Mazda2 (DY) Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16

Diskutiere Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16 im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Liebe Mazda Freunde! Beim letzten TÜV Report wurde der M2 vom 5. Platz im Vorjahr auf den 95. Platz zurückgesetzt! Wer hat eine Ahnung warum er...

  1. #1 schneckerl55, 28.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2019
    schneckerl55

    schneckerl55 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Takumi
    Liebe Mazda Freunde!

    Beim letzten TÜV Report wurde der M2 vom 5. Platz im Vorjahr auf den 95. Platz zurückgesetzt!

    Wer hat eine Ahnung warum er diesmal so schlecht abgeschnitten hat?

    Danke für Eure Hilfe mit lieben Grüßen aus Wien

     
  2. #2 Skyhessen, 28.03.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    360
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
  3. #3 schneckerl55, 28.03.2019
    schneckerl55

    schneckerl55 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Takumi
    siehe neursten TÜV Report 2019 bei den 2+3 jährigen!
     
  4. #4 Skyhessen, 28.03.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    360
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
  5. #5 2000tribute, 29.03.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    396
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    OK - wenn die Stoßdämpfer bei den 2-3 jährigen Probleme machen sollten, läufts über die Garantie...und ich gehe mal davon aus, dass in den Jahren seit Markteinführung
    das Problem auch Mazda erreicht hat und die Dinger "angepasst" wurden.
    Lassen uns jedenfalls den Spaß mit dem DJ nicht verderben....:cheesy:
     
    3bkDriver gefällt das.
  6. #6 NeuerDreier, 29.03.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    CX-5 Sportsline 160 PS AWD Obsidiangrau-Met. 12/15
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dem TÜV glaub ich sowieso nichts mehr. Einerseits führen Kleinigkeiten zu großem Entsetzen, andererseits werden Brustimplantate und Staudämme als sicher geprüft ...
     
  7. malajo

    malajo Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    13
    also unser 2015er ist letztes Jahr ohne Probleme durchgekommen, aber dieses Jahr war ein Sicherheitsgurt hinten defekt (wohl kein Einzelfall bei M2 und CX3, lt. Werkstatt, wurde auf Kulanz ersetzt), da wäre er durchgefallen und diese Woche bei der Inspektion gab es eine Serviceaktion von Mazda, wo die vorderen Koppelstangen ausgetauscht wurden (wenn die ausgeschlagen sind meckert der TÜV auch rum)
     
  8. #8 nyarla23, 29.03.2019
    nyarla23

    nyarla23 Stammgast

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 3 BN Sportsline 150D Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Was oft nicht bedacht wird: Der TÜV-Report sagt auch viel über die Bereitschaft der Fahrzeugbesitzer aus, Aufwand in Wartung und Pflege zu stecken. Und die lässt ja bekanntermaßen oft nach, wenn ein Fahrzeug aus der Garantie fällt und langsam in die Jahre kommt. Da reicht dann oft "Fährt doch" als Beschreibung des technischen Zustands und erst kurz vor der HU wird mal kurz geguckt, was Probleme bereiten könnte.
     
  9. #9 TechoLogic, 29.03.2019
    TechoLogic

    TechoLogic Gefürchtet und gehasst ;)
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.498
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    BMW F30 - Limousine
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimme der Aussage von @nyarla23 zu. Ergänzend dazu gibt es auch Menschen die zum TüV fahren, lassen sich die Mängelliste geben, dass wird dann entsprechend behoben und ab zur Nachkontrolle. Treu dem Motto; "Nur das nötigste".
     
  10. #10 Sauerland, 29.03.2019
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo. Meine Frau fährt seit ca.2010 schon den vierten Mazda 2. Alle drei vorherigen sind ohne Mängel durch den TÜV gekommen. Grüße Sauerland
     
  11. #11 schneckerl55, 29.03.2019
    schneckerl55

    schneckerl55 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Takumi
    Ja, diese alten Baujahre sind ja im TÜV auch weiter vorne!! Aber die 2-3 jährigen sind nun ganz weit hinten!!
     
  12. #12 Max9000, 29.03.2019
    Max9000

    Max9000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Etwas schockiert mich das schon.
    Die 2-3 Jährigen sind ja noch in der Garantiezeit. Prinzipiell gehen die Leute da ja auch noch jährlich für die Inspektion zum Händler... mehr Pflege sollte das Auto in dieser Zeit auch nicht brauchen, meiner Meinung nach.

    Ich werde meinen M2 auf jeden Fall vor Ablauf der Garantie zur HU bringen.
     
  13. #13 Skyhessen, 29.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    360
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Irgendwie stimmt doch da etwas nicht? Wie definiert eigentlich der TÜV beim Mängelreport die "2 bis 3 jährigen" Fahrzeuge?
    Im vergangenen Report (2017er Wertung) rangierte der 2er noch auf einem guten Platz 5 mit den Modellen der 2-3 jährigen ---> https://www.vdtuev.de/dok_view?oid=688181
    Man muss dann doch eigentlich berücksichtigen, dass ein Modell aus 2014/2015 im Normalfall erst 3 Jahre später (2017) erstmalig beim TÜV erscheint.
    Und jetzt (also 2018er Wertung ) abgerutscht auf Rang 95 mit den Modellen aus 2015/2016 ? Die prozentuale Mängelquote stieg von 2,7% auf jetzt 7,2%. Demnach müssten diese Jahrgänge jetzt fast 2,5x mehr Mängel aufweisen ...?

    *edit*
    OK ... ein Händler nimmt z.B. ein zweijährigen Gebrauchten in Zahlung und macht für den VK neuen TÜV. Aber dann wäre dies ja ein Armutszeugnis für die Werkstätten, wenn dort erst durch den TÜV gewisse Mängel auffallen sollten. Dies kann ich mir in der Praxis kaum vorstellen, Einzelfälle vielleicht, aber doch nicht in einem Ausmaß, dass es in eine TÜV-Statistik einwirkt?
     
  14. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    237
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Das habe ich dummerweise auch gemacht, mein Tipp mach es nicht.
    Ein zwei Wochen oder im selben Monat ist OK.
     
  15. #15 schneckerl55, 29.03.2019
    schneckerl55

    schneckerl55 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Takumi
    Bin am Montag in meiner Werkstatt w/Reifenwechsel. Und gleichzeitigt ein neues Update w/beschädigte Trägerschicht des Gleichstrom-Wandlers. Da werde ich den Meister wegen der Stoßdämpfer auch gleich fragen, da meiner im Herbst 3 Jahre alt wird.
     
  16. solblo

    solblo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    1.570
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    M6 und M2
    Schlecht sieht es hier ja auch in der Laufleistung aus. Im Schnitt nur 28tkm.

    Ist es nicht so, dass mit dem Skyactiv Modellen erstmals auch offensiv für Privatleasing geworben wurde? Ich erinnere mich da an Angebote wie 99€ im Monat inkl. Wartung.
    Rein vom Gefühl her, würde ich für das Angebot auch keine Glanzleistung im Punkto Wartung erwarten, denn das Kostenrisiko liegt hier ja beim Hersteller. Vllt auch ein Grund.
     
  17. #17 schneckerl55, 29.03.2019
    schneckerl55

    schneckerl55 Neuling

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Takumi
    Na hoffentlich gibts da nicht ein "Köpferollen" ala Maximilian!!
     
  18. #18 NeuerDreier, 30.03.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    CX-5 Sportsline 160 PS AWD Obsidiangrau-Met. 12/15
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich sag´s doch ...
    T echnisch
    Ü berbewertete
    V ereinigung
     
  19. #19 Trübsal, 02.04.2019
    Trübsal

    Trübsal Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Das verstehe ich, mir ging es ähnlich.
    Der DJ ist ein neues Modell.
    Und dieses Modell hat ganz offensichtlich Probleme, zum Beispiel mit der Klimaanlage, den Stoßdämpfern und den Sicherheitsgurten.
    Diese Probleme hatte mein DJ zum Teil auch, sie wurden noch auf Garantie behoben.
    Aber mit dem Sicherheitsgurt hinten rechts stimmt möglicherweise wieder etwas nicht.

    Und das läßt sich auch nicht mit mangelnder Wartung schön reden.
    Das sind Fakten.
    Diesen Fakten muß sich auch Mazda stellen, und so manche Werkstatt hat damit Probleme.
    Also laßt euch nicht abwimmeln, der DJ ist anders als seine Vorgänger.
     
  20. #20 nyarla23, 02.04.2019
    nyarla23

    nyarla23 Stammgast

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 3 BN Sportsline 150D Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Vom "schönreden" bin ich weit entfernt. Nur ist halt die Aussagekraft eine TÜV-Statistik begrenzt. Diese Grenzen sollte man schon berücksichtigen, bevor man sich was zurechtreimt.
     
Thema:

Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16

Die Seite wird geladen...

Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16 - Ähnliche Themen

  1. Klopfsensor Mazda 323F bj

    Klopfsensor Mazda 323F bj: Hallo, Wer kann mir sagen wo der Klopfsensor sitzt an meinem Mazda 323F bj 2002 98PS? Danke im voraus
  2. Mazda6 (GH) Mazda 6 , 2019 Navigation MZ Connect

    Mazda 6 , 2019 Navigation MZ Connect: Liebes Forum! Hier ist ja MZConnect mit Kartenmaterial seitens HERE eingebaut. Leider gibt es nur 2 x/Jahr Aktualisierungen. Die Live Service...
  3. Mazda 3 BK Bj 2007, 1.6l, 106PS

    Mazda 3 BK Bj 2007, 1.6l, 106PS: Hallo zusammen, Ich benötige bitte eure Hilfe. Ich habe am WE meinen geliebten mazda 3 gecrasht. Würde ihn gerne reparieren lassen. Weiß...
  4. In Mazda5 bj.2013 navi einbauen

    In Mazda5 bj.2013 navi einbauen: Hallo Ich möchte mein Radio austauschen habe einen Mazda 5 Bj 2013... Bei den meisten radionavigationsyteme steht für mazda 3,6,cx5 und mx5 nur...
  5. Lieferzeit M2...

    Lieferzeit M2...: Hallo zusammen. In meiner gestrigen Vorstellung - Hallo Mazda-Gemeinde – habe ich bereits auf meinen Anfängerstatus hingewiesen und wage in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden