seltsames Geräusch bei kalten Motor

Diskutiere seltsames Geräusch bei kalten Motor im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, ich habe seit ca. 5 Wochen immer ein lautes Quietschen/Pfeifen wenn ich das Auto im kalten Zustand starte. Wenn er wärmer wird, dann wird...

  1. sleipi

    sleipi Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 BK 2.0 FL
    Hallo,

    ich habe seit ca. 5 Wochen immer ein lautes Quietschen/Pfeifen wenn ich das Auto im kalten Zustand starte. Wenn er wärmer wird, dann wird es auch ganz leise (kaum noch hörbar). Vor 3 Wochen hatte ich dann ein seltsames "schlagendes" bzw. "schleifendes" Geräusch, wie auch in dem angehängten Video. Bin sofort zu Mazda und der Werkstattmeister meinte, es wäre die Spannrolle/Keilriemen, da es noch die alte Version ist und es da eben eine überarbeitete Version gäbe. Gut, dachte ich mir, ab zum Verkäufer, da noch Gewährleistung. Er tauschte mir, nach Absprache mit Mazda, die Teile. Ich bemerkte aber keinerlei Änderung. Er quietscht/pfeift immer noch und heute war dieses schleifende/schlagende Geräusch wieder (davon ist auch das Video). Später als er warm war und neu gestartet wurde, hörte man nur noch eine Art leises knacken. Besonders gut zu hören ist das Geräusch am Beifahrer-Radkasten. Also ich würde sagen es kommt aus der Richtung Keilriemen.
    Hat irgendjemand eine Ahnung was das sein kann? Heute war der Freundliche leider schon zu.

     
  2. #2 Ladykiller, 25.11.2013
    Ladykiller

    Ladykiller Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda BK 2.0 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    sooo....hab auch so ein ähnliches quitschen/pfeifen bei meinem. halt nur wenn der motor kalt ist.hab es gemerkt sobald es draussen ca unter 10 grad kühl wird pfeift meiner auch. fahre schon über einem jahr so rumm.ich schätze das geräusch kommt meiner meinung nach von diesem komischen hosenrohr oder die dichtung zwischen kat und krümmer.bin kein experte aber ich schätze mal.
     
  3. #3 Ladykiller, 08.12.2013
    Ladykiller

    Ladykiller Neuling

    Dabei seit:
    25.11.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda BK 2.0 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    so...stimmt wirklich...dein werkstattmeister hat recht....bei mir quitscht es auch wegen dem keilriemen.war vor einigen tagen im werstatt von meiner bekannten, er hat auf dem keilriemen bischen babypuder drauf gestüttelt es siehe da...nix mehr zu hören...:D
     
  4. #4 Manuel23, 08.12.2013
    Manuel23

    Manuel23 Stammgast

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Könnt ihr auch ganz leicht testen indem ihr etwas Bremsen oder Teilereiniger (verfliegt zu 100%) auf den Keilriemen bei laufenden Motor sprüht.
    Keilriemenspray hilft hier leider nicht.
    Grüße Manu
     
  5. #5 steffanoBS, 08.12.2013
    steffanoBS

    steffanoBS Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK KINTARO (Bj.2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,
    ist ein gängiges aber harmloses Thema. Bei mir auch schon seit 4-5 Jahren so ;)
    Im Endeffekt hängt das mit einer Umlenkrolle zusammen. Welche ab bestimmten Temperaturen zu sehr schrumpft und deshalb dieses Geräusch verursacht. Sobald der Hocker warm ist, also auch die Rolle wieder auf Temperatur ist (sprich sich wieder ausgedehnt hat) ist alles weg, da kein Spiel mehr besteht.
    Keinen Kopf machen, sind tolerierte Fertigungsmaße, und ändern nix an der Funktion, oder führen zu keinen Folgeschäden 8)
     
  6. #6 weberdill, 17.12.2013
    weberdill

    weberdill Einsteiger

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich möchte micht gerne auch mal dazu äußern und einen Ratschlag dazu geben.
    Das selbe Geräusch hatte ich seit 2 Wochen auch, auch in Foren mich schlau gemacht aber nichts erwähnendes dabei gewesen.
    Nun bin ich am Wochenende 700km Wegstrecke gefahren und am nächsten Morgen beim Starten des Autos wurde das Geräusch lauter und wurde leiser nach ca. 10min.
    Gestern Morgen bin ich dann zu meiner Mazdawerkstatt gefahren und habe mein Problem geschildert, und der Meister in der Werkstatt hatte gerade schon gesagt Riemenscheibe defekt.
    Also Auto Bodenabdeckung aufgemacht und siehe da schaut ein Stück Blech hervor bei der Riemenscheibe, da sagte der Meister schon Direkt das dass nicht immer zu sehen ist. Da sehr viele Leute zwar was hören aber sehr wenige genau wissen was sache dabei ist.
    die Riemenscheibe wurde abgemacht und und da sah man das große Schrecken dann, das Lagerblech des Schwingungsdämpfers hat sich aus der Riemenscheibe raus gedrückt, und hat richtig schaden verursacht. das Blech hat sich in die Abdeckung vom Zahnriemen reingearbeitet.und hat in diesen Bereich erhäblichen Schaden angerichtet. Der Zahnriemen ist 15% schmahler geworden, durch die Belastungsänderung bei dem Zahnriemen ist Wapu undicht geworden, nicht viel aber erkennbar das etwas raus gekommen ist. Desweiter hat durch die Unwucht der Riemenscheibe natürlich auch nachfolgende Teile auch nicht überlebt: Riemenscheibe, Spannrolle und der Keilrippenriehmen.
    Von außen nichts erkennbares mann musste schon ganz genau hin schauen um das fest zu stellen, der Meister hatte das bisher nur einmal schon gehabt vor Jahren sagte er.
    Schaden gesamt: Zahnriemen, Umlenkrolle, Spannrolle, Wapu., Abdeckung Zahnriemen, Riemenscheibe, Spannrolle und Keilrippenriemen bisherige Schadensbilanz 900€ und steht noch in der Werkstatt, da erst Heute die Teile kommen, und das vor Weihnachten alles Geld weck.

    Ich wäre Vorsichtig mit der Aussage, das habe ich schon seit Jahren, und das kann vonn den Rollen kommen, da man bei diesen Fehler schon sehr genau hin schauen muss, bei mir war es leichter erkennbar da ein Stück Blech ganz leicht zu sehen war, aber auch nur nach genauen hin schauen hinter der Riemenscheibe.
    Ich war beim auseinander schrauben dabei, und hätte am liebsten alles weck geworfen wie ich das gesehen habe.
    Es ist einfacher mal die Riemenscheibe ab zu machen, um genauer mal zu schauen was los ist als das aussitzen.
    Es muss nicht das Selbe sein was ich habe aber lass das Prüfen ob in der Richtung was ist.
    Auch umlenkrollen sowie Spannrollen haben eine Verschleisgrenze, und wenn bei mir das so Pfeift würde ich lieber alles tauschen lassen als am Ende einen Motorschaden hin zu nehmen.
    Mein 3er hat jetzt gerade mal 115.000km runter, und hätte der Zahnriemenwechsel erst bei 240.000km sein müssen oder 10Jahre.
    Nun halt früher, also länger ruhe !
    Gruß
    Weberdill IMG_1824.jpg
     
  7. #7 Clawhammer, 17.12.2013
    Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi Weberdill,

    Danke für deinen Hinweis, würdest du uns noch bitte verraten, welches Modell du fährst?! (BK oder BL)
     
  8. #8 weberdill, 18.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2013
    weberdill

    weberdill Einsteiger

    Dabei seit:
    17.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Clawhammer, ich fahre den Mazda 3 - 1,6 BK Sport Aktiv Bj. 07/2006 mit DPF.
    Und haben Ihn gestern Mittag wieder holen können, und bin 900€ leichter geworden, aber eher kann man sagen Glück im Unglück gehabt.
    Hätte viel schlimmer kommen können, und was Zahnriemen usw. angeht habe ich nun auch jetzt erst mal Ruhe.
    Gruß
    Weberdill
     
Thema: seltsames Geräusch bei kalten Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motor pfeift im kalten zustand

    ,
  2. schleifendes geräusch bei kaltem motor

    ,
  3. auto pfeift wenn kalt

    ,
  4. mazda 3 bl kalter motor gas quietschen,
  5. mazda 626 pfeift,
  6. pfeifendes geräusch riemenscheibe,
  7. mazda heulgeräusch bei kalten temperaturen,
  8. mazda 6 2010 2.5 pfeifen ,
  9. auto pfeift im kalten zustand,
  10. keilriemen schleift im kalten zustand,
  11. http:www.mazda-forum.infomazda3-und-mazda3-mps60412-seltsames-geraeusch-bei-kalten-motor.html,
  12. kaltlaufregler mx 5,
  13. schleifendes geräusch am kalten auto,
  14. Keilriemen quietscht und macht komische Geräusche im kalten Zustand,
  15. diesel pfeifen beim warmlaufen,
  16. motor Quitscht kalt,
  17. keilriemen quietscht bei kaltem motor,
  18. mazda 2 pfeift wen noch kalt ist,
  19. sxhleifende geräusxhe beim auto wenn jalt ist,
  20. mazda 6 gh 2.2 diesel quietscht,
  21. zahnriemen geräusche kalt,
  22. Zahnriemen macht im kalten Zustand Geräusche,
  23. schleifender keilriemen nur kalt,
  24. Auto im kalt Zustand pfeift ,
  25. pfeifendes Geräusch aus motorraum Motor kalt
Die Seite wird geladen...

seltsames Geräusch bei kalten Motor - Ähnliche Themen

  1. Premacy 2.0 Diesel macht seltsame Geräusche

    Premacy 2.0 Diesel macht seltsame Geräusche: Hallo liebe Community, habe seit kurzer Zeit folgendes Problem: der Motor macht im kalten Zustand komische Geräusche, hab kurzes Video damit...
  2. seltsames Geräusch beim Anfahren

    seltsames Geräusch beim Anfahren: Hallo Community, Ich fahre einen Mazda 3 BM Diesel 150 und mir ist aufgefallen, dass wenn man nur mit der Kupplung anfährt (also ohne dabei...
  3. Premacy, seltsames Geräusch

    Premacy, seltsames Geräusch: Hallo zusammen, mal eine Frage an die Premacy-Spezialisten: mein 1,9 Diesel (101 PS) macht neuerdings und zunehmend Geräusche: es handelt sich...
  4. Motor - seltsames Geräusch

    Motor - seltsames Geräusch: Hallo Mazda 5 1.8 Benziner höre ein seltsames Geräusch was vom Motorraum kommt. Neben dem Motorgeräusch hört man noch ein klack klack...
  5. MX-5 (NA) Seltsames Geräusch klappe die xte

    Seltsames Geräusch klappe die xte: Hallo Leute, mein Name ist Tommy und ich bin seit Sonntag im Besitz eines 96er NA "FL" also mit Airbag, Tan Interieur usw. Motor ist der 1.8er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden