Servolenkungsschlauch feucht? 121 DB

Diskutiere Servolenkungsschlauch feucht? 121 DB im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Kennt jemand das Problem und wenn ja, wie schaffe ich Abhilfe? Bei Ebay nach folgenen Teil gesucht: Hydraulikschlauch Servolenkung, Servoschlauch,...

  1. #1 ramdo0035, 29.01.2019
    ramdo0035

    ramdo0035 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Kennt jemand das Problem und wenn ja, wie schaffe ich Abhilfe?
    Bei Ebay nach folgenen Teil gesucht: Hydraulikschlauch Servolenkung, Servoschlauch, Servodruckschlauch, Servolenkungsschlauch für Mazda 121 DB?
    Leider keinen Treffer erhalten für das Teil? Gibt es den im Zubehör vielleicht nicht? oder ist meine Suchanfrage falsch?
    Kann man das alte Teil dicht bekommen?
     
  2. #2 Strömling, 30.01.2019
    Strömling

    Strömling Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    11
  3. #3 ramdo0035, 31.01.2019
    ramdo0035

    ramdo0035 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Das weiss ich leider nicht, da ich erst eine Motorwäsche machen muss, um dann ein paar Kilometer zur Werkstatt zu fahren, denke dann wird man es auf der Hebebühne sehen können, wo genau, er leckt?
    Morgen bekommt er verschiedene Reparaturen gemacht.
    Ich informiere! Gerne kannst du mir auch Infos unter meiner Whats-Ap-Nr. mitteilen, die ich dir privat zusende.
    Erstmals Danke!
     
  4. #4 ramdo0035, 02.02.2019
    ramdo0035

    ramdo0035 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Also, das sind zwei, höchstwahrscheinlich der obere, der hat eine Blecheinfassung, denke dort ist es undicht?
    Weißt du, wo man den bekommen kann? Ich finde bei Ebay nichts mehr?
    Der Mechaniker meinte bei uns der Boschdienst, der baut die nach, müßte alten als Muster vorzeigen! Ich bin ja gerade dabei, unseren Zweitmazda (Schlachtfahrzeug) auseinanderzunehmen, dort mal prüfen, ob der besser ist? Und wenn nicht, entweder nachbauen lassen, oder gibt es den im Original, beim freundlichen Mazda-Händler zu kaufen?
    Weißt du da Bescheid?
    Gruß ramdo0035
     
  5. #5 Strömling, 02.02.2019
    Strömling

    Strömling Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    11
    Wenn man im Link in Beitrag #2 den Schlauch anklickt bekommt man doch unten die Originalteilenummer zum suchen
     
  6. #6 ramdo0035, 05.02.2019
    ramdo0035

    ramdo0035 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    ok! habe ich ausgedruckt! Und damit kann ich jetzt zum Mazdahändler, um nachzufragen, ob die das Teil bestellen können?
    Oder gibt es das im Zubehör billiger?

    Gruß ramdo0035
     
  7. #7 Strömling, 06.02.2019
    Strömling

    Strömling Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    11
    Führe die suche auf dem Link nochmal von Anfang an mit deiner VIN -Nummer durch ,und schaue ob du auf die gleiche Nummer kommst.
    Falls du persönlich zum Mazdahändler gehst , lasse den Schlauch von ihm nochmal in seinem System suchen ,(er soll schliesslich auch was tun für den teuren Schlauch) und vergleiche die Nummer mit deiner .
    Falls eine Werkstattauflösung mal bei Ebay landet würdest du ihn dort auch finden
    Oder ein Hydraulik -Schlauch Service fragen ob die den nachbauen

    MfG
     
  8. #8 ramdo0035, 13.02.2019
    ramdo0035

    ramdo0035 Neuling

    Dabei seit:
    24.04.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Nun ich habe noch einen den ich die nächsten Wochen auseinandernehme, schlachte. Da baue ich den aus, übe mal wo der ist, wie das geht und habe dann ja passendes, hoffentlich dichten Schlauch? Wenn nicht, gehe ich damit zum Mazdahändler und frage danach? oder lassen ihn nachbauen, oder suche in Ruhe im Netz nach einem neuen.
    Er ist ja nur Ölfeucht, nicht dass das da rausläuft ohne Ende! Momentan reicht es den abzudampfen, für den Tüv.
     
Thema:

Servolenkungsschlauch feucht? 121 DB

Die Seite wird geladen...

Servolenkungsschlauch feucht? 121 DB - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung &Problem am 121

    Vorstellung &Problem am 121: Hallo zusammen, ich bin neu hier, 20 Jahre alt und komme aus Köln:) Meine Eltern besitzen einen 121 DB der nun sieben Jahre stillstand. Mein Ziel...
  2. 121 DB ASU nicht bestanden?

    121 DB ASU nicht bestanden?: Guten Morgen! Mein Ei bekommt keine Au? CO2 Gehalt bei 4,5 statt 0,5! Luftfilter,Zündkerzen neu! Lambdasonde, vom Schlachtfahrzeug eingebaut,...
  3. 121 DB Antriebswelle geht nicht raus?

    121 DB Antriebswelle geht nicht raus?: Trotz WD40 einsprühen, zig Hammerschlägen geht die Antriebswelle nicht rauszuschlagen, mit 1500 gr.Hammer und Erhitzung? Was tun?
  4. 121 DB Antriebswellen ausbauen?

    121 DB Antriebswellen ausbauen?: Guten Tag an alle Mazda-Fans! Ich wollte die Antiebswelle bei meinem Ei, einen 94er 121 DB 1.3 16V mit 72 PS ausbauen, um die Gelenkmanschetten...
  5. Zuheizer feucht

    Zuheizer feucht: Vermutlich gibt es dazu schon einen Thread, aber ich wüsste nicht nach welchem Begriff ich da suchen sollte. Hinten im Motorraum am Zuheizer hängt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden