Mazda5 (CR) Sitzheizung Fahrersitz funktioniert nicht

Diskutiere Sitzheizung Fahrersitz funktioniert nicht im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Mazda-Gemeinde, bei meinem 5er, Baujahr 2009, 2,0 CD, funktioniert auf dem Fahrersitz die Sitzheizung nicht mehr. Woran kann das liegen,...

  1. #1 SirHood, 04.05.2014
    SirHood

    SirHood Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Superb II 2.0 TDI, Laurin & Klement, Bj. 14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DE 1,3 Benzin 84 PS Baujahr 2014
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Mazda-Gemeinde,

    bei meinem 5er, Baujahr 2009, 2,0 CD, funktioniert auf dem Fahrersitz die Sitzheizung nicht mehr. Woran kann das liegen, die Lampe am Schalter selbst leuchtet, aber.

    Für Eure Hilfe bin ich echt dankbar.

    Gruß
    Michael
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Ganz logisch: Liegt am Schalter oder an der Sitzheizung selbst.

    Was kann man selber machen:
    - Sicherungen überprüfen
    - Schalter ausbauen und messen.
    - Sitzheizung mit Ohmmeter prüfen
    - Stecker bei Sitzheizung unter dem Sitz messen
     
  3. #3 SirHood, 06.05.2014
    SirHood

    SirHood Neuling

    Dabei seit:
    19.03.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Superb II 2.0 TDI, Laurin & Klement, Bj. 14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DE 1,3 Benzin 84 PS Baujahr 2014
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke für die Info. Werde ich am Wochenende gleich mal alles prüfen.
     
  4. Wickie

    Wickie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Hallo

    Bei mir war es das erste mal ein Kabelbruch unter dem Sitz.:(
    Beim zweiten mal war es die Heizmatte selbst.:x
    Gruss
     
  5. #5 Andreas_K, 03.06.2014
    Andreas_K

    Andreas_K Einsteiger

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR-CD
    Zweitwagen:
    weitere siehe Sig. ...
    Kleiner Tipp:
    Die Heizmatte von einem Sattler austauschen lassen. War günstiger als ein neues Sitzkissen bei Mazda, welches komplett ausgetauscht wird.
    Ich hatte dann gleich hochwertige Carbonelemente genommen, die deutlich haltbarer sind.
     
  6. DimisG

    DimisG

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    leider bin ich jetzt auch betroffen, die Sitzheizung an der Fahrerseite funtioniert nicht mehr.
    Fahre einen Mazda 5 BJ 2005 (CR).

    Ich würde gerne selber eine Diagnose anstellen, die Sicherung ist auf jeden Fall ok, damit hörts aber auch schon wieder auf bei mir.
    Was für ein Gerät brauche ich zur Messung der/des Kabel/Steckers, wie, wo und was muss rauskommen am Ende.

    Vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben, Schalter oder Stecker unterm Sitz habe ich soweit, mit was gehe ich wo dran?

    Freundliche Grüße
     
  7. #7 DimisG, 21.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2015
    DimisG

    DimisG

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab jetzt selber rumgetestet und mir ein Multimeter gekauft.
    Kann jetzt mit 99% Wahrscheinlichkeit sagen das ein Kabelbruch vorliegen müsste.

    Da ich als Referenz den Beifahrersitz rangezogen habe, konnte ich festgetellen das kein Wiederstand vom Stecker (worauf der Schalter verbunden wird) zum Sitz angezeigt wird und zwar bei der grünen Verbindung (siehe Bild, bitte ignoriert die roten Linien). Jede andere Messung, ob Fahrer oder Beifahrer, in jeder Konstellation ergab einen Wert außer dort.

    Hat jemand Erfahrung welches Kabel man nehmen sollte zum Austausch und vor allem, wie fixieren?
    Bevor ich ans Grobe gehe würde ich erst eine Überbrückung versuchen um zu gucken, ob es überhaupt daran liegt...

    Schaltplan.jpg
     
  8. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    IMG_2603.JPG Hallo an alle Mazda 5 Besitzer Bj. 2008!
    Habe heute wieder den Sitzheizungsfehler an einem weiteren Fahrersitz ( schon der zweite!).Zunächst erst am grünen Stecker unterm Sitz messen- hier laufen Sitzkissen und Rückenlehne zusammen.
    Einfach mit dem Multimeter am gezogenen Stecker den Durchgang prüfen.
    Danach die Verbindung am weißen Stecker, welcher an der Unterseite (neben der Multisteckbox wo der grüne Stecker drin war) die braune Leitung gegen die schwarze Leitung am grünen Stecker messen (Rückenlehne einzeln gemessen) Hier ist meist kein Durchgang, weil die Heizmatte in der Rückemlehne unterbrochen ist und somit der ganze Durchgang der Sitzheizung (Sitz+Lehne).
    Habe dann die Rückenlehne abgenommen und zerlegt- Siehe da: bei der ersten Stoff/Polsterstraffung ein Brandloch in der Heizmatte. Das ist meiner Meinung nach ein Konstruktionsfehler, da hier viel mechanische Kraft auf den Draht kommt- wodurch er an dieser Stelle irgendwann glüht und bricht. Zum Glück hat der Sitz nicht Feuer gefangen!!!!
    Mazda versucht das runter zu spielen- ich sehe hier doch ganz klar eine Zeitbombe für jeden Mazda, da sehr viele hier schreiben, wie oft am Fahrersitz die Heizung schon nach wenigen tausend Kilometern defekt ist!
     
  9. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    13.11.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Den Anhang 60003 betrachten Hallo an alle Mazda 5 Besitzer Bj. 2008!
    Habe heute wieder den Sitzheizungsfehler an einem weiteren Fahrersitz ( schon der zweite!).Zunächst erst am grünen Stecker unterm Sitz messen- hier laufen Sitzkissen und Rückenlehne zusammen.
    Einfach mit dem Multimeter am gezogenen Stecker den Durchgang prüfen.
    Danach die Verbindung am weißen Stecker, welcher an der Unterseite Sitz fest ist,(neben der Multisteckbox wo der grüne Stecker drin war) die braune Leitung gegen die schwarze Leitung am grünen Stecker messen (Rückenlehne einzeln gemessen) Hier ist meist kein Durchgang, weil die Heizmatte in der Rückemlehne unterbrochen ist und somit der ganze Durchgang der Sitzheizung (Sitz+Lehne).
    Habe dann die Rückenlehne abgenommen und zerlegt- Siehe da: bei der ersten Stoff/Polsterstraffung ein Brandloch in der Heizmatte. Das ist meiner Meinung nach ein Konstruktionsfehler, da hier viel mechanische Kraft auf den Draht kommt- wodurch er an dieser Stelle irgendwann glüht und bricht. Zum Glück hat der Sitz nicht Feuer gefangen!!!!
    Mazda versucht das runter zu spielen- ich sehe hier doch ganz klar eine Zeitbombe für jeden Mazda, da sehr viele hier schreiben, wie oft am Fahrersitz die Heizung schon nach wenigen tausend Kilometern defekt ist!
     
  10. #10 hermie66, 02.11.2019
    hermie66

    hermie66 Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Bei meinem wohl dasselbe Problem.
    Wie nimmt man die Rückenlehne ab? Muss ich den Sitz ganz ausbauen?
    Danke René
     
Thema: Sitzheizung Fahrersitz funktioniert nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 sitzheizung geht nicht

    ,
  2. mazda 5 sitzheizung

    ,
  3. sitzheizung mazda 5

    ,
  4. sitzheizung mazda 5 defekt,
  5. mazda 5 sitzheizung defekt,
  6. mazda 5 sitzheizung sicherung,
  7. sitzheizung defekt mazda 5,
  8. sitzheizung schaltplan mazda 5,
  9. mazda 5 sitzheizung fahrerseite defekt,
  10. mazda 5 sitzheizung reparieren,
  11. mazda 5 cr sitzheizung ,
  12. sitzheizung für mazda 5,
  13. mazda 5 sitzheizung Fahrersitz geht nicht,
  14. Mazda 5 cr19 sitzheizung fahrerseite geht nicht,
  15. mazda 5 sitzheizung funktioniert nicht,
  16. sitzheizung fahrersitz mazda 5 cr19 funktioniert nicht.,
  17. mazda 6 gg fahresitz sitzheizung funktioniert nicht,
  18. mazda sitzheizung defekt,
  19. mazda cx 5 sitzheizung reparieren,
  20. Mazda sitzheizung geht nicht ,
  21. mazda 3 sitzheizung funktioniert nicht richtig ,
  22. mazda 5 rückenlehne heizung,
  23. mazda 5 sitz schaltplan,
  24. mazda 6 Schaltplan Sitzheizung,
  25. sitzheizung mazda cr19
Die Seite wird geladen...

Sitzheizung Fahrersitz funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NB) Frage zu Sitzheizung

    Frage zu Sitzheizung: Hallo, Folgende Frage: Ich hege und pflege meinen 2004er MX-5 NB, - nach wie vor unangefochten (m)ein Traumauto, weil klein, unkompliziert bei...
  2. RX-8 (SE) Sitzheizung /kupplung

    Sitzheizung /kupplung: Hi zusammen, Die Sitzheizung Beifahrer Seite ist defekt und die kupplung müsste erneuert werden. Kann mir da einer freundlicherweise helfen und...
  3. Mazda 6 GY Sitze umbauen - Sitzheizung?

    Mazda 6 GY Sitze umbauen - Sitzheizung?: Hallo zusammen! Ich habe einen Mazda 6 GY Bj. 2003 und wollte fragen, ob man die Sitze (Fahrer und Beifahrersitz) einfach so gegen "neuere" aus...
  4. Mazda 6 Sitzheizung

    Mazda 6 Sitzheizung: Meine Sitzheizung Fahrerseit ist defekt; a) Hat jemend Erfahrung im Ausbau des Sitzes?? Wie kann ich die Arretierung lösen um den Sitz zu...
  5. Mazda 3 BL Sitzheizung durchgebrannt

    Mazda 3 BL Sitzheizung durchgebrannt: Mazda 3 BL, Bj. 2010. 25.000 km. Vor einiger Zeit wurde es mir bei eingeschalteter Sitzheizung punktuell sehr heiß am Oberschenkel. Gewundert,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden