Sportauspuff Mazda 626 GD und Motor

Diskutiere Sportauspuff Mazda 626 GD und Motor im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo ! Ich habe einen Mazda 626 GD (Baujahr 1991). Ich habe vor, mir den Sportauspuff von Remus zu holen. Könnt ihr mir den empfehlen ?...

  1. #1 GreeceCar, 27.05.2005
    GreeceCar

    GreeceCar Guest

    Hallo !

    Ich habe einen Mazda 626 GD (Baujahr 1991).

    Ich habe vor, mir den Sportauspuff von Remus zu holen.
    Könnt ihr mir den empfehlen ?
    Macht der auch einen guten Sound ?

    Und noch eine Frage.
    Wisst ihr vielleicht, wo ich einen Motor für den Mazda herkriege mit mehr Leistung.
    Mein Mazda hat bisher nur 90 PS.

    Gruß
    GreeceCar
     
  2. #2 Realgod, 31.05.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    ich habe bei meinem 2.2i den auspuff von remus drauf und soundmässig ist es nicht besonders laut man hört (zumindest im innerraum,aussen hab ich´s noch nicht gehört) nur das er ab 3000 U/min etwas brummt und beim gaswegnehmen hört man´s !

    PS: den wagen gab es mit 2.0i 90PS (der den du anscheinend hast) 2.0i 16V 140 PS , 2.2i 12V 115 PS und im amiland nen 2.2i 12V Turbo mit 180 PS übrigens ist der motor vom Probe GT indentisch er sollte also reinpassen ist ein 2.2i 12V turbo (180 PS)
    allerdings wird das dein getriebe auf dauer nicht mitmachen (das vom probe passt nicht es ist etwas länger)...
     
  3. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    der 2,2i 12V Turbo hat "nur" 147 PS und 258 Nm.

    PS: Ist die Rücksitzbank des Coupes eigentlich umklappbar? Ich weiß es leider von meinem nicht mehr. :oops:


    Bis denne

    Daniel
     
  4. #4 Realgod, 01.06.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    also bei meinem coupe ist sie klappbar also gehe ich mal davon aus das das bei allen so ist!
     
  5. #5 Weihnachtsman, 06.07.2005
    Weihnachtsman

    Weihnachtsman Guest

    Um den Auspuff lauter zu kriegen gibts ne ganz einfache Lösung! Bremsenreiniger! Einfach innen Endtopf gesprüht und die Schalldämmwolle ätzt weg! Is zwar verboten merkt aber sowieso keiner! Und ne ABE zum Remus haste ja! PS.: Anfangs nich gleich die ganze Dose reinsprühen! Also erst nen bisschen und dann fahrn und dann wieder nen bisschen und fahrn... bis es dir gefällt!

    Mfg Weihnachtsman!
     
  6. #6 Realgod, 06.07.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    also meinen erfahrungen nach ist es nicht nötig die dämmwolle mit "gewalt" zu entfernen die brennt sowieso auf dauer raus... mein remus ist jedenfalls auch von alleine lauter geworden... als er neu war war er leiser als der originale auspuff....
     
  7. #7 M3TopSport, 06.07.2005
    M3TopSport

    M3TopSport Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Zafira B 1.9 CDTI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Xedos 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Weinachtsmann
    bitte sachlich bleiben, so illegale Sachen machen wir hier nicht! Und ausserdem wie schon gesagt wurde...die Wolle ist nach ner Zeit von selbst weg! Und viel lauter wird der auch net! Aber ich finds immer wieder amüsant wenn ein Auto mit 90PS so röhrt wie n großen und bei 160kmh auf der Autobahn geht dann die pusste aus! Soviel zum lauten rubgebrühle!
     
  8. #8 Weihnachtsman, 07.07.2005
    Weihnachtsman

    Weihnachtsman Guest

    Wie will man denn beweisen ob die Wolle von selbst rausgebrannt bist oder ob da nachgeholfen wurde? 8) Der Effekt bleibt der gleiche! Außerdem war das auch nich soooo ernst gemeint! (Manchmal muss ich selber lachen auf was man für Ideen kommt nur um sein Auto noch ein Stück weit "schöner", "lauter", "schneller" ... zu machen! :haha: ) Und außerdem bleibts ja jedem selbst überlassen ob man mit seinem 45PS Corsa nen Sound wie Chevrolet V8 haben will! Muss dir aber Recht geben! Ich find das auch mal nur dumm wenn die ersten Tuningmaßnahmen SCHROTHGURTE danach nen billig ESD und danach irgend welche LEXUSRÜCKLEUCHTEN sind! :haha: :idiot: (Sieht man häufig bei Golffahrern!)


    Mfg Weihnachtsman!
     
  9. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    hoi, also ich fahr ja auch den gd mit 90 Ps und ich muss auch sagen, wie dem bei 160 die luft ausgeht ist nichtmehr feierlich! Darunter geht er gut, besser als so manch andere wagen mit 100 ps - sagen wirs mal so: bis 150 zieh ich nem 90 Ps golf II davon, ab 160 zieht er davon und der blöde Golf schafft tach 210... - und wech issa! Naja, ich hab mir erstmal gedacht: der kricht zu wenig luft! Also nachgeholfen! Luffi komplett ab und über den LMM einfach nen Siedenstrumpf als Provisorischen filter gestülpt und festgemacht nur zum test, also das Ansauggräusch ist Brutal! Und nun geht er bis 180 so wie sonst bis 160... - aber bei tacho 190 - 200 ist spätesten schluss... - je nach wind und so.... Naja, aber wegen Illigalität und so und weils auch gefährlich ist (filtert nicht wirklich) habe ich wieder den orginalen Kasten drauf, wirkt obenrum einfach zugeschnürt! Naja, als ich dann mal den Ventildeckel abhatte hab ich mir mal die NW angeschaut und joa, die SZ von dem Motor sind ja nun wirklich extrem gutmütig, wenn ich mir dazu die NW vom 115 Ps VW 2,0i Motor anschaue, die nochenprofile sind einach steiler und ca. 1 - 2 mm höher, schärfer einfach, welche grazahlen es sind weiss ich aber net! Und der 115 Ps Motor geht obenrum einfach richtig gut für nen 8V - im gegensatz zum GD, der obenrum ja total schlapp geht! meiner schaffts normalerweise nicht im 5ten über 5100 u/min zu kommen, mit oben beschrieben luffiumbau waren 5600 drin... der 115 Ps Motor im Toledo dreht bis 6300 u/min im 5ten aus und geht dabei tacho 220.... von daher, was kann man denn machen? Luffiumbau extrem? Zusätzlich evtl die Nockenwelle schärfen - also machen lassen, nicht das da einer mit nac Feile rangeht ^^ - dazu evtl nen fächer oder so... - also so 110 - 120 Ps sollten doch drin sein oder? Kennt jemand ne Firma die die NW bearbeitet für so ca. maximal 700€??
     
  10. #10 Realgod, 07.07.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    ich kann das mit "bei 160 geht ihm die luft aus" beim 2.0i nicht bestätigen so ein teil war mein erstes auto (allerdings der kombi also der GV)
    und der ist wirklich bis tacho anschlag gefahren obwohl er nur 90 ps hatte , zugegebenmassen ist der tacho wohl auch äusserst ungenau gewesen ( ich hab´s wirklich geschafft das der tacho über die skala rausging) allerdings bin ich nicht der meinung das er schlecht zieht eher im gegenteil .....
     
  11. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    also mein tacho ist zimlich genau - wenn ich tacho 160 fahre und ein golf hinter mir zeigt der Golf Tacho schon 170 an - also die toleranz ist gering warum auch immer! Hab ja auch GD, nicht GV... - Schnell ist der ausm GD auf keinen fall, also der wagen ist maximal für spass bis 130 gut, darüber wirds lahm, aber ganz komfortabel auffa Bahn!
     
  12. #12 Realgod, 08.07.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    ähhh ja .... der GV ist im endeffekt das gleich auto wie der GD nur halt als kombi ... das getriebe ist ein bischen anders abgestuft und natürlich hat er ne etwas stärke hinterachse und der aufbau hinten ist anders (kombi halt) aber der vorderwagen die plattform , der antriebsstrang die bremsen der motor ,innenaussteattung usw usw sind grösstenteils identisch ... also warum sollte der GV schneller sein als ein GD obwohl der GD den besseren CW-wert hat und auch noch leichter ist??
     
  13. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    was weiss ich, also sogesehen hat n bekannter auch nen GV (hab immer gedacht der heisst GD - Kombi) und der geht auch besser als meiner trotz 90 Ps - also meiner zeiht merklich besser aber der GV zieht bis 200 hoch! Vielleicht weil seiner im letzten gang kürzer übersetzt ist? Denn er ist bei 200 schon über 6000 U/Min, und meiner bei 190 erst bei ca. 5200...
     
Thema: Sportauspuff Mazda 626 GD und Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 gd sportauspuff

    ,
  2. Mazda 626 GD cw wert

Die Seite wird geladen...

Sportauspuff Mazda 626 GD und Motor - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) Seit heute Mazda Fahrer, ein paar Fragen

    Seit heute Mazda Fahrer, ein paar Fragen: Moin. Ich hab vorhin meinen Midnight Blue Mazda 2 Sportsline G-115 von 2016 geholt. Ich hab ein paar Fragen dazu: 1) Von USB startet jedes Mal...
  2. Mazda 3 [BM/BN] Sebring Sport Endschalldämpfer

    Mazda 3 [BM/BN] Sebring Sport Endschalldämpfer: Hiermit verkaufe ich meinen ESD von Sebring. Er wurde im Mai 2014 verbaut und Dezember 2018 beim Verkauf des Autos wieder ausgebaut. Er ist ca....
  3. Mazda 3 bm/bn lautsprecher

    Mazda 3 bm/bn lautsprecher: heute habe ich meine standartlautsprecher vom 3 er. Gegen die standart lautsprecher wo im mazda cx5 und im mazda 6 GJ verbaut sind, Diese haben...
  4. Mazda 3 BL 205/55R18?

    Mazda 3 BL 205/55R18?: Hey Leute ich würde gerne 18 Zöller auf meine 205/55 Reifen ziehen :) Ist das denn überhaupt möglich?
  5. 121 (JBSM) Motor nimmt kein Gas mehr an

    Motor nimmt kein Gas mehr an: Hey Ho, habe folgendes Problem: habe mir vor nem Monat mein erstes Auto gekauft. Bin eig auch ganz Happy, aber seit 2 Wochen spinnt das Auto ab...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden