Sitzbelegungssensor defekt

Diskutiere Sitzbelegungssensor defekt im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo bei meinem Mazda 626 Baujahr 98 ist der Sitzbelegungsensor im Beifahrersitzt defekt so, dass bei mir im Copit jetzt eine Lichtershow läuft....

  1. #1 Falk626, 26.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.11.2007
    Falk626

    Falk626 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF Hatschback 2,0 TD 101 PS Erstzul.1998
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo bei meinem Mazda 626 Baujahr 98 ist der Sitzbelegungsensor im Beifahrersitzt defekt so, dass bei mir im Copit jetzt eine Lichtershow läuft.

    die gelbe Airbag Warnleuchte leuchte dauerhaft und die rote blinkt, wie ich mittlerweile herausgefunden habe ist das ein Code (Fehler 43) der eben dies bedeutet. Also bevor Ihr wie ich zum Mazda Händler fahrt schaut nach was euch euer Auto mitteilen will.

    Nun aber meine eigntliche Frage wie ich mittlerweile rausgefunden habe erfüllt dieser Sch*** Sensor überhaupt gar keine andere Funktion als einem im Falle
    eines Unfalls den Austausch der Airbags auf der Beifahrerseite zu sparen (wenn da niemand sitzt). Der Sensor soll nun aber mindesten 500 € + Einbau kosten was bei 180.000 km ja wohl ein Witz ist (wer denkt sich solchen Sch*** aus).

    Ich habe mir überlegt den Sensor einfach zu überbrücken (also einfach den Wiederstand vorzugeben der bei Belegung ausgeben wird) und habe sogar eine
    Werkstatt gefunden die das machen würde, den an alles was mit Airbags zu tun hat gehe ich nur ungern bei.

    Das Probelm ist nun das anscheind niemand, Maza Werkstätten eingeschlossen, den passenden Wiederstand kennt. Dieser müsste bei einem funktiunierenden 626 gemessen werden.

    Meine Frage nun hat jemand einen und währe bereit mal bei meiner Werkstatt (Hamburg Bergsted) vorbeizuschauen?

    Mein Angebot währe wenn es klappt 50 € für eure Mühen und wenn nicht, währe ich bereit euch zumindest 20 € Aufwandsentschädigung zu zahlen (dann muss ich halt in den sauren Apfel beissen und 600 € für ein Teil ausgeben das ich eigentlich gar nicht brauche.)

    Im Vorfeld schon mal vielen Dank an alle, vor allem an den Entwickler bei Mazda der auf die graniose Idee kam in ein perfektes Auto doch noch eine Sollbruchstelle einzubauen damit die Konkurrenz sich nicht ganz so mies fühlt.
     
  2. #2 Schurik29a, 27.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo und herzlich Willkommen :p

    1. verschiebe ich es in den 626-Bereich. Wenn Du dort die Suchfunktion nutzt, dann wirst Du entsprechende Beiträge zu dem Problem finden.

    2. Airbagsysteme werden, wie bei jedem anderen Hersteller, zugekauft. Das heißt, dass bei Mazda das gleiche Systzem drin ist, wie auch bei evtl nem deutschen Hersteller - also Mazda direkt kann nichts dafür. Die Kunden wollen diese Luftsäcke, also werden sie montiert.

    3. Bitte keine Fäkalsprache, oder andere Kraftausdrücke. Klar sind Probleme mit Autos immer recht frustrierend, aber da kann man sich auch mit anderen Worten, oder * oder was auch immer Luft machen.

    4. Wünsche ich Dir viel Spaß hier im Forum und mit Deinem Auto, sopwie eine schnelle und günstige Problemlösung.

    Gruß Schurik


    PS: Habe eben mal die 5 Thraeds durchgesehen - die Wahrscheinlichkeit, dass der Sensor tatsächlich hin ist, ist leider recht groß. Es kann zwar der Stecker unterm Sitz sein, aber das ist eher unwahrscheinlich. So, wie ich es gelesen habe, ist eine Reparatur wohl nicht möglich. Einzig der Ausstausch des Sensors (kaputt gegen gebraucht bzw neu) wird Abhilfe schaffen.
     
  3. #3 Falk626, 23.12.2007
    Falk626

    Falk626 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF Hatschback 2,0 TD 101 PS Erstzul.1998
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo ich bin mittlerweile etwas weiter gekommen und habe wieder mal einige Fragen.

    ich habe den Sensor mittlerweile ausgebaut kenne den Wiederstand ca. 500 kiloohm und das alles hilft gar nichts da im Sitz auch eine Steuergerät der Firma Siemens (5WKA 174 ) sitzt was wohl kaputt ist.

    (zumindest ist meine Weltanschauung gerettet der Schrott kommt aus Deutschland und nicht aus Japan)

    1. Im Internet habe ich nun festgestellt das dieser Sensor bei zich Marken verbaut wird (immer mit eingen Programierung) und man für diverse Autos Simulatoren für ca. 40 $ bekommt die das Problem lösen. Leider habe ich bis jetzt keinen für Mazda gefunden wenn von euch einer weis wo man sowas bekommt bitte Bescheid geben.

    Mittlerweile habe ich versucht eine gebrauchten aus einem Unfallwagen auszubauen (wobei es sich allerdings um ein Englisches Auto das nach Deutschland exportiert wurde gehandelt hat) und habe festgestellt das, dieses nutzlose Bauteil in England anscheint gar nicht verbaut wird den obwohl der Wagen ebenfalls mit Seitenairbags ausgestatte ist, Baujahr 1999 und ansonsten augenscheinlich absolut baugleich war fehlten Anschluss Steuergerät und Sensor obwohl der entsprechend Anschluss im Teppich des Fahrzeugbodens sogar auf der Englischen Fahrerseite ausgestanzt war.

    Meine Frage nun sind die Airbag Steuergeräte in Deutschland und England ansonsten Identisch so das ich durch eine Wechsel der Steuergeräte das Problem ein für alle mal in den Griff bekommen kann und dann auch keine neuen nutzlos Sensor mehr habe der kaputt gehen kann?

    Ich habe schon bei Mazda nachgefragt die wussten das auch nicht und meinten sich solle im Lager anrufen und die Teilenummer vergleichen das geht aber wohl erst nach den Feiertagen.

    Wenn einer von euch dazu was weiss währe ich ihm ewig zu Dank verpflichtet

    Falk
     
  4. #4 future74, 23.12.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe soeben im Ersatzteilekatalog nachgeschaut und ich kann sagen das es nur einen Steuergerät gibt, egal ob Deutschland oder England, mit oder ohne Airbagabschaltung. Die Ersatzteilenummer ist bei allen gleich:
    GG3E 57 K30
    Somit wäre es ein Versuch wert, es zu tauschen, aber ich vermute das Steuergerät erkennt automatisch ob eine Airbagabschaltung eingebaut ist oder nicht. Kann man beim Steuergerät vielleicht das auch einfach nur abstecken?

    Der Preis für ein neues Teil ist ja wirklich der Hammer, eventuell bekommst ja wo anders noch ein gebrauchtes Teil, zu einem vernünftigen Preis.

    Grüsse Peter
     
  5. #5 Engel4580, 03.01.2008
    Engel4580

    Engel4580 Guest

    Sitzbelegung

    Zähle mal genau nach welcher Fehlercode ausgeblinkt wird da es für das Airbagsystem 5 unterschiedliche Cods gibt.
    44 SAS Beifahrer-Airbag-Abschalt-Steuergerät und SB Sensor (Masseschluß)
    45 Spannungsunterbrechung
    46 Ausschalt-Kontrolle (gelb/orange)def.
    47 Druckempfindliche Sensoren (im SB-Sensor)def.
    48 Antennen (im SB-Sensor)def.
    Diese Belegungserkennung hat mehrere Funktionen
    1.Transpondererkennung (Kindersitz)
    2.Druckerkennung(12Kg)über Sitzbelegungssensoren die den Wiederstand verändern daher ist es nicht möglich mit einemWiederstand zu arbeiten.
    Die Kostengünstigste alternative ist den Stercker vom Steuergerät abzuziehen (Airbag ohne Funktion) und die Glühlampen aus dem Kombiinstrument auszubauen.Sei Dir aber bewust das die Betriebserlaubnis dann erlischt,aber das nervige Blinken hört auf.
     
  6. #6 Messehalle, 06.01.2008
    Messehalle

    Messehalle Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Kein Mazda5 mehr
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Falk626!

    Eine weitere Möglichkeit ist: Fahr doch mal zum Recarohändler in deiner Nähe.
    Die bieten Sitze ohne Seitenairbag für deinen 626 an. Dann muß auch ein Widerstand auf den vorhandenen Stecker gesteckt werden. Einbau muß allerdings dann von Werkstatt bestätigt werden und vom TÜV abgesegnet werden. Versuch ist´s wert.

    Gruß Jörg
     
  7. #7 Gartenperle, 16.03.2008
    Gartenperle

    Gartenperle Guest

    Sitzbelegungssensor Mazda 626

    Rote Lampe blinkt 4 mal lang und 7 mal kurz , demzufolge Code: 47

    Sitzbelegungerkennung in Abhängigkeit vom Gewicht!!

    Werde in den nächsten Tagen den Sitz ausbauen und versuchen dieses Bauteil
    unter die Lupe zu nehmen-als Fernsehmechaniker dürfte man wohl etwas von veränderbaren Widerständen verstehen.

    Mal sehen was sich ergibt. Bis bald! Theo
     
  8. #8 Lizzytina25, 16.04.2008
    Lizzytina25

    Lizzytina25 Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 Kombi
    re Belegungssensor

    Hallo Gartenperle!

    Bin auch soweit das Kabel mit einem Dummy (überbrückung) zu versehen.
    Habe einen Ersatzsitz gekauft der auch nicht funktioniert...:x
    An den Kabeln die zur Sitzfläche gehen (ins Polster) konnte ich einen
    Ohmwert eimal 17 Mohm und beim Orginalsitz 13 Mohm, immer zwischen der
    Ader rot und braun.
    Mußte aber die Polung vom Messgerät in der selben Richtung haben( + rot/ - braun).

    Hast du inzwischen Fortschritte gemacht oder das Auto weggeschmissen?

    Gib doch bitte mal eine Rückmeldung wäre dankbar, war heute beim TÜV dadurch habe ich nur noch vier wochen Zeit usw.:p

    Gruß Lizzytina25
     
  9. #9 Falk626, 09.05.2008
    Falk626

    Falk626 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF Hatschback 2,0 TD 101 PS Erstzul.1998
    KFZ-Kennzeichen:
    Noch mal vielen Dank ganz offizel an Lizzytina25 dank der privat übermittelten Nachricht habe ich bei www.airbag24.de eine Simulator für 246 € gekauft der auch Kinderleicht einzubauen war.

    Alle Problem behoben kein dummer Sensor mehr im Beifahrer Sitz und eine Kindersitz wollte ich sowie so nicht auf dem Beifahrersitz anbringen.

    Noch ein kleiner Tipp für alle die es mir eventuell nachmachen wollen Die Kabelfarben am Simulator stimmen nicht mit der Mazda Farbbelegung woll aber mit der Fraben die aus der Sensormatte kommen überein (Da es sich bei der Sensormatte wohl um ein Standart Zuliefertteil von Siemens handelt)

    Dann Stehen jetzt ja wohl wieder alle Zeichen auf das Erreichen der 400.000 km

    Gruß Falk
     
  10. #10 Falk626, 09.05.2008
    Falk626

    Falk626 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF Hatschback 2,0 TD 101 PS Erstzul.1998
    KFZ-Kennzeichen:
    Übrings kurzer Nachtrag lt. Aufschrift kann der Simulator so unverändert auch in der 626, Mazda 6, MX5, Demio und Premacy eingebaut werden
     
  11. #11 HeMu59, 24.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2008
    HeMu59

    HeMu59 Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nach Simulator-Einbau jetzt Fehlercode 26

    Hallo zusammen,

    ich habe bei meinem 626 Kombi (EZ 01/99, GF/GW) ebenfalls das Problem mit der blinkenden roten Airbag-Kontrollleuchte und der dauerhaft brennenden gelben Kontrollleuchet für das Ausschaltesystem (Kindersitz).

    Die rote Lampe signalisierte abwechselnd die Codes 47 und 48 (siehe Posting von Engel4580, Nr. 5). Nach dem Abziehen des Steckers lieferte die Kontrolllampe den Code 45 (Spannungsunterbrechung). Somit ist meine Hoffnung auf eine Leitungsstörung gegen Null gesunken.

    Die Werkstatt meinte nach dem Auslesen auch, dass die Sensormatte getauscht werden müsse (ca. 700 - 750 Euro incl. Einbau).
    Die Ersatzteil-Abteilung des nächsten Mazda-Händlers wollte 470 Euro ohne Einbau haben. Diverse freie Ersatzteilhändler mussten alle passen.

    Ich habe dann wie einige andere auch den Simulator bei AIR COM in Berlin (airbag24.de) für 239,- Euro plus 7,- Euro Versand bestellt. Macht ja ca. 500,- Euro Ersparnis.
    (Mir ist klar, das jetzt im Falle eines Falles auch der Beifahrerairbag kommt, wenn niemand auf dem Sitz ist.)

    So, heute kam das ersehnte Teil. Und die Entäuschung:
    Nach dem Einbau erlischt jetzt die gelbe Kontrollleuchet für das Ausschaltesystem (Kindersitz). Und die beiden Codes 47 und 48 werden von der roten Airbag-Kontrollleuchte auch nicht mehr angezeigt.
    ABER: Jetzt blinkt mir von der roten Airbag-Kontrollleuchte der Code 26 entgegen :(

    :?: Hilfe, wer kann mir die Bedeutung dieses Codes verraten? :?:
    :?: Oder sagen, wo ich die gesammelten Codes finden kann? :?:


    Ich hoffe auf baldige Antwort, da ich Mitte der Woche zum TÜV muss (Nachschau!)

    Vielen Dank im Voraus

    Helmut
     
  12. #12 Falk626, 29.05.2008
    Falk626

    Falk626 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF Hatschback 2,0 TD 101 PS Erstzul.1998
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Helmut ich kann dir leider weg deinem Fehlercode nicht weiterhelfen aber vielleicht wenigstens eine Sorge nehmen. Ich bin auch fast 1/2 Jahr mit blinkenden Lampen rumgefahren und wie es der Zufall so wollte ist auch genau in diese Zeit mein Tüv gefallen. Ich habe trotz blinkender Lampen Tüv ohne Beanstandungen bekommen.
    und da sich das Airbagssystem bei Störungen laut meiner Informationen einfach komplett abschaltet und ja auch Autos ohne Airbags Tüv bekommen musst du dir glaube ich zumindest wegen dem Tüv keine Gedanken machen.

    Ich hoffe jemand anders kann dir mit deinem Fehlercode helfen alles gute

    Falk
     
  13. #13 HeMu59, 29.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2008
    HeMu59

    HeMu59 Neuling

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe über die Firma AIRCOM in Berlin (www.airbag24.de) die Information bekommen, dass der Fehlercode 26 auf den Seitenairbag im Fahrersitz hinweist.

    Gott sei dank war es nur der Steckkontakt unter dem Sitz. Ein bischen gewackelt und kräftig zusammengedrückt, dann war das Blinken weg. (Sonst wohl ca. 350 Euro Material plus Arbeit.)

    @Falk
    Dann hast Du Glück gehabt mit dem TÜV.
    Ich habe nämlich die rote Karte (=erhebliche Mängel) bekommen. :x
    Und meine Werkstatt (kleine Freie, keine Abzocker) hat dies bestätigt.

    Der 626 hat die allgemeine Betriebserlaubnis mit Airbags erhalten. Unter welchen Voraussetzungen andere Modelle ihre Betriebserlaunis erhalten haben, ist dabei unerheblich.

    Gruß an Alle
    Helmut
     
  14. #14 m_44328, 18.10.2008
    m_44328

    m_44328 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    auch ich habe wie so viele andere 626-Besitzer dasselbe Problem.
    Ist ein 626 Kombi Gf//GW EZ 12/99 glaube aber Baujahr 1998.
    Also zuerst kam der Code 47 (Sitzbelegungssensor laut Mazda inkl. Einbau über 1000€, was aber nicht gemacht wurde) aber auch nur wenn niemand auf dem Beifahrersitz saß, nach einigen Monaten wars dann Code 45 durchgehend. Und nun ist es der Code 44. Ich würde ja gerne einfach abwarten und irgendwann bekomme ich vielleicht die gewinnende Lottozahlen als Code aber leider muss auch ich zum TÜV. Laut diesem Forum ist 47 und 44 beides Sitzbelegungssensor? 45 glaube Spannunsunterbrechung?
    Bleibt das nun bei 44? Heißt das Code 47 gilt nicht mehr? oder zählen alle?
    Danke schonmal, Gruss
     
  15. #15 m_44328, 20.10.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.10.2008
    m_44328

    m_44328 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand was Fehlerauslesen bei MAZDA kostet?
     
  16. #16 Schurik29a, 21.10.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo und herzlich Willkommen :p

    Nen guter Händler macht das so nebenbei, oder für nen 5er für die Kaffeekasse ;)

    Gruß Schurik
     
  17. #17 m_44328, 21.10.2008
    m_44328

    m_44328 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der "gute Händler" meinte muss man nirgendwo anschließen das Gerät wird auch nur den Code anzeigen was wir im "Cockpit" schon sehen, also die 45 oder 47 oder was auch immer. Heute wars komischerweise wieder die 45.
    Naja, muss ich mal weiter im Internet suchen. Was genau macht eigentlich dieser Simulator von AIR-COM, weiss das jemand? Kann man den selber einbauen?
     
  18. #18 m_44328, 21.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2008
    m_44328

    m_44328 Einsteiger

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beifahrer-Airbag-Abschalt-Steuergerät.....wo befindet sich der? Im Sitz?
    Ist es eigentlich möglich dass das Steuergerät kaputt ist der Belegungssensor aber nicht? (hoffe die Frage ist nicht zu blöde)
     
Thema: Sitzbelegungssensor defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 nbfl sitzbelegungsmatte widerstand

    ,
  2. mazda 3 airbag sensor defekt

    ,
  3. mazda premacy sitzbelegungssensor

    ,
  4. beifahrer sensor widerstand,
  5. sitzbelegungsmatte überbrücken,
  6. mazda mx5 nbfl sitzbelegungsmatte,
  7. sitzbelegungssensor mazda premacy,
  8. sitzbelegungs sensor funktion,
  9. Mazda 323 Beifahrer belegungsmatte,
  10. Mazda 6 Sitzbelegungssensor Beifahrer,
  11. mazda 626 gf97 sitzsensor widerstand,
  12. mazda premacy sitzbelegungsmatte überbrücken,
  13. mazda 323 Sitzerkennung reparieren,
  14. mazda 6 beifahrerairbag sitzbelegungsschalter,
  15. sitzbelegungsmatteazda premacy defekt,
  16. mazda premacy sitzbelegungsmatte,
  17. mazda 626 kontaktmatte beifahrerairbag,
  18. Mazda 626 konaktmatte Beifahrersitz reparieren,
  19. sitzbelegungssensor mazda premacy ausbauen,
  20. sitzbelegungssensor funktion,
  21. sitzbelegungssensor defekt,
  22. airbag Sensor belegung,
  23. sitzmattenbelegung sensor mx5,
  24. MX5 Airbag simulator erfahrung,
  25. mazda 6 sitzbelegungssensor
Die Seite wird geladen...

Sitzbelegungssensor defekt - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Bremscheiben hinten defekt

    Bremscheiben hinten defekt: Servus zusammen, meine Freundin hat einen Mazda 6 GL Kombi Automatik (EZ 03.2017, 55000km), bei dem die hinteren Bremsscheiben völlig kaputt sind....
  2. Mazda3 (BK) el. Fensterheber Beifahrerseite klappert/rattert/ defekt?

    el. Fensterheber Beifahrerseite klappert/rattert/ defekt?: moin moin, Habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem el. Fensterheber auf der Beifahrerseite. Bis jetzt hat es mich nicht gestört, aber jetzt...
  3. Klopfsensor defekt. ..Werkstatt tut sich schwer. .

    Klopfsensor defekt. ..Werkstatt tut sich schwer. .: Hallo in die Runde Es schreibt ne verzweifelte und ratlose Mazda 3 Fahrerin ... War jetzt schon das 3.Mal wegen dem Klopfsensor in der Werkstatt...
  4. Mazda 5 Leistungsverlust AGR Ventil defekt?

    Mazda 5 Leistungsverlust AGR Ventil defekt?: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und mein Name ist Thomas. Was Autos angeht bin ich ein Laie und möchte mich aber trotzdem schlau machen, um...
  5. Mazda MPV lw II Anlasser defekt???

    Mazda MPV lw II Anlasser defekt???: Hallo in die Runde, Ich habe leider ein Problem mit dem Anlasser meines MPV und weiß ums Verrecken nicht, wo ich danach suchen soll. Was so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden