Schlechte starten

Diskutiere Schlechte starten im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo suzammen Ich brauche hilfe Ich habe mazda cx7 2.2 , Diesel J 2010 Ich habe seit 1 woche bei starten problem Schlechte...

  1. #1 Mazdacx7, 21.02.2020
    Mazdacx7

    Mazdacx7

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo suzammen
    Ich brauche hilfe
    Ich habe mazda cx7 2.2 , Diesel J 2010
    Ich habe seit 1 woche bei starten problem Schlechte starten
    Ich muss 5/6 mall probiere dann könnte anlassen.. ich habe garage gebracht hat sie mit pc Gesucht hat kein fehler meldung gekommen.
    Wenn jemand könnte mir helfen
    Freud mich
    Herzliche dank
    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. #2 DerwildeSäger, 25.02.2020
    DerwildeSäger

    DerwildeSäger Neuling

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
    Hatte ich auch, bei mir lag es an der Starterbatterie. Kannst du kontrollieren indem du bei ausgeschaltetem Motor das Licht für einige Zeit angeschaltet läßt. Wenn's langsam dunkler wird eine neue Batterie.
    Grüße aus der schönsten Stadt am Rhein
     
  3. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    109
    Moin Mazdacx7,
    bitte um bessere/genauere/exakte Schilderung des Startproblems!

    Wenn du den Startknopf betätigst, dreht der Starter, aber der Motor springt nicht an?

    Oder du musst den Startknopf mehrmals betätigen, erst dann dreht sich der Starter und der Motor springt an?
    Ggf. ist der Startknopfschalter oder die Vorglühanlage (Vorglührelais oder die Glühstifte) defekt.

    Oder du betätigst den Startknopf, der Starter dreht sich aber der Motor springt nicht gleich an?
    Erst nach einigen Versuchen springt dann der Motor an.

    Wenn dies zutrifft, bitte mache den folgenden Versuch:
    Vor dem Starten die Motorhaube öffnen, die Entlüfterpumpe am Dieselfilterflansch solange betätigen bis ein harter Widerstand merkbar wird.
    Dann erst den Motor starten!
    Wenn der Motor dann anstandslos anspringt, ist die Ursache eine defekte/undichte Entlüfterpumpe.
    Abhilfe: Dieselfilterflansch mit Entlüfterpumpe erneuern.

    Viel Erfolg!
     
  4. #4 max1987markus, 26.02.2020
    max1987markus

    max1987markus Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2020
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    VW Passagt 3BG 4 Motion
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Pajero V24
    Wird so nicht funktionieren, da der keine Handpumpe mehr besitzt.
     
  5. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    109
    Moin,
    da war mein Informant gar einige Monate daneben.
    Früher war ja ne Pumpe verbaut am Filterflansch.
     
Thema:

Schlechte starten

Die Seite wird geladen...

Schlechte starten - Ähnliche Themen

  1. 323 (FA) Springt schlecht an beim ersten Start

    Springt schlecht an beim ersten Start: Hallo zusammen, mein Mazda 323 f 1.5 ba 1996, hat ein Problem. Wenn ich morgens oder nach ein paar Stunden Standzeit, starten möchte, muss ich...
  2. Schlechtes Starten... Batterie???

    Schlechtes Starten... Batterie???: Ich war Anfang des Jahres in Österreich - da stand der CX5 3 Tage ohne zu fahren nach der Hinfahrt (ca.900 km). Die Batterie hätte also voll sein...
  3. 323 (BJ/BJD) StartPilot ok oder schlecht.

    StartPilot ok oder schlecht.: Hallo Leute, Ich habe einen Mazda 323 f BJ 1999 Diesel 90 PS Dieser hat das Problem, dass er (wenn er warm ist) manchmal nicht oder...
  4. Drehzahl im Keller, schlechte Gasannahme...

    Drehzahl im Keller, schlechte Gasannahme...: Hallo zusammen, fahre einen Premacy Bj 99, km 100000. Zahnriemenwechsel 250€. Folgendes Problem aus heiterem Himmel passiert es das der...
  5. schlechtes Starten 626 TD

    schlechtes Starten 626 TD: Hi, Nachdem das "sabbernde" Magnetventil-Spritzversteller bereits die Lichtmaschine unseres 626 GW TD, BJ 12-2001, 81 kW gehimmelt hatte, wurde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden