Mazda3 (BN) Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense

Diskutiere Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Und in IC nichts gemacht? Ich warte noch auf meinen Adapter.... :-( Komado zurück... Verlesen Sry Aber wieso LDWS? Das ist doch nur der warner...

  1. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:

    Komado zurück... Verlesen Sry
    Aber wieso LDWS? Das ist doch nur der warner oder? LKAS Wäre doch dann der Assistent der auch eingreift?
     
  2. #42 BayernAxel, 03.02.2021
    BayernAxel

    BayernAxel Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
    KFZ-Kennzeichen:
    In dem Tutorial wir das so genannt:
    • - LDWS: Lane Departure Warning System – Spurhaltewarnsystem

    • - LKA: Lane-keep Assist – aktiver Spurhalteassistent

    • - HBC: High Beam Control – Fernlichtautomatik
    Also schon alles was möglich ist, nur unter anderen kryptischen Kürzeln ;)
     
  3. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    ja gibt sinn. Ich hatte die Begriffe gegoogelt und dachte eigentlich lt Definition, dass das LKA die verbesserte Form von LDWS ist (aktives Eingreifen) und LKA automatisch die funktinen von LDWS inkl der aktiven Eingriffe kann. Aber gut zu wissen. Der Adapter ist mitlerweile da.. Jetzt lässt die Registrierung für Forscan auf sich warten :). Hoffe das wird was vor 9.. In München gilt ja ab 9 eine Ausgangssperre:saufen:
     
  4. #44 BayernAxel, 03.02.2021
    BayernAxel

    BayernAxel Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hätte ich das mal früher gesehen, ich wohne südlich von München und hätte dir das Equipment gerne zur Verfügung stellen können..
     
  5. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Ach halb so wild, die Software bzw der Adapter schaden nicht. Vorallem auf längere Sicht :). Nur das mit der Registrierung ärgert nicht jetzt bisschen, dass ich das nicht früher gemacht habe. Wusste leider nicht dass jeder Benutzer von einem Admin aktiviert werden muss..
    Aber jetzt weiß ich ja wo ich hin fahre wenn nichts mehr geht :megalach:
     
  6. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Sodala.
    HBC aktiv - konfigurierbar.
    LKA ist denke ich aktiv. Kann ich heute nicht testen. Lämpchen gehen an und ist konfigurierbar.

    Am Freitag geht's Dann weiter. Mal sehen was man noch so machen kann.
    Unter IC gibt's einen interessanten Punkt der sogar grün hinterlegt ist. Änderung der Rückfahrkamera - 7 Linien dynamisch. Hat das schon wer versucht ob das klappt?

    Eine Frage ist jedoch offen geblieben. Beim auslesen habe ich 3 mal ein gelbes Dreieck ( siehe Bild). Aus der Erklärung werde ich ehrlich gesgat nicht schlau. Hat aber wohl etwas mit der Front Kamera zu tun. Die Fehler bleiben aber auch bei laufendem Motor bestehen. Weiß wer was das ist?
     

    Anhänge:

  7. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Okay großes Problem. Meine Rückfahrkamera geht nicht mehr trotz zurück spielen der original Dateien. Ich bin grad etwas verzweifelt.
     
  8. #48 tristan555, 03.02.2021
    tristan555

    tristan555 Nobody

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    7
    Rückfahrkamera - 7 Linien dynamisch: Für die Aktivierung müsstest Du eine andere Rückfahrkamera einbauen und zusätzliche Kabel ziehen. Die Kamera mit den 7 Linien hat mehr Kabel, als die ohne. Es ist also leider nichts, was sich nur durch das Ändern der Werte im Modul "dazugewinnen" lässt.

    Gelbe Dreiecke: Das sind abgespeicherte Fehler - in ForScan auch DTC genannt. Rechts im Menü gibts einen eigenen Bereich dazu:
    1. Linkes Menü: Auf das gelbes Dreieck mit DTC drin klicken.
    2. Einen (z.B. von oben nach unten) DTC anklicken...
    3. und anschauen, ob er aktuell vorhanden ist oder zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr da ist (also mal da war, aber nur noch eine Karteileiche ist).
    4. Wenn Du Dir alle angeschaut hast und z.B. alle "not present" sind, kannst Du sie mit dem als 4. markierten Button (alle auf einmal) löschen. Anweisungen folgen dann als Pop-Ups (Zündung an/aus etc.).

    01.JPG

    ...wenn ein DTC als "present" markiert ist, kannst Du wie oben beschrieben trotzdem alle DTCs löschen, aber der "present" DTC wird wiederkommen. Und den muss man sich dann genauer anschauen, da das darauf hindeuten kann, dass wirklich was kaputt ist oder, was wahrscheinlicher ist, das was bei der Programmierung nicht geklappt hat und verändert werden muss. Poste mal die Codes der "present"-DTCs, wenn Du welche hast. Mit den Codes kann man dann googeln oder in Listen nachschauen, was das sein könnte und mit dem vergleichen, was man programmiert hat. Hoffen wir, das es alles "not present" Fehler sind :-)
     
    Relow gefällt das.
  9. #49 tristan555, 03.02.2021
    tristan555

    tristan555 Nobody

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    7
    Ruhe bewahren. Ich würde in solch einem Fall prüfen, ob ich wirklich die richtige Datei als Backup eingespielt habe (IC-Modul). Zur Not auch noch mit der XLS genau prüfen, ob im Backup der korrekte Wert drin steht für die Rückfahrkamera im IC Modul in 720-04-27 B2 b3. Wenn das alles passt, dann mal den OBD-Stecker abziehen, den Wagen zuschließen und 5 Minuten lang alle Schlüssel mehr als 5 Meter weg vom Wagen. Dann gehen alle Module in den tieferen Schlafmodus. Dann wieder aufsperren und schauen, ob die Rückfahrkamera dann funktioniert (Motor an, Rückwärtsgang rein).
    Und falls es ein Handschalter ist, nicht vergessen den Schaltknüppel runterzudrücken beim Einlegen des Rückwärtsganges... kein Scherz, das hatte mal jemand beim Testen vergessen und wir haben beim Schraubertreffen ewig nach dem Fehler gesucht, weil er immer meinte, dass er den Rückwärtsgang eingelegt hat & wir uns wunderten, warum die Rückfahrleuchte nicht aktiv wurde.
     
    Relow gefällt das.
  10. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Okay also - falls jemanden das selbe passieren sollte wie mir, ich erkläre mal was ich getan habe und was zu tun ist. Das ganze war jetzt ne ziemlich stressige Aktion aufgrund der Bayrischen Ausgangssperre ab 21 Uhr.

    So ungeduldig wie ich war und bin(ich weiß, schelchte Angewohntheit) konnte ich es nicht lassen und hab die Funktion mit den 7 Linien dynamisch aktiviert.
    Das Resultat war das die Rückfahrkamera nichtmehr ging.
    Lediglich das PDC hinten ging noch an.

    Also habe ich die Original Dateien aufgespielt. Als Resultat ging die Kamera immer noch nicht. Merkwürdiger weise wurde auch als ich dann die geänderte IC Datei wieder laden wollte angezeigt, dass keine Änderungen vorhanden sind(ich habe es 3 mal geprüft welche Datei ich lade)
    Hmm.. Okay also alles auf Anfang.
    Alle Original Dateien eingespielt und brav nach jedem Modul die Zündung aus und eingeschaltet.
    Resultat - die Kamera läuft nicht.
    Also nochmal die Original Datei geladen. Diesmal waren Änderungen vorhanden (wieso davor nicht kann ich mir nicht erklären ich habe definitiv die Originalen genutzt.)
    Anschließend kurz gegoogelt und im CX5 Forum einen Beitrag von Tristan gelesen - MZD zurück setzen.
    Also habe ich die Navi Taste und die Mute Taste für 10 Sekunden gedrückt gehalten. Das MZD startet neu und die Kamera ging wieder.

    Gut also wieder die geänderten Dateien eingespielt (natürlich ohne die Kamera Änderung).
    Nach jeder Änderung wieder Brav die Zündung ein und ausgeschaltet.

    Dann ein kurzer Test:
    HBC funktioniert nicht. Also ab in die Settings. Haken war gesetzt... Okay Haken raus und wieder rein. HBC funktioniert.
    Selbes Spiel mit LKA. Das Symbol leuchtet dauerhaft. Also in den Settings kurzerhand die Funktion "Eingriff" deaktiviert (Haken war schon gesetzt) und wieder aktiviert. Das Simbol ist verschwunden. Obs wirklich funktioniert teste ich morgen auf dem Weg zur Arbeit.
    Aber wann ist die Funktion denn nun aktiv? Das Symbol hat geleuchtet. Nach dem aus und einschalten der LKA Funktion ging das Symbol aus und bliebt aus (Motor war an).

    Anschließend die Zündung ausgeschaltet, Auto zugesperrt und 2/3 Minuten gewartet.
    Zündung wieder an und FORScan neu verbunden und wie oben beschrieben die Fehler gelöscht.
    Es blieben keine Fehler zurück.
    Mein Versuch die Codes zu googeln hat nur zu 50 Prozent funktioniert, da ich einige Codes einfach nicht gefunden habe und wenn nur in diversen Russischen Foren. Mein Russisch hält sich ziemlich in Grenzen.
    Was ich gefunden habe war aber halb so wild.
    Batterie des Schlüssels leer (vor 2 Wochen getauscht), Front Kamera schelchte Sicht (logisch im Winter) usw.

    Schlussendlich wird sich morgen auf dem Weg zur Arbeit zeigen ob alles läuft wie es soll. Am Freitag geht's dann weiter mit der Napoleonschaltung.

    Vielen Dank an dieser Stelle an Gruni sowie Tristan!
    Und vielen Dank für diesen Beitrag. Ohne euch würde ich immer noch ohne HBC und LKA rum fahren! :respekt::respekt:
     
  11. #51 BayernAxel, 03.02.2021
    BayernAxel

    BayernAxel Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
    KFZ-Kennzeichen:
    Du wirst links unten im HUD zwei Linien sehen wenn die Kamera Fahrbahnmarkierungen erkannt hat, das ist alles. Das gelbe Symbol im Instrumentencluster leuchtet im Normalfall nicht dauerhaft.
     
    Relow gefällt das.
  12. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Okay also hatte mein deaktivieren und aktivieren wohl einen Sinn. Die Zwei Linien (Fahrzeug geht rechts über die Linien) hat dauerhaft geleuchtet und ging dann nach dem deaktivieren / aktivieren aus. Sollte ich also die Spur verlassen und das System greift ein, wird das Symbol solange anzeigt, bis ich wieder in der Spur bin und geht anschließen wieder aus
    Korrek?
     
  13. #53 tristan555, 03.02.2021
    tristan555

    tristan555 Nobody

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    7
    Wann/wie die Funktionen aktiv sind, schau mal im Handbuch nach (z.B. bei mazda.de als PDF) oder vielleicht kann es Dir einer der beiden sagen, die es hier im Thread schon im M3 aktiviert haben. Ich kann es Dir für den M3 nicht sagen - kann bei meinem CX-5 nämlich leicht anders dargestellt werden & dann wären meine Infos hier falsch.
    Edit: Oh, zu langsam geschrieben.
     
  14. #54 BayernAxel, 03.02.2021
    BayernAxel

    BayernAxel Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 3 BN 2017 2.2D Sportline
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau, und im HUD wird's dir auch fett angezeigt, probiers einfach morgen mal aus
     
  15. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Wird gemacht. Danke :engel:
     
  16. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Der Spur Assistent ist, vorausgesetzt er ist richtig programmiert, beim europäischen M3 automatisch beim starten eingeschaltet. Also er sollte gehen vorausgesetzt die Parameter stimmen, Geschwindigkeit >60km/h Linie sind vorhanden .....

    Was du dir noch durchlesen solltest ist, in der PDF Bedienungsanleitung, was die Unterschiede in der Einstellung des Assistenten sind. Das ist nämlich nicht so wie man es in der Bezeichnung des MZD vermuten würde.
     
  17. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Erste Probefahrt ist geschafft. Scheint alles zu funktionieren. Der LKA greift ein, zeigt an und warnt (auch im HUD). Lenkrad vrbiriert (ziemlich schwach trotz Einstellung stark) passt alles. Vielen Dank an alle!
     
    tristan555 gefällt das.
  18. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hätte da noch eine Frage.

    Ich hab gerade meine Datein nochmals in die Tabelle geladen und festgestellt, dass meine FSC Datei ohne Änderungen daher kommt. Also ohne LKA und ohne HBC. Bin also nochmal zum Auto und hab die Datei runter gezogen. Tatsache, in FSC waren keine Änderungen. Also hab dort nochmal LKA und HBC aktiviert und neu aufgespielt. Wieder neu Ringe rgekaden - in die Tabelle geladen und die Werte passen.

    Frage : wieso hat der LKA und der HBC trotzdem funktioniert?
     
  19. #59 tristan555, 05.02.2021
    tristan555

    tristan555 Nobody

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    7
    Komisch, das Verhalten kenne ich so auch noch nicht. Wenn es so war, hätte LAS und HBC eigentlich nicht funktionieren sollen (also ohne die korrekten Werte in der FSC).
     
  20. Relow

    Relow Einsteiger

    Dabei seit:
    30.01.2021
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Das dachte ich eigentlich auch. Aber ich hab mir die Werte extra nochmal runter gezogen. Dort waren alle Funktionen deaktiviert. Den LKA hab ich aber erst heute morgen wieder genutzt bzw er hat funktioniert. Hab die Werte aus der original Datei nochmal angepasst und hoch geladen, Motor gestartet, wieder runter gezogen und nochmal in der Tabelle angeschaut und sie haben funktioniert. Seltsam
     
Thema:

Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense

Die Seite wird geladen...

Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense - Ähnliche Themen

  1. MX-5 Sportsline von 10/2010 zu verkaufen

    MX-5 Sportsline von 10/2010 zu verkaufen: Hallo Forum, war lange hier nicht online. Ich möchte meinen MX-5 verkaufen, vielleicht findet sich hier jemand, der die Umbauten zu schätzen...
  2. Mazda3 (BL) M3 Sportsline - Fragen nach Neuerwerb

    M3 Sportsline - Fragen nach Neuerwerb: Hallo liebes Forum, das ist mein erster Beitrag. :) Am Freitag habe ich meinen "neuen" 2010er M3 BL Sports-Line 2.0 DISI in Kobaltblau vom...
  3. Mazda CX 5 Sportsline 194 PS Frontantrieb oder Allrad ?

    Mazda CX 5 Sportsline 194 PS Frontantrieb oder Allrad ?: Hallo Bin neu hier, und hoffe Ihr könnte mir bei meiner Entscheidung zum Kauf meines neuen Mazda CX -5 helfen ? Das Fahrzeug mit Frontantrieb...
  4. Mazda 3 Sportsline 2017 kleinere Fragen

    Mazda 3 Sportsline 2017 kleinere Fragen: Hallo zusammen, Ich habe mir vor einigen Monaten einen Mazda3 Sportsline (Benziner 120PS) zugelegt. Diesbezüglich wollte ich fragen, ob es...
  5. Hallöchen - Mazda2, Modell 2018; Skyaktiv 90G - Sportsline

    Hallöchen - Mazda2, Modell 2018; Skyaktiv 90G - Sportsline: Guten Abend in die Runde, ich werde bald meinen ersten Mazda erhalten. Zum ersten mal ist es ein Autokauf aus Leidenschaft. Bisher war vorallem...