Servicekosten?

Diskutiere Servicekosten? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; ich hab heute meinen M3 Diesel zum Service gebracht (3. jahr, 25.500km) und ich dachte mich trifft der schlag: 455 EURO!!!!!! is das normal???...

  1. Kenji

    Kenji Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 CD110 GT Navi / 8.2004
    ich hab heute meinen M3 Diesel zum Service gebracht (3. jahr, 25.500km) und ich dachte mich trifft der schlag: 455 EURO!!!!!!

    is das normal???

    es war nichts größeres zu machen und dass das öl 100 euro kostet scheint normal zu sein.. aber 455 euro...

    was zahlt ihr so fürs service?
     
  2. #2 Dadalus, 26.06.2007
    Dadalus

    Dadalus Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Für meinen Mazda 6 MPS beim 15.000 km Service:
    Gemacht wurde ein Ölwechsel, der normale Check und ein Innenraumfilter wurde erneuert.
    Das Ganze hat 264 Euro gekostet.

    455 Euro erscheint mir jetz doch ein wenig teuer.
     
  3. #3 Matze316, 26.06.2007
    Matze316

    Matze316 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Honda Civic 2.2. CTDI Executive
    KFZ-Kennzeichen:
    ...hi, also ich hab damals nach dem ersten Jahr für die 20000er Inspektion so um die 220 € bezahlt. 455 Euro, warst du bei Mercedes oder was?
    Das Öl kannst du im übrigen auch selbst bei ATU kaufen und mitnehmen zur Inspektion. Die sind verpflichtet das Öl einzufüllen was du Ihnen gibst.
    Ich würd mich an deiner Stelle mal bei Mazda oder ner anderen Mazda Werkstatt erkundigen und die Rechnung dann reklamieren.
     
  4. #4 future74, 27.06.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, also der Preis für ein Jahresservice wo du eh sowenig fährst ist ja wirklich enorm hoch. Erkundig dich mal ob da nicht ein Fehler vorliegt, oder waren die Ersatzteile so teuer? Schreib mal eine Auflistung der Rechnung.

    Gruss Peter
     
  5. Kenji

    Kenji Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 CD110 GT Navi / 8.2004
    Danke für die bisherigen Preise, mich würden aber noch paar Preise aus Österreich interessieren...


    Hier die Auflistung:

    3. Jahresservice 134,-
    Elektr. Bremsprobe, Scheinwerfereinstellung (xenon), Kennzeichenrahmen erneuert 16,-
    Bremsflüssigkeite neu 24,-
    Unterbodenschutz ausgebessert 24,-
    Motoröl 100,-
    Ölfilter 13,-
    Konservierung 5,-
    Dichtscheibe 1,-
    Luftfilter Einsatz 16,-
    Wirkstoff synth. 14,-
    Scheibenklar 2,5-
    Bremsflüssigkeit 1/4L 13,-

    Kleinteile 16,-
    Entsorgung 6,-
    +20% MWST 75,-


    was haltet ihr davon?
     
  6. #6 future74, 28.06.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, naja ich finde es schon sehr teuer. Für Kleinteile und Entsorgung 26,40! Euro(inkl. MwSt) und für Unterboden ausbessern 28,80 (inkl.) auch recht viel. Alles in allem eine teure Werkstätte.

    Ich würde an deiner Stelle bevor du das nächste Service machst nachfragen was es kostet und vergleichen.

    Gruss Peter
     
  7. #7 kassandra2005, 28.06.2007
    kassandra2005

    kassandra2005 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 l Exclusive, 105 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    War heute beim Service (2 Jahre oder 40.000 km)

    Arbeitslohn 104,65
    Ölfilter 8,07
    Innenraumfilter 24,66
    Öl 5W-30 Powertron 3,9 l 73,32
    Bremsflüssigkeit 13,38

    Gesamtkosten 224,08 (alles inkl. MwSt.)

    Dazu war das Auto gesaugt und die Scheiben/Armaturen etc. innen gereinigt (außen war nichts nötig, war ja erst in der Waschstraße)

    Fand das noch ganz annehmbar, oder war das zu teuer?

    Gruß
    kassandra2005
     
  8. #8 future74, 28.06.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Kassandra2005!

    Finde den Preis für dein Jahresservice ok, das ist gleich was anderes als über 400 Euro.

    Grüsse Peter
     
  9. #9 fun4you, 29.06.2007
    fun4you

    fun4you Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    kenji du bist wohl beim mazda rainer oder so.
    nur als tip die kleineren händler sind normal etwas billiger und nehmen sich auch mehr zeit für den kunden
     
  10. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab die 2 Jahresinspektion auch bald, dachte die machen da auch die Klimaanlage :?:
     
  11. #11 future74, 29.06.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Klimaanlage wird bei der Inspektion nur auf Funktion geprüft und der Pollenfilter getauscht.


    Grüsse Peter
     
  12. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Mir gehen in der City schon die Mazda Fachwerkstätten aus, weil sie entweder pervers teuer sind (~500Euro Service M3) oder pfuschen wie die Hinterhofpolen (funktionsfähige Bremsen kaputtrepariert).
    Hat jemand erfahrungen damit gemacht, alles was anfällt bei ATU oder ähnlichem zu reparieren/warten?

    Grüße Strobe
     
  13. #13 kassandra2005, 30.06.2007
    kassandra2005

    kassandra2005 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 l Exclusive, 105 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau so ist es!

    Gruß
    kassandra2005
     
  14. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Das meinte ich ja eigentlich auch ;)
     
  15. #15 Mazda 6, 04.05.2017
    Mazda 6

    Mazda 6 Einsteiger

    Dabei seit:
    04.05.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mir jemand sagen welches ÖL (für den Service) benötigt wird.
    Mein Mazda: Bj 2014, 129kW,Automatik.

    Danke
     
  16. #16 Gladbacher, 04.05.2017
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.581
    Zustimmungen:
    601
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,
    schau mal in deinen Motorraum, dort sollte ein Anhänger aus Pappe umherflattern auf dem du die Angaben findest - wenn dein letzter Ölwechsel in einer Werkstatt durchgeführt wurde. Hast du keinen Anhänger unter der Motorhaube dann öffne dein Handschuhfach - meist versteckt sich dort das Handbuch zum Auto, darin findest du diese Angaben nebst Füllmenge usw i. d. R. auch...;-)
    Ansonsten: Geduld...irgendwann schlägt hier jemand auf und schreibt dir das Erbetene.
     
  17. #17 stephan-jutta, 06.05.2017
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.610
    Zustimmungen:
    139
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    5 Liter MAZDA Original Ultra 5W-30 Motoröl ACEA A5 / B5 API SL / CF ( DEXELIA ) | eBay

    meist nimmt mazda dieses öl. gibt es als "normal" für Benziner und mit DPF Zusatz auf dem Etikett für Diesel.

    Bringe es selber mit zu Service, lass das alte Öl wieder in Behälter abfüllen und schicke ihn da hin wo du das Öl gekauft hast oder wenn deinen Stadt das anbietet (wie in Mönchengladbach) geben es kostenlos beim Schadstoffmobil ab.
    Wenn du eine günstige Werkstatt suchst frage bei den Mazda Werkstätten in der Nähe nach dem Stundensatz. ( wichtig immer mit oder ohne mwst fragen weil du sonst unterschiedliche Aussagen bekommst). Die Inspektionszeiten sind von Mazda vorgegeben.

    Zur Klimaanlage, die wird immer nur auf Funktion geprüft. Nachteil, wenn sie nicht mehr funktioniert ist der Grund meist das sie fast alles an Kühlflüssigkeit verloren hat ( das ist schnell flüchtig und jedes Jahr geht ein wenig verloren). Da die Kühlflüssigkeit auch gleichzeitig zum schmieren der Dichtungen und des Kompressors dient, kann bei zu wenig Kühlflüssigkeit schnell der Kompressor schrott sein. Deshalb soll man auch alle paar Wochen im Winter die Klima mal ein paar Minuten anschalten.
    Man sagt das man ca. alle 5 Jahre einen Klimaservice machen lassen soll weil dann ca. 50% der Kühlflüssigkeit verloren gegangen ist.
    Den Service kannst du überall machen lassen, da wird ein Gerät angeschlossen das dann die Klimaanlage evakuiert ( leert), auf Dichtigkeit prüft und wieder füllt. Das ist der kleine Klimaservice, der kostet in einer freien Werkstatt 39-59 Euro. Du kannst auch den grossen Service machen dann kommt noch eine Desinfektion dazu und du liegst bei etwa 89 Euro.
    Die Desinfektion braucht man aber eigentlich nur wenn man vorher gemerkt hat das die Klima müffelt bis stinkt.
    Bei Mazda kostet sowas meist über 100 Euro und ist genau das gleiche wie überall da sie auch nur ein Gerät anschliessen das alles automatisch macht.
     
    nikki80 gefällt das.
  18. #18 viRUS10, 17.05.2017
    viRUS10

    viRUS10 Neuling

    Dabei seit:
    16.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    War mit meinem vorigen Auto, kein Mazda, öfters bei ATU und Forstinger, mit beiden eigentlich zufrieden. Vor allem bei ATU ist das Service, was Preis/Leistung betrifft nicht schlecht. Würde aber nur einfache Sachen dort machen lassen, so wie Service, Klimaservice usw. Bei komplzierten Reparaturen würde ich mir eine andere Werkstatt suchen.
     
Thema: Servicekosten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda care preise

    ,
  2. mazda care kosten

    ,
  3. mazda service kosten

    ,
  4. servicekosten mazda 3,
  5. mazda servicekosten,
  6. mazda service preise,
  7. mazda 3 servicekosten,
  8. was kostet ein service bei mazda,
  9. kosten service mazda,
  10. was kostet mazda care,
  11. service kosten mazda,
  12. mazda care erfahrung,
  13. kosten mazda service,
  14. mazda 3 bl serviekosten,
  15. mazda care Preis,
  16. wie viel kostet ein service bei mazda,
  17. mazda jahresservice kosten,
  18. mazda 3 3.jahresservice,
  19. kosten jahresservice mazda 3,
  20. servicekosten mazda,
  21. mazda 5 servicekosten,
  22. mazda care plus kosten,
  23. mazda care plus preise,
  24. jahresservice mazda 5,
  25. service preis durchschnitt
Die Seite wird geladen...

Servicekosten? - Ähnliche Themen

  1. Servicekosten beim Benziner in Österreich

    Servicekosten beim Benziner in Österreich: Hallo liebe Foris, Gibt es denn jemand aus Österreich der mit seinen dicken schon beim Service war und einen Beziner fährt? Mich würde mal...
  2. MPS Servicekosten

    MPS Servicekosten: Da ich mir ja vielleicht irgendwann einen MPS zulegen möchte… :) …würde mich interessieren wieviel höher die Servicekosten bei einem 2.0l Modell...
  3. CX-9 Servicekosten

    CX-9 Servicekosten: Hallo CX'ler, wie sind die Erfahrungen mit den Serviceabständen und Servicekosten beim CX-9? Wir haben heute zuerst den CX-7 gefahren und dann...
  4. Servicekosten

    Servicekosten: Hallo Leute, war diese Woche beim 6 Jahresservice meines Mazda 3 1.6.Angeblich ist das ein Service welches ein wenig größer ist.Ich war bei...
  5. Servicekosten 2. Jahresservice

    Servicekosten 2. Jahresservice: Hallo Leute, ich vergleiche derzeit die Kosten für das 2. Jahresservice beim M3. Nachdem ich das erste Jahresservice bei etwas mehr als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden