Sound Standardradio verbessern - aber wie?

Diskutiere Sound Standardradio verbessern - aber wie? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen ins Forum, ich habe mich gerade eben neu angemeldet und möchte mich kurz vorstellen, bevor ich mit meiner Frage losschieße :)...

  1. #1 Stripey, 02.10.2007
    Stripey

    Stripey Guest

    Hallo zusammen ins Forum,
    ich habe mich gerade eben neu angemeldet und möchte mich kurz vorstellen, bevor ich mit meiner Frage losschieße :)

    Mein Name ist Anja, Baujahr 67, wohnhaft in einem Dorf mitten in S-H am Nord-Ostsee-Kanal. Seit Februar habe ich einen metallic-grünen Mazda2 (59 kW), um auch mal von hier wegzukommen... :) Ich bin begeistert von meinem Mazda, er gefällt mir nicht nur optisch gut, sondern ist auch von der Motorisierung her in Ordnung. Für einen Kleinwagen -finde ich- ist er so das beste, was man bekommen kann.

    Vom Laderaum gefällt er mir sowohl von der Kapazität als auch von der Ladekante her ausgesprochen gut - schließlich sollen zwei Hunde (ein Airedale und ein Spanischer Wasserhund) drin Platz finden, ohne sich beim Reinspringen aufgrund einer hohen Ladekante die Gräten zu brechen. Und ab und zu soll der Mazda mal was transportieren oder mich und die Nachbarin beim Shoppen unterstützen... selbst für Letzteres (da staunt die Männerwelt) ist ausreichend Platz (wir sind aber auch Verstaukünstlerinnen, hihi).

    Okay, genug der lobenden Worte, eine Sache stört mich: Der Sound der Anlage. !Grusel! :( Habe die normale Anlage drin, zusätzlich die Cassetten-Ergänzung. Liegt der schlechte Sound an den Boxen oder an der Anlage? Und was kann ich (preiswert) unternehmen, um in den Genuss eines besseren Sounds zu kommen?

    Ich bin gespannt, was Ihr dazu sagt, und freue mich auf Eure Antworten.

    Horrido, Stripey
     
  2. #2 da_user, 02.10.2007
    da_user

    da_user Guest

    Mein erster Ansatz wäre: Gebraucht Markt!

    Ein gutes Markenradio (Sony, Blaupunkt,...) und evtl. dazupassende Lautsprecher. Sollte sich in der eBucht, oder mit etwas Glück hier übers Forum, relativ günstig ordern lassen ;-)

    BTW: hat der Mazda2 überhaupt einen DIN Schacht?
     
  3. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Nein hat der Mazda 2 nicht, wenn sie die Austattung mit dem Modularen Audiosystem hat ;)
     
  4. #4 future74, 03.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, als erster müssten die originalen Lautsprecher gegen andere ausgetauscht werden, damit wird der Klang schon mal besser. Wenn es dann noch immer zu wenig ist, könnte man noch einen Verstärker einbauen, dazu ist aber auch ein NF-Adapter notwendig. Aber mit anderen Lautsprecher klingt der Mazdaradio schon viel besser.

    Grüsse Peter
     
  5. #5 Stripey, 06.10.2007
    Stripey

    Stripey Guest

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Antworten.

    Ich muss gestehen, dass ich gar nicht genau weiß, wie sich dieses unsoundige Teil schimpft.. :( Ich glaube, es ist das Modulare Audiosystem, da ich eine Cassettenfunktion zusätzlich bestellt habe, die dann da eingebaut wurde. Montag bin ich beim Händler und frage nach, was genau da drin ist.

    Meine erste Überlegung war auch, die Boxen auszutauschen. Gibt es von Mazda gute Boxen oder würdet Ihr eher woanders kaufen? Ich befürchte fast, ich muss diesen Trööt verschieben (lassen), wenn wir jetzt über gute Lautsprecher reden? :?: Ähem, trotzdem: Könnt Ihr irgendeine Empfehlung ausprechen? Über dasThema "Lautsprecher im Auto" habe ich mich bisher noch nie informiert. Ich würde gern relativ günstig (100-150 Euro) einen bestmöglichen Sound hinbekommen. Oder ist das illusorisch? Sorry für diese unfundierten Fragen, aber das ist überhaupt nicht mein Metier...
     
  6. #6 da_user, 06.10.2007
    da_user

    da_user Guest

    Von Mazda wirds kaum bessere Boxen geben. Ich weiß jetzt nicht welche Boxengröße reinpasst, aber dieses mal herausfinden und dann entsprechend große Marken-Boxen kaufen. Müssen im normalfall keine super-Markenboxen sein. Die von Sony oder Blaupunkt für ~50€ das Pärchen tuns für den Otto-Normalverbraucher überallhin.
    Absolut abzuraten ist von solchen super-duper-ober-maga-toll-komplett-systemen-von-ebay.

    Vielleicht suchst dir nen Tuner in deiner Gegend, oder jemanden in deinen Bekanntenkreis der evlt. ein bisschen Erfahrung hat.
     
  7. #7 Stripey, 06.10.2007
    Stripey

    Stripey Guest

    50 Euro-Bereich, das ist ja weniger, als ich erwartet habe, klasse! Da werde ich bestimmt was Ansprechendes finden!

    Ich würde mich auf jeden Fall als Otto-Normalverbraucherin in Bezug auf Sound im Auto bezeichnen. Insofern vielen Dank für den Tipp, ich werde mal bei ATU (was anderes haben wir hier nicht in der Gegend) nachfragen, ob sie eine nette Box haben. Bekomme direkt Lust, da gleich vorbeizuschauen, kribbel...
     
  8. #8 future74, 10.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, wenn du Lautsprecher für ca. 50 Euro von Sony oder Blaupunkt reintust, kannst gleich die originalen auch lassen, wirst keinen merklichen Unterschied hören. Wenn du wirklich was besseres willst, dann solltest schon etwas mehr in die Tasche greifen und etwas bessere nehmen. Gute Preis/Leistungsverhältnis haben Boxen z.B. der Marke Rainbow. Wenn du noch etwas besseres willst wären Eton und Focal zu erwähnen. Kosten auch nicht viel mehr.

    Focal 130 A1 kosten ca. 130 Euro
    Focal 165 A1 kosten auch ca. 130 Euro

    und die wären schon sehr hochwertig.

    Grüsse Peter
     
  9. #9 Stripey, 10.10.2007
    Stripey

    Stripey Guest

    Hi Peter,
    wo bekomme ich denn solche Boxen? Die Namen habe ich ja noch nie gehört.

    Bisher habe ich die Mission "Soundverbesserung" noch nicht gestartet (habe zu viel umme Ohren). Kann es sein, dass ich im Mazda in der A-Säule, in der vorderen Tür, in der hinteren Tür und im Kofferraum Boxen habe??? Ich habe bisher nur vorsichtig die Verkleidung an der Vordertür beiseite gelupft. Und irgendwo hörte ich, dass es so komische Maße sein sollen?

    Ich glaube, dass wird ein Fall für einen Tuner?! Wie ich mich kenne, breche ich nur igrnedwelche Verbindungsnuppsies ab, wenn ich die Boxen wechseln möchte. :( Da werde ich hier im näheren Umkreis nicht fündig, muss wohl man gen Kiel düsen...

    Der Wagen soll ja einige Jahre hier auf dem Hof bleiben und nicht in 2 Jahren gegen einen neuen ausgetauscht werden, insogfern kann ich ja doch an die ursprünglich anvisierten 200 Euro denken.

    Ich hoffe, die Kabelverbindung ist okay und dass es sich hier wirklich nur um ein Boxenproblem handelt?!

    Gruß aus dem sonnigen Norden,
    Stripey
     
  10. #10 future74, 10.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Stripey, diese Boxen könntest entweder bei einem Soundshop besorgen oder über Ebay. Wegen der Größe von die originalen Boxen brauchst dir keine Sorgen zu machen, mit ein wenig Bastelgeschick, kann man dort auch andere einbauen.
    Im Kofferraum sind serienmäßig keine Boxen verbaut, nur in den Türen. In der A-Säule könnten Hochtöner verbaut sein, aber der M2 hat glaube ich dort keine.

    Ich glaube schon das es ein Boxenproblem ist, ein Kabelproblem würde sich anderst bemerkbar machen.

    Grüsse Peter
     
Thema:

Sound Standardradio verbessern - aber wie?

Die Seite wird geladen...

Sound Standardradio verbessern - aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Mehr Sound beim Mazda 3 BP (G)?

    Mehr Sound beim Mazda 3 BP (G)?: Hallo, fahre seit Juli letzten Jahres meinen Mazda 3 BP Skyactive-G. Ich hätte gerne einen etwas kernigeren Sound. Nun leider finde ich nicht...
  2. Bose Sound System und Noise Cancelling

    Bose Sound System und Noise Cancelling: Ich habe einen Bose Kopfhörer mit aktiver Rauschunterdrückung, das ist super, und möchte wissen, ob ein eventueller zukünftiger Mazda CX30, wenn...
  3. Mazda 3 (BP) Kann das sound system mit FLAC ReplayGain tags umgehen?

    Kann das sound system mit FLAC ReplayGain tags umgehen?: Ich rippe gerade meine CD's bis mein Fastback da ist. Problem ist hier, dass CD's unterschiedlich laut gemastert sind, vor allem ältere sind teils...
  4. Mazda 3 bm Sound anlage

    Mazda 3 bm Sound anlage: Hi comunity hab mir von JBL Stage 600CE 6,5" gekauft doch allerdings hab ich keine Ahnung wo ich die kleinen Hochtöner einbauen Soll. Hat jemand...
  5. Mazda2 (DJ) Navi-Sound mehr links?

    Navi-Sound mehr links?: Hallo Leute, ist das normal? Während der Sound von Radio & Co. schön mittig ist, kommt die Stimme vom Navi mehr links. Hab noch nicht genau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden