Sitzbezug entfernen

Diskutiere Sitzbezug entfernen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hat jemand vielleicht eine Anleitung (im Idealfall mit Bildern) zur Hand, wie beim Mazda 3 BM die Stoffbezüge der beiden Vordersitze abgezogen...

  1. #1 MazdaSoul, 08.11.2018
    MazdaSoul

    MazdaSoul Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda 3 BM
    Hat jemand vielleicht eine Anleitung (im Idealfall mit Bildern) zur Hand, wie beim Mazda 3 BM die Stoffbezüge der beiden Vordersitze abgezogen werden, um diese waschen oder einfach mal einen Blick drunter werfen zu können?! Mir geht es da insbesondere um die Bezüge der Rückenlehnen!
     
  2. #2 tuerlich, 08.11.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    313
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Zuerst einmal hast Du hinten einen Reißverschluss, der Fast bis ganz nach oben geht!

    Dieser sollte das ganze eigentlich ziemlich einfach machen!

    Habe in der Vergangenheit schon einige Sitze gestript, da sind einige Einwegklammern zu entfernen!

    Man kann sowas hinterher recht gut durch Kabelbinder ersetzen!

    Hab mir selbst mal geschworen das nie mehr wieder zu machen, eine ganze Sitzausstattung brauchen die Hände danach ne Woche Kur!
     
    MazdaSoul gefällt das.
  3. #3 grobi555, 08.11.2018
    grobi555

    grobi555 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 CL, TP, LP
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab so etwas schon bei anderen Autos gemacht (Sitzheizung defekt), ist ne ziemliche Fummelei und was "@tuerlich" schon sagte, brauchen die Hände hinterher ne Woche Pflegekur. Wenn Du die Rückseiten nur säubern willst, versuchs mit Polterschaum o.ä. Der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum Nutzen! Als Schutz für die Rückseiten gibt's was im Fachhandel, um die Rückseiten vor schmutzigen Kinderfüßen o.ä. zu schützen.
     
  4. #4 Gladbacher, 08.11.2018
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.283
    Zustimmungen:
    472
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Jetzt nicht lachen - aber im Auto ist es i.d. R. warm und trocken, unser Enkelsohn (wird Heiligabend 6 Jahre alt) fährt schon gern mal bei mir im Auto mit, da ziehe ich ihm nach dem Spielplatzbesuch die Schuhe halt im Auto aus! Schon hat er keine chance mehr die Plastik vorn oder die Rückseite der Sitze zu beschmutzen und zu zerkratzen. Und man muss auch nicht ermahnen oder so...
    Sitzt niemand hinter ihm, dann reicht es auch aus den Beifahrersitz in hinterste Position zu schieben...
     
  5. #5 MazdaSoul, 08.11.2018
    MazdaSoul

    MazdaSoul Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda 3 BM
    Danke für die Antworten! :)

    Es geht mir darum, die linke obere Sitzecke mal unter die Lupe nehmen zu können, da diese jetzt in der kühleren Jahreszeit schon recht unangenehm knarrzt, was mich immens stört. Da scheint irgendwas extrem gequetscht zu werden oder aneinander zu reiben, zumindest hört es sich für mich so an. Ich möchte die Ecke eventuell ein wenig zusätzlich zu polstern oder zumindest anders fixieren, damit das Geräusch gemindert wird...

    Diese Klammern halten den Sitzbezug am Gestell, oder welchen Zweck haben die?
     
  6. #6 grobi555, 08.11.2018
    grobi555

    grobi555 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 CL, TP, LP
    KFZ-Kennzeichen:
    So ist es! Meistens sind die aus etwas stärkerem Draht, da solltest Du mit nem guten Saitenschneider ran.
     
    MazdaSoul gefällt das.
  7. #7 MazdaSoul, 16.11.2018
    MazdaSoul

    MazdaSoul Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda 3 BM
    Kurze Rückmeldung...

    Zusammen mit einem lieben Helfer habe ich den Fahrersitz die Tage komplett abgezogen - wofür man wirklich zwei Personen benötigt, zumindest hätte ich allein das wohl nicht so locker hinbekommen - und bin dann ziemlich schnell auf den Ursprung der nervigen Geräusche gestoßen: Das Knarzen wird von zusammengestauchtem Schaumstoffmaterial verursacht, welches gegen das metallene Sitzgestell gepresst wird. Zusammengestaucht wird der Schaumstoff wiederum vom Sitzbezug der Rückenlehne, je nachdem wie diese belastet wird.

    Die Lösung des Problems: Das freigelegte Gestell haben wir im oberen Bereich komplett mit Vlies umwickelt, dieses dann wiederum mit Kabelbindern fixiert. Anschließend wurde der obere Bereich mit Isolier-Schaumstoff (ca. 0,5cm dick) zusätzlich vom Bezug getrennt. Beides ist im Baumarkt zu bekommen und kostet echt nicht die Welt. ;) Mit wieder drübergezogenem Bezug erkennt man quasi keinen Unterschied zum Originalzustand, auch der Sitzkomfort ist weiterhin gegeben - nur das Knarz-Geräusch ist seitdem verschwunden! :thumbs:

    Das kann sehr gerne so bleiben! :cheesy:
     
    malcom und Gladbacher gefällt das.
Thema:

Sitzbezug entfernen

Die Seite wird geladen...

Sitzbezug entfernen - Ähnliche Themen

  1. Radnaben Abdeckung entfernen

    Radnaben Abdeckung entfernen: Liebe Mazda Freunde, ich möchte gerne meine Winterräder auf einen Felgenbaum lagern was mir nicht möglich ist da ich die Radnaben nicht herunter...
  2. Entfernen/Austausch von Schriftzügen

    Entfernen/Austausch von Schriftzügen: Hallo Profis! Ich bin neuer begeisterter Fahrer eines Mazda 3 II Bj. 2012, EZ: Jan. 2013, Typ BL, fünftürer, in schwarzmettalic und würde gerne...
  3. CX9: Begrenzer für Endgeschwindigkeit entfernen

    CX9: Begrenzer für Endgeschwindigkeit entfernen: Moin, hat schonmal einer von euch beim TB1 (Bj2015) den Begrenzer entfernen lassen? Wenn ja, wo? Wie? Kostenfaktor? Der Bomber macht ja bei...
  4. Regensensor-Abdeckung entfernen

    Regensensor-Abdeckung entfernen: Hallo, möchte meine Dashcam mit 2 Kabelbindern an den Lamellen/Lüftungsschlitzen der Regensensor-Abdeckung fixieren. Dafür möchte ich diese...
  5. Seitliche Kofferrauminnenverkleidung entfernen

    Seitliche Kofferrauminnenverkleidung entfernen: Hallo, kann mir jemand weiter helfen wie man die seitliche Kofferrauminnenverkleidung ab bekommt? An der Stelle wo das Zugseil der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden