Sportluftfilter (Trotzdem kein Ansauggeräusch)

Diskutiere Sportluftfilter (Trotzdem kein Ansauggeräusch) im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Leute, hab gestern endlich einen Sportluftfilter in meinen Mazda verbaut. Wollte eigentlich dadurch das schöne Ansauggeräusch haben -...

  1. #1 mstyle83, 25.05.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Leute,

    hab gestern endlich einen Sportluftfilter in meinen Mazda verbaut. Wollte eigentlich dadurch das schöne Ansauggeräusch haben - aber leider gar nichts.

    Hab den kompletten Luftfilterkasten weg gebaut und dafür einen Sportlufi verbaut aber sobald ich Gas gebe hört man fast gar nichts :( (Wie wenn immer noch der Luftfilterkasten verbaut wäre). Weiß jemand von euch wie ich das Geräusch lauter bekomme?

    Danke

    Gruß Stefan
     
  2. #2 Hightower_626, 25.05.2005
    Hightower_626

    Hightower_626 Guest

    kann es sein, dass hinter dem luftfilterkasten der luftmengenmesser und die regelklappe liegt?

    denn diese würden das ansauggeräusch wegnehmen und der sportluftfilter bringt nix ;)
     
  3. #3 mstyle83, 25.05.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    genau du hast recht hinter dem Luftfilter ist gleich der Luftmengenmesser mit der Regelklappe. Gibt es hier aber keine Möglichkeit das Ansauggeräusch zu bekommen?

    Gruß Stefan
     
  4. AGM

    AGM Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Mx5 NB 1.8l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    haste nen offenen geholt oder nur so'ne einlage? bei ner einlage wärs zu vermuten das das nich sooo den klang bringt. bei mir hab ich nen offenen k&n drin und das ansauggeräusch is pervers :headbang: :respekt:
     
  5. #5 Jörg de Börg, 25.05.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    er hat ja scheinbar nen Offenen. :-D also in meinen Astra hatte ich auch nen offenen(Billig Ding von Ebay :roll: ) de Luftmengenmesser saß auch dahinter aber er hat trotzdem richtig schön gebrüllt :? was haste denn für einen!?
     
  6. #6 Hightower_626, 25.05.2005
    Hightower_626

    Hightower_626 Guest

    mach mal den luftfilter ganz ab und mach mal motor an... dann müsste der laut sein :D

    beim xedos6 habe ich letztens auch noch mit jemanden gesprochen, der hat den Luftfilterkasten ganz ab und hört sich immer noch so an wie vorher....
     
  7. #7 mstyle83, 25.05.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also es ist ein offener Luftfilter von der Firma

    BMC Air Filter

    Aber komisch ist nur das bei meinem Auto das Ansauggeräusch ganz leise ist normalerweise sollte er ja laut sein aber es ist nur ein ganz leichtes Geräusch zu vernehmen. Ohne Luftfilter hab ichs noch nicht ausprobiert (dem Motor zu liebe)

    Also gibs hier vielleicht ne möglichkeit das lauter zu bringen? Hatte den Filter auch mal in meinen alten Suzuki Baleno gehabt und der brüllte richtig aber beim meinem Mazda fehlanzeige nur ganz leicht....

    Das beste ist ja überhaupt das ich nur den Filter alleine hatte ohne den Adapter also machte ich mich an die Arbeit und bastelte mir einen und jetzt werde ich mit sowas belohnt. Da kann ich nur sagen das die ganze Arbeit umsonst war :-(
     
  8. AGM

    AGM Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Mx5 NB 1.8l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hm also das beste ergebnis um besseren sound zu bekommen war beim fbg den resokasten (das schwarze rohr vom lufti in den kotflügel) rauszunehmen und das noch vorn zum kühler.
    dort hatte ich 1. nen top ansauggeräusch und 2. nen richtig knackigen Remus sound (mit serien topf) :shock: klang übel. vorallem in einer tiefgarage oder tunnel. und der tüv hatte au nix gesagt. er fands zwar sehr laut aber hatte alles nachgeguckt und nix entdecken können ;) -> plakette bekommen.
    hätte es ja auch so beim Bg jetzt gemacht aber hab ja den offenen drin daher fällt das flach.
    was haste denn für ne maschine?

    *mom* ich kram mal nen foto raus wie's bei mir aussieht

    gefunden:
    [​IMG]
     
  9. #9 mstyle83, 25.05.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich hab den 1.6 16V Motor mit 90 PS drin. So wie auf deinem Foto siehts auch bei mir aus. Werde heute am Abend mal ein Foto machen und es reinposten.

    Gruß Stefan
     
  10. #10 Ruffneck, 25.05.2005
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Jaha also die Sache mit den offenen Luffis ist bissel seltsam. Hab nen offenen K&N drinnen, der selbe wie auf'n Bild. Bei mir hört sich's an wie beim Pop-Off Zischen. Beim alten 75PSer war so gut wie gar nix.
    Hab aber auch schon beinem 88PSer die Filter von Green in Aktion erlebt und die "Saugen" richtig ordentlich :)

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  11. #11 Mazda_Turbo, 25.05.2005
    Mazda_Turbo

    Mazda_Turbo Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte beim meinem ex BG-GT auch einen BMC F1 pilz drinnen und der brachte nur mäßig ein ansauggeräusch. das ist bei mazda normal und sowieso bei 1,6 und 90 ps. für einen richtigen geilen sound sollte man schon 2,0 liter haben.
     
  12. #12 mstyle83, 25.05.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Leute,

    @Mazda_Turbo
    Also wegen dem Ansauggeräusch das hat mit dem Hubraum überhaupt nichts zu tun. Ich hatte den gleichen Filter bei meinem alten Suzuki Baleno 1.3 88 Ps der machte ein richtig lautes Ansauggeräusch das war richtig laut. Aber mein Mazda will da überhaup keins machen :-( Sogar mein Freund hat den gleichen Luftfilter bei seinen Fiat Uno 1.3 liter verbaut und der macht sogar ein lauteres Ansauggeräusch als mein Mazda :-(

    Offtopic:
    Achja wie kann ich den Bilder online stellen? Möchte nämlich gerne 2 Bilder vom Luftfilter online stellen kann ich aber nicht da die Attachments nur bis 256 Bytes aktzeptiert werden?

    Danke im Voraus

    Gruß Stefan
     
  13. #13 chriis4, 26.05.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    schick sie mir mal per mail an chriis4@gmx.net und dann stell ich sie rein!

    mfg
    chriis
     
  14. #14 chriis4, 27.05.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    Soda, da sind die Fotos vom Stefan:

    [​IMG]
    [​IMG]

    mfg
    chriis
     
  15. #15 Ruffneck, 27.05.2005
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Also irgendwie sieht das Teil bissel putzig aus. Schonmal nen anderen probiert???

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  16. #16 mstyle83, 28.05.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also einen anderen hab ich noch nicht probiert da keiner zur Verfügung steht ;-)
     
  17. #17 Mazda_Turbo, 29.05.2005
    Mazda_Turbo

    Mazda_Turbo Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    also mit so einem vergewaltigten pilz wirst du sowieso kein ton erzielen!!
     
  18. Bus-T

    Bus-T Guest

    Hallo!

    Sag mal ist da noch irgendwie ne Plaste oder ne Folie um den Pilz? Das Glänzt so am Rand entlang.
     
  19. #19 mstyle83, 30.05.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @mazda_turbo

    also ich würde mal sagen das die firma von dem der Filter stammt nicht gerade schlecht ist? und außerdem wirst du solche filter zu hauf finden da die meisten so hergestellt werden ausser du hast wenig platz im motorraum, also wieso sollte da nicht so ein Ansauggeräusch entstehen als wie z.b. bei K&N?

    @Bus-T
    also da ist keine Folie drauf sondern das ist nur ein metalstück der den Filter vorm verbiegen schützt.
     
  20. #20 Gentleman, 30.05.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Also ich glaube ich werde auf meinem auch mal einen offenen einbauen.
    Gebe euch dann ne Info wie es war oder ist.
     
Thema: Sportluftfilter (Trotzdem kein Ansauggeräusch)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sporttauschfilter ansauggeräusch

Die Seite wird geladen...

Sportluftfilter (Trotzdem kein Ansauggeräusch) - Ähnliche Themen

  1. Unfallbeschädigter und trotzdem Rückstufung der SF Klasse

    Unfallbeschädigter und trotzdem Rückstufung der SF Klasse: Hallo, eine nervige Geschichte! Im letztem Jahr hat mir einer auf der Autobahn bei Rechtsüberholen die Beifahrertür meines Autos gestreift und...
  2. Turbolader und Sportluftfilter

    Turbolader und Sportluftfilter: Hallo Leute ! MX-6 : Hat Eine/r von Euch Erfahrung mit dem Nachrüsten von Turbolader und Sportluftfilter beim 6 Zylinder-Motor ?
  3. Mazda 3 1.6, Rost an der Hinterachse, trotzdem kaufen?

    Mazda 3 1.6, Rost an der Hinterachse, trotzdem kaufen?: Hallo zusammen, ich habe einen Madza 3 1.6 von 2004 um Auge, der nur 64.000 KM hat. Das Auto ist gut, nur der Rost an der Hinterachse ist...
  4. MX-5 (NB) Sportluftfilter/ Ansaugrohr

    Sportluftfilter/ Ansaugrohr: Moin Leute, ich besitze einen Mx 5 nbfl 146 PS und habe mich nun entschlossen mich diesem Forum ebenfalls anzuschließen Da ich vorhabe mir...
  5. Sportluftfilter Mazda 3 BL

    Sportluftfilter Mazda 3 BL: Hallo zusammen, ich wende mich mit folgendem "Problem" an euch: Ich fahre einen Mazda 3 BL MZR 2,0 DISI (111KW/151PS) und bin auf der Suche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden