Sporadisch hoher Leerlauf und Stottern beim Gasgeben (NA 96er)

Diskutiere Sporadisch hoher Leerlauf und Stottern beim Gasgeben (NA 96er) im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Also irgendwie scheint es nicht mein Autojahr zu sein. Zum Punkt: Ich war heute fast 500 km mit meinem MX5 NA (1.6er, 90PS) unterwegs. In 90 %...

  1. #1 Lionbb9, 28.07.2012
    Lionbb9

    Lionbb9 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Prelude BB9 / KIA Cee´d GT/Mazda MX5 NA
    Also irgendwie scheint es nicht mein Autojahr zu sein. Zum Punkt:

    Ich war heute fast 500 km mit meinem MX5 NA (1.6er, 90PS) unterwegs.

    In 90 % der Zeit läuft das Auto top.

    Dann plötzlich nimmt er kein Gas mehr an. Hält man dann an, geht die Drehzahl im Leerlauf auf 1900 U/min hoch (solange man ihn in Ruhe lässt, läuft er "sauber" bei dieser Drehzahl im Leerlauf). Versucht man dann Gas zu geben, geht er fast aus. Wenn man stur auf dem Gas stehen bleibt, geht er nach kurzem Husten auf 4000 U/min hoch und man kann hoppelnd anfahren. Er stottert und ruckt dabei aber nur und an ein "normales" Fahren ist nicht zu denken. Außerdem stinkt es dabei unheimlich dolle nach unverbrannten Benzin aus dem Auspuff.

    Lässt man ihn dann eine Weile in (Im Stand bei 1900 U/min - sehr peinlich auf dem Seitenstreifen oder an einer Ampel stehend!) Ruhe und macht nichts, geht die Drehzahl nach kurzer Zeit schlagartig wieder auf 800 - 900 U/min und alles ist wieder i.O. bis es dann wieder unverhofft schlagartig von vorne anfängt.

    Der Wagen hat schon mal einen neuen Luftmenegenmesser bekommen (Das Teil was auf dem Luftfiltergehäuse sitzt). Da es farblich mit einer Sprühdose mackiert wurde, gehe ich davon aus dass es ein Gebrauchtteil ist.

    Und jetzt kommt ihr!
     
  2. #2 I_like_MX-5, 29.07.2012
    I_like_MX-5

    I_like_MX-5 Guest

    Reinige doch mal die drosselklappe evtl. Behebt das dein Problem.
     
  3. Nosti

    Nosti Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M3 1.6er FL 105PS | MX-5 NA 1.6 115PS
    Wie alt sind die Zümdkabel? Wenn es nach Sprit riecht wird der anscheinend nicht verbrannt und ich würde das Problem als erstes an der Zündanlage suchen.


    Grüße
     
  4. #4 Lionbb9, 29.07.2012
    Lionbb9

    Lionbb9 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Prelude BB9 / KIA Cee´d GT/Mazda MX5 NA
    Also ich tippe auch erst mal auf die Zündanlage. Merkwürdig ist halt nur, dass er in diesem hohen Leerlauf sauber läuft und erst anfängt zu stottern wenn man versucht Gas zu geben.

    Die 1900 U/min kommen mir wie ein Notlauf vor. Nur ist es halt merkwürdig das er dann nicht weiter rund läuft, wenn man Gas gibt.

    Ich habe ihn gestern im Stand 20 Min. laufen lassen. Ich habe in dieser Zeit nichts am Auto gemacht, ihn nicht mal berührt! Nach ca. 12 Min. erhöhter er das Standgas wie beschrieben. Nach ca. 3 Min ging er dann wieder auf normalen Leerlauf.

    Wenn man ihn bei dieser "Störung" ausschaltet, springt er nur sehr schwer wieder an. Als ob er abgesoffen ist.

    Die Zündkabel sehen alt aus. Ich habe gestern vorsorglich noch neue bestellt. Hoffe die kommen nächste Woche!
     
  5. #5 Lionbb9, 30.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2012
    Lionbb9

    Lionbb9 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Prelude BB9 / KIA Cee´d GT/Mazda MX5 NA
    So. Habe nach ein paar Stunden Google Suche einen Beitrag auf Mx5.de gefunden, der genau zu 100% mein Problem beschreibt!

    Ohne Zweifel - japp, genau das ist mein Problem!!! Also bin ich nicht allein! :)

    So weit, so unschön! :(

    der Fred ist leider ohne Abschluss bzw. Ergenbis! :(

    Hier der Link: mx-5.net - die Diskussionsforen von www.mx-5.de - Anzeige des Themas #80391 - Standgas geht hoch, beim Anfahren der Motor aus

    Evtl. sind die Leute hier im Forum und können mir weiterhelfen!?

    Grüßle!
     
  6. #6 Lionbb9, 30.07.2012
    Lionbb9

    Lionbb9 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Prelude BB9 / KIA Cee´d GT/Mazda MX5 NA
    Update:

    Ich war beim FMH um die Ecke. Kenne die Jungs ja noch von damals und war mit denen in der Vergangenheit sehr zufrieden.

    Der Meister hat sich meiner persönlich angenommen. Hab ihm kurz die Lage erklärt. Dann meinte er zu mir:

    "Ich sag dir jetzt erst mal was ich vermute und nachher schauen wir uns das am Rechner an, wenn der Wagen an der Diagnose hängt. Ich vermute dein Kühlmitteltemp. Sensor setzt sporadisch komplett aus. Wie und was da passiert zeige ich dir dann."

    Gesagt getan, Auto an den Rechner gehangen und siehe da, im Fehlerspeicher war der Fehler "Kühlmitteltemp. Sensor kein Signal" abgespeichert.

    Der Wagen lief aber heute top. Er holte dann Eisspray raus und besprühte den Sensor. Die Drehzahl schwankte etwas - er regelte aber normal 200 U/min rauf und runter. Grade als er die Dose wegstellte, ging er auf 1900 U/min hoch und der Rechner spuckte abermals den Fehler "Kühlmitteltemp. Sensor kein Signal" aus.

    Er erklärte mir Folgendes: Wenn der Sensor aussteigt geht das Signal logischer Weise in den Keller. Die ECU geht jetzt in den Notlauf = Kaltlauf.

    Der Motor läuft zwar, aber mehr als an den Straßenrand (Bremskraftverstärker und Servo sollen dabei halt weiterlaufen) hoppeln soll man dann halt nicht mehr. Bei 30 Grad Außen und 95 Grad Kühlmitteltemp. läuft natürlich kein Motor im Kaltlauf weiter wenn man noch zusätzlich versucht Gas zu geben und Last abverlangt wird.

    Kurz um, zunächst klingt das ganze logisch. Am Donnerstag wir der Sensor (der, der Unter den Zündspulen zur Spritzwand hin sitzt) getauscht.

    Ich berichte dann weiter. Auf Grund der Gefahr von Kat- Schäden (zu fettes Gemisch) werde ich ihn aber erst mal in Ruhe lassen.

    Wünscht mir Glück! Grüßle! :)
     
  7. #7 Lionbb9, 07.08.2012
    Lionbb9

    Lionbb9 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Prelude BB9 / KIA Cee´d GT/Mazda MX5 NA
    Kurze Auflösung:

    Der Motortemperaturfühler war definitiv defekt. Wie schon vermutet. Seit Freitag läuft der Wagen 1A.

    Also wenn diese Spinnerei bei euch auftritt, dann einfach beim FMH nen Motortemperatursensor (Nicht den Temperaturschalter für den Lüftermotor!) für 51 € bestellen, einbauen und gut ist! :)

    Grüßle :D
     
Thema: Sporadisch hoher Leerlauf und Stottern beim Gasgeben (NA 96er)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda mx 5 leerlaufprobleme

    ,
  2. mazda mx5 na erhöhter leerlauf

    ,
  3. mx5 na standgas

    ,
  4. Mx5 na Motor läuft im kaltlauf nicht,
  5. sorento hohe leerlaufdrehzahl motor fängt an zu stottern,
  6. honda prelude bb9 drehzahl einstellen,
  7. hoher leerlauf und stottert,
  8. mx5 na leerlaufdrehzahl,
  9. mx5 na leerlauf einstellen,
  10. mx5 na 95 standgas einstellen,
  11. mazda mx5 stottert beim starten,
  12. mx5 na Leerlauf Motor stottert
Die Seite wird geladen...

Sporadisch hoher Leerlauf und Stottern beim Gasgeben (NA 96er) - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?

    Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?: Hallo, ich muss bei Querlenker bei einem Mazda 3 BK 2006 7118 ABB vorne tauschen. Ich würde dabei gerne auch neue Schrauben dann verwenden....
  2. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  3. MPV (LV) Dehzahl hoch und runter im leerlauf

    Dehzahl hoch und runter im leerlauf: Hallo wer kann helfen mazda mpv geht im leerlauf hoch und runter ...ein zischen im motor raum habe auch die ventildeckeldichtung erneuert nix ...
  4. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  5. 323 (BG) Bremse flötet beim Auslösen

    Bremse flötet beim Auslösen: Habe einen 1993 BG Automatik und habe bemerkt, dass die Bremse beim Auslösen kurz leise flötet. Mit flöten meine ich das auch so, es ist kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden