Schlingern beim Bremsen

Diskutiere Schlingern beim Bremsen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Gemeinde! Bei meinem neuen M5 habe ich das Phänomen das er bei hohen Geschwindigkeiten (180) satt auf der Strasse liegt, sehr ruhig und...

  1. #1 ronnymc, 23.07.2007
    ronnymc

    ronnymc

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Gemeinde!
    Bei meinem neuen M5 habe ich das Phänomen das er bei hohen Geschwindigkeiten (180) satt auf der Strasse liegt, sehr ruhig und stoisch geradeaus fährt.:-D
    Aber, wenn man stark bremst (Geradaus), ohne das das ABS arbeitet, fängt die Karre an zu schlingern, das heisst seitliche Bewegungen.:(
    Beim ersten mal dachte ich noch an Spurrillen, aber beim 2.mal waren definitiv keine!
    Sowas hat bisher bei mir noch kein Auto gemacht, das ESP kann es wohl nicht sein, denn es soll so etwas ja gerade verhindern!
    Irgendwelche Ideen:idea:
    Stossdämpfer hinten kein Ölausstritt.
    Bin etwas neben der Spur:shock:
     
  2. #2 future74, 23.07.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, das ESP arbeitet bei Kurvenfahrten. Bei Bremvorgängen macht ESP keine Eingriffe lediglich das ABS.

    Du schreibst das ABS hat nicht gearbeitet. Wenn du bei so hohem Tempo stark abbremsen musst, ist es am besten wenn du mit ABS bremst, weil dadurch das Fahrzeug vom ABS stabil gehalten wird. Drum gibt es auch den Bremsassistenten, welcher bei schneller aber zu schwacher Betätigung der Bremse, automatisch den Bremsdruck erhöht, so das im ABS-Regelbereich gebremst wird. Dann ist nämlich der kürzerste Bremsweg und das Fahrzeug bleibt am stabilsten.

    Möglicher Fehler bei deinem Fahrzeug könnte sein, das die Bremsen ungleich wirken, las das mal checken.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 rippchen_, 24.07.2007
    rippchen_

    rippchen_ Stammgast

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Schlingern...

    Hallo,
    zieht er nur nach einer Seite oder ist es ein wirkliches Schlingern?
    Bei letzerem würde ich mal den Luftdruck kontrollieren.
    Ich hatte so ein Schlingern bei hohen Geschwindigkeiten auch ohne Bremsen, beim Durchfahren von Bodenwellen etc., da habe ich dann hinten etwas mehr Luft aufgepumt und das Schlingern war weg (war allerdings beim Mitsubishi Galant).
    Grüße
    Henrik
     
  4. #4 ronnymc, 24.07.2007
    ronnymc

    ronnymc

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5
    KFZ-Kennzeichen:
    Luftdruck ist 0,2 bar über max. Empfehlung,
    Auto ist zu etwa 80% Gewicht beladen.
    ABS ging nicht an weil es eben keine Vollbremsung war, sondern nur starkes Bremsen.
    Auch schien es mir von der Hinterachse zu kommen, vielleicht haben die Dämpfer ein Prob:(
     
  5. Fragga

    Fragga Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    warst du mal auf nem bremsenprüfstand und hast geschaut ob deine bremsen gleichmäßig ziehen? außerdem kann es schon sein das der wagen bei einer solchen bremsung auf der Hinterachse sehr leicht wird und schlingert, is mit unserem Espace nicht anders, da muss man selbst ein wenig stabilisieren und wenns heck ausbricht schnell reagieren und es wieder einfangen, aber der 5er hat ja ESP, würde mir da keine großen gedanken machen, ich stufe das ganze als Normal ein^^
     
  6. #6 future74, 24.07.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, die Dämpfer könnte schon auch die Ursache für das Schlingern sein. Ich rate dir auf jeden Fall das du es bei einer Mazdawerkstatt prüfen lässt.

    Man müsste jetzt das Ausmass des Schlingern kennen, aber wenn du bis 80% beladen hast und von so einer Geschwindigkeit stark abbremst, dann kann schon sein das auch bei sehr leichten Bodenunebenheiten das Fahrzeug hinten instabil wird, da ja in dem Moment auch eine starke Gewichtsverlagerung stattfindet.

    Aber wie gesagt, lass es am Besten prüfen, weil so kann man nur Vermutungen aufstellen und es kann ja wirklich auch ein Fehler vorliegen.


    Grüsse Peter
     
Thema: Schlingern beim Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto schlingert beim bremsen

    ,
  2. Schlingern starkes bremsen

Die Seite wird geladen...

Schlingern beim Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BN) Aktiv Boseboxen Vordertüren funktionieren beim ersten Starten des Motors nicht

    Aktiv Boseboxen Vordertüren funktionieren beim ersten Starten des Motors nicht: Hallo, ich habe ein merkwürdiges Problem. Mein Mazda3 Skyactive-G 120 Sportsline hat in den Vordertüren zwei aktive Boseboxen verbaut. Es ist...
  2. Tipps beim Kauf eines gebrauchten E-Autos

    Tipps beim Kauf eines gebrauchten E-Autos: Auf Akkus achten: Die Fahrbatterie ist mit Abstand das teuerste Bauteil von E-Autos. Doch die Akku-Kapazität sinkt mit der Zeit etwas. Käufer...
  3. Mazda 3 (BP) Radiotext beim Sender anzeigen?

    Radiotext beim Sender anzeigen?: Hallo, gibts eigentlich die Möglichkeit den Radiotext direkt beim Sender anzeigen zu lassen und nicht nur unter dem Menüpunkt "Radiotext"???...
  4. Mehr Sound beim Mazda 3 BP (G)?

    Mehr Sound beim Mazda 3 BP (G)?: Hallo, fahre seit Juli letzten Jahres meinen Mazda 3 BP Skyactive-G. Ich hätte gerne einen etwas kernigeren Sound. Nun leider finde ich nicht...
  5. Schlingern nach Tierferlegen

    Schlingern nach Tierferlegen: Hi. Ich hab folgendes Problem. Hab mir in der Werkstatt neue H&R Federn (30 mm) einbauen lassen. Tiefe is ganz ok, nur hab ich das Problem, das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden