Mazda2 (DJ) Selbstbauvorschlag: 3D-Druck-Abdeckung mit Telefonhalter für Mittelkonsole

Diskutiere Selbstbauvorschlag: 3D-Druck-Abdeckung mit Telefonhalter für Mittelkonsole im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Find ich cool - bin seit einigen Tagen auch im Besitz eines 3D-Druckers. Konstruieren und drucken macht schon Laune - im Moment bin ich noch am...

  1. #21 Incanus, 08.05.2019
    Incanus

    Incanus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 MZR-DISI High-Line Bj. 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Find ich cool - bin seit einigen Tagen auch im Besitz eines 3D-Druckers. Konstruieren und drucken macht schon Laune - im Moment bin ich noch am Zögern, was Drucke für das Auto angeht. PETG hält bis 80 Grad, daher sollte das in Ordnung sein, ABS kann man auch ins kochende Wasser werfen. Müsste man mal testen.
     
    Gladbacher gefällt das.
  2. Zwacki

    Zwacki Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Kizoku Intense 02/2019 Matrixgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Auf Suche: Subaru Justy G3X
    Hallo Incanus, Du hast völlig Recht. ABS wäre im Auto das Material der Wahl. Aber nach insgesamt 30 Stunden Druckzeit für Prototypen wollte ich nicht auf den letzten Metern durch Warping verursachtes Ablösen vom Druckbett riskieren, besonders bei der großen Grundfläche. Da ist PETG viel gutmütiger und die paar Grad geringere Temperaturfestigkeit nehme ich in Kauf. Bleibt es im Hochsommer eben zuhause.

    Beim Leerfach für den CD-Spieler sehe ich das aber anders - das nimmt man nicht mal eben heraus. Hier würde ich es auch mit ABS probieren.
     
  3. Zwacki

    Zwacki Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Kizoku Intense 02/2019 Matrixgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Auf Suche: Subaru Justy G3X
    So, ich habe nun ein Leerfach für den CD-Schacht konstruiert, das theoretisch passen sollte:

    rc1render1-kl.png rc1render3-kl.png

    Die üblichen Haken und Ösen zeigen sich dann in den ersten Testdrucken...

    Viel wichtiger finde ich aber die rechtliche Frage. Würde es sich um eine Verletzung von Designrechten handeln, selbst, wenn es kostenlos und mit ganz anderem Zweck als das Original veröffentlicht wird? Schließlich nimmt es - im Gegensatz zu meiner Telefon-Halterkonsole, eine vorhandene Form (nämlich der der CD-Player-Front) in sehr ähnlicher Weise auf. Oder bin ich nur auf der sicheren Seite, wenn ich es extra "hässlich" oder anders mache, hauptsache, es passt in den Schacht?

    Bei 1-zu-1-Ersatzteilen wäre das klar - dort wird ein Ersatzteil "abgekupfert", das ansonsten vom Hersteller verkauft werden könnte. Und Universalteile wie Telefonhalter für den Lüftungsschlitz wären auch nicht betroffen.

    Das würde ich natürlich gerne erstmal klären. Und es betrifft im Zuge der immer höheren Verbreitung von 3D-Druckern viele andere Bastler für alle Marken.
     
  4. #24 Incanus, 11.05.2019
    Incanus

    Incanus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.01.2014
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    Mazda 3 BL 2.0 MZR-DISI High-Line Bj. 2009
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja - es gibt einen ganzen Industriezweig, der Ersatzteile für alles mögliche liefert. Ich denke nicht, dass es hier Lizenzen gibt. Meine Vermutung: Die Schöpfungshöhe ist zu gering.

    Sicher wird dir das aber wohl nur ein Richter beantworten können. Was bedeutet, dass du erstmal verklagt werden müsstest. Was ich für sehr unwahrscheinlich halte.
     
    2000tribute gefällt das.
  5. #25 2000tribute, 11.05.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    445
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...davon gehe ich auch mal aus - würde mir auch nicht für ne Ablage den CD-Player rausrupfen...:rolleyes:
     
  6. #26 Gladbacher, 11.05.2019
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    489
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Warum nicht, wenn das Ablageteil perfekt passt und auch farblich akzeptabel ist? Den CD-Player nutze ich nicht und werde es wohl auch nie tun.
     
  7. #27 2000tribute, 11.05.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    445
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ....weil der Player auch mal genutzt wird-sogar aktuell...:fluester:
     
  8. #28 Gladbacher, 11.05.2019
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    489
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
  9. #29 2000tribute, 11.05.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    445
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    :engel::winke:
     
  10. #30 3bkDriver, 12.05.2019
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    130
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Naja, "früher" hab ich auch noch Mukke vom Stick gehört... ist doch schon jetzt wieder völlig altmodisch, mein Stick steckt nach wie vor im Auto, ich streame aber nur noch.. :cheesy::cheesy::ja:
     
    Gladbacher gefällt das.
  11. Zwacki

    Zwacki Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Kizoku Intense 02/2019 Matrixgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Auf Suche: Subaru Justy G3X
    Ich werde den Player auch vorerst drin lassen, obwohl ich ihn bisher nur einmal als Funktionstest benutzt habe. Und sei es nur, um eine neu gekaufte CD vom Merchandising-Stand auf dem Heimweg anzuhören...

    Ich auch. Aber um "Et hätt noch immer jot jejange" zu verinnerlichen habe ich zu kurz in Köln gewohnt ;-)
     
  12. Zwacki

    Zwacki Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Kizoku Intense 02/2019 Matrixgrau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Auf Suche: Subaru Justy G3X
    Hallo zusammen,
    mal wieder ein kleiner Zwischenstand zum CD-Fach. Ich drucke gerade nach einigen Anpassungsschleifen den ersten kompletten Dummy aus PETG, den man tatsächlich verwenden könnte. Das Design ist komplett neu und hat - abgesehen von den notwendigen Passformen - nichts mit dem originalen CD-Spieler zu tun.

    Fach-r2-druck.jpeg.jpg

    Die hintere Kappe des Fachs nur als schwarzen Stopfen zu gestalten, fand ich langweilig. Deshalb habe ich als Option einen matt-transparenten hinteren Deckel für Neopixel-LEDs mitsamt Halter für einen Arduino Nano zur Ansteuerung entworfen. Damit sind beliebige programmierbare Lichteffekte möglich, etwa ein sanftes Ein- und Ausblenden in der Farbe der Fußraumbeleuchtung, wenn die Zündung ein- und ausgeschaltet wird (und natürlich auf Wunsch wildes Kirmes-Geblinke ;o)
    Dazu plane ich eventuell eine Infrarot-Lichtschranke, die das Fach beleuchtet, wenn man hineingreift. Alles unsinnige Spielerei, ich weiß, aber man muss es ja nicht nachbauen.

    neo1.png.png

    Wie auch immer - dazu muss ich 12V und und das Zündungssignal vom CD-Stecker abgreifen. Kann mir jemand einen Link auf die Steckerbelegung schicken? Vielleicht kann man entsprechende Buchsen / Adapter auch irgendwo fertig kaufen, damit man keine wilden fliegenden Stecker basteln muss?
     
    Gladbacher gefällt das.
Thema:

Selbstbauvorschlag: 3D-Druck-Abdeckung mit Telefonhalter für Mittelkonsole

Die Seite wird geladen...

Selbstbauvorschlag: 3D-Druck-Abdeckung mit Telefonhalter für Mittelkonsole - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DJ) [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler

    [M2 DJ] [CX-3] Selbstbauvorschlag: 3D-gedruckter Leerschacht für CD-Spieler: Hallo zusammen, ich habe nun die erste Version des CD-Leerschachtes auf der 3D-Druckplattform Youmagine veröffentlicht. Vielleicht hat der eine...
  2. Radnaben Abdeckung entfernen

    Radnaben Abdeckung entfernen: Liebe Mazda Freunde, ich möchte gerne meine Winterräder auf einen Felgenbaum lagern was mir nicht möglich ist da ich die Radnaben nicht herunter...
  3. Mazda 6 GH Kombi Abdeckung Abschlepphaken

    Mazda 6 GH Kombi Abdeckung Abschlepphaken: Hallo, Bin neu in der Forum und ich habe ein kleines Problemchen :) Ich suche seit einigen Tagen nach der linken Abdeckung von der...
  4. 1 mal drücken des zuknopfes am Funkfernbedienungs

    1 mal drücken des zuknopfes am Funkfernbedienungs: Hallo, Bei zuschliesen der Türen vom mazda 626 gf. per F.B drückt mann es 1x mal ,kann der im Wagen gebliebene von innen die Türen nicht...
  5. Abdeckung für Abschlepphaken [Mazda 3 BM]

    Abdeckung für Abschlepphaken [Mazda 3 BM]: Hey, ich suche eine neuwertige (unbeschädigte) Abschlepphaken-Abdeckung für die Front des Mazda 3 BM. Gemeint ist diese kleine Abdeckung die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden