Smart-TV - welches Gerät ist empfehlenswert?

Diskutiere Smart-TV - welches Gerät ist empfehlenswert? im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Das ist ein Gerät aus 2018 mit 50Hz Panel und ohne FALD Das ist ja die Krux, die Entwicklung schreitet einfach rasend schnell voran. Wenn man...

  1. #21 M3.2012, 11.01.2020
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist ja die Krux, die Entwicklung schreitet einfach rasend schnell voran. Wenn man immer weiter wartet, kommtt man nie zu einem Gerät. Und mal ehrlich, muss ich den neuesten Schnickschnack unbedingt haben? Viele Neuerungen sind der Zeit einfach weit voraus und kann man oft gar nicht nutzen. Wozu ein 8K-Gerät, wenn es die Ausstrahlung der Sender nicht hergibt?
     
    Gladbacher und Skyhessen gefällt das.
  2. #22 SaxnPaule, 11.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    100Hz und FALD sind kein Schnickschnack sondern tragen extrem zur Bildqualität bei. Gab's übrigens auch schon 2017 ;)
     
    Gladbacher gefällt das.
  3. #23 Skyhessen, 11.01.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    697
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Gut beschrieben in diesem Artikel - die unterschiedlichen Bildtechniken: VA, IPS, OLED & Co • TV-Bildschirme erklärt! • tvfindr
    Je größer die Bildfläche, umso mehr Bildpunkte oder verbesserte Technik müssen eingesetzt werden, um ein ausreichend scharfes und gutes Bild zu reproduzieren, daher 8k, OLED & Co.
    Gut funktionierende IPS oder AV Technik bleibt bisher lediglich den kleineren PC-Monitoren vorbehalten. Bei den großen Bildschirmen hat man noch gewisse techn. Schwierigkeiten

    Demnach würde ich mich aktuell bei Neukauf eines Flat-Screen bis max 50" für einen aktuellen guten 4k-Fernseher entscheiden. (4k = 4096 x 2160 Pixel, besser wie UHD). Streamingdienste wie beispielsweise Netflix und Amazon Prime Video arbeiten auch nur maximal in 4k-Technik. Auch die Spielekonsolen wie z.B. XBox können bestenfalls 4k. Die TV-Sender sind noch nicht so weit. Außer Sky und einige Verkaufssender (QVC, Pearl TV) senden die noch nicht in 4k.
    Außerdem passt dies auch die Preisvorstellung "600 bis 1000€".
    Mehr Info: https://www.heimkinoheld.de/4k-fernseher-test-und-tipps/
     
    Gladbacher gefällt das.
  4. #24 Bärenmarke, 11.01.2020
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    116
    Gladbacher gefällt das.
  5. #25 Gladbacher, 11.01.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.777
    Zustimmungen:
    769
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Meine Herren, da habe ich ja eine Diskussion losgetreten! Wie @M3.2012 Horst bereits schrieb: die Entwicklung schreitet rasant voran, ich habe von den meisten hier angesprochenen Dingen noch nie gehört!
    Aber ich glaube die Entscheidung ist gefallen, wir waren eben noch auf dem nahen Elektronik-Planeten und haben uns einen Verkäufer gegriffen, welcher auch einen recht kompetenten Eindruck machte, weil er viele der von euch auch genannten Für & Wider ebenfalls aufzählte - und ich habe ihm die Antworten nicht in den Mund gelegt!
    Es bleibt bei 43" Zoll, einfach weil uns eine Renovierung/Möbelkauf noch zu früh ist. Ein 50er wäre ganz knapp hineingequetscht, das schaut dann aus wie geklaut...:megalach:
    Budget wäre kein Problem, wir reden hier bei den Geräten ab 50" ja auch nicht über mehrere tausend Euro.
    Horst, die Sache mit den Senderlisten/Favoriten bei Philips ist wohl nicht mehr so, dass nach jedem Update alles neu geordnet werden muss. Seit wenigen Jahren erst, aber immerhin. Er meinte allerdings, Ambilight würde mit 10-15 cm Seitenabstand auch bestens wirken, das ist mir aber zu heikel, ich muss es nicht kaufen, wenn ich es dann abgeschaltet lasse! Aber den Ausschlag gegen den von mir verlinkten Philips gab das Bild. Ein Samsung Gerät war auf den ersten Blick sichtbar besser, dann zeigte er uns einen SONY, welcher dazu noch mit Android versehen ist und dieses Gerät hat uns dann überzeugt. Kosten sind okay, nach der nächsten Renovierung in einigen Jahren dann kommt ein "Ü50-Zöller" an die Wand oder auf Sideboard! Jetzt um die 500 Euro + evtl. eine Soundbar sind dann verschmerzbar...dieser wird es werden:

    SONY LED TV SONY KD-43XG8096 LED TV (Flat, 43 Zoll/108 cm, UHD 4K, SMART TV, Android TV) - MediaMarkt

    Also an dieser Stelle nochmals vielen lieben Dank für eure Mühe und Beratung, ihr habt mir ziemlich geholfen - Danke! :D
     
  6. #26 SaxnPaule, 11.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Edge-Lit und 50Hz bitte tu dir das nicht an. Nimm wenigstens einen mit Direct-Lit.

    Gib mal in der google bildersuche "edge Lit clouding" ein. Dann weißt du warum eigentlich nur direct lit in Frage kommt.
     
    Gladbacher gefällt das.
  7. #27 M3.2012, 11.01.2020
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Würde Dir empfehlen, mal diese Rezensionen zu lesen...
     
    Gladbacher gefällt das.
  8. #28 Gladbacher, 11.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.777
    Zustimmungen:
    769
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo @SaxnPaule und @M3.2012
    Rezensionen hätte ich noch gesucht, die Geschichte mit den Senderlisten klingt natürlich nicht so toll, sollte aber wohl wie am Receiver funktionieren.
    Die anderen Geschichten mit den Aktualisierungen sind reine Einstellungen, wie ich es verstehe (siehe Antwort vom Sony-Support).
    Oje, neue Baustelle...da muss ich wohl nochmals suchen...alles nicht so einfach, wenn man es doppelt nimmt!
    Bei den anderen Geräten finde ich diese Angabe gar nicht...:wall:
     
  9. #29 SaxnPaule, 11.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gladbacher gefällt das.
  10. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    370
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist ja furchtbar wenn man hier mitliest von manchen Sachen habe ich noch nie was gehört.
    Nichts ging doch über den alten schwarz/weiß Röhren, da konnte man auch mal mit ein Stück Alufolie einen Sender empfangen.
    Aber nur wenn man auch Alufolie im Osten bekommen hat.
     
    3bkDriver und Gladbacher gefällt das.
  11. #31 Gladbacher, 11.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.777
    Zustimmungen:
    769
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Nun habe ich die Links von @Skyhessen genutzt und komme immer wieder auf den verlinkten Sony...
    Am besten schlafe ich mal eine Nacht drüber, mal sehen!

    Habe erst jetzt den Geizhals-Link von @SaxnPaule gesehen - Danke! Auch nochmal anschauen.

    @HELAN, du in Berlin brauchtest doch keine Antenne fürs "Westfernsehen", oder? Dann frage mal @SaxnPaule...ARD...
    Aber mir geht es auch wie dir, diese Technik, keine Kennung! Letztlich werde ich kaufen was einigermaßen passt, weil es mir zu nervg wird. Wenn es dann nicht gut genug ist wird umgetauscht. Die vielen Tipps, unglaublich, worauf man alles achten soll, muss, kann! :shock:
     
    Incanus gefällt das.
  12. #32 Skyhessen, 11.01.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    697
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    @Gladbacher
    Falls es der Sony werden sollte ... Sony Bravia Fernseher: Sender sortieren - so geht's
    Dann unter Einstellungen > Kanaleinstellungen > Digital Einstellungen > Technische Einstellungen, die Funktionen "Dienste automatisch aktualisieren" und "Service Austausch" deaktivieren. Dann verschwinden keine Sender mehr und die Neue werden trotzdem hinzugefügt.

    Diese Art des autom. Sendersuchlaufs ist bei vielen Hersteller (z.B. LG) auch so. Alle gefundenen Sender werden gem. ASTRA-Listung abgelegt. Bei LG kann man auch Sender einfach ausblenden, dann werden sie übersprungen beim durchschalten mit der FB. Zusätzlich kann man sich mehrere Favoritenlisten (z.B. Film, News+Sport, Dokusender) anlegen. Ist zwar eine zeitraubende Arbeit, aber letztlich macht man es nur einmal.
     
    Gladbacher gefällt das.
  13. #33 SaxnPaule, 11.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dafür bin ich noch zu jung. Zudem nur Exilsachse ;)

    Bin waschechter Preuße :shhh:
     
    Gladbacher und Incanus gefällt das.
  14. #34 Pinkamena, 11.01.2020
    Pinkamena

    Pinkamena Stammgast

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    54
    Auto:
    Mazda2 (2020) „Akari“
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie ein Pole? In der Nähe unserer Autos? *Panik*
     
    Gladbacher, Nadinka und Incanus gefällt das.
  15. #35 SaxnPaule, 11.01.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nein, kein Ostpreuße!
     
    Incanus gefällt das.
  16. #36 Gladbacher, 12.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.777
    Zustimmungen:
    769
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Guten Morgen ihr Spezialisten,

    @Skyhessen, du vermutest richtig, es wird bei diesem Sony-TV bleiben, verbunden mit einer solchen Soundbar aus dem mittleren Preissegment! Ich habe gesucht und geschmökert dass mir der Kopf geraucht hat und nix mit allen guten Eigenschaften gefunden...das Gerät haben wir im Laden gesehen und in verschiedenen Programmen das Bild für unsere Bedürfnisse als ausreichend befunden - was soll´s!
    Aber der Link ist auch nochmals gut, einige Hinweise darauf, dass die genannten Probleme mit den Senderlisten gar keine sind, fanden sich ja breits in den von @M3.2012 verlinkten Rezensionen! Danke nochmals an dich und Horst!

    Stimmt, ich glaube das Thema hatten wir sogar schon einmal!
    Auf jeden Fall habe ich einiges gelernt, es war gut auf den Moderator zu hören und einen eigenen Thread aufzumachen, nicht nur am Rande einige Bezeichnungen zu lesen!
    Danke auch dir, @SaxnPaule und allen zusammen einen schönen Sonntag! :winke:
     
    Incanus gefällt das.
  17. #37 Bärenmarke, 12.01.2020
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    116
    Gladbacher gefällt das.
  18. #38 Bärenmarke, 12.01.2020
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    116
    Was ich noch vergessen habe zu erwähnen.
    Es gibt den Unterschied zwischen Soundbar und Sounddeck.
    Ich habe ein Sounddeck, was ich persönlich auch viel besser finde. Sounddecks sind also grobgesagt Plattformen, auf die man den TV stellt und eine Soundbar stellt man in der Regel vor den TV. Z.B. wenn du den Tv aufhängst oder unterhalb noch Platz hast.
    Daher solltest du aufjedenfall nach einem Sounddeck ausschau halten.
     
    Gladbacher gefällt das.
  19. #39 Skyhessen, 12.01.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    697
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Ich würde dann sogar eher zu einem guten 2.1 System greifen, z.B. Teufel-Concept-2-1-HiFi/ ca. 280€
    Mit einem Zusatzadapter könnte man sogar die alte Stereoanlage daran anschließen und damit neue Soundpower erzeugen. Aufstellmöglichkeit natürlich voraus gesetzt.

    Anmerkung 2020-01-12 121443.jpg
     
  20. #40 2000tribute, 12.01.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.653
    Zustimmungen:
    1.014
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:


    ...den haben wir seit rd. 3,5 Jahren im Einsatz (in der 55"-Version), war "mittelpreisig" und überzeugt mich mit gutem Bild und Ton.
    In dem Video siehst du die Sonytypische-Bedienung ...mit etwas "Übung" klappt auch das...:fluester:
     
    Gladbacher gefällt das.
Thema:

Smart-TV - welches Gerät ist empfehlenswert?

Die Seite wird geladen...

Smart-TV - welches Gerät ist empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BL) Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht

    Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht: Hallo zusammen, Anfang kommender Woche kann ich meinen gebrauchten M3 BL 2.0 Benziner (Bj. 2011) vom Händler abholen. Die Sommerreifen auf den...
  2. Kölnerin - vom Smart auf MX-5

    Kölnerin - vom Smart auf MX-5: Als ich damals 1998 nach Köln kam, kaufte ich mir für die Stadt einen Smart fortwo... der kam damals gerade auf den Markt... da dachte ich, wenn...
  3. Mazda3 (BM) Gangschaltung im 4., alte BT-Geräte, PDC

    Gangschaltung im 4., alte BT-Geräte, PDC: Hallo, ZWEI FRAGEN, FÜR DIE SICH NICHT LOHNT JEWEILS EINEN EIGENEN THREAD AUFZUMACHEN: 1. Gangschaltung (Hauptproblem) Seit dem Kauf sind einige...
  4. Mazda5 (CR) Mazda 5 GTA '06 Smart Card Problem & Schlüssel verloren...

    Mazda 5 GTA '06 Smart Card Problem & Schlüssel verloren...: Hallo, ich habe einen M5 GTA Bj 2006 mit Key Less Go System vor 2 Jahren gebraucht gekauft - leider mit nur 1x 2Tasten Smart Card sowie 1x...
  5. DAZN auf Grundig Smart TV?

    DAZN auf Grundig Smart TV?: Ich zähle ein Smart TV mal zu den Computern und habe folgende Frage: Habe einen Grundig Smart TV und möchte hierüber jetzt DAZN sehen. Es sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden