Seiten Begrenzungsleuchten

Diskutiere Seiten Begrenzungsleuchten im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo zusammen! Ich möchte bei meinem Mazda 323 BJ Seitenbegrenzungsleuchten anbringen. Alerdings will ich nicht diese hässlichen Billigteile...

  1. #1 DonnieBrasco, 01.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2009
    DonnieBrasco

    DonnieBrasco Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BJ Sportive Baujahr2002
    Hallo zusammen!

    Ich möchte bei meinem Mazda 323 BJ Seitenbegrenzungsleuchten anbringen. Alerdings will ich nicht diese hässlichen Billigteile von Ebay oder besser ausm Baumarkt, sonder etwas, was auch wirklich gut aussieht und nicht nach "Kinder-Tuning".

    Bei Wikipedia unter Mazda 323 gibt es ein Bild von einem gelben 323 BJ Sport der USA Version. Da sind so orangefarbene Seitenleuchten angebracht. So etwas stelle ich mir vor.

    Ob es jetzt die originalen sind oder andere ähnliche ist ja egal. Sie sollten aber schon ziemlich flach sein und zur Optik des Auto's passen.

    Hier mal der Link zu dem Bild bei Wikipedia:
    http://www.mazda-forum.info/newthread.php?do=newthread&f=27

    Wenn jemand weiß, wo man solche Leuchten herbekommt, bitte schreiben :)


    Eine andere Alternative wäre sonst, die Standlichtbirnchen gegen orangefarbene Birnen (keine LED, weil nicht in STVO zugelassen!) auszutauschen. Ob das aber zugelassen ist oder dann wirklich gut ausieht, ist ne andere Frage. Könnte man mal höchtsns ausprobieren.

    Grüße
    Hier auch nochmal das Foto im Anhang
     

    Anhänge:

  2. #2 Samuel21, 03.03.2009
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die schönste Art wäre, wenn du die komplette Stoßstange gegen eine mit den entsprechenden SML´s tauscht ... is aber natürlich ach die teuerste ...

    Ansonsten könntest du dir SML´s vom MX-5 suchen ... die sind auch recht flach ...

    [​IMG]

    greetz
     
  3. #3 DonnieBrasco, 15.03.2009
    DonnieBrasco

    DonnieBrasco Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BJ Sportive Baujahr2002
    Aaaalso:

    Ich habe mich lange durch amerikanische Foren gewühlt und gelesen und rausbekommen, dass der Mazda Rx7 und der Toyota Celica genau die selben Begrenzungsleuchten verbaut hatten bei den USA Modellen.

    Also kann man über das tolle Auktionshaus aus den USA die Begrenzungsleuchten bekommen, zumal die oft angeboten werden, da die meisten ihre orangefarbenen in weiße tauschen wollen.

    Hab hier mal nen Link reingepackt zu einem Anbieter. Muss nur noch abklären was Sockel/Fassung für die Birne und Kabel angeht. Sollte vom Anschließen her ja kein Problem sein, da die Dinger einfach ans Standlicht drankommen.
    Und was den Einbau angeht, muss man wahrscheinlich ein Loch in die Stoßstange machen, weil die Dinger drangeklippst werden wie die Seitenblinker.

    http://cgi.ebay.com/ebaymotors/1992...ptZMotorsQ5fCarQ5fTruckQ5fPartsQ5fAccessories
     
  4. #4 BerndDasBrot, 15.03.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)

    B. Fahrzeuge

    III. Bau- und Betriebsvorschriften

    §51b Umrißleuchten

    (1) Umrißleuchten sind Leuchten, die die Breite über alles eines Fahrzeugs deutlich anzeigen. Sie sollen bei bestimmten Fahrzeugen die Begrenzungs- und Schlußleuchten ergänzen und die Aufmerksamkeit auf besondere Fahrzeugumrisse lenken.

    (2) Fahrzeuge mit einer Breite von mehr als 2,10 m müssen und Fahrzeuge mit einer Breite von mehr als 1,80 m aber nicht mehr als 2,10 m dürfen auf jeder Seite mit einer nach vorn wirkenden weißen und einer nach hinten wirkenden roten Umrißleuchte ausgerüstet sein. Die Leuchten einer Fahrzeugseite dürfen zu einer Leuchte zusammengefaßt sein. In allen Fällen muß der Abstand zwischen den leuchtenden Flächen dieser Leuchten und der Begrenzungsleuchte oder Schlußleuchte auf der gleichen Fahrzeugseite mehr als 200 mm betragen.

    (3) Umrißleuchten müssen entsprechend den im Anhang zu dieser Vorschrift genannten Bestimmungen an den Fahrzeugen angebracht sein. Für Arbeitsmaschinen und Stapler gelten die Anbauvorschriften für Anhänger und Sattelanhänger.

    (4) Umrißleuchten sind nicht erforderlich an

    land- oder forstwirtschaftlichen Zug- und Arbeitsmaschinen und ihren Anhängern und

    allen Anbaugeräten und Anhängegeräten hinter land- oder forstwirtschaftlichen Zugmaschinen.

    (5) Werden Umrißleuchten an Fahrzeugen angebracht, für die sie nicht vorgeschrieben sind, müssen sie den Vorschriften der Absätze 1 bis 3 entsprechen.

    (6) Umrißleuchten dürfen nicht an Fahrzeugen und Anbaugeräten angebracht werden, deren Breite über alles nicht mehr als 1,80 m beträgt.
     
  5. #5 harryhops, 15.03.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    @bernd das brot: frage was willst du mit deiner aussage aussagen ?

    bei deinem post geht es um umrissleuchten . was der treadsteller meint sind seitenbegrenzungsleuchten und die werden anders in der stvo beleuchtung gehandhabt wie das was du da reingestellt hast . denn diese dürfen die farbe orange haben oder auch rot aber dann nur in der kombi voerne orange und hinten rot gefahren werden und werden mit dem standlicht gefahren und geschalltet.

    also handelt es sich hier um zwei verschiedene sachen .
     
  6. #6 BerndDasBrot, 15.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Sind Seitenbegrenzungsleuchten keine Umrissleuchten, oder zählen sie nicht dazu?
    Ich kann mich irren, keine Frage, aber ich habe in der STVZO nichts zu Seitenbegrenzungsleuchten gefunden. Von daher nahm ich an dass dies ein und das selbe ist - zumindest für die Gesetzgebung, in der ja eigentlich immer alles bis in letzte Detail geregelt ist.

    Kannst du mir in der STVZO den Abschnitt über Seitenbegrenzungsleuchten zeigen? Wie gesagt, ich kann mich auch mal irren.:-)

    Edit: §51b Umrißleuchten

    (1) Umrißleuchten sind Leuchten, die die Breite über alles eines Fahrzeugs deutlich anzeigen. Sie sollen bei bestimmten Fahrzeugen die Begrenzungs- und Schlußleuchten ergänzen und die Aufmerksamkeit auf besondere Fahrzeugumrisse lenken.


    ....ich finde das ist eindeutig!
     
  7. #7 DonnieBrasco, 15.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2009
    DonnieBrasco

    DonnieBrasco Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BJ Sportive Baujahr2002
    Also die Seiten-BEGRENZUNGS-leuchten (nicht Umrissleuchten wie bei nem LKW :p ) sind zulässig.

    Findest du sogar überall im Zubehör, nur halt meist so billige megafette am besten noch mit so'nem hässlichen Chrom-Imitat-Rand aus Plastik.

    Begrenzungsleuchten, wie ich sie meine, werden mittlerweile übrigens auch in Deutschland in neue Autos eingebaut. Bei Volvo zum Beispiel schon seit 'ner halben Ewigkeit.

    @harryhops:
    "bei deinem post geht es um umrissleuchten . was der treadsteller meint sind seitenbegrenzungsleuchten und die werden anders in der stvo beleuchtung gehandhabt wie das was du da reingestellt hast . denn diese dürfen die farbe orange haben oder auch rot aber dann nur in der kombi voerne orange und hinten rot gefahren werden und werden mit dem standlicht gefahren und geschalltet.

    also handelt es sich hier um zwei verschiedene sachen." ==> RICHTIG :fluester: :clap:

    :!: :arrow: UMRISSLEUCHTEN SEITENBEGRENZUNGSLEUCHTEN :arrowl: :!:


    Was da in dem Text aus der STVO gemeint ist sind Leuchte für zum Beispiel LKW's. Diese Leuchten stehen ab und haben nach vorne weiße und nach hinten rote Leuchten, damit man als Autofahrer durch diese Leuchten die volle Länge und Breite des Anhängers besser einschätzen und sehen kann, vor allem auch dann, wenn man sich nachts im 90 Grad Winkel (also von der Seite:p) dem LKW nähert. Dann sieht man das Teil nämlich schon viel früher, wie wenn man den erst mit den eigenen Scheinwerfern anstrahlt und es dann zum Reagieren vielleicht schon zu spät ist. Ich habe solche UMRISSLEUCHTEN als Beispiel mal in den Anhang geladen (1.Bild). Ich denke, die wird jeder schonmal gesehn haben :haha:

    Außerdem habe ich zur Verdeutlichung noch im Gegensatz dazu zwei Bilder für SEITENBEGRENZUNGSLEUCHTEN hochgeladen. :dance:

    Hoffe mal der Unterschied zwischen den zwei Begriffen ist hier rausgekommen und jetzt verstanden :winke:
     

    Anhänge:

  8. #8 harryhops, 15.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    ich habe das so nicht hier hingestellt . ich habe darauf hingewiesen das der treadsteller seitenbegrenzungsleuchten oder besser auch
    als seitenmakierungsleuchten bekannt haben möchte und nicht umrissleuchten wo der user bernd das brot die stvo zu eingestellt hatte.

    außer dem habe ich doch gesagt das die in orange sind und oder hinten in rot oder vorne in orange gefahren werden dürfen ich darf diese ausführung sogar vorne und hinten in orange fahren, da sie in der stvo als sogenannte beleuchtete seiten leuchten wie sie an lkw und wohnwagen vorhanden sein müssen geführt werden dürfen . wie hoch oder tief sie sein dürfen geht ja auch der anbau bescheinigung hervor.

    das ganze gedöne wird in der lichttechnischen einrichtung für fahr zeuge geregelt
    zu er fragen über die internet seite der lichttechnischen einrichtg der uni karlsruhe.

    ob es sich um eine sogenannte umriss oder seitenmakierungsleuchte handelt er kannt man darann: die umrissleuchte trägt den buchstaben A für vorne bzw r für hinten im glas während die seitenmakierungsleuchte die buchstaben :SM1 oder SM2 trägt. das ganze gedöne wird durch die ece regelung geregelt.

    die für jedermann einsicht bar ist .dort kann man auch hinter dem e zeichen die zahlen zu ordnen in welchem land die lichttechnische bauart geprüft und zu gelassen wurde.
     
  9. #9 BerndDasBrot, 15.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2009
    BerndDasBrot

    BerndDasBrot Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Also zu allererst mal war ich derjenige welcher @Donnie.

    Maßgeblich ist nur die StVZO und keine Uni @Harry
    Eine Universität kann keine Gesetze erlassen, auch keine StVZO, und ist auch nicht für deren Einhaltung verpflichtend. :-)

    Ich habe mich nun einige Zeit mit der StVZO beschäftigt (heute) und habe keine Unterscheidung zwischen Begrenzungsleuchten und Umrissleuchten gefunden.
    Richtig ist die Bezeichnung für Umrissleuchten bei einem LKW. Aber was mich stutzig macht ist, dass eben die Beleuchtung für Kraftfahrzeuge geregelt ist, die eine Breite über 1,8 m haben.
    Für Fahrzeuge unterhalb 1,8 Meter ist es verboten. Siehe Absatz (6)

    Nun bin ich am suchen, ob diese kleinen roten Lämpchen am Kotflügel auch dazu gehören - was ich vermute - da sie nicht explizit in der StVZO aufgeführt sind und leicht mit einem an der Seite klebenden Fahrrichtungsanzeiger zu verwechseln wären. Abgesehen davon könnte man ja auf die Idee kommen, sie die ganze Seite mit den Lämpchen zuzupflastern - wobei ich fast ahne, das da die grüne Schutzmacht und der TÜV garantiert was zu meckern hat. Deshalb hatte ich den Gesetzestext hier reingeschrieben und wie mir scheint ist die Frage ja sogar berechtigt, da man das bisher hier noch nicht eindeutig definieren konnte. Richtig?


    @DonnieBrasco: Du schriebst das diese Seitenbegrenzungsleuchten woanders in der StV(Z)O stehen. Ich kann's nicht finden! Kannst du mir die Stelle sagen wo?
    Dann wäre das ja dann ein für alle mal geklärt und ich wäre auch wieder eine Portion schlauer.

    In den ECE Regelungen steht das überhaupt nicht drin. Dort steht nur die Deklaration der Ausdrücke, in unserem Fall heissen die Dinger wirklich Seitenmarkierungsleuchte (ECE R48 2.7.24), oder wie etwas wann und wo zu leuchten und zu funktionieren hat - nicht aber wo man es hinmontiert, da dies wohl eine nationale Regelung ist, also StVZO.
     
  10. #10 harryhops, 16.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    Sind Seitenbegrenzungsleuchten keine Umrissleuchten, oder zählen sie nicht dazu?
    das sagt doch schon der name aus die einen werden seitlich angebracht und sind nur von der aus zu sehen ,während umrissleuchten am fahrzeug angebracht werden etwas abstehen und in zwei farben sichtbar sind nach hinten rot und nach vorne weiß. meistens werden diese bei anhängern und lkw genutzt . habe noch keinen pkw damit gesehen .

    sie werden aber auch oben an den sogenannten sprintern angebaut . vor allen darf die umrissleuchte in der kombi rot weiß nur auf jeder seite einmal angebracht werden oder je eine weiße vorne oder rote hinten pro seite.

    umrissleuchten sieht man wenn man hinter dem fahrzeug fährt oder von vorne . die seiten makierungsleuchten sehe ich nur wenn das fahrzeug aus ner seiten straße kommt und somit vor meiner nase auftaucht .

    wenn du hier auf gesetzsetexte zurück greifst ist das sehr schön nur ändert das nichts darann das der post um die seitenmakierungslampen geht und nicht um welche gesetzestexte.

    http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/stvzo/gesamt.pdf
    hier müstes du sie finden in der stvzo:Seitenmarkierungsleuchten (§ 51a Abs. 6);

    für mich iist fakt das die dinger ne e zulasssung haben und somit eintragungs frei am fahrzeug geführt werden dürfen .

    wenn es das selbe wäre wie ne umrissleuchte müste sich auch dort dann der buchstabe a im glas befinden was nicht der fall ist . und noch eins es steht auch nirgens in der stvo das du neuerdings für parken in einer umweltzone ohne plakette 40€ zahlen darfst was vorher nicht der falll war weil so paar politiker das mal wieder hinter dem rücken der leute so beschlossen haben ohne se davon in kenntniss zu setzen
    und genauso ist das mit den seiten makierungsleuchten die du nicht in der stvo finden werden wirst .

    so ich hoffe das alte tehma wird nun wieder hier aufgenommen .

    hier meine info quelle www.lti.uni-karlsruhe.de/499.php
     
  11. #11 DonnieBrasco, 16.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2009
    DonnieBrasco

    DonnieBrasco Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BJ Sportive Baujahr2002
    Im Gesetzestext steht, welche Fahrzeuge solche Leuchten haben MÜSSEN. Nicht, welche sie haben dürfen. Da ist nur festgehalten, dass es bei Kraftfahrzeugen mit einer bestimmten Breite oder Länge solche Leuchten der Sicherheit halber wegen vorgeschrieben sind. Seitenbegrenzungsleuchten darf theoretisch jedes Kraftfahrzeug haben, Umrissleuchten aber nur Fahrzeuge mit einer gewissen Breite oder Länge. Und ab einem gewissen Ausmaß des Fahrzeuges sind beide Arten vorgeschrieben und Pflicht.

    Diese Info habe ich von einem TÜV Prüfer! Wird also stimmen was ich die ganze Zeit gesagt habe 8)

    Der Unterschied zwischen Umrissleuchten und Seitenbegrenzungsleuchten ist richtig, was du gesagt hast. Umrissleuchten sind die abstehenden Leuchten, die nach vorne weiß und nach hinten rot leuchten. Und da die Dinger etwas ausgewölbt sind, sieht man die meist auch noch von der Seite mitleuchten. Eher sieht man dann aber natürlich die Seitenbegrenzungsleuchten sowieso. Die Seitenbegrenzungsleuchtenstehen nicht ab mit so einem Gummifuß , sondern sind flach ähnlich wie Reflektoren oder Seitenblinker und eben natürlich auch mit nem Brinchen beleuchtet.
    So. Ich hoffe mal jetzt ist endlcih der Unterschied zwischen Umriss und Seitenbegrenzungsleuchten herauskristallisiert. Wer's jetzt immer noch nicht verstanden hat, dem kann ich auch nicht helfen :?

    Auf jeden Fall sind die Seitenbegrenzungsleuchten, wie ich sie in meinem vorigen Beitrag hochgeladen habe, zulässig an einem PKW.

    P.S. Du hast solche Teile ja selber an deinem Jägermeister Renner dran (habe ich auf Eurer Homepage gesehn):mrgreen:

    Punkt-Um: Die Dinger, die ich meine und in den zwei Bildern hochgeladen habe, sind zulässig und ich werde sie mir beizeiten in den USA bestellen.
    Die Sockel für die Birnen übrigens sind exakt die selben wie bei den Seitenblinkern. Von daher kann man das Kabel mit dem Sockel in Deutschland holen und das ganze vorne und hinten ans Standlicht mitdranhängen und damit hat sich der Käse. :headbang:

    Grüße
     

    Anhänge:

  12. #12 harryhops, 16.03.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    ich hoffe nur das du auch den text ganz unten gelesen hast wegen urheberrechte und den copirrechten . die sich auf die home page beschränken . ich weise nochmals ganz freundlich drauf hin ,wenn fotos von mir oder den mit inhabern der homepage benötigt werden zum kopieren ,diese zu fragen ob es gestattet ist.
    wir haben das extra so gemacht da fotos von unseren fahrzeugen für irgendwelche verkäufe und anderen zeug missbraucht wurden .

    alles andere denke ich ist geklärt mit den leuchten mal sehen was bernd das brot dazu sagt.
     
  13. #13 DonnieBrasco, 16.03.2009
    DonnieBrasco

    DonnieBrasco Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BJ Sportive Baujahr2002
    Okay. Hast recht. hab das unten nicht gelesen. Dachte mal da Du selbst hier mitredest wär das nicht weiter tragisch 8)

    Werd mir auf jeden Fall jetzt nächsten Monat oder so die Leuchten bestellen und bei schönem Wetter einbauen.

    Grüße

    P.S.: Wenn ihr nicht wollt, dass die Foto's kopiert werden, dann benutzt doch eins von vielen Programmen, die das Kopieren aus dem Browser heraus verhindern. ;)
     
  14. #14 harryhops, 16.03.2009
    harryhops

    harryhops Guest

    ok dann bestell die teile mal und setzt ein foto ein wenns fertig ist .

    das mit den programmen ist ne gute idee aber 1+1 will sein eigenes genutz haben was uns wieder kohle kosten würde . es war ja auch nicht böse gemeint .
    nur irgendwann nerft das wenn du in ebay auktionen dein auto dort siehst weil einige meinen sich einfach bedienen zu können wo se wollen.
     
  15. #15 DonnieBrasco, 16.03.2009
    DonnieBrasco

    DonnieBrasco Neuling

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BJ Sportive Baujahr2002
    Ja. Is schon klar, dass das von Dir nicht bös' gemeint war. Hab das auch nicht so verstanden. Das mit 1und1 ist natürlich doof. Und wenn andre die Foto's für Auktionen oder so nutzen ist das natürlich ätzend. Mich würds auch nerven. Aber in dem Zusammenhang wirds wohl passen, da Du ja selbst beteiligt warst bei der Diskussion. Nichts für Ungut :D

    Ich werde die Seitenleuchten aber erst nächsten Monat bestellen und dann im Laufe des Monats bei schönem Wetter einbauen. Habe im Moment einfach zu viel um die Ohren. Wollte mich hier nur schonmal drum kümmern :-)

    Sobald es fertig ist stell ich natürlich Bilder rein 8)

    Grüße
     
Thema: Seiten Begrenzungsleuchten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. begrenzungsleuchten

    ,
  2. begrenzungsleuchten pkw

    ,
  3. begrenzungsleuchten auto

    ,
  4. müssen umrissleuchten orange sein,
  5. begrenzungsleuchte auto,
  6. begrenzungsleuchten seitliche für pkw einbauen mazda,
  7. begrenzungslichter lkw sitenmakirungsleichten,
  8. Anhänger begrenzungsleuchte birne wechseln,
  9. seitenleuchte pkw,
  10. begrenzungsleuchte pkw,
  11. pkw begrenzungsleuchten,
  12. seitenmarkierungsleuchten pkw,
  13. begrenzungslichter auto,
  14. mazda 3 begrenzungsleuchten,
  15. Seiten makierungsleuten am pkw,
  16. positionsleuchte umrissleuchte begrenzungsleuchte unterschied,
  17. Scheinwerfer nicht StVO rx7,
  18. seitliche begrenzungsleuchten für neuen mx 5,
  19. begrenzungsleuchten am pkw,
  20. mazda mx5 rote begrenzungsleuchten,
  21. led begrenzungsleuchten,
  22. begrenzungslichter auto stossstange,
  23. begrenzungsleuchte
Die Seite wird geladen...

Seiten Begrenzungsleuchten - Ähnliche Themen

  1. 323 (BA) Metallisches Geräusch seit WaPu-wechsel

    Metallisches Geräusch seit WaPu-wechsel: Hallo liebe Mazda Gmeinde! Das ist formell mein erster Post, ich war aber schon länger dabei nur hab ich meinen Nick vergessen :D Zum Thema: Vor...
  2. Mazda 3 BM hintere Bremse wird auf einer Seite heißer

    Mazda 3 BM hintere Bremse wird auf einer Seite heißer: Nachdem ich bei meinem 3er hinten nun neue Bremsscheiben und Beläge habe, hab ich auch mal die Temperatur der Scheiben kontrolliert. Die rechte...
  3. Suche Kleine Seiten Scheibe Mazda 626 GD 90bj Stufenheck

    Suche Kleine Seiten Scheibe Mazda 626 GD 90bj Stufenheck: Hallo :) ich suche für mein alten Mazda 626 GD 90bj Stufenheck, die Kleine Dreieckige Seiten Scheibe Hinten auf der Beifahrer Seite. Sie ist mir...
  4. Mazda6 (GH) Airbaglampe blinkt seit heute...

    Airbaglampe blinkt seit heute...: Hallo meine Lieben Tut mir leid, dass ich in den letzten Wochen nicht sehr aktiv war hier im Forum... liegt nicht daran, dass ich mich nicht mehr...
  5. Mazda2 (DJ) Seit heute Mazda Fahrer, ein paar Fragen

    Seit heute Mazda Fahrer, ein paar Fragen: Moin. Ich hab vorhin meinen Midnight Blue Mazda 2 Sportsline G-115 von 2016 geholt. Ich hab ein paar Fragen dazu: 1) Von USB startet jedes Mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden