servus mädelz

Diskutiere servus mädelz im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; oki, dann will ich mich doch auch mal kurz vorstellen... ich heiße Swantje und hab gestern meinen ersten Mazda gekauft. Ich hoffe ich habe nichts...

  1. #1 Electricity, 08.01.2005
    Electricity

    Electricity Guest

    oki, dann will ich mich doch auch mal kurz vorstellen...
    ich heiße Swantje und hab gestern meinen ersten Mazda gekauft. Ich hoffe ich habe nichts getan, was ich mal bereuen werde... :)

    is n 626er BJ 91, hab nu schon viele Autohersteller durch, und wollte mal wieder was neues... schade is eben das es im Tuningbereich ziemlich öde aussieht... na ja ich werde ja au älter... :P vielleicht sollte ich es einfach mal lassen... :(
     
  2. #2 Realgod, 08.01.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    herzlich wilkomen im forum!
    du wirst es sicher nicht bereuen dir nen 626 GD zugelegt zu haben (bin a bisserl a GD/GV -freak) un dfalls du ihn herrichten möchtest bodykit´s haben noch:
    http://www.ath-hinsberger.de
    http://www.pakfeifer.at
    es gibt noch ausreichend tuningsachen für die GD´s also den kopf nicht hängen lassen!
     
  3. #3 Electricity, 08.01.2005
    Electricity

    Electricity Guest

    na da hab ich ja gleich den Richtigen gefunden.. :P
    möchte gern mein Momo in den Mazda mitnehmen, aber irgendwie sieht es bei ebay mit Naben spärlich aus.. gibts da überhaupt welche???
     
  4. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    ja gibts, frag mal direkt bei nem Momo händler oder direkt bei Momo Deutschland nach, die können dir das sagen und dir sicher die Passende Nabe verkaufen! Hab mal nen GD mit nem Momo gesehen! Achja, ansonsten: Herzlich wilkommen und viel spass mit deinem GD - für 90 Ps hat der nämlich zimlich feuer! nen Audi 80 2,0 machste platt....
     
  5. #5 rike626, 08.01.2005
    rike626

    rike626 Guest

    Oh, noch ein Mädel mit GD! Wie geil! Willkommen :D
     
  6. #6 Electricity, 09.01.2005
    Electricity

    Electricity Guest

    ich danke Euch mal.. :P sehr nette Begrüßung. Und das sin ja tolle Aussichten, das ich nen Audi abziehen kann.. :twisted:

    Aber ich hatte nen S Fiesta, das hatte 105 PS und is gange wie Hölle. Also da kann ich nur hoffen das der Mazda ähnlich Power hat…. Aber ich kann es leider erst morgen testen, da wird der Gute angemeldet... :)

    ich freu mich schon..
     
  7. #7 chriis4, 09.01.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    Hallo,

    ich wünsch dir auch viel Spaß mit deinem GD!! Mein Vater hatte mal einen (Unfall) und war absolut zufrieden damit, hatte keine Probleme, der ist für die Ewigkeit gebaut :cheesy: !!! Und das du mit den 90PS im GD nicht so viel Power wie mit 105PS im Fiesta hast, muss klar sein, denn der Fiesta wiegt ja nur 800kg :D und der GD is ja ein Brocken dagegen! :oops: Aber der Spaß wird dir auf keinen Fall genommen!!!

    also, gruß und viel Glück mit deinem Mazda
    chriis
     
  8. #8 Electricity, 09.01.2005
    Electricity

    Electricity Guest

    na so heftig is der Unterschied net mal, der Fiesta wiegt 950kg und mein GD 1135kg :? aber fehlen halt 15 PS, nur mehr Hubraum hat er, hoffe das reisst ein bißchen... :wink:
     
  9. #9 chriis4, 09.01.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    Hätt ich mir nicht gedacht!!! :oops:

    Ich merks bei meinem, der hat zwar 90PS aber nur 1,5 Liter, ein Freund von mir hat einen 626 GE BJ '97 auch 90PS aber 1,8 Liter, ich hab keine Chance :neeee:!!! An mir liegts aber nicht, denn wenn wir Auto tauschen, hat er keine Chance.. :roll:!! Also meiner Ansicht nach, is es a blödsinn, einen 90PS Motor mit 1,5 Liter Hubraum zu bauen :idiot: !!!
     
  10. #10 Realgod, 09.01.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    es ist halt einfach tatsache das die Leistung nicht so viel mit der beschleunigung zu tun hat ---> Drehmoment brauchste !! und das bekommt man über zwei wege ---> hubraum oder ---> Turbo !
     
  11. #11 chriis4, 09.01.2005
    chriis4

    chriis4 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 P BA (Z5)
    :respekt: GENAU!! Deshalb stellt sich trotzdem die Frage, warum baut man so etwas?
    Ein Freund von mir hat einen Alfa 145 mit 105PS bei 1,4 Liter Hubraum!!!!! :idiot: Der Motor ist doch total überlastet, oder?! :roll:
    Ich hatte mal einen Citroen ZX Diesel mit 55PS und 1,9 Liter! Die Maschiene konntest nicht umbringen, war Top bis auf die 55PS :oops:

    gruß
    chriis
     
  12. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    WEIL: Wenn man einen solchen Motor untertourig führt, dann verbrauct er weitaus weniger, da ja nur 1,4 Lieter gefüllt werden müssen! Die Hohe Endleistung entsteht durch die recht hohe drehzahl.... Leistung ist nunmal ein Verhältniswert von Drehzahl und dremoment! Der wagen hat wegen dem hohen drehzahleinteil saein drehmoment erst weit oben raus! Und wenn man sieht das so ne 1,6er möhren mit 115 Ps über 200 Rennen und man mit 2 litern mit 185 dahertuckert..... Aber die anderen ziehen einfach keine Wurscht vom teller!
     
  13. #13 Realgod, 10.01.2005
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    wie 185?? mein erster GV hatte auch blos 2 liter und der tacho war teilweise schon wieder nahe an der null also ist er (auch wenn der tacho offensichtlich sehr sehr ungenau war ) über 200 gelaufen .....
     
  14. #14 Tha Rob, 10.01.2005
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Willkommen!

    Ich sage nur: GD - eine gute Wahl!

    Formvollendet, dynamisch, geschmeidig - einfach nur ein Traum. So ein Auto ist glaub' ich nie wieder gebaut worden...


    - Nur die Steuern sind mittlerweile nicht mehr zum Dahinträumen :wink:
     
  15. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Willkommen !
     
  16. #16 mstyle83, 11.01.2005
    mstyle83

    mstyle83 Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GE Limo mit 2,2 Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Calibra 2,0 Liter 16V
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Von mir natürlich auch Herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum und mit deinen neuen Mazda :D
     
  17. #17 Electricity, 11.01.2005
    Electricity

    Electricity Guest

    Problem

    ich hab leider schon ein kleines Problem mit meinem Mazda :(

    er zeigt immer an das die Türen net richtig geschlossen sin, leider is da die komplette Innenbeleuchtung und die Lichter an der Tür auch immer an... ich hab aber alle Türen richtig zu.. wo is denn da der Kontakt?? weil ich sollte eigentlich immer pünklich im Gschäft sein.... und kann da keine leere Batterie brauchen...

    kann mir jemand was dazu sagen???
     
  18. #18 Tha Rob, 12.01.2005
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Re: Problem


    Also die Innenbeleuchtung kannst Du auch manuell ausschalten. Der Schalter an der Leuchte hat drei Stellungen: Off / Door / On. Üblich ist "Door" (Licht also nur an bei offenen Türen), und in Deinem Falle schaltest Du sie einfach ganz aus. Ist zwar nur 'ne Notlösung, aber besser als das Licht tagelang brennen zu lassen. Müßte jetzt mal krampfhaft überlegen, wo die Kontakte sind, weil ich selber nie damit zu tun hatte - jedenfalls an meinem Auto. Kenn's nur von anderen Autos, da liegen die Kontakte unter Gumminippeln am Türrahmen, ganz in der Nähe von dem "Türschloßgegenstück" (Wird wohl ähnlich oder gleich sein). Wenn Du die gefunden hast, probierst Du am besten alle vier durch, also jeweils drei Türen zu und an der vierten den Nippel reindrücken. Du wirst dann wahrscheinlich erstmal die Erscheinung haben, wie Du sie beschrieben hast, daß also die Lichter nicht ausgehen. Wenn das Problem aber tatsächlich ein Nippel sein sollte, den die geschlossene Tür nicht richtig andrückt, dann hast Du den spätestens dann gefunden, wenn Du ihn mit dem Daumen eindrückst und die Lichter ausgehen...
     
Thema:

servus mädelz

Die Seite wird geladen...

servus mädelz - Ähnliche Themen

  1. Servus aus Wien

    Servus aus Wien: Servus aus Wien, ich bin seit dieser Woche Besitzer eines Mazda 5 - CR - 1.8i TX, Baujahr 2005, 128.000 km, EUR 3.000,--, Scheckheftgeplegt, 1...
  2. Servus und Ade

    Servus und Ade: So ich wollte mich aus diesen tollen Forum nun verabschieden. Bin seit 2005 dabei gewesen und hatte bis Januar 2020 zwei 5er CR. Der erste war...
  3. Bin neu hier, servus miteinander

    Bin neu hier, servus miteinander: Hallo liebe Mazda-Fahrer und -Fans:winke:, wollte mich nur kurz vorstellen: ich bin der Michi aus dem nördlichen Münchner Umland. Ich werde...
  4. Servus Mazda 5

    Servus Mazda 5: Hallo Möchte mich mit diesen und letzten Beitrag aus dem 5 er Forum verabschieden.Er war jetzt 10 Jahre Familienmitglied ,jetzt war der Punkt...
  5. Servus

    Servus: Hallo miteinander. Hab mich soeben hier angemeldet und euch alle mit einem kurzen Hallo begrüßen :winke:
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden