Schönste hinterachse der welt --> überholung meiner Hinterachse!

Diskutiere Schönste hinterachse der welt --> überholung meiner Hinterachse! im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; So leute nachdem ich jetz endlich mit der überholung meiner Hinterachse fertig geworden bin dachte ich mir ich stell mal ein paar bilder rein...

  1. #1 Realgod, 18.09.2008
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    So leute nachdem ich jetz endlich mit der überholung meiner Hinterachse fertig geworden bin dachte ich mir ich stell mal ein paar bilder rein falls es jamanden interessiert:
     
  2. #2 Realgod, 18.09.2008
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    So hat es angefangen:
     

    Anhänge:

  3. #3 Realgod, 18.09.2008
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    Das war dann der einbau des ganzen:
     

    Anhänge:

  4. #4 Realgod, 18.09.2008
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    Immernoch beim einbau:
     

    Anhänge:

  5. #5 Realgod, 18.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2008
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    Und so sah´s gestern aus -- Endlich fertig!

    Der hinterachsträger, die achsschenkel, die bremsscheibenschutzbleche und der stabilisator sind sandgestrahlt, spritzverzinkt + pulverbeschichtet, die längs + querlenker sind neu und Lackiert (weil die gummibuchsen die hitze beim pulverbeschichten nicht aushalten würden)
    Bremsscheiben sind neu + die beläge auch!
    Sättel waren vorher schon lackiert und sind nur gereinigt + die schadhaften stellen ausgebessert worden!

    Und warum das ganze --> die gummibuchsen waren nach jetz über 200.000 km ausgeleiert und das hat mich genervt! also hab ich´s gleich gscheit gmach´t!

    Sieht ausser mir zwar nie im leben einer, aber Mir gefällt´s also hat sich der aufwand gelohnt!
     

    Anhänge:

  6. #6 MaXX-Racer, 19.09.2008
    MaXX-Racer

    MaXX-Racer Stammgast

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    -Rennradl-
    Was hat es gebracht?

    Wieso das ganze?
     
  7. #7 Realgod, 20.09.2008
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    naja dadurch das die ganzen gummibuchsen augeleiert und teilweise schon richtig porös waren ist das auto sinnlos in irgendwelche richtungen gefahren ( ohne das ich eingelenkt hätte) Ausserdem hat man sehr sehr deutliche knarr- und knachsgeräusche von der Achse vernommen die mir auch nicht so gefallen haben... sicher für den TÜV wärs egal gewesen! aber ich will das mein Baby in Topzustand ist, da gehört halt auch sowas dazu... und das mit dem pulverbeschichten ist einfach nur rostschutz! Hält besser als jede lackierung und da das ganze in Farbe auch nicht mehr gekostet hat als in schwarz hab ich´s halt bunt gemacht! Nach dem Winter werd ich mir dann die Vorderachse vornehmen und auch nen neuen tank + neue bremsleitungen reinwerfen! da die auch schon nicht mehr so der hit sind!

    Ist halt doch schon eine etwas ältere dame... ;)
     
  8. #8 Tha Rob, 30.09.2008
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Darf man Fragen, was die ganze Aktion finanziell und zeitmäßig gekostet hat?

    Bei mir haben Unterboden und Fahrwerk auch die braune Pest, nur ich frage mich, ob ich mir eine "General"überholung durch eine Werkstatt leisten kann (und will). Selber machen ist für mich leider nicht drin...

    Übrigens Respekt, daß Du die Lady so hegst und pflegst. Wenn ich groß bin und richtig viel Kohle verdiene, möchte ich das mit meiner auch gerne machen (lassen). Es gibt soviel zu tun... ;-)
     
  9. T-Bird

    T-Bird Stammgast

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    RX-7 FB mit Doppelweber,
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Probe
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist eine s........ Arbeit, respekt.Sag mal wo kommen die gelochten Hinterradscheibenbremsen her????
    Jetzt fehlt noch ein 2.2ér Turbo.
     
  10. #10 Realgod, 30.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2008
    Realgod

    Realgod Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.05.2004
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er 626 GV 2.2i
    gedauert hat es insgesamt 3,5 monate...( reine Arbeitszeit in der ich was gemacht hab ca 5 tage und davon ist das meiste aber eigentlich hin und weggeräume von werkzeug und sonstwas da ich das ganze in ner gitterbox gemacht hab die ca 1 meter breiter ist als das auto, in ner gscheiden werkstatt wechselst du die ganze achse in 1 tag.... ) Hab die meiste zeit aber auf die teile die ich überraschenderweise gebraucht hab gewartet nämlich so ca 7 wochen., dann noch jeweils 1 woche sandstrahlen und Spritzverzinken + ne woche das pulverbeschichten, den rest lackieren und so...
    und arbeiten musst ich auch auch mal...

    Naja die kosten gingen eigentlich wenn du alle teile wieder verwenden kannst bist bei 200-300 euro für´s strahlen und beschichten und das war´s.. Lackiert hab ich allerdings selbst mit einigen verschiedenen schichten sprühdosenlack !

    Am teuersten waren die ganzen neuteile die ich , ungeplanterweise , gebraucht hab... war mein ganzes gesparte´s ... aber was soll´s dafür fährt mein baby wenigstens wieder halbweg´s geradeaus!

    die scheiben hab ich von D&W hat mich überrascht das es bei denen sowas für den alten 626 noch gibt! Sind aber eigentlich von Zimmermann
    und auch für vorne erhältlich , ich hab aber vorne Gelochte+ genutete scheiben (weil die zimmermann für vorne bei mir krumm + rissig geworden sind) mit den "GS" belägen von www.Tuninghaus.de drauf
    die scheiben haben zwar nur ne ABE für den 1nser Probe aber kriegst trozdem eingetragen ( wäre auch komisch wenn nicht ist ja die gleiche bremsanlage)
     
Thema: Schönste hinterachse der welt --> überholung meiner Hinterachse!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsscheiben lackieren

    ,
  2. mazda 6 hinterachse

    ,
  3. mazda 626 2.2i tank ausbauen

    ,
  4. lackierte bremsscheiben,
  5. hinterachse mazda mpv lw,
  6. mazda 323 f hinterachse,
  7. hinterachse 323f,
  8. mazda 6 gg hinterachse,
  9. bremsscheibe lackieren,
  10. mazda 323 f ba 2.0 v6 achsschenkel,
  11. Mazda 3 Hinterachse
Die Seite wird geladen...

Schönste hinterachse der welt --> überholung meiner Hinterachse! - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Fahrwerk überholen

    Fahrwerk überholen: Hallo zusammen, ich fahre einen 2.2 Diesel Kombi, BJ 2010 (FL) und habe nun rund 120.000km runter. Das untere Traggelenk vorne rechts ist nun...
  2. OBD-Saver schon auf die Probe gestellt?

    OBD-Saver schon auf die Probe gestellt?: Hi, ich denke gerade ernsthaft darüber nach, mir einen OBD-Saver anzuschaffen. TL/DR: Ist dein Auto noch da, weil du einen OBD-Saver verbaut...
  3. Hallo aus dem schönen Berlin

    Hallo aus dem schönen Berlin: ich bin seit Freitag im Kreise der Mazda Freunde :-). Es ist ein Mazda2 AT Exclusivline EZ 08/18 mit 3950 km in obsidiangrau geworden. Nach über...
  4. Mazda 5 CW - Klappern an der Hinterachse

    Mazda 5 CW - Klappern an der Hinterachse: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit klappert an meinem Mazda CW etwas an der Hinterachse. Wir konnten mittlerweile feststellen, dass die Geräusche...
  5. Beschädigte Teile der Hinterachse

    Beschädigte Teile der Hinterachse: Unser MX-3, (Bauj. `98, 107 PS) wurde gechrasht. Hier mal ein paar Fotos von den gravierenden Beschädigungen an der Hinterachse. Die Teile ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden