Schlechter Radioempfang

Diskutiere Schlechter Radioempfang im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Ich habe seit neustem bei mir das Phänomen, dass der Radioempfang gegen Null geht wenn die Scheibenheizung hinten an ist. Sogar bei den lokalen...

  1. #1 flynt_castwood, 14.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2016
    flynt_castwood

    flynt_castwood Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.5 2018
    Ich habe seit neustem bei mir das Phänomen, dass der Radioempfang gegen Null geht wenn die Scheibenheizung hinten an ist. Sogar bei den lokalen Sendern. Ist die Antenne in der Scheibe? Was mach dann die Flosse oben auf dem Dach? Jemand ne Idee?

    Besitze das Standard-Radio mit BOSE.
    Mazda 6 GH 2008 Fließheck

    Hab da noch ein zweites Problem:
    Die Außenspiegel lassen sich nicht mehr verstellen. Fenster funtzen noch und Einklappen geht auch. Hatte mal vor die Fensterhebersteuerung auszubauen. Sicherungen sind alle OK.
     
  2. #2 323-Fahrer, 14.01.2016
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Flosse auf dem Dach? Meinst du etwa die Heckscheibenwaschdüse? Die macht im Zusammenspiel mit dem Scheibenwischer die Heckscheibe schön sauber. :grin:
    Spaß beiseite: Ja die Antenne befindet sich an der Scheibe. Mir ist bis jetzt noch nie eine Funktionsstörung bei eingeschaltener Scheibenheizung aufgefallen. Muss ich heute direkt mal testen. ;)
     
  3. #3 2000tribute, 14.01.2016
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.398
    Zustimmungen:
    782
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ....beim GH hab ich auch noch nie ne "Flosse" auf dem Dach gesehen-zumindest nicht serienmäßig. Das Phänomen mit der Kombi
    Heckscheibenheizung/sch...Radioempfang hab ich glücklicherweise nicht....viel Erfolg.:thumbs:
     
  4. #4 M6 GH Driver, 14.01.2016
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Antenne beim GH befindet sich in der rechten,ganz hinteren Seitenscheibe.Die sieht zwar aus wie eine Scheibenheizung,ist aber die Radioantenne.
    Hat also mit der Heckscheibenheizung nichts zu tun!
    Oh sorry,du fährst ja die Limo.Ich bin jetzt vom Kombi ausgegangen!
     
  5. Gruni

    Gruni Stammgast

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    2010er Mazda6 SK GH-FL 2.0 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2002er MX-5 NB-FL Phoenix
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    moin,

    das Problem habe ich auch beim GH aus 2010 (Facelift). Dachantenne gabs beim GH nicht mehr, beim GJ jedoch wieder gekommen.
    Sobald ich die Scheibenheizung anschalte, habe ich auch nur Rauschen und Knatzer beim Radioempfang. Starker Sender 1Live (hier
    in NRW) auch bei den lokalen. Es hängt auch bei mir definitiv mit der Heckscheibenheizung zusammen. Sobald diese wieder aus ist,
    habe ich wieder super Empfang. Hab auch noch keine Lösung gefunden. Da gebraucht gekauft und von Anfang an seit ich den Wagen habe.

    auf bald
    Gruni
     
  6. #6 323-Fahrer, 15.01.2016
    323-Fahrer

    323-Fahrer Stammgast

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH FL 2.0 MZR DISI Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab es heute mal getestet, da ich die Heckscheibenheizung nur sehr selten aktiviere.
    Keine Aussetzer, kein Rauschen, nix. Liegt vielleicht auch daran, dass ich ein anderes Radio habe, jedoch mit der originalen Scheibenantenne. ;-)

    Kommt es jedes Mal zu Störungen? Oder nur wenn die Scheiben zugefroren sind?
     
  7. Gruni

    Gruni Stammgast

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    2010er Mazda6 SK GH-FL 2.0 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2002er MX-5 NB-FL Phoenix
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    moin,

    ich habe jedes Mal Störungen, also auch wenn die Scheiben frei sind bzw. ich die Seitenscheibe mit der Radioantenne separat frei kratze.
    Auch bei PLUS-Graden "nur mal so" eingeschaltet für 2 sec. sofort die Radiostörung, also Schalter drücken, Rauschen, 2 sec. später
    Schalter wieder aus, Radioempfang super.

    Bei mir also definitv hängt es mit der Scheibenheizung zusammen. Stört mich jetzt nicht soooo doll, die 20 x im Jahr wo ich die Heizung
    brauche, schalte ich auf CD um oder mache de Ton aus. Möchte dafür jetzt nicht die Mittelkonsole zerlegen um dort zwischen Radio
    und Schalter nach Störquellen suchen. Könnte ggf. auch hinten im Kofferraum bzw. im Dachhimmel liegen, wo die Kabel ggf. parallel
    laufen (Radio-Antenne und Stromkabel für die Heizung die in die Heckscheibe führt).

    auf bald
    Gruni
     
  8. #8 flynt_castwood, 29.01.2016
    flynt_castwood

    flynt_castwood Stammgast

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.5 2018
    So ist es bei mir auch. Direkt nach dem Einschalten der Heizung ist der Empfang extrem schlecht. Werde mich der Sache im Frühling annehmen. Werde bei gelegenheit mal bei Werkstatt nachfragen.
     
  9. #9 M6 GH Driver, 31.01.2016
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hab das bei meinem M6er mal ausprobiert.Mein Radioempfang verändert sich nicht,mit eingeschaltener Heckscheibenheizung!
     
Thema: Schlechter Radioempfang
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx 5 radioempfang

    ,
  2. mazda cx 5 schlechter radioempfang

    ,
  3. mazda 2 radioempfang verbessern

    ,
  4. Radioempfang Mazda cx5 schlecht,
  5. mazda cx 3 Radioempfang schlecht,
  6. mazda 6 kein radioempfang,
  7. Antennenverstärker Mazda 6 gh,
  8. MAZDA MIT ANTENNE IN HECKSCHEIBE,
  9. mazda 6 schrägheck scheibenantenne,
  10. mazda 6 antenne heckscheibe,
  11. mazda 6 gj radio störung,
  12. mazda gh schlechter empfang,
  13. schlechter radioempfang im autocihnaradio mazda6,
  14. schlechter radioempfang mazda 6 gj,
  15. mazda 2 Radio Empfang probleme,
  16. schlechter radioempfang mazda 6,
  17. mazda 6 gh schlechter radioempfang,
  18. schlechter radioempfang für mazda cx 5,
  19. mazda 6 radioempfang,
  20. mazda 5 schlechte antenne,
  21. radio rauschen mazda cx 5,
  22. schlechter radioempfang mazda cx 5,
  23. radio empfang bei meinem mazda ist heute schlecht,
  24. MX5 Radioemfang Probleme,
  25. mazda 6 radio empfang
Die Seite wird geladen...

Schlechter Radioempfang - Ähnliche Themen

  1. Radioempfang Probleme

    Radioempfang Probleme: Hallo Hab seit einiger Zeit Pobs mit dem Radio. WDR 2 und alle anderen Sender hören sich an wie Mittelwellensender mit Rauschen und Piepsen....
  2. 323 (FA) Springt schlecht an beim ersten Start

    Springt schlecht an beim ersten Start: Hallo zusammen, mein Mazda 323 f 1.5 ba 1996, hat ein Problem. Wenn ich morgens oder nach ein paar Stunden Standzeit, starten möchte, muss ich...
  3. Mazda2 (DY) Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16

    Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16: Liebe Mazda Freunde! Beim letzten TÜV Report wurde der M2 vom 5. Platz im Vorjahr auf den 95. Platz zurückgesetzt! Wer hat eine Ahnung warum er...
  4. Mazda6 (GH) Ölstand lässt sich schlecht ablesen

    Ölstand lässt sich schlecht ablesen: Hallo zusammen, ich habe einen M6 GH Baujahr 2009 2,0 Benziner Ich fahre das Auto jetzt schon fast 10 Jahre. Jedes Mal, wenn ich den Ölstand...
  5. Schlechtes Starten... Batterie???

    Schlechtes Starten... Batterie???: Ich war Anfang des Jahres in Österreich - da stand der CX5 3 Tage ohne zu fahren nach der Hinfahrt (ca.900 km). Die Batterie hätte also voll sein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden