SkyActive Diesel Low Oil Pressure

Diskutiere SkyActive Diesel Low Oil Pressure im Mazda6 und Mazda6 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Servus aus Bulgarien! Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Auto und ich bin mit der Mazda 6 nach 2016 (in rotter Farbe) total verliebt...

martinelli35

Dabei seit
10.07.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Servus aus Bulgarien!

Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Auto und ich bin mit der Mazda 6 nach 2016 (in rotter Farbe) total verliebt.

Ich bin ein Diesel Fan und hier in Bulgarien gibts mehrere Diesels von diesem Model.

Natürlich, bei so einem Kauf, versuche ich alles möglich über das Auto zu erfahren und etwa für die eventuellen Problemen vorbereitet zu sein.

Ich bin auf etwas sehr unangenehm aufgetreten. In vielen Mazda Foren beschwerden sich die Besitzer von Mazda 6 über das Problem mit der Öl Pumpe. Tut mir Leid, dass ich die deutschen Wörter für diese Teile nicht kenne: die Messing Dichtungen an den (Injectors) sind manchmal nicht ganz dicht, dadurch dringen Abgäse in das Öl System. Das führt zu einer Bildung von harten Karbonpartikeln im Öl und die Öl Pumpe wird beschädigt. Beim Ausfall der Öl Pumpe soll man oft mit einem Totalschaden des Motors rechnen.

Meine Fragen:

1. Da diese Meinungen vorübergehend von Users in Großbritanien stammen, kann dieser Problem zu einer Spezifikation des Diesels in GB zugeordnet wird? Z. B. hier in Bulgarien hat der Diesel fast nichts ähnliches mit dem Diesel in DE, ist viel schlechter und verschmutzt. Das ist prinzipiell meine größte Sorge für den Kauf eines Diesel Autos hier, aber ich denke mit der korrekten, zeitrechtlichen Pflege und Zusätze wie Bardahl ich könnte eventuell das System in Stand halten.

2. Hatte jemand solche Probleme, oder von solchen Schäden gehört?

3. Worauf soll ich generell bei der Auswahl solches Autos achten?

Um Eure Beiträge wäre ich super dankbar.

Mit freundlichen Grüßen aus Bulgarien,

Filip
 
Thema:

SkyActive Diesel Low Oil Pressure

Oben