Schiebtüre+Tankdeckel

Diskutiere Schiebtüre+Tankdeckel im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Keine besonders gute Lösung beim M5: lediglich in der Bedienungsanleitung wird darauf hingewiesen, daß die rechte Schiebetüre nicht ganz geöffnet...

  1. #1 Mazdaner, 25.09.2006
    Mazdaner

    Mazdaner Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1,8 MZR Exclusive
    Keine besonders gute Lösung beim M5: lediglich in der Bedienungsanleitung wird darauf hingewiesen, daß die rechte Schiebetüre nicht ganz geöffnet werden kann, wenn der Tankdeckel offen steht:!:
    Was ist, wenn einer meiner Jungs plötzlich die Türe aufreißt, während ich am Tanken bin, weil ihm eingefallen ist, daß er noch schnell aufs Klo muss o.ä.?
    Ein Freund von mir hat den Berlingo von Citroen und mir gesagt, bei dem ließe sich die rechte Schiebetüre gar nicht öffnen, wenn der Tankdeckel offen ist. Es gibt also offenbar Lösungen in diesem Bereich. Da haben sie bei Mazda nicht ganz zu Ende gedacht.

    Gruß Mazdaner
     
  2. #2 Andy G., 25.09.2006
    Andy G.

    Andy G. Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Top 2.0/143PS Diesel Satinsilber
    Ich glaube du auch nicht ;)
    Was macht das für einen Unterschied ob die Tür gar nicht aufgeht oder nicht ganz ?
    Ob einer deiner Jungs die Tür aufreisst spielt doch gar keine Rolle, sie stoppt auf jeden Fall.
    Und ob das beim Berlingo anders ist ?
    Hatte bei unserem letzten Urlaub einen Peugeot Partner (baugleich mit dem Berlingo) und bei dem war es gelöst wie beim Mazda.

    Aber nichts für Ungut.
    Du würdest halt die Lösung mit der gar nicht zu öffnenden Tür bevorzugen.
    Sieht halt jeder anders

    Gruss

    Andy G.
     
  3. Cupra

    Cupra Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Zweitwagen:
    SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
    Kinder haben wenn sie noch zu klein sind eh keine Tür allein aufzumachen.. und wenn sie alt genug siond, kann man ihnen ja beibringen, dass das beim Tanken nicht gut kommt, oder ?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    @ andy g.

    ich denk mazdaner meint eigentlich, daß die schiebetüre zum öffnen ginge, aber lt. handbuch ned ganz geöffnet werden darf, um beschädigungen am tankdeckel zu vermeiden!

    @ mazdaner

    bei mazda gibts mehrere sachen wo die konstrukteur es hirn ned eingschalt haben.
     
  5. #5 Grabber28, 26.09.2006
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Sache hat noch eine Seite. Wie sieht das bei einem Unfall aus? Sollte da der Tankdeckel, warum auch immer, aufspringen, kann man dann die Türe auch nicht öffnen? Ich denke mir, da können im Notfall wertvolle Sekunden verloren gehen.
    Allerdings muß ich Dir zustimmen was die Problematik ansich angeht, denn sowohl beim Voyager, den ich als Firmenwagen fahre, als auch beim Sintra meines Kumpels ist es schon öfter vorgekommen, dass jemand die Schiebetüre gegen den Tankdeckel knallt.

    CU
     
  6. douob

    douob Neuling

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top, 2.0 MRZ-CD
    Die Schiebetür läßt sich doch öffnen. Sie stoppt nur auf halber Strecke, wenn der Tankdeckel geöffnet ist. Deine Kinder kommen auf Klo, müssen sich nur etwas schlanker machen und der Tankdeckel kann nicht beschädigt werden, weil die Tür gerade rechtzeitig stoppt.

    Ich finde die Lösung klasse !:-D
     
  7. #7 Schurik29a, 26.09.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    ... und was die wertvollen Sekunden im Falle des Falles betrifft: In den meisten Fällen muss eh mit Schere und Spreitzer gearbeitet werden. Andernfalls reicht es die Tür nur halb aufzubekommen - wenn man bei halboffener Tür raus kommt, dann kommt da auch jemand rein.
    Solange man nicht gegen den Tankdeckel haut ist die Welt doch i.O.
    Mir wäre es sowieso lieber, wenn meine Kinder (hätte ich welche) beim Tanken aus dem Auto raus kommen, als es von innen zu nässen ;-)

    Ich glaube das es bei jedem, noch so tollen, Auto Schwächen gibt - aber die auf halber Strecke gesperrte Schiebetür ist doch vergleichsweise harmlos.

    Gruß Schurik
     
  8. #8 Mazdaner, 26.09.2006
    Mazdaner

    Mazdaner Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1,8 MZR Exclusive
    :oops:
    Danke für Eure Antworten
    da war ich wohl zu schnell. Hab nur das vom Berlingo-Besitzer gehört und habe die Türe nur ein bißchen geöffnet, um zu sehen, ob sie überhaupt aufgeht. Dass sie vor dem Tankdeckel stoppt, hätten sie ja auch in der Bedienungsanleitung deutlicher anmerken können. Da steht bloß: "die Türe kann bei geöffneter Tankklappe nicht vollständig geöffnet werden." Ob sie nun erst durch den Tankdeckel gestoppt wird oder nicht, haben die nicht geschrieben...ist aber logisch, daß sie das nicht tut, denn sonst wäre ja ein weiterer (der ca. 3000) Warnkästen im Buch aufgetaucht.

    Nichts für ungut Jungs - ich habe meinen 5er ja auch erst seit sechs Tagen

    Gruß
    Mazdaner
     
  9. #9 Mazda4ever, 26.09.2006
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hallo!
    Wie sagte mal ein schlauer Mensch:
    Versuch macht kluch;-) :D
     
  10. mikel

    mikel Guest

    Schiebetür

    Ich find das gut und auch durchdacht. So kann beim tanken mal nie einer die Schiebetür aufreißen und etwas beschädigen. Finde das hat was. Denke nicht das bei einem Unfall der tankdekel auf geht. Außerdem geht die Tür immer noch ein Stück auf.

    gruß mikel
     
  11. #11 wimpi80, 26.09.2006
    wimpi80

    wimpi80 Guest

    Denke auch das Mazda sich dabei was gedacht hat. Zudem passiert auch nichts wenn die Schiebetüre schon offen ist und man den Tankdeckel entriegelt...genug Spielraum um die Tür zu schließen, ohne dass es Kratzer gibt...
     
  12. Lancie

    Lancie Neuling

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    Ich verstehe auch die Sache mit dem Tankdeckel beim Unfall nicht ... was soll den passieren, wenn der Deckel aufspringt? Dann isser auf.... und weiter?

    Darunter ist doch noch der Drehverschluss und eine Rückschlagklappe. Und wenns dich so zerlegt, dass das auch wegfliegt .. na dass stört dann auch net mehr. :D

    Nix für ungut ... aber manche Themen kann man auch totreden ...

    Die Lösung, die Mazda mit der SChiebetüre installiert hat (stoppt vor geöffnetem Tankdeckel) ist in Ordung und nach meiner bescheidenen Meinung auch so gut durchdacht.

    Schöne Woche noch ...
    Lancie
     
  13. #13 mchammer, 27.09.2006
    mchammer

    mchammer Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M5 2,0 Diesel 105kw
     
  14. Anrodi

    Anrodi Guest

    Man kann ja trotz des Blockiermechanismus die Tür öffnen! Nur halt nich ganz deswegen halte ich die Gefahr beim Unfall für sehr, sehr gering.


    @Mazdaner; darfst ruhig mit Deinem Händler schimpfen meiner hatte mir das ganz stolz bei der Fahrzeugübergabe gezeigt, eben das die Mazda Leute da nachgedacht haben.
     
  15. #15 Mazdaner, 28.09.2006
    Mazdaner

    Mazdaner Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1,8 MZR Exclusive
    @ anrodi

    da war ich ein wenig selbst schuld. Hatte an jenem Tag fast keine Zeit und war so scharf aufs Losfahren, daß ich seine Frage, ob ich noch etwas wissen wolle, glatt verneint habe, nur, um endlich vom Hof zu kommen.
    Aber für was braucht man eine Einweisung, hat man doch die Experten hier.:cheesy:

    Gruß Mazdaner
     
Thema: Schiebtüre+Tankdeckel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tankdeckel mazda 5

    ,
  2. Mazda 5 schiebetür tank

    ,
  3. tankklappe mazda demio defekt

    ,
  4. tankdeckel rückmeldung mazda 5,
  5. tankklappe für mazda 6 Bedienungsanleitung ,
  6. mazda 5 tankdeckel öffnen
Die Seite wird geladen...

Schiebtüre+Tankdeckel - Ähnliche Themen

  1. ungleiche Tankdeckel Lackierung

    ungleiche Tankdeckel Lackierung: Hallo zu meinem ersten Post! Ich habe letzte Woche einen roten 3er Sedan bestellt (den Skyactive X :-)) Im Bild seht Ihr den "Schuldigen". Ein 3er...
  2. Mazda 3 BK: Tankdeckel öffnet nicht richtig

    Mazda 3 BK: Tankdeckel öffnet nicht richtig: Hallo zusammen Bei meinem Mazda 3 1.6CD jg. 2007 öffnet der Tankdeckel nicht korrekt. Es fehlt eine "Feder" oder etwas ähnliches dass den Deckel...
  3. MX-5 (NC) Wohin mit Tankdeckel beim tanken?

    Wohin mit Tankdeckel beim tanken?: Hallo, gibt es beim NC eine Halterung für den Tankdeclel? Find ich unpraktisch, den Deckel beim nachtanken irgendwo neben den Füllstutzen zu...
  4. [Mazda MX5 NC] Tankdeckel schwarz

    [Mazda MX5 NC] Tankdeckel schwarz: Moin, schwarzer Tankdeckel, nie gebraucht. Wurde direkt beim Kauf vom Autohaus ausgetauscht. Preis 50 Euro VB Auf dem Bild ist nur eine...
  5. Tankdeckel-Aufkleber

    Tankdeckel-Aufkleber: Hallo, gibt es schon passgenaue Tankdeckelaufkleber für den neuen Mazda3?