Schwarze Rückleuchten selber machen?

Diskutiere Schwarze Rückleuchten selber machen? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; hallo zusammen, bin zeit ca. 2 wochen besitzer eines mazda 6 sport kombi 2.0 cd. bin sehr zufrieden und habe viel spaß damit. hab beim...

  1. #1 M-Teufel, 16.09.2007
    M-Teufel

    M-Teufel Guest

    hallo zusammen,

    bin zeit ca. 2 wochen besitzer eines mazda 6 sport kombi 2.0 cd. bin sehr zufrieden und habe viel spaß damit.

    hab beim zubehör die schwarzen rücklichter für einige modell endeckt.
    jetzt meine frage. bekommt man die scheiben der rücklichter irgendwie runter ohne sie zu beschädigen?

    die dürften dochnur geklebt sein?

    meine idee, wäre gewesen. das glas zu entfernen und alles sauber abkleben.
    das selbe hätte ich dan auch für die hauptscheinwerfer vor.

    ist das möglich?
     
  2. #2 wirthensohn, 16.09.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Selbst wenn die Gläser nur geklebt sind, läufst Du Gefahr, die Leuchten anschließend nicht mehr dicht zu kriegen.

    Bedenke aber - ich will nur der Vollständigkeit halber darauf hinweisen - dass die Rückleuchten genau so, wie sie sind, geprüft und zugelassen wurden. Änderst Du nun irgendwas an den Rückleuchten (egal was und wie), verlieren sie ihre Zulassung. Dadurch verliert auch automatisch das gesamte Fahrzeug seine Betriebsgenehmigung und den Versicherungsschutz!

    Gruß,
    Christian
     
  3. Gast

    Gast Guest

    naja, was du da vor hast ist ein zweischneidiges schwert. die leuchten sind so wie sie jetzt sind typengeprüft und haben ein e-prüfzeichen. mit der veränderung der leuchten erlischt diese typengenehmigung und auch das prüfzeichen ist hinfällig. die teile sind somit untypisiert und die betriebserlaubnis deines fahrzeuges erlischt. im zuge eine verkehrstechnischen überprüfung kann dies als schwerer mangel gewertet werden und im weiteren verlauf zum kennzeichenentzug führen.

    was du jetzt weiter machst ist deine entscheidung, da es dein fahrzeug ist. nur ist es als moderator meine pflicht, andere use,r die sich evt. nicht so auskennen, auf die gefahren bei solch illegalen handlungen hinzuweisen!
     
  4. Ragbag

    Ragbag Einsteiger

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Mich würde mal interessieren, warum es die schwarzen Rückleuchten für den 6´er nicht für die Kombi-Version gibt!? Habe zumindest nichts darüber gefunden, weder bei mazda.de im Zubehör noch bei bspw. ebay.

    Grüße
    Ragbag
     
  5. #5 der_joerg, 06.04.2008
    der_joerg

    der_joerg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0i-MZR active (16w)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 s (ba) 1.5i (Champagnerbeige met. 4f)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auch nochmal was von mir dazu...

    Ich versteh' nicht ganz, warum du die Hauptscheinwerfer auch dunkler bekommen möchtest, denn wie es auf deinem Bild ausschaut hast du ja ein Facelift-Modell und von daher eh schon dunklere Scheinwerfer.

    Zu den Rückleuchten soviel:

    In irgendeinem Thread hatte mal ein CX-7-Fahrer, ich glaub' mal Holgi oder so, eine Website verlinkt von einem deutschen Hersteller von passformgenauen Leuchten-Folien, das sah' echt gut aus.

    Leider weiß' ich die Adresse nicht mehr und hab' hier im Forum schon die Suche und auch g??gle.de heißlaufen lassen, leider ohne Erfolg, aber es gibt sowas - wie es dann um die Zulassung bestellt ist, weiß ich aber nich'.

    Gruß an alle
    Jörg
     
  6. #6 Alex1985, 10.04.2008
    Alex1985

    Alex1985 Neuling

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab bei den Frontscheinwerfern die Chromblende in Wagenfarbe gefärbt (Blau), vorher war ich aber bei TÜV Nord und hab mir das nachgefragt ob ich das machen darf oder nicht (auch bei den Rückleuchten). Er meinte solange nichts am Reflektor oder an der Scheibe verändert wird würde er damit kein Problem. Bei den Rückleuchten wirst du aber Probleme kriegen da die Scheibe angeklebt ist und man die nur durch rausbrechen aufkriegt. Das Chrom ist übrigens auch nicht das beste wollte vorne ein paar stellen abkleben, aber das chrom ist am tesa hängengeblieben.

    Gruß
    Alex
     
  7. #7 der_joerg, 11.04.2008
    der_joerg

    der_joerg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportkombi 2.0i-MZR active (16w)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 s (ba) 1.5i (Champagnerbeige met. 4f)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das der Chrom hängen bleibt, ist ganz normal und nicht nur bei Mazda-Leuchten so, deswegen sollte man stets vorsichtig sein, wenn man mal einen Scheinwerfer öffnen muss, denn die sind mit der aufgedämpften glänzenden Schicht einfach nicht dafür gedacht, dass man sie öffnet.

    Da reicht dann schon mal ein falscher Wisch auf einem Reflektor aus.

    Gruß
    Jörg
     
  8. Bullit

    Bullit Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 Kombi 136PS Diesel - GG/GY
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Zusammen,
    ich habe auch vor ca. 1 Jahr die Scheinwerfer Vorn Schwarz Lackiert. Sieht Böhse aus.
    Will die Hinteren Leuchten auch schwarz Lackieren.
    Die Originalen schwarzen von Mazda sind ja unbezahlbar,
    ich glaub die Kosten ca. 360€

    :!:
    Ich habe gehört das beim 3er BMW die Leuchten bei einer bestimmten Temperatur & Zeit im Ofen bleiben müssen - dann rausnehmen - zerlegen - Lackieren - zusammengebaut wieder in den Ofen/Backofen - bestimmte Zeit drinlassen - alles wieder fest-gebacken.

    Ob das bei Mazda Leuchten geht weiß ich noch nicht :(
    Gruß Bullit
     
  9. #9 Nickel.m6, 20.04.2008
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Das mit dem Ofen kenn ich aus dem Nissan Board... wurde beim Almera auch schon gemacht.. Ich weiß aber nich mehr bei wieviel Grad. Das ist ja nur damit der Kleber weich wird. Sollte also bei allen Automarken funzen.
    Gruss Nickel
     
  10. Bullit

    Bullit Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 Kombi 136PS Diesel - GG/GY
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    wenn es mal Passt werde ich das mal versuchen. Muß mal schauen welche von der Rückleuchten die billigste ist, falls es in die Hose geht, und ich ne neue Kaufen muß :!:
    Grüäzie,
    Bullit
     
  11. Bullit

    Bullit Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 Kombi 136PS Diesel - GG/GY
    KFZ-Kennzeichen:
    Schwarze Scheinwerfer selber Lackieren

    Hallo Zusammen,

    ich musste Gestern zum TÜV. Der TÜV-Onkel hat meinem M6 keinen TÜV gegeben:(
    Er sagte die Schwarzen Frontscheinwerfer seien nicht zulässig. Da sie nur im Originalzustand ( Verchromt) ihre Betriebserlaubnis hätten:!:
    Ich meine es währen nur Scheinwerferblenden ohne funktion!

    Ich bin dann zur nächsten TÜV Station gefahren und habe mich dort erkundigt. Der sagte das gleiche.

    Aber es gäbe evtl. eine möglichkeit das Einzutragen.
    Beim Lichttechnischen Institut in Karlsruhe müsse ich mal nachfragen.
    Habe sofort dort angerufen. Die wollten Fotos sehen - sofort gemailt.
    Warte noch auf Antwort.

    Jetzt meine Frage:
    Wer hat interesse sich an dem Vorhaben zu beteiligen?
    evtl. 600 € Kosten. Stehen im Raum:?:

    Gruß, Bullit
     
  12. Gast

    Gast Guest

    hättest du den 2. und 3. post gelesen in diesem thread, hättest du im vorhin gewußt was passieren kann. ich sag mal jetzt scho, das es mit einer typiserung nix werden wird, mit einem lackierten reflektor. und nur noch gleich zur info, wenns dich bei einer kontorlle aufhalten, kannst gleich deine kennzeichen abgeben und zu fuß heimgehen, denn deine betriebserlaubnis für dein 6er is scho erloschen.
     
  13. #13 Bullit, 04.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2008
    Bullit

    Bullit Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 Kombi 136PS Diesel - GG/GY
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Danke für die Info.
    Die Reflektoren sind nicht Lackiert, nur die Chromverkleidung. Lichtleistung ist immer noch super, 1A.

    Meine sind schon mindestens 1 Jahr Schwarz Lackiert. Naja muß ich mal schauen was ich da noch machen kann. :?: :?: :?:
    Hab 1 Monat zeit, dann muß ich meinen M6 wieder beim TÜV Vorführen.
    Evtl. muß ich mir neue Chrominnenblenden besorgen + eine Leuchtweitenregulierung, die hat der Tüv auch bemängelt. Mist :(
    Gruß, Bullit
     
Thema: Schwarze Rückleuchten selber machen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gg rückleuchten von innen schwarzen

    ,
  2. mazda 6 sportkombi amerikanische heckleuchten kaufen

    ,
  3. rückleuchten öffnen backofen

    ,
  4. mazda 6 gg rückleuchten,
  5. mazda 6 rückleuchten öffnen,
  6. mx5 rückleuchten aufmachen,
  7. mazda 6 scheinwerfer schwarz lackieren mazda 6,
  8. mazda 6 gg gy scheinwerfer lackieren ,
  9. mazda 6 rückleuchten aufmachen,
  10. mazda 6 rückleuchten zerlegen,
  11. dunkle rücklichter mazda gg gy
Die Seite wird geladen...

Schwarze Rückleuchten selber machen? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 BK – kompl. Sazt Rückleuchten schwarz foliert

    Mazda 3 BK – kompl. Sazt Rückleuchten schwarz foliert: Mazda 3 BK – kompl. Sazt Rückleuchten schwarz foliert schaut einfach mal rein :-)
  2. Woher diese Rückleuchten? (Foto)

    Woher diese Rückleuchten? (Foto): Hallo Mazdafreunde. Woher bekommt man diese getönten Rückleuchten? Oder gibt es die gar nicht zu kaufen und ich müsste sie lasieren lassen?...
  3. [Mazda 2] LED RÜCKLEUCHTEN MAZDA 2 DE BJ. 07- SCHWARZ

    [Mazda 2] LED RÜCKLEUCHTEN MAZDA 2 DE BJ. 07- SCHWARZ: Hallo. Ich biete hier Rückleuchten für einen Mazda 2. Sie sind zirka 2 Monate alt. Produktbeschreibung lt. FK Shop! für Baujahr: ab...
  4. ZETTEL Rückleuchten schwarz von FK Automotive

    ZETTEL Rückleuchten schwarz von FK Automotive: hallo. benötigt jemand von euch zufällig die schwarzen rückleuten (mit e prüfzeichen) von fk automotive, passen für den 2er mazda? meine sind 2...
  5. Schwarze Rückleuchten BK

    Schwarze Rückleuchten BK: Hallo, hab mir jetzt nen BK gekauft und liebe dieses Auto:-) Allerdings ist er noch Serie und ich würde gerne die schwarzen Rückleuchten einbauen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden