Schlüssel reagiert nicht mehr

Diskutiere Schlüssel reagiert nicht mehr im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Ich habe einen Schlüssel, wo ich auf den Knopf drücke und das Auto entriegelt sich (keyless entry in Englisch - kenne das dt. Wort nicht). Nun...

  1. #1 veraseca2, 07.12.2011
    veraseca2

    veraseca2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2016 Mazda 3 Nakama
    Zweitwagen:
    2006 Kawasaki Z750S (Motorrad)
    Ich habe einen Schlüssel, wo ich auf den Knopf drücke und das Auto entriegelt sich (keyless entry in Englisch - kenne das dt. Wort nicht).

    Nun habe ich die letzten Tage gemerkt, dass das Auto nur schwer reagiert hat auf den Knopfdruck. Heute morgen ging dann nichts mehr.

    Meine Frage: muss ich mit dem Schlüssel zu einem Händler? Oder hat das Teil innendrin eine Batterie, die ich selbst auswechseln kann? Und wenn ja, wie und wo mache ich den Schlüssel auf?

    so sieht mein Schlüssel aus
    [​IMG]
    (geliehen von Google, nicht mein eigenes Photo)
     
  2. #2 veraseca2, 07.12.2011
    veraseca2

    veraseca2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2016 Mazda 3 Nakama
    Zweitwagen:
    2006 Kawasaki Z750S (Motorrad)
    wer lange sucht, findet

    es liess mir keine Ruhe, irgend jemand musste doch schon mal vor dem Problem gestanden haben. Und siehe da:
    http://www.mazda-forum.info/mazda5/9983-batteriewechsel-der-schluesselfernbedienung.html


    Ich frage mich jetzt nur, wie lange so eine BAtterie haelt. Vorher hatte ich einen Ford Focus und 9 Jahre nie Probleme mit dem Schlüssel.

    Warum hat die von dem Mazda so schnell das Zeitliche gesegnet? Wenn es dann auch nur an der Batterie liegt und nicht evt etwas schlimmers.
     
  3. malcom

    malcom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Zweitwagen:
    Opel Manta A
    hast du auch den Roten Panik knopf ???

    meines wissens haben das nur die Amis und da dies ein Ami schlüssel ist sendet er auch auf einer anderen Frequenz =)

    Wenns probleme mim Schlüssel gibt ab zum Händler ... und wenn der sagt du musst nen neuen Zahlen dann nicht verzweifeln

    Schau in Ebay auf die Britische seite da gibts immer wieder Flipkeys für 30 Euro, musst aber aufpassen, dass die Kennnummer nummer stimmt


    Die nummer findest du in deinem Schlüssel, also aufmachen und reinkucken ^^

    Den neuen Schlüssel (falls die nummer stimmt) kannst du dann auch selber anlernen (gibt hier schon paar treads drüber)
     
  4. #4 veraseca2, 07.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2012
    veraseca2

    veraseca2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2016 Mazda 3 Nakama
    Zweitwagen:
    2006 Kawasaki Z750S (Motorrad)
    Ja, ich habe den roten Panikknopf. genau wie in dem Photo.
    Ich glaube nicht, es ist die Frequenz, weil doch mein Auto und Schluessel zusammengehoeren. Ich habe nicht ein dt. Auto und amerik Schluessel, sondern das Auto MIT Schluessel mitgebracht bei meinem Umzug nach Deutschland.
     
  5. alex24

    alex24 Stammgast

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 3 2.0 Sport Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Aber das ist doch ein ganz normaler Funk-Klappschlüssel und kein Keyless-System, oder?
    Kann schon mal sein, dass die Batterie in so einem Schlüssel den Geist aufgibt, je nachdem wie oft man sein Auto halt auf-/zusperrt. Vielleicht bist du ja auch mal versehendlich auf einer Taste gesessen oder so, dass sie quasi dauerauslösen wollte und somit die Batterie schneller leer wurde. Hab mir damals auch extra nen Klappschlüssel (dürfte jetzt auch schon wieder fast 3 Jahre her sein) für mein Auto besorgt, weil nur eine externer Funkschlüssel dabei war. Da musste ich bisher die Batterie noch nicht wechseln.
    Aber eine Batterie kostet ja auch nicht die Welt. Mach einfach mal ne neue rein und wenns wieder Probleme gibt, kannst du ja den Fehler weitersuchen ;)
     
  6. malcom

    malcom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Zweitwagen:
    Opel Manta A
    Ja dnan ist alles klar

    wenns nicht die Batterie ist kuck doch einfach bei ebay.us nach flipkeys ... die sind da sogar noch billiger .....

    Dann brauchst natürlich wieder einen Amerikanischen Schlüssel damit die Frequenzen wieder passen


    ich schätze hier in Deutschland kann dir der Händler nicht viel helfen ??? so wie ich unsere Mazda Händler kenne, sagen die nur sie können Deutsche Schlüssel bestellen .... blabla weil die meisten halt einfach keine Ahnung haben
     
  7. #7 veraseca2, 07.12.2011
    veraseca2

    veraseca2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2016 Mazda 3 Nakama
    Zweitwagen:
    2006 Kawasaki Z750S (Motorrad)
    ich kenne mich da mit den deutschen Woertern nicht so aus. Muss ich alles erst noch lernen. :)
     
  8. #8 veraseca2, 07.12.2011
    veraseca2

    veraseca2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2016 Mazda 3 Nakama
    Zweitwagen:
    2006 Kawasaki Z750S (Motorrad)
    Habe ich auch schon festgestellt. :(
    Die waren allerdings sehr nett und haben sich sehr bemueht (hatte nichts mit dem Schluesselproblem zu tun).

    aber ich kann Dich beruhigen. DAs ist nicht nur in Deutschland so, sondern ein internationales Problem. Es war immer ein Alptraum, wenn ich in Australien und USA zum Haendler musste - und nur, wenn ich es nicht vermeiden konnte.
    Deshalb habe ich schon gelernt, meine eigenen Bremsscheiben und Kloetze zu wechseln. Und auch Oelwechsel mache ich lieber selbst - da kann ich Euch stories erzaehlen............
     
  9. malcom

    malcom Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Zweitwagen:
    Opel Manta A

    *Daumen Hoch* na des nenn ich mal super

    Selbst ist der Mann

    Also versuchs doch erstmal mit nem Batteriewechsel bevor du dir sorgen um einen neuen Schlüssel machen musst

    Die Batterie ( Modell: CR2025 ????) wie sie genau heißt weißt ich nich, ist ja auch nicht soooo teuer.

    (hab hier sogar noch einen Amerikanischen Schlüssel inklusive Funkbedienteil liegen ^^ falls es doch dein Schlüssel ist der nicht mehr funktioniert, meld dich bei mir und wir gleichen die Schlüsselnummern ab dann kannst meinen haben)
     
  10. #10 veraseca2, 08.12.2011
    veraseca2

    veraseca2 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.11.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2016 Mazda 3 Nakama
    Zweitwagen:
    2006 Kawasaki Z750S (Motorrad)
    die Batterie ist fast neu.

    Mazda hatte doch von der Fabrik aus eine falsche, viel zu schwache Batterie eingebaut. Die Originalbatterie machte nach 1 Jahr schon schlapp. Und dann wollte Mazda mir fast $ 170 abknoepfen fuer Lohn und neue Batterie. Na, denen habe ich was erzaehlt. Aber man kann es ja erstmal versuchen. Als Auslaender und Frau hat man es in den Werkstaetten extrem schwer. Die verkaufen einen immer fuer dumm. :x
     
  11. #11 Steve_R82, 12.12.2011
    Steve_R82

    Steve_R82 Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch auf die Batterie oder einen sehr schwachen Kontakt tippen. Manchmal hilft es, an einer Stelle etwas zusammenzudrücken und schon geht es wieder. Aber auch einen Batteriewechsel solltest du selbst hinbekommen. Da musst du nicht soviel geld für zahlen. Hier im Forum ist dazu irgendwo schon ein Thread.
     
Thema: Schlüssel reagiert nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 3 mps Schlüssel

    ,
  2. mazda 2 schlüssel reagiert nicht

    ,
  3. mazda 3 bl schlüssel

    ,
  4. mazda 3 panik knopf,
  5. funktransponder mazda 5,
  6. mazda 6 schlüssel batterie wechseln
Die Seite wird geladen...

Schlüssel reagiert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert

    Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert: Hallo zusammen, mein Fahrzeug wurde mit dem Android-Auto-Modul nachgerüstet, was bisher auch gut funktioniert hat. Seit einigen Tagen speichert...
  2. Premacy (CP) Mazda Premacy BJ 03 kühlt nicht mehr

    Mazda Premacy BJ 03 kühlt nicht mehr: Hallo grüß euch, Der Wagen meines Vaters kühlt auf einmal nicht mehr. Durch Zufall hab ich unterm Auto Riesen Pfützen Kühlwasser gesehen sonst...
  3. Schlüssel Fernbedienung ohne Funktion

    Schlüssel Fernbedienung ohne Funktion: Hallo Freunde, ich habe die Batterie vom Schlüssel unseres Mazda-6 (zwei Buttons Offnen/Schließen) gewechselt und es gibt keine Reaktion vom...
  4. Anlernmodus funktioniert nicht mehr

    Anlernmodus funktioniert nicht mehr: Hallo liebes Forum, hoffe hier mal auf eure Hilfe. Vllt hat jemand eine Idee. Unser CX-7 Diesel von 2010 kann aktuell mit beiden Schlüsseln über...
  5. Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu

    Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu: Hallo, heute ging plötzlich während der Fahrt das Beifahrerfenster etwas auf ohne das ein Knopf gedrückt wurde. Ich kann das Fenster runter und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden