Sprintbooster für Mazda RX8

Diskutiere Sprintbooster für Mazda RX8 im Mazda RX-8 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Guten Abend, ich bin neu hier und möchte meine erste Frage stelle.. (Wer etwas zu meiner Person erfahren möchte: >...

  1. #1 Fuchs93, 12.12.2014
    Fuchs93

    Fuchs93 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 192PS Revolution
    Zweitwagen:
    Opel Vectra gts
    Guten Abend, ich bin neu hier und möchte meine erste Frage stelle..
    (Wer etwas zu meiner Person erfahren möchte: > http://www.mazda-forum.info/newbie-ecke/66020-guten-tag-miteinander-und-eine-schoene-advenszeit.html)

    Wie es der Titel verrät geht es um den Sprintbooster. Ich habe mich ein wenig über ihn informiert und bin geneigt mir einen zu kaufen und einzubauen, hauptsächlich wegen dem besseren Ansprechverhalten und man munkelt ja auch der Verbrauch würde ein wenig reduziert werden (aber versteht mich nicht falsch, ich fahre den RX8 nicht wegen dem niedrigen Verbrauch :cheesy:)


    Die Frage die ich mir stelle: lohnt sich ein Sprintbooster für den RX8? Kann mir jemand ernsthaft davon abraten, weil er gravierende Nachteile kennt und/oder hat selbst Erfahrungen mit Sprintboostern gesammelt? :think:

    Liebe Grüsse Fuchs93 :winke:
     

    Anhänge:

  2. #2 TechoLogic, 12.12.2014
    TechoLogic

    TechoLogic Mr. Bleifuß
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    BMW M3 [F80 LCI]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es wird nur das Kennfeld für das Gaspedal geändert, dass bringt weder Leistung, noch reduziert es den Verbrauch. Das einzige was es bringt ist eine Reduzierung des Betrages auf deinem Konto.

    Wenn du besseres Ansprechverhalten willst, tritt schneller das Gaspedal durch, was anderes macht das ding nicht. Beispiel; 75% Gaspedalstellung = 100% Drosselklappe offen. So nen quatsch halt.

    Um deine Frage zu beantworten: Nein, lohnt sich auf keinen Fall.
     
  3. #3 Fuchs93, 13.12.2014
    Fuchs93

    Fuchs93 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 192PS Revolution
    Zweitwagen:
    Opel Vectra gts
    Danke dir für deine schnelle & ausführliche Antwort, dann werde ich es lieber bleiben lassen statt Geld auszugeben. :)

    Schönes Wochenende noch!
     
Thema: Sprintbooster für Mazda RX8
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rx8 sprint booster

Die Seite wird geladen...

Sprintbooster für Mazda RX8 - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DY) Mazda 2 1.3 - 2004 - 7118/274 FUJA Tempomat

    Mazda 2 1.3 - 2004 - 7118/274 FUJA Tempomat: Hallo Mazda Freunde, ich habe mir ein Multifunktionslenkgrad gekauft um somit den Tempomat zu nutzen. Der Austausch war sehr einfach auch haben...
  2. Mazda2 (DY) Mazda 2 DY BJ 2004 1,25 FUJA - Keropur-Erfahrung

    Mazda 2 DY BJ 2004 1,25 FUJA - Keropur-Erfahrung: Hallo Gemeinde, in Anbetracht des überaus heftigen Erfolgserlebnisses mit dem im Betreff angegebenen Kraftstoffzusatz, möchte ich von meinem...
  3. DPF DIESEL-PARTIKEL-FILTER MAZDA 5

    DPF DIESEL-PARTIKEL-FILTER MAZDA 5: Ich habe Mazda 5 der blinkt DPF ich habe auf you tube gesehene wie sie mit eine Kabel entfernt haben, sollte man versuchen und gibt es in hier aus...
  4. Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS

    Mazda 3 BK 2.0, zu einem MPS: Hallo, ich hab mir überlegt meinem Mazda 3 BK 2.0 den Motor auszubauen und mir einen MPS Motor zu, zu legen. Da ist die Frage würde das irgend...
  5. Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?

    Kauf des Mazda 3 MPS 2008 als Erstwagen empfehlenswert?: Ich hätte eine Frage zum Diskutieren, ich werde mir bald meinen Erstwagen kaufen und wahrscheinlich wird das der 2008 Mazda 3 MPS sein. Was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden