MX-5 (NC) Scheinwerfergläser werden blind

Diskutiere Scheinwerfergläser werden blind im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, mir ist kürzlich bei meiner kleinen Rennsemmel aufgefallen, dass die Scheinwerfergläser irgendwie blind werden. Die Scheinwerfer...

  1. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
    Hallo zusammen,

    mir ist kürzlich bei meiner kleinen Rennsemmel aufgefallen, dass die Scheinwerfergläser irgendwie blind werden. Die Scheinwerfer laufen auch nicht von innen an, also ziehen innen auch keine Feuchtigkeit. Es ist definitiv außen. :?

    Das ist mir bisher bei noch keinem MX-5 aufgefallen. Sieht auch reichlich unschön aus, da ich das Fahrzeug eigentlich entsprechend pflege und er meist dasteht wie frisch vom Fließband.

    Hat jemand eine Ahnung, wo das her kommt bzw. was ich dagegen tun kann?

    Danke und Grüße....
     
  2. #2 Killarusse85, 24.07.2015
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    Mazda 3 BK, Kintaro
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Woher es kommt? Umwelteinflüsse wie z.B. Sonneneinstrahlung, kleine Risse im Kunststoff, Kalk, Dreck, Staubpartikel die bei der Fahrt das Glas aufrauen. Ein typisches Problem von Kunststoff Abdeckungen. Um es zu beheben gibt es spezielle Polituren, womit man das Glas /Den Kunststoff wieder klar bekommt.
     
  3. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
  4. #4 Killarusse85, 24.07.2015
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    Mazda 3 BK, Kintaro
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Ich habe mal die Scheinwerfer von Papas Auto polieren lassen da diese matt waren. Der Kollege sagte mir es ist keine dauerhafte Lösung. Ein Glas kann man nicht wirklich polieren wie einen Lack. Die Politur schliest die Unebenheiten in der Scheibe wodurch diese weder klar erscheint. Sobald aber die Politur weggewaschen ist, ist auch der Scheinwerfer wieder matt. Beim Auto meines Vaters, mussten wir die Prozedur nach einem Jahr wieder machen weil die Scheinwerfer wieder matt waren.
     
  5. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
    Ja, das habe ich auch gelesen. Aber wenn es ca. 1 Jahr hält, bevor sich erneut ein Schleier auf die Gläser legt, ist mir das zumindest einen Versuch wert. Möchte ungern gleich eine schmerzhafte Unsumme für neue Lichter ausgeben.
     
  6. #6 Killarusse85, 24.07.2015
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.787
    Zustimmungen:
    62
    Auto:
    Mazda 3 BK, Kintaro
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Gibts da nicht evtl. was auf dem gebrauchtmarkt? Ich dachte vor allem MX-5 Teile kriegt man massig :-)
     
  7. #7 Gladbacher, 24.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.449
    Zustimmungen:
    542
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin!
    Dieses Thema dürfte ein gefundenes Fressen für die Spezialisten M3RedGT & MFSeries sein - warte mal ab bis die beiden es entdecken! :)
    Was Killarusse äußert habe ich aber auch schon mehrfach gelesen, da hat er wohl vollkommen recht! Gab es da nicht auch den Tipp mit der Zahnpasta zu polieren? :think:
     
  8. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Gibts für den NB die Scheiben nicht einzeln, oder sind die verklebt? Hab bei meinem BMW neulich die Scheiben getauscht, war ein Aufwand von ner halben Stunde...
     
  9. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
    Soweit ich weiß, ist das zumindest beim NC nicht so. Da heißt's wohl, wenn dann gleich das ganze Ding neu (auch wenn alles andere ja top ist).
    Falls ich mich irre, möge man mich eines besseren belehren :-D
     
  10. #10 spaßcal, 24.07.2015
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Mit Polieren ist es nicht getan, da musst du mit Wasserschleifpapier ran gehen.

    Habe das beim Astra meiner Frau auch gemacht.

    hab mit 400 angefangen und hab mich bis zum 6000 hoch gearbeitet. Anschließen mit GUTEN Klar lack ( habs mir vom Lackiere mischen lassen ) lackiert.

    Das hält schon fast 4 Jahre, ich denke meine Arbeit spricht für sich ;-). Und solange sich das Lichtbild nicht veränder wird der Tüv nichts sagen :-)
     
  11. #11 luckyx2, 25.07.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Lässt sich ganz einfach mit Chrompolitur zB. von Autosol weg polieren. Anschliessend mit normaler Autopolitur hinterher. Ist echt kein Hexenwerk und mit maximal 15 Minuten pro Scheinwerfer erledigt. Das was diese "Spezialfirmen" da aufrufen ist einfach nur Nepp ! Und einen neuen Scheinwerfer zu kaufen ist völlig überzogen. Meine waren tief dunkelgelb und sind jetzt wieder glasklar wie neu gekauft. Das bleibt auch so wenn man die Gläser immer schön mit poliert beim Lack polieren. Ist ein ähnliche Kunststoffoberfläche und muss entsprechend gepflegt werden.
     
  12. #12 ChauveSouris, 25.07.2015
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Ich habe dazu eine Anleitung in einem Buch....allerdings bin ich gerade in Caorle Italien (Urlaub)...ich hoffe, dass ich in 1 Woche daran denke, und dann schreibe ich mal hier rein, wie die das genau machen

    Grüße
    Flo
     
  13. #13 luckyx2, 25.07.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    ...sorry da brauchts keine Anleitung, das kriegt jeder 10jährige hin. Ihr versucht da alles möglich rein zu interpretieren. Am Ende ist es eine ganz normale Kunstoffoberfläche wie auch beim Lack, mit einen simplen Belag den man durch polieren entfernt. Schluss !
     
  14. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
    Ich danke erst mal für die ganzen Tipps! :-)

    @ ChauveSouris: Danke, das wäre super von dir. Einfach weil ich's mir gern mal anschauen würde in der Anleitung. Vielleicht ist da ja noch der ein oder andere brauchbare Tipp drin.

    Ich denke ich werde mich morgen oder übermorgen mal an die Polieraktion machen. Mal schauen, was es bringt, ich werde euch entsprechend auf dem Laufenden halten :-)
     
  15. #15 luckyx2, 26.07.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    aber unbedingt chrompolitur nehmen, die hat die erforderliche grobe Körnung von 1500-2000. Normale Politur hat nur 4000-6000 und es kommt nix runter.
     
  16. #16 tony melony, 26.07.2015
    tony melony

    tony melony Guest

    Also ich würde da nichts polieren ;-)

    IdR sind die Kunststoffgläser behandelt damit diese durch die Umwelteinflüsse und UV Licht nicht spröde, blind oder vergilben. Mit der Politur holt man alles herunter und man ist ständig am polieren und am Ende am austauschen.

    Ich kenne deine Scheinwerfergläser nicht, aber ich würde sie erst mal mit Silikonentferner von allen moglichen Wachs und Fettresten entfernen bevor ich zu so harten Mitteln greife.
     
  17. Melkor

    Melkor Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda MX-5 1.8 (NC FL), Baujahr 2012, 126 PS
    Ich hab mich heute mal an die Arbeit gemacht. Mein Nachbar hatte selbst noch etwas von der Meguiars PlastX Plastikpolitur im Keller stehen, und hat sie mir mit wärmster Empfehlung in die Hand gedrückt.

    Also ich muss sagen, ich habe ja keine Wunder erwartet, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Nach 15 Minuten Arbeit sehen die Dinger wieder aus wie neu. Ich bin absolut begeistert. 8) Insofern kann ich das Zeug nur jedem mit dem gleichen Problem sehr empfehlen.
    Leider habe ich verpeilt eine Vorher-Nachher Aufnahme zu machen... :|

    Wie lange das ganze nun hält, wird sich dann noch im Laufe der Zeit zeigen.


    Das habe ich vor 1 oder 2 Wochen schon mal versucht. Sobald das ganze getrocknet war, sah der milchige Beschlag leider wieder so aus wie vorher. :?
     
  18. #18 luckyx2, 26.07.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Da ist nix beschichtet, das ist "simples" Makrolon. Hört doch auf Märchen zu erzählen.....8)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Polycarbonate.....

    PS: Meistens werden diese Märchen von Leuten in die Welt gesetzt die nur euer "bestes "wolllen....eure Kohle !
     
  19. #19 tony melony, 26.07.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.07.2015
    tony melony

    tony melony Guest

    Hier mal ein Auszug aus deinen Link ;-) , der bestätigt nur das Märchen :shock:

    Die Anwendbarkeit als transparente Glas-Alternative kann durch die geringere Abriebbeständigkeit des Polycarbonats eingeschränkt sein. Im Taber-Test nach ASTM D1044 (DIN 52347 bzw. ISO 15082 für Kunststoff-Verglasung) erreicht der Kunststoff nach 100 Zyklen lediglich ∆Haze-Werte um 30%, d.h. er trübt durch Kontakt mit abrasiven Medien wie z.B. Flugsand deutlich ein. Dieses Manko kann durch Beschichtungen, etwa auf Basis von Polysiloxanen, Polyepoxiden oder Polyurethanacrylaten, ausgeglichen werden. Bereits Polysiloxan-Lackschichten um fünf bis acht Mikrometer Dicke können Polycarbonat-Halbzeuge oder -Werkstücke mit einer glasähnlich-harten Oberfläche (∆Haze nach 100 Zyklen <4%) ausstatten, ohne dass die Fähigkeit zur Warmumformbarkeit leidet.[3]

    PS: Das was jetzt Geld kostet war nicht das angebliche Märchen, vielmehr die Tipps von denen die es für ein Märchen halten ;-)
     
  20. #20 luckyx2, 26.07.2015
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    lol und was soll uns das jetzt sagen ? zB. das die Mazda Schweinwerfer mit ziemlicher Sicherheit nicht beschichtet sind (zu teuer) sonst wären sie nicht nach so kurzer Zeit schon blind. Mein Mercedes A140, neu gekauft im jahre 1999 hat immer noch 1A klare Makrolon Scheinwerfer bei 200.000Km. Die sind mit Sicherheit beschichtet !!!!
     
Thema: Scheinwerfergläser werden blind
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx5 nc scheinwerferglaeser schmutzig von innen

    ,
  2. Scheinwerferpolituren für blinde scheinwerfergläser

    ,
  3. mx5 nc frontscheinwerfer

    ,
  4. mx5 nc scheinwerfer polieren,
  5. mx 5 blinde Scheinwerfer polieren,
  6. Kunststoff Scheinwerfer vom Mazda 2 werden blind gibt es eine politur,
  7. mx5 nc polieren,
  8. scheinwerfer mx5 nc polieten,
  9. mx 5 scheinwerfer polieren,
  10. mazda 6 scheinwerfer werden blind,
  11. mazda scheinwerfer blind
Die Seite wird geladen...

Scheinwerfergläser werden blind - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer werden beide blind

    Scheinwerfer werden beide blind: Mein Mazda 5 ist Bj. 2006. Wird also 12 Jahre alt. Beim letzten TÜV 2017 wurde ich schon darauf hingewiesen, das ich mit diesen Scheinwerfern...
  2. Mazda5 (CR) Mazda 5 agr blind machen

    Mazda 5 agr blind machen: ich möchte bei meinem 5er cr bj06 110ps 2l farbe rot :-) das agr blind machen. Muss man da in der software auch Was ändern? weil...
  3. MX-5 (NB) Scheinwerfer blind

    Scheinwerfer blind: Hallo zusammen, mein "neuer" NB von '99 hat leider blinde Scheinwerfer. Ich überlege sie hier "Mazda 5 Scheinwerfer Instandsetzung Reparatur...
  4. Kratzer in Scheinwerferglas NC

    Kratzer in Scheinwerferglas NC: Die Scheiben der Scheinwerfer an meinen Max sind, wenn Licht eingeschaltet ist, verkratzt und wirken Von innen matt.kann man die Scheinwerfer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden