Sind diese schwarzen Flecken normal?

Diskutiere Sind diese schwarzen Flecken normal? im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo, mein M3 ist jetzt seit zwei Wochen bei mir und mir fallen seit paar Tagen schwarze Flecken an den vorderen Felgen auf. Sehen aus als...

  1. #1 maux325, 21.06.2013
    maux325

    maux325 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein M3 ist jetzt seit zwei Wochen bei mir und mir fallen seit paar Tagen schwarze Flecken an den vorderen Felgen auf.
    Sehen aus als handelt es sich um spritzer. Kann mich ehrlich nicht mehr erinnern ob ich diese auch beim M5 vor 6 Jahren hatte.
    Wäre euch dankbar, wenn ihr mir sagen könntet woher diese schwarzen Spritzflecken kommen und wie ich am besten verhindere, dass dies ständig passiert.


    Vielen Dank schon mal...
    20130621_191924.jpg 20130621_191935.jpg
     
  2. #2 mitchel90, 21.06.2013
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Sind die Spritzer ölig , fettig oder fest?
    Achsmanschetten eingerissen? Stoßdämpfer ölig? Um da zu schauen reicht es meist Räder mal einzuschlagen.
     
  3. #3 maux325, 21.06.2013
    maux325

    maux325 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi mitchel90,

    die Spritzer sind etwas fest, h.h. wenn ich normal mit der Hand drüber gehe passiert nicht viel.
    Bei etwas festerem drauf drücken kriege ich sie auch mit bloßem Finger fast weg. Werde mir mal die Geschichte morgen früh mit einem Felgenreiniger annehmen, dann müssten sie weg gehen. Mal sehen ob es wieder kommt. Ich kenne zwar dass man vorne Bremsstaub auf die Felgen bekommt, aber das sah bei meinem M5 wirklich wie Feinstaub aus immer. Dieser sieht so richtig nach Spritzern aus. Stoßdämper und Federn schauen und fühlen sich ganz normal an, nichts auffälliges also.
     
  4. #4 ThomasE., 21.06.2013
    ThomasE.

    ThomasE. Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde nmir das lieber richtig ansehen das "ich glaube und Gefühl" kann einen teueren Schaden an den Achsgelenken verursachen. Ich tippe auf defekte Achsmanschetten, wenn im Radkasten Fettspritzer sind sind die Manschetten defekt. KONTROLLIEREN !! Es ist also NICHT normal.
     
  5. #5 maux325, 21.06.2013
    maux325

    maux325 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hmmmm.... ok.
    Und was würde das genauer bedeuten? Ich meine was ist das für Zeug dann, das da rumspritzt?

    Aber auf jeden Fall danke für die Antwort, jetzt sind es ja zwei Personen, die das gleiche sagen.
    Lieber zu viel schauen als nachher ins leere schauen....
     
  6. #6 M6 GH Driver, 22.06.2013
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sind die Flecken auf beiden vorderen Felgen?Mein alter 626GD hatte diese auch,weil die Achsmanschetten eingerissen waren.Es tritt Fett(durch die Fliehkräfte)durch die defekte Stelle/Stellen und dann spritzt halt alles voll.

    Da der Riss/das Loch bei mir sehr klein war,hat ein Mechaniker(freie Werkstatt) es kleben können.Hat bis zum Ableben des 626 gehalten.

    Ansonsten kommt man um den Austauch der Manschetten nicht herum.Wartet man zu lange,sammelt sich Wasser und Dreck in den Antriebswellen und der Schaden ist dann umso höher!

    Also,schleunigst überprüfen lassen!
     
  7. #7 maux325, 22.06.2013
    maux325

    maux325 Neuling

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info.
    Es ist auf der rechten Seite etwas mehr als auf der linken Seite.
    Werde heute gleich mal mit einem Kollegen den Wagen heben, um in Ruhe von unten alles anschauen zu können.

    Melde mich dann wieder.
     
  8. #8 mooZmooZ, 02.07.2013
    mooZmooZ

    mooZmooZ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Kintaro 2.0 schwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    ist ganz normal...ist dein Bremsenabrieb...fast jede BL Felge sieht so aus...ich würde auf jeden Fall regelmäßig reinigen sonst gehts irgendwann nicht mehr ab
     
  9. #9 Olli_71, 02.07.2013
    Olli_71

    Olli_71 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports Line 2.0 GJ 165PS Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    das gleiche habe ich auch und weißt du was das ist. Da haben die zwischen Felge und Bremsscheide was drauf gemacht das die Felge sich nicht festfrißt und du sie wieder abbekommst. Habe ich selbst an meinem neuen sechser gemacht und das süfft die ganzen Felgen voll. Geht ne Zeit lang und dann hört das wieder auf. Sieht original so aus wie bei mir.


     
  10. #10 mps-engelchen, 02.07.2013
    mps-engelchen

    mps-engelchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Seat Leon FR
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    das glaube ich nicht, bei uns sieht das ganz anders aus.
    Bei ihm sind es richtige Spritzer aber normal ist es nur Dreck/Staub, ohne bestimmte Form
     
  11. #11 Olli_71, 02.07.2013
    Olli_71

    Olli_71 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports Line 2.0 GJ 165PS Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    schade das ich meine Felge erst gereinigt habe aber von innen sieht man noch etwas und wie gesagt bei mir ist es der Scheiß den ich zwischen Felge und Brensscheibe gemacht habe damit ich sie im Winter wieder einfach abbekomme. Wollte diesmal etwas besseres nehmen als die Kupferpaste die ich normal benutzt habe aber das war halt ein Griff ins Klo. Das nächstemal benutze ich wieder die Kupferpaste.

    Spritzer_Felge.jpg
     
  12. #12 Olli_71, 02.07.2013
    Olli_71

    Olli_71 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports Line 2.0 GJ 165PS Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    das hate ich genommen:

    Paste.jpg

    Beschreibung:
    Produktbeschreibung
    Radnaben- Paste ist eine synthetische, metallfreie Trennpaste; die in erster Linie entwickelt wurde, um das Festschweißen bzw. Festrosten der Felgen auf der Radnabe zu verhindern. Bei ordnungsgemäßer Anwendung wird durch das ausgezeichnete Haftvermögen selbst bei hohen Drehzahlen ein Abschleudern verhindert. Das Produkt kann auch zur Schmierung an Schraubverbindungen oder bei Reparatur- und Wartungsarbeiten an Bremsanlagen eingesetzt werden. Temperatureinsatzbereich: – 40 °C bis + 1400 °C. Trennpaste für Zentrierringe an Alufelgen, Verbindungsstellen zwischen Felgen und Radnaben, für Steck- und Schraubverbindungen sowie bei Reparatur- und Wartungsarbeiten an Bremsanlagen.


    Gaaaanz toll, von ausgezeichnetem Haftvermögen habe ich nichts gemerkt :?
    Vielleicht hab ich halt einfach zuviel genommen.
     
  13. #13 mps-engelchen, 02.07.2013
    mps-engelchen

    mps-engelchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda CX-5
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Seat Leon FR
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    wir nehmen immer Alupaste und tragen diese nur auf der Radnabe auf. Wir haben da weder Probleme mit irgendwelchen Spritzern oder Flecken, noch das irgendwas fest ist
     
Thema: Sind diese schwarzen Flecken normal?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarze flecken auf felgen

    ,
  2. spritzer im.Radkasten

    ,
  3. nach felgenreiniger schwarze flecken auf felge

    ,
  4. schwarzw punkte alufelge,
  5. felgen schwarze Flecken nacharbeiten,
  6. Ausblühungen auf alufelgen,
  7. winter autobahn schwarze flecken,
  8. schwarze felge flecken,
  9. fettspritzer im radkasten,
  10. ölflecken felge,
  11. felgen innen ölig,
  12. alufelgen schwarze pukte,
  13. alufegenl schwarze punkte,
  14. aus dem radkasten kommt schwarzes zeug,
  15. ölflecken in der felge,
  16. ölige flecken an felge,
  17. schwarze punkte auf felge,
  18. flecken im Radkasten,
  19. schwarzer öliger abrieb auf felge,
  20. alufelgen schwarzer fleck,
  21. schwarze spritzer auf felgen,
  22. felge schwarz verspritzt Manschette kaputt
Die Seite wird geladen...

Sind diese schwarzen Flecken normal? - Ähnliche Themen

  1. Premacy (CP) Auspuff anlage aber welche (Normal)

    Auspuff anlage aber welche (Normal): Hallo, kann mir jemand weiter helfen ? ich Suche für einen Mazda Premacy eine Normale Auspuffanlage also kein Sport oder sowas. Leider weis ich...
  2. Mazda 3 BK – kompl. Sazt Rückleuchten schwarz foliert

    Mazda 3 BK – kompl. Sazt Rückleuchten schwarz foliert: Mazda 3 BK – kompl. Sazt Rückleuchten schwarz foliert schaut einfach mal rein :-)
  3. Wie viel Rost am Unterboden ist normal beim RX-8

    Wie viel Rost am Unterboden ist normal beim RX-8: Hallo, wie viel Rost am Unterboden ist bei einem RX-8 2006-2009 normal? Bin gerade am Fahrzeug aussuchen und da waren einige dabei, die schon...
  4. Mazda2 (DJ) Pfeifen beim Beschleunigen normal?

    Pfeifen beim Beschleunigen normal?: Mein Mazda pfeift, wenn ich beschleunige. Vor allem hörbar in den niedrigeren Gängen. Bei meinem Peugeot hatte ich das auch.. der war aber ein...
  5. [MAZDA 3]: Winterkompletträder Aluett schwarz + Michelin 16 Zoll

    [MAZDA 3]: Winterkompletträder Aluett schwarz + Michelin 16 Zoll: Anbei der Link zu den Winterkompletträdern auf Kleinanzeigen:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden