Ihr kauft Euch so ein teures Auto und achtet dann auf ca. 2€ Preisunterschied pro Füllung beim tanken...

    Selbst wenn man jede Woche tankt sind das keine 10€ im Monat...

    Wer auf 10€ im Monat achten muß, hätte sich wohl besser ein anderes Auto gekauft.

    Dies ist nur meine Meinung :) Ich möchte Euch nicht angreifen...


    Gruß
    Hardcoregamer
     
  9. #9 Dadalus, 10.10.2007
    Dadalus

    Dadalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Meiner bekommt auch nur das leckere Super Plus :p
    Aber jedem das Seine. Ich persönlich würde Super aber nur im Notfall reinschütten. Außerdem dürfte bei Betrieb mit 95er der Verbrauch etwas höher sein. Von daher gleicht das ja dann den Preisunterschied zum Teil wieder aus.
     
  10. SpIrY

    SpIrY Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 MPS

    dito,

    ganz meine meinung.
    wenn man ein modell der mps serie fährt, sollte man nicht auf das sprit sparen einen so großen wert legen, dann ist es definitiv das falsche auto.

    ich selber fahre den 3er mps mit 9,5l - 11l.
     
  11. Planet

    Planet Stammgast

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Rx8 40th Anniversary (Weiß)
    Zweitwagen:
    Corolla Verso Familien Auto :D
    Bin in den 2 wochen auf 10,7 gekommen.Aber das war nur stadt!
     
  12. Didosa

    Didosa Neuling

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3 MPS Cosmic Blue
    Es kommt vor allem dann vor, wenn ich bei der Shell Tankstelle vor meinem Haus tanke. Die haben nur 95 und 100. Und da geht's mir ums Prinzip, denn dann sind's eher 5€ Unterschied pro Füllung. Und einmal pro Woche tanken ist bei meiner Vielfahrerei auch etwas optimistisch. Ist aber nett, dass man sich um meine Finanzen Sorgen macht ;).

    Vielleicht habe ich ja das ach so teure Auto (??) mir deshalb leisten können, weil ich irgendwie ein Gefühl dafür habe, wo ein Mehrpreis gerechtfertigt ist, und wo es (wie bei Shell V100) einfach nur ums Abzocken geht.
     
  13. #13 Hardcoregamer, 10.10.2007
    Hardcoregamer

    Hardcoregamer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    O.K. Das kann ich verstehen. Dies überteuerte Zeug was nichts bringt finde ich persönlich auch eine Frechheit. Zum Glück hat meine Haustankstelle das "normale" Super Plus. Und das bekommt er dann auch.

    Und ich vermeide es tunlichst dieses V-Power oder wie das auch heißt zu vermeiden. Geld verschenken muß nun wirklich nicht sein.


    Gruß
    Hardcoregamer
     
  14. Planet

    Planet Stammgast

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Rx8 40th Anniversary (Weiß)
    Zweitwagen:
    Corolla Verso Familien Auto :D
    Zudem gibt es kein auto das die 100oktan auch erkennt und nutzen kann ;)
     
  15. #15 drifter, 11.10.2007
    drifter

    drifter Stammgast

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX 5 Kompressor/MX 5 Rennwagen/BK MPS
    Hab den 3er MPS jetzt seit 8 Monaten. 12TKM. Durchscnitverbrauch 11,5L bei normaler schonender Fahrweise.BC zeigt ca. 1L zuwenig an.
    In der Stadt bei wirklich sparsamer Fahrweise aber Stop and Go braucht der MPS über 12L.
     
  16. #16 axela_MPS, 11.10.2007
    axela_MPS

    axela_MPS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda626 BJ 99
    Zweitwagen:
    Mazda3 MPS
    das stimmt, in der stadt säuft er ohne ende.
    ist halt auch kein einkaufs auto für die stadt.
    am meisten kannste noch auf ner dicht gefahren AB sparen, überall anders juckt es dich drauf zu drücken. 8)
     
  17. Planet

    Planet Stammgast

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Rx8 40th Anniversary (Weiß)
    Zweitwagen:
    Corolla Verso Familien Auto :D
    Also ich bin nur stadt gefahren und es war vom verbrauch ok.Auch nicht mehr wie mein Is250
     
  18. #18 Dadalus, 12.10.2007
    Dadalus

    Dadalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Das mitm 100er kann ich auch verstehen. Ich tanke weder bei Aral noch bei Shell. Ich würd Dir einfach raten dem Auto zuliebe ne andere Haustanke zu suchen ;)
     
Thema: Spritverbrauch Mazda 3 MPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 mps spritverbrauch

    ,
  2. spritverbrauch mazda 3 mps bl

    ,
  3. mazda 3 mps verbrauch

Die Seite wird geladen...

Spritverbrauch Mazda 3 MPS - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Mazda nimmt kein Gas bei Kälte an

    Mazda nimmt kein Gas bei Kälte an: Hallo, Mein mazda 3 bk bj. 2006 150 PS 2.0l benzin, hat folgendes Problem : Wenn ich den Motor starte bei 1 Grad oder kälter startet er ganz...
  2. 323 (BG) Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen

    Mazda 323 BG 1993 Randbremszylinder austauschen: Hier ein kurzes Video zum Wechsel des hinteren Randbremszylinder. [MEDIA]
  3. TPMS Störung Mazda 3 2019 122ps

    TPMS Störung Mazda 3 2019 122ps: Hey kann mir bitte jemand helfen? Hab heute auf meine Sommerreifen bei meinem Mazda gewechselt und hab dann den Druck kontrolliert und habs...
  4. Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze

    Suche Mazda 3 BK MPS Heckschürze: Moin zusammen! Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Heckschürze von einem Mazda 3 BK MPS. Es ist seit ca. einem halben Jahr...
  5. Mazda6 (GG/GY) Höherlegung Mazda 6 GY 2007

    Höherlegung Mazda 6 GY 2007: Hi, ich habe einen M6, welcher von Werk aus tiefer ist und würde ihn gerne höher legen, bzw in Normalzustand bringen. - Hat jemand Erfahrung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden