Mazda2 (DJ) Softwareprobleme

Diskutiere Softwareprobleme im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Guten Abend zusammen! Wir sind in Besitz eines Mazda 2 DJ G75 ( BJ 2017 ). Dieser Mazda hat die Primeline-Ausstattung. Also kein MZD-Connect....

  1. #1 Dennis_NRW, 17.07.2019
    Dennis_NRW

    Dennis_NRW Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM/BN-beide 2.0 Benziner, Mazda 2 DJ G75
    Guten Abend zusammen!

    Wir sind in Besitz eines Mazda 2 DJ G75 ( BJ 2017 ). Dieser Mazda hat die Primeline-Ausstattung. Also kein MZD-Connect. Gekauft habe ich ihn mit einer Tageszulassung. Bei der Probefahrt viel mir auf, dass er kein Bluetooth hat. Dies habe ich angemerkt, und eine Woche nach der Probefahrt, wo wir ihn abgeholt hatten, hatte er auch Bluetooth. Diesen Wagen bin ich bis vor kurzem nicht gefahren.

    Jetzt fällt mir aber auf, wo ich ihn fahre, dass erstens das Radio sehr oft abstürzt. Mitten bei der Fahrt geht das Radio komplett aus. Danach muss ich alle Sender und Bluetooth-Geräte neu hinzufügen.
    Zudem wenn ich über Bluetooth Musik höre braucht er 3-4 Sekunden, um den nächsten Titel abzuspielen. Also wenn ich das nächste Lied anstoße über die Lenkradfernbedienung.

    Die andere Sache ist, dass die Parkpiloten hinten echt eine große Latenz haben. Hällt man zum Beispiel einen Gegenstand ein Meter entfernt zu den Sensoren braucht er ebenfalls 3-4 Sekunden bis er anfängt zu piepen. Aktuell fahre ich ein Stück und bleibe stehen, um zu hören ob er schneller piept.
    Und das ist echt nicht angenehm.



    Der Händler bei dem wir den Wagen gekauft haben vertreibt kein Mazda mehr.


    Wie ich bei dem 3er BM und BN die Software auf dem neusten Stand halte weiß ich. Wie geht das jedoch bei dem 2er ohne Mazda-Connect? Weiß jemand einen Rat?


    LG
    Dennis
     
  2. #2 fabian86, 10.08.2019
    fabian86

    fabian86 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 Revolution
    Das scheint als hätte er wirklich viele Probleme, auch wenn der Hänler keine Mazda mehr vertreibt, ist es trotzdem sein Problem! Enweder wusse er das etwas nicht stimmt, was dann nicht in Ordnung wäre, oder die Probleme kamen erst nachher, am Besten Meldest du dich bei ihm, er wird dann schon vorschlag machen was du macht kannst, ob direkt an einen Mazda Händler wenden oder er erledigt es selber
     
  3. #3 Dennis_NRW, 10.08.2019
    Dennis_NRW

    Dennis_NRW Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM/BN-beide 2.0 Benziner, Mazda 2 DJ G75
    Ja der Händler gibt mir keine Antwort. Ich habe einfach mit dem abgeschlossen. In 2 Wochen habe ich einen Termin bei einem anderen Händler. Ich bringe den Wagen dort hin ( sind fast 50km ). Dort bleibt er 1-2 Tage...
    Und dann hoffe ich, dass er keine Probleme mehr macht :-) .

    LG
    Dennis
     
  4. #4 Dennis_NRW, 31.08.2019
    Dennis_NRW

    Dennis_NRW Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM/BN-beide 2.0 Benziner, Mazda 2 DJ G75
    Da bin ich wieder!
    Ich habe den Mazda wieder aus der Werkstatt abgeholt. Also er war wie gesagt vor Ort wegen der Softwareprobleme und wegen der Rückrufaktion.

    Er stand ganze zwei Tage dort. Das Autohaus rief mich an und sagte mir, dass der Mazda fertig ist und das ich ihn abholen kann. Also machte ich mich auf den Weg dorthin.
    Vor Ort sagte man mir. dass das Problem nicht behoben werden könnte. Sie hätten alles probiert und würden kein Erfolg sehen. Zeitgleich wurde ein Ticket in Leverkusen erstellt.
    Bis heute habe ich noch keine Antwort bekommen. Und es sind schon einige Tage bzw Wochen vergangen.


    Service ist das nicht wirklich... Ja Berufsbedingt weiß ich, dass Ticketanfragen manchmal eine gewisse Zeit brauchen um bearbeitet zu werden, ABER: dann hätten die mich nicht anrufen brauchen, dass mein Kraftfahrzeug fertig sei / das Problem besteht ja immer noch / es wird nicht weiter behandelt / und zu guter letzt hat die Werkstatt einfach ihre Folie in den Sitzen und um das Lenkrad nicht entfernt. Ich erwate nicht, dass der Wagen glänzt oder so, aber wenigsten kann man doch sein Kraftfahrzeug indem Zustand wiederbekommen, indem man es auch dort gelassen hat.



    MfG Dennis
     
  5. #5 fabian86, 01.09.2019
    fabian86

    fabian86 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 Revolution
    Da hast du wohl nicht ein guten Händler erwischt :-(

    Das die Probleme nicht behoben werden können ist fraglich, es wird sicherlich ein Firmwareupdate geben, eventuell können sie dies nicht Flashen, frag doch nochmals nach, eventuell wurde nur vergessen dir bescheid zu geben was beim ausgelösten Ticket rausgekommen ist
     
  6. #6 Dennis_NRW, 10.09.2019
    Dennis_NRW

    Dennis_NRW Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM/BN-beide 2.0 Benziner, Mazda 2 DJ G75
    Hallo zusammen,

    also ich berichte mal hier von dem weitere vorgehen.

    Ich hatte vergangene Woche bei meinem Händler angerufen. Dort fragte ich nach wie es denn ausschau mit meinem Ticket. Ja dieses Ticket wird gerade bearbeitet. Das kann sein, dass die Firmware die installiert ist diese Probleme bereitet. Es kann aber auch ein defektes Radio sein.
    Also bin ich nicht schlauer geworden daraus.

    Inzwischen schaltet sich mein Radio immer wieder an und aus. So als wenn die Festplatte beim Rechner defekt sei und er in der Bootschleife hängen würde. Heute auf dem weg zurück von der Arbeit erschien ein kleiner Text auf dem Radio: "hththththththththt". So ungefähr bis zum Ende durch.
    Also für mich scheint das ja echt am Radio liegen.


    Mazda will es aber wie gesagt noch prüfen und alles. Ich kann es aber trotzdem nicht glauben. Der wagen wird diesen Monat zwei Jahre alt und hat damit also Gewährleistung und alles. Und es wird einfach so ein Aufstand von denen Gemacht. Die können doch keine Kunden zwei Monate oder noch länger mit einem defekten Auto fahren lassen.


    Aber genug gesagt. Ich wünsche euch noch eine schöne Woche und halte euch auf dem laufenden!


    MfG Dennis
     
  7. hjg48

    hjg48 Stammgast

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    33
    Moin Dennis_NRW,
    sorry, aber dieser MH scheint ein guter Märchenerzähler zu sein, aber gar kein Mazda-Spezialist.
    Er sollte für sich ganz rasch ein Ticket lösen, und lesen und den Umgang mit PC und Mazda Programmen lernen!!!

    Laut meinem sfMH beschäftigt sich MMD mit solchen Problemchen gar nicht, sie sind ja keine "Kindermädchen" für Unfähige.

    Dafür gibt es einen Spezialisten als Partner, die Fa. EBK in Holland.

    Und im Werkstatthandbuch gibt es eine ehr umfangreiche Fehlersuchanleitung.
    Weiters hat das Audio-System eine Eigendiagnosefunktion, man kann also Fehlercodes auslesen.

    Die Vermutung meines sfMH, das sog. TAU ist defekt, der (probehalbe) Tausch ist umgehend und einfach zu bewerkstelligen.
     
  8. #8 Dennis_NRW, 14.09.2019
    Dennis_NRW

    Dennis_NRW Neuling

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM/BN-beide 2.0 Benziner, Mazda 2 DJ G75
    Moin hjg48,
    ja wie Ihr das sicherlich schon bemerkt habt bin ich nicht überzeugt von meinem "Fachhändler".

    Mittlerweile wird mir relativ häufig auf dem Radio "hthththt" oder "fafafaf" angezeigt. Mit gewissen Abständen/Leerzeichen, Das sieht dann aus wie Pixelfehler....

    Ich sehe das als Armutszeugnis an. Eine Fachwerkstatt und kann das Problem nicht lösen. Aber ist ja auch egal.

    Ich hoffe einfach, dass die das noch dieses Jahr schaffen:wall::p


    MfG
    Dennis
     
Thema:

Softwareprobleme

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden