Servo und son Kram

Diskutiere Servo und son Kram im Mazda RX-8 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moinsen Leutz, bin ja nun schon seit locker 2 Jahren, wenn nicht mehr aktiv und hab mir nun doch mal nen REX gegönnt. Audi hat mir einfach zu...

  1. MaturE

    MaturE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    RX-8 192PS Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moinsen Leutz,

    bin ja nun schon seit locker 2 Jahren, wenn nicht mehr aktiv und hab mir nun doch mal nen REX gegönnt. Audi hat mir einfach zu wenig für meinen geilen 6er geboten^^. Naja hab nun nen gebrauchten REX und muss leider feststellen (da Privatverkauf), Servo hat ne Macke. Leuchtet nix, is auch nach dem warmfahren wieder weg. Allerdings geht sie im kalten Modus ziemlich schwer zu lenken, alle 1/4 Umdrehung. Bin selbst EX-Mazda Mechatroniker,<aber hab noch keine Zeit gehabt mich diesem Problem anzunehmen^^. Arbeite momentan leider für Audi und VW, bin der besten Automarke der Welt treu geblieben ;), Hab schon etliche Stunden am PC verbraucht und das Forum durchgestöbert... Aber für dieses Phänomen hab ich keine richtige Antwort gefunden. Woran kanns liegen? Wie gesagt leuchtet nix, und wenn er warm ist gehts auch ganz normal... 8)

    EDIT: Außerdem wollt ich fragen was mit dem Reso-Rohr ist... Wird er wirklich gut lauter ohne Leistungsverlust... Beim 6er hats zumindest geklappt... ;)

    Gruß und allzeit knitterfreie Fahrt meine REX-Kumpanen ;)
     
  2. #2 Maz.da RX-7 SA, 06.09.2013
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo MaturE.

    Warum soll die Servo gleich "ne Macke" haben?

    Mein erster Tipp:
    Sicher war bei diesem Fahrzeug schon mal die Batterie abgeschlossen oder entladen.
    Daher ist als erster Schritt eine Neukalibrierung der Neutralposition des EPS-Systems vorzunehmen.
    Dazu solltest Du einen fMH aufsuchen, da man dazu den Mazda-Diagnose-Tester (M-MDS) benötigt.
    Im Reparaturhandbuch des Mazda RX-8 (SE) findet der fMH eine detaillierte, einfache Anleitung:

    Kurzer Auszug:

    NEUTRALPOSITION DES EPS-SYSTEMS EINSTELLEN
    Die Vorderräder in Geradeausstellung bringen. (Lenkrad befindet sich im Bereich von 45° links oder rechts von der Mittelstellung.)
    Die Vorderräder aufbocken, damit sie unbelastet sind.
    Vor dem Entfernen des Wagenhebers diesen absenken, bis die Vorderräder vollständig auf dem Boden stehen.
    Achtung: Nach dem vollständigen Absenken des Fahrzeugs auf den Boden Lenkrad und Vorderräder nicht berühren, bis die Einstellung der Neutralposition des EPS-Systems abgeschlossen ist. Andernfalls funktioniert das EPS-System möglicherweise nicht ordnungsgemäß.
    Den Mazda Diagnose-Tester an den Diagnosestecker anschließen.

    Im Datalogger „TRQ_S_CAL“ auswählen und auf „Neutral“ einstellen.
    Nach Einstellung der Neutralposition den Motor starten und das Lenkrad langsam bis zu 90° in beide Richtungen drehen und sicherstellen, dass der Lenkkraftaufwand für beide Seiten gleich ist.

    Sollte dieser Hinweis nicht den erhofften Erfolg bringen, dann sollte die weitere Ursachensuche nach folgendem Link durchgeführt werden:
    DIY: Power steering connector cleaning with pics - RX8Club.com
    Hoffentlich verstehst wenigstens etwas Englisch und traust Dir diese Arbeit zu.
     
  3. MaturE

    MaturE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    RX-8 192PS Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke für die Antwort. Ja bin dem Englischen sehr gut mächtig, wie gesagt mich wunderts nur dass wenn er Betriebstempratur hat, alles wieder im grünen Bereich ist.
     
  4. #4 Pedder59, 07.09.2013
    Pedder59

    Pedder59 Neuling

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 NC 2.0
    Zweitwagen:
    Suzuki VS800
    Wie siehts denn mit dem Öl aus? in der Servo-"Anlage"
     
  5. MaturE

    MaturE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    RX-8 192PS Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hab ich noch net geschaut, da ich den Wagen aber letzte Woche erst geholt habe... wohlgemerkt Privatverkauf von einem Händler... hatte bis dato noch keine bedenken. Allerdings hat sich das Problem gestern von alleine gelöst... Hab den Wagen mal voll eingelenkt übernacht stehen gelassen, dann hatte es morgen kurz laut geknackt und seitdem funktioniert es wieder einwandfrei. Warum auch immer, nehme mal an das irgendwas angegammelt war, er stand schon 3 Monate... PS: Kennt jemand gute SWRA-Nachrüstsets? Will mir die originalen Xenons nachrüsten. Wegen Höhenverstellung hab ich schon paar Universelle gefunden.
     
  6. #6 ollotec, 30.12.2013
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Du Verbringst etliche stunden im Internet und durchstöberst das Forum nach Hilfe für Dein Servolenkungsproblem und hast noch nicht einmal nach dem Öl geschaut?
    Sorry, für die provokante Frage, aber als WAS arbeitest Du bei VW/Audi? Sicher nicht als Mechaniker, oder?
     
  7. MaturE

    MaturE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    RX-8 192PS Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Achso um deine Frage noch zu beantworten ollotec, arbeite als KFZ-Mecha nun bei Audi/VW/Skoda und vorher 5 Jahre bei Mazda. ;) Ich kann jedoch nicht nachvollziehen warum es immer nur alle viertel Umdrehungen hakt. Es ist also definitiv etwas mechanisches gewesen, was es im Endeffekt auch war, hab später nochmal nachgeschaut und gesehn das das untere Gelenk angegammelt war.
     
Thema: Servo und son Kram
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda RX 8 wo ist der servomotor

    ,
  2. mazda rx 8 aufbocken

    ,
  3. rx 8 servolenkung defekt

    ,
  4. Mazda TRQ_S_CAL,
  5. mazda rx8 TRQ_S_CAL ,
  6. servolenkung mazda rx 8,
  7. mazda rx 8 servolenkung,
  8. rx8 lenkgetriebe tauschen,
  9. TRQ_S_CAL,
  10. mazda 3 servoöl zu heiss,
  11. servoöl mazda mx 5 na
Die Seite wird geladen...

Servo und son Kram - Ähnliche Themen

  1. Schneeketten Pewag servo Sport RSS 76 u.a geeignet ab MAZDA 6 III (GJ)2012- 225/55-17

    Schneeketten Pewag servo Sport RSS 76 u.a geeignet ab MAZDA 6 III (GJ)2012- 225/55-17: Verkaufe Schneeketten Pewag Servo RS Sport RSS76 - Neu und unbenutzt in der Originalbox des Herstellers. u.a geeignet für MAZDA 6 III (GJ)2012-...
  2. Mazda 3 bl servo Geräusche

    Mazda 3 bl servo Geräusche: hallo , Ich habe mal eine Frage . Hört man. Ein mazda 3 bl die servo pumpe im Leerlauf ? Habe den Wagen ca 4 Wochen und mir ist es vorher nicht...
  3. Mazda 3 2007 1.6 DI Servomotor tauschen

    Mazda 3 2007 1.6 DI Servomotor tauschen: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe bei meinem Mazda 3 folgendes Problem: seit einigen tagen ist die Servolenkung total ausgefallen. Heute...
  4. Premacy (CP) Premacy CP Servo ÖL

    Premacy CP Servo ÖL: Hallo Weiß jemand welches Servoöl ich für den Premacy CP brauche. Ich will die Anlage nicht Komplett neu befüllen sondern nur nachfüllen nachdem...
  5. (Stufenheck) Probleme kommen wie immer vor dem Tüv (Servo, Auspuff)

    (Stufenheck) Probleme kommen wie immer vor dem Tüv (Servo, Auspuff): So Hallo miteinander. Ich hab die Suche schon etwas gequält, aber nix zufriedenstellendes gefunden. Folgendes ist los: Der Kreislauf für die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden