SCHNEE SCHNEE SCHNEE

Diskutiere SCHNEE SCHNEE SCHNEE im Off Topic Forum im Bereich Public Section; In den letzten Jahren habe ich immer auf die 2-3 Wochen "eher" gepfiffen und bin für den Winterreifenwechsel schon Ende September/Anfang Oktober...
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #201
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.064
Zustimmungen
3.047
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
In den letzten Jahren habe ich immer auf die 2-3 Wochen "eher" gepfiffen und bin für den Winterreifenwechsel schon Ende September/Anfang Oktober zum Reifendealer gefahren. Zu der Zeit war es immer noch recht ruhig dort und man musste nie lange Warten.
Vor allem hat man bei Reifen-Neukauf auch noch die beste Auswahl.
 
#
schau mal hier: SCHNEE SCHNEE SCHNEE. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #202
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.686
Zustimmungen
1.285
Ort
Lennestadt
Auto
seit 16.08.2022 - CX-30 Skyactiv X Selection
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
So, der Winter❄️ kann kommen.

Die neuen Winterräder sind drauf 👍🏔️⛄
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #203
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
632
Zustimmungen
451
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Meine auch, aber ob der Winter hier kommt 🙄.
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #204
M3.2012

M3.2012

Stammgast
Dabei seit
08.05.2015
Beiträge
1.084
Zustimmungen
380
Ort
Bierth
Auto
Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid Fastback Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
MAZDA 2 1.5 Sport
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Meine auch seit letzter Woche. Winterreifenpflicht kann man, glaube ich, wieder abschaffen...
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #205
Bigteddy

Bigteddy

Stammgast
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
1.150
Zustimmungen
1.038
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Persönlich fahre ich von O bis O mit Sommerreifen und die kalte Jahreszeit mit Ganzjahresreifen.

Naja, das macht in meinen Augen wenig Sinn. Wenn man schon wechselt dann doch bitteschön echte Winterreifen, ob man es nun braucht oder nicht. Den Wechsel auf Ganzjahresreifen nur für die kalte Jahreszeit erschließt sich mir nicht.

PS:
Habe seit vorhin wieder die 16er Winterreifen drauf.....und ich vermisse die 18er Sommerfelgen jetzt schon......hätte ich es nochmal zu tun würde ich auf die 18 Zoll Sommerfelgen Ganzjahresreifen draufziehen lassen. Vielleicht mache ich das ja nochmal, zumal ich auch der Meinung bin das ein Ganzjahresreifen völlig ausreicht.
 

Anhänge

  • 18CC3719-D60C-4F61-AE3B-371289CE90E3.png
    18CC3719-D60C-4F61-AE3B-371289CE90E3.png
    2,2 MB · Aufrufe: 28
Zuletzt bearbeitet:
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #206
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.878
Zustimmungen
973
Ort
LOS
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hab den Feiertag heute genutzt und auch auf die Winter GJ-Reifen umgerüstet.

@Bigteddy GJR sind schon uU sinnvoll. Gerade in Regionen ohne Schnee braucht es nicht zwingend echte WR und man ist im Frühjahr etwas flexibler beim SR Termin, da man GJR bei warmem Wetter nicht ganz so schnell runterradiert wie WR.
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #207
Gladbacher

Gladbacher

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.540
Zustimmungen
1.546
Ort
Mönchengladbach
Auto
Opel Cascada 1.6 T Innovation, Automatik, 170 PS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-3 SL, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Also richtig nachvollziehen kann ich das nicht, GJR im Winter und Sommerreifen halt im Sommer zu fahren. Wenn ich schon wechsele, dann richtig.
Ich habe jetzt beim Fahrzeugwechsel auch mit dem Gedanken gespielt auf GJR eben ganzjährig umzusteigen. Die Sommerreifen auf unserem neuen Gebrauchten sind aus 2016, aber sie haben reichlich Profil, sind nicht porös und bleiben nun drauf, weil mir der Händler einen Satz WR aus 2020 auf Alus von Vorführwagen zu einem wahrhaft guten Preis anbot, die ich dann genommen habe.
Kann ja jeder machen wie er will, aber ich komme irgendwie trotz schneearmer Region Niederrhein nicht von Winterrädern los...habe es in Meck-Pomm immer so gehalten und dort gab es ja öfter mal Schnee...
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #208
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
632
Zustimmungen
451
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Bei uns kann ichs halt nie ausschliessen, dass sich doch mal Schneeflöckchen herverirren, vor 2 Jahren hatten wir sogar nen richtigen Winter. Von daher bleibe ich beim alten Schema.
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #209
Grabber28

Grabber28

Mazda-Forum User
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
919
Zustimmungen
135
Ort
Leobersdorf, Niederösterreich, Österreich
Auto
Mazda 6 GJ Spirit
KFZ-Kennzeichen
Winterreifen sind bei mir seit 2 Wochen drauf. Am Samstag sollen wir den ersten Schnee bekommen.
Generell werden die Winter (gerade hier im Großraum Wien) immer schneeärmer, trotzdem haben wir jedes Jahr wenigstens 3 bis 4 mal eine geschlossene Schneedecke.
Dass dann JEDES MAL das blanke Chaos ausbricht, auch wegen falscher Bereifung, ist zwar vorhersehbar, nervt aber trotzdem.
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #210
V-N-V

V-N-V

Einsteiger
Dabei seit
16.08.2022
Beiträge
47
Zustimmungen
2
Ort
Mönchengladbach
Auto
Mazda 3 SKYACTIV-G 120 EXCLUSIVE-LINE (2018/BN)
Also richtig nachvollziehen kann ich das nicht, GJR im Winter und Sommerreifen halt im Sommer zu fahren. Wenn ich schon wechsele, dann richtig.
Ich habe jetzt beim Fahrzeugwechsel auch mit dem Gedanken gespielt auf GJR eben ganzjährig umzusteigen. Die Sommerreifen auf unserem neuen Gebrauchten sind aus 2016, aber sie haben reichlich Profil, sind nicht porös und bleiben nun drauf, weil mir der Händler einen Satz WR aus 2020 auf Alus von Vorführwagen zu einem wahrhaft guten Preis anbot, die ich dann genommen habe.
Kann ja jeder machen wie er will, aber ich komme irgendwie trotz schneearmer Region Niederrhein nicht von Winterrädern los...habe es in Meck-Pomm immer so gehalten und dort gab es ja öfter mal Schnee...

Musst Du auch nicht nachvollziehen - auch wenn die Vorteile bzw. Sinnigkeit aus meiner Sicht klar auf der Hand liegen. Sommerreifen im Winter sind schon aus verkehrs - und versicherungstechnischen Gründen wegen ggfs. Mitschuld nicht sinnvoll. Warum sollte ich nun hier am Niederrhein, wo die Temperatur selten unter Null geht (oder auch verbleibt) mit waschechten WR durch die Gegend fahren? Meine GJR bieten ebenso eine M&S Kennung inklusive Schneeflocke. Ein GJR ist ein Kompromiss-Reifen aus beiden Welten und da hier kein echter Winter herrscht mMn der ideale Kompromiss. Und selbst wenn es mal schneit oder glatt.... er erfüllt alle Kriterien. Wo das jetzt kein "richtiger Wechel" ist - erschließt sich mir nicht.

Ein weiterer Grund für den Wechsel ist 18" im Sommer und 16" im Winter.
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #211
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.878
Zustimmungen
973
Ort
LOS
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ein weiterer Grund für den Wechsel ist 18" im Sommer und 16" im Winter.
Die Felgengröße ist doch kein Grund. Oder ich verstehe ihn nicht.

Ich habe Sommer wie Winter 19" bin aber heilfroh die bockschweren Winterfelgen so zeitig wie möglich wieder loszuwerden. Fühlt sich jedes mal an wie 50 PS mehr/weniger nach dem Wechsel.
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #212
V-N-V

V-N-V

Einsteiger
Dabei seit
16.08.2022
Beiträge
47
Zustimmungen
2
Ort
Mönchengladbach
Auto
Mazda 3 SKYACTIV-G 120 EXCLUSIVE-LINE (2018/BN)
Die Felgengröße ist doch kein Grund. Oder ich verstehe ihn nicht.

Ich habe Sommer wie Winter 19" bin aber heilfroh die bockschweren Winterfelgen so zeitig wie möglich wieder loszuwerden. Fühlt sich jedes mal an wie 50 PS mehr/weniger nach dem Wechsel.

Ich mag meine schönen 18er nicht dem Wintersalz ect pp aussetzen. Außerdem sind diese breiter als die 16er was bei Wasser und Schnee auch Nachteile bringt. Zudem freue ich mich so um Ostern rum wieder "die schönen" drauf zu machen. Natürlich kann man aber auch mit 18 oder 19ern im Winter fahren. Ich hatte halt die 16er drauf und mir zusätzlich schöne 18er Sommerfelgen gekauft.
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #213
Gladbacher

Gladbacher

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.540
Zustimmungen
1.546
Ort
Mönchengladbach
Auto
Opel Cascada 1.6 T Innovation, Automatik, 170 PS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-3 SL, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Kann ja jeder machen wie er will,
Ein GJR ist ein Kompromiss-Reifen aus beiden Welten und da hier kein echter Winter herrscht mMn der ideale Kompromiss.
Hallo @V-N-V ,
genau das wollte ich sagen: Kompromiss! Du bist hier mit GJR schneetechnisch und vorschriftsmäßig auf der sicheren und ausreichenden Seite - andrerseits schaden "echte" WR auch nicht, besonders wenn man vielleicht mit dem Wagen auch mal die schneearmen Gefilde verlässt... 😉
Also jeder nach Gusto!
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #214
Bigteddy

Bigteddy

Stammgast
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
1.150
Zustimmungen
1.038
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Gerade in Regionen ohne Schnee braucht es nicht zwingend echte WR und man ist im Frühjahr etwas flexibler beim SR Termin, da man GJR bei warmem Wetter nicht ganz so schnell runterradiert wie WR.

Naja....meiner Meinung macht es keinen Unterschied ob ich die Winterreifen nun 3-4 Wochen später im Frühjahr wechsel oder nicht. Vom Rumliegen werden sie auf Dauer sowieso hart, dann kann ich sie auch fahren und es kommt auf wenige Wochen nicht an.

Eigentlich ist es belanglos (es sei denn du wechselst immer im Sommer, dann würde ich Dir natürlich Recht geben).
 
Zuletzt bearbeitet:
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #215
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.686
Zustimmungen
1.285
Ort
Lennestadt
Auto
seit 16.08.2022 - CX-30 Skyactiv X Selection
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Kommen wir mal zu einem anderen Winterthema.

Da werden die Autos im Sommer mit den schicksten, dicksten und größten Alufelgen bestück die der Handel hergibt - und schon wird es Ende Oktober, da gurken sie mit kleinen verrosteten Stahlfelgen ohne Radkappen durch die Gegend.

Ja Leute, habt ihr gar keinen Respekt vor euren Autos? Ihr tragt doch auch im Winter eure Designer Klamotten, oder?

Euer Auto ist doch auch nur ein Mensch. Also gönnt ihm zumindest anständige Schuhe für die kalte Jahreszeit.

🤣🤣🤣
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #216
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.064
Zustimmungen
3.047
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Echt jetzt? Für das Geld, was entsprechende Winteralus + Bereifung kosten würde kannste dir auch ein
"Winterauto" zulegen. Irgendeine noch brauchbare Möhre mit 5 Monaten TÜV und natürlich einem Satz Winterreifen inklusive (sonst wird es wieder zu teuer) 😁

Ohne Jux ... zu den Zeiten, als ich einen VW Corrado G160 oder einen Toyota Celica 2.0 GT fuhr, habe ich dies tatsächlich einmal so gemacht. Einen wintertauglichen Fiat 127 für einige hundert Mark gekauft und 4 Monate gefahren. Im Frühjahr wurde dieser wieder verkauft, sogar ohne nennenswerten Verlust. Die Freude zum Umstieg auf den "Sommer-Racer" war dann auch wieder umso größer.
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #217
Gladbacher

Gladbacher

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.540
Zustimmungen
1.546
Ort
Mönchengladbach
Auto
Opel Cascada 1.6 T Innovation, Automatik, 170 PS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-3 SL, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Einverstanden, für ein "Winterauto" genügen dann auch Stahlfelgen ohne Radkappen, aber wenn ich Räder wechsele, dann soll das auch im Winter vernünftig aussehen!
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #218
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.064
Zustimmungen
3.047
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Da sieh mal Einer an - mittelhessisches Bergland vermeldet geschlossene Schneedecke (nasser Pappschnee) ab 200 Höhenmeter. Die Straßen sind aber frei, ein Streu- oder Räumfahrzeug habe ich bisher nicht gesichtet. Vielleicht fahren die heute noch im Tagesverlauf umher?
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #219
Bigteddy

Bigteddy

Stammgast
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
1.150
Zustimmungen
1.038
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Es wird auch weiterhin keinen Schnee geben bzw. werden die paar Fusseln nicht liegen bleiben, da passiert überhaupt nichts. Schaut euch mal die Temperaturen der nächsten Wochen an....😉

Winter in Deutschland: 🤣
 
  • SCHNEE SCHNEE SCHNEE Beitrag #220
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.064
Zustimmungen
3.047
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Aber überfrierende Nässe könnte es werden - bei uns sind für die nächsten 2 Nächte noch bis -4° Grad angesagt
Screenshot 2022-11-19 103030.jpg
 
Thema:

SCHNEE SCHNEE SCHNEE

SCHNEE SCHNEE SCHNEE - Ähnliche Themen

Erfahrungsbericht CX5 2,5 L Skyaktiv-G 194 PS mit Wohnwagen (1500 KG): Vorausgeschickt: Ich habe lange nach einem aus meiner Sicht „ordentlichen“ Zugwagen gesucht, der einen „dieselverwöhnten“ Fahrer zukünftig mit...
Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern...
MX-5 (ND)

KW V3

MX-5 (ND) KW V3: Oh Mann, wie lange hab ich gewartet. Auf der Essener Motorshow wurde groß und breit "Anfang Januar" verkündet. Verbaut wurde es nun endlich am...
Individuelle Fahrwerksgeometrie: Ich habe gestern eine Aktion hinter mich gebracht, die mich schon länger interessiert hat. Das wollte ich Euch nicht vorenthalten, da ich es...
[Mazda 3 BK] Räder OZ Caravaggio 8x18, ET 45 mit 215/40; Sebring Sportauspuff NEU: Hey Leute, da mein M3 BK leider in die ewigen Jagdgründe eingegangen ist und ich mir nen BM geholt habe, muss natürlich noch das restliche...
Oben