Scheibenwischeranlage zu schwach?

Diskutiere Scheibenwischeranlage zu schwach? im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Allerseits! Mir ist bei meinem M5 etwas an der Scheibenwischeranlage aufgefallen: Fährt man mit hoher Geschwindigkeit, so ab ca. 130...

  1. #1 AgentTimClark, 07.04.2007
    AgentTimClark

    AgentTimClark Guest

    Hallo Allerseits!

    Mir ist bei meinem M5 etwas an der Scheibenwischeranlage aufgefallen:
    Fährt man mit hoher Geschwindigkeit, so ab ca. 130 km/h aufwärts, und der Regen ist nur sehr schwach bzw. man bekommt nur die Gischt des Vordermanns ab, dann läufen die Scheibenwischer nach dem Hochlauf sehr langsam wieder zurück in die Grundstellung. Hier ist der Widerstand für die Wischer an der Scheibe sehr hoch, die Sicht aber trotzdem noch beeinträchtigt. Teilweise schaffen es die Wischer nicht mal zurück in die Ausgangsstellung. Ich war schon bei meinem "Freundlichen" und habe ihm mein Problem geschildert. Auf Garantiebasis wurde das Gestänge der Anlage gewechselt. Der Scheibenwischermotor konnte noch nicht gewechselt werden, da bei einem Garantiefall nur eine mögliche "Fehlerquelle" ausgetauscht werden durfte. (lt. Aussage meines "Freundlichen") Das Problem wurde so aber nicht beseitigt.
    Bevor ich jetzt wieder bei meinem "Freundlichen" antanze und den Scheibenwischermotor auswechseln lasse, wäre ich dankbar, wenn ihr mir berichten könntet, ob es bei euren M5 ähnliche Probleme mit der Scheibenwischanlage gibt, und ob bzw. wie sie behoben werden konnten.

    So, jetzt habe ich meinen Roman beendet. :)
    Viele Grüße
    ATC
     
  2. #2 rennweckle, 08.04.2007
    rennweckle

    rennweckle Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    mahlzeit

    des proplem mit den wischern kenn ich auch. wie du gschrieben hast, ab ca. 140 gehn die wischer bei wenig näße auf der scheibe nur langsam in die endposition zurück. ist der wischer aber auf dauerbetrieb eingstellt fährter ganz runter. passiert nur wenn der wischer im intervallbetrieb läuft oder man ihn während des wischvorgangs bereits ausgeschaltet hat. ganz krass ist des, wenn wie vor kurzem mehrmals passiert, starker wind bläst, da bleibter auch gut 20 cm über der endstellung stehen.
    ich vermut mal, daß da der wischermotor einfach bissle zu schwach dimensioniert wurde.

    gruss mario
     
  3. #3 AgentTimClark, 09.04.2007
    AgentTimClark

    AgentTimClark Guest


    Hast du denn schon den Scheibenwischermotor auswechseln lassen, oder würde das nichts bringen?

    Gruß ATC
     
  4. #4 rennweckle, 09.04.2007
    rennweckle

    rennweckle Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    mahlzeit

    hab da noch nix machen lassen, funzt ja sonst ganz normal. kann mir ned vorstellen daß des austauschen vom motor was bringt. der neue motor ist doch vermutlich wieder der selbe. wäre da irgend ne änderung (verbesserung) gemacht worden, hättmer doch hier schon davon gelesen.
     
  5. #5 AgentTimClark, 11.04.2007
    AgentTimClark

    AgentTimClark Guest

    Ich kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass nur der Austausch eines gleichstarken Motors etwas bring. Ein Motor mit größerer Leistung müßte es wohl sein!
    Weiß den jemand hier im Forum, ob der Scheibenwischermotor bei einem M6 der gleiche ist, wie bei einem M5?

    Gruß ATC
     
  6. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fasziniert mich immer wieder, dass Leute es hinnehmen, obwohl sie teilweise defekte oder gar gefährliche Ware gekauft haben. :p
    Wenn ein "Sicht-frei-Macher" defekt ist, lass ich den Defekt beheben und bekomm im Idealfall sogar noch eine Entschädigung vom Freundlichen! ;-)
     
  7. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Du hast keinen Mazda5, oder :doh:
     
  8. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ne, warum, hat das Teil keine Scheibenwischer als Serienausstattung? :p
    Wenn eine Familie drin sitzt muss es doch noch sicherer sein, oder?
     
  9. #9 Honni1972, 12.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2007
    Honni1972

    Honni1972 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Skyactiv-G 192
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL - 1,6 MZR Centerline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    8) Bleibt cool Leute - das Problem ist doch wohl gar kein Problem, oder. Habe auch mehrfach feststellen müssen, dass der Wischer nicht 100%ig in die Ausgangsposition zurückfährt. Das ist aber relativ normal. Bei anderen Wagen (gesehen bei Mercedes C-Klasse und VW Passat) sieht man das "Problem" zum Teil nur nicht, da die Windschutzscheibe am Unterrand schwarz eingefärbt ist und der Wischer damit außerhalb des Sichtfeldes ruht. Ruhepositionsunterschiede von 5 cm sind da auch nicht selten.

    Klar gibt es wohl bessere und stärkere Motoren - aber als Sicherheitsrisiko durch defekte oder gefährliche Ware würde ich das wahrlich nicht bezeichnen. Einen Totalausfall konnte wohl noch niemand verzeichnen, oder? Und selbst bei 160 km/h und leichtem Regen war bei mir bisher alles in Ordnung. Geht ja hier wohl eher um "Problemchen" bei leichtem Niesel oder geringer Gischt bei Regensensorintervalleinstellung.

    Ich hab mir übrigens nach dem (nicht vorhandenen) Winter jetzt neue Wischblätter mit Andruckspoiler und reiner Gummilippe (SWF Visioflex) draufgemacht - sind super. No problems.

    Da gibt es beim M5 wohl schwerwiegendere Probleme (siehe beim Diesel DPF)!!!! :x

    Da bin ich froh, dass ich nen 2,0 Liter Benziner hab - echt wahr.
     
  10. #10 rippchen_, 12.04.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Angst...

    Hallo,
    mach mir bitte jetzt keine Angst, bekomme morgen meinen Diesel...

    Und noch was: Die Fahrweise ist der Sicht anzupassen! D.h., selbst bei guten Scheibenwischern ist die Sicht bei Regen eingeschränkt - und eine Geschwindigkeit um die 160 km/h eigentlich viel zu hoch...!

    Grüße
    Henrik
     
  11. #11 Honni1972, 12.04.2007
    Honni1972

    Honni1972 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 Skyactiv-G 192
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL - 1,6 MZR Centerline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    :D Ich weiß, ich weiß........aber manchmal gehts einfach mit einem durch. Grins.

    Nee, ernsthaft - das passt schon.
     
  12. Basslo

    Basslo Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8 TX (Benzin)
    Hab das selbe Problem mit den Wischern, was ich aber als nicht so ein großes problem sehe.
    Es ist nicht wirklich ein Sicherheitsrisiko wenn der Wischer 5 cm vorher stehen bleibt, man sieht ja trotzdem noch alles.
    Dass der Motor zu schwach ist kann leicht sein, aber ich gebe Honni1972 recht, dass man wegen dem keinen Aufstand machen braucht. ;)
     
  13. Strobe

    Strobe Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den Van nicht, aber es wurde ja beschrieben, dass er bis 20cm vorher stehen bleibt oder nur mehr ganz langsam zurück fahren versucht. ;)
    Wenn es nicht gerade kübelt, sind 160KmH und mehr noch kein Blindflug.
     
  14. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Wer sagt denn, dass die Scheibenwischer defekt sind:?:

    Nur der auf der Beifahrerseite fährt nicht immer in die unterste Position zurück.
    So ist es zumindest bei meinem Mazda5 und, so wie ich das hier gelesen habe, auch bei den anderen;)

    Also nix mit "defekt" oder "gefährlich":neeee:
     
  15. #15 AgentTimClark, 12.04.2007
    AgentTimClark

    AgentTimClark Guest

    Wenn der Scheibenwischer nicht ganz zurückfährt, und man dann kurz den Scheibenwaschtaster bedient, reicht der Widerstand auch wieder aus. Der Scheibenwischer fährt dann in die Ausgangsstellung zurück. Es ist halt nur unangenehm, weil man bei so einem "Mischwetter" halt darauf achten muß. Das an dieser Stelle Mazda mittelfristig etwas unternehmen muss, ist eigentlich klar. Als Gefährlich stufe ich das Problem aber nicht ein.

    Gruß ATC
     
  16. #16 AgentTimClark, 19.04.2007
    AgentTimClark

    AgentTimClark Guest

    Ich war jetzt bei meinem Freundlichen und habe den Scheibenwischermotor austauschen lassen. Ich habe mit ihm darüber gesprochen. Er sagt, dass der Scheibenwischermotor zwar noch die gleiche Leistung hat, aber in der Zwischenzeit Mazda das Getriebe des Motors verändert bzw. verbessert hat. Das Problem müßte jetzt beseitigt sein.
    Ich bin auf den nächsten Nieselregen mal gespannt.

    Gruß ATC
     
  17. #17 frank-knut, 16.05.2007
    frank-knut

    frank-knut Guest

    Wenn er unten bliebe....

    ....dann sähe ich auch kein Problem.
    Es ist bei mir aber so, dass der Wischer, wenn er nicht bis in die untere Endstellung fährt, sich selbstständig nach oben auf die Scheibe bewegt!
    Und zwar bis in die Senkrechte. Das ist SCH.... .
    Denn wenn man bei schönem Wetter die Waschanlage betätigt, und der Wischer dann 2x wischt, um dann langsam in die Senkrechte zu kriechen, ist das bei 160 nicht nur ärgerlich, sondern wirklich gefährlich!!!
     
  18. #18 rippchen_, 17.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    im AUtomatikmodus...

    Hallo,
    bei mir fuhr er nur im Automatikmodus nicht immer ganz zurück... bei normal Intervall war alles normal.
    Grüße
    Henrik
     
  19. #19 frank-knut, 17.05.2007
    frank-knut

    frank-knut Guest

    immer...

    er macht das eigentlich immer.
    Was heisst eigentlich Auomatikmodus?
    Ich habe nur Intervall(regelbar), 1.und 2. Stufe Dauerbetrieb.
    Und egal welche Stufe ich nehme, sobald der Wischer ausgeschaltet wird. erreicht er bei höheren Geschwindigkeiten und annähernd trockener Scheibe nicht die Endstellung.
    Danach beginnt dann das hochkriechen.
     
  20. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    normal Intervall? Gibts beim Top nicht, sondern nur Regensensor-Automatik, oder Dauerwischen 1/2.
    Comfort u. Exclusive habens so wie frank-knut schreibt.
     
Thema: Scheibenwischeranlage zu schwach?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenwischer geht nur in unterster position

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischeranlage zu schwach? - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) 2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach

    2011 FL - Klimaanlage kühlt, aber schwach: ... ich habe vor kurzem einen Mazda6 GH (2011) gekauft. Die Klima funktionierte zwar grundsätzlich, schaffte es aber nicht den Innenraum wirklich...
  2. Abblendlicht schwächer warum? (Video)

    Abblendlicht schwächer warum? (Video): Hallo Mazda-Freunde, ich besitze einen Mazda 3 BL mit dem 1.6 Liter Benziner Motor aus dem Baujahr 2013. Die Laufleistung Beträgt heute 95.000km....
  3. Bin schwach geworden

    Bin schwach geworden: Hallo zusammen, nun ist es passiert, nach knapp 7 Jahren Citroen Berlingo 112 HDI (135.000 km ohne Probs.) hab ich mir einen CX-5 als 2,5er...
  4. Schwache Scheibenwaschpumpe

    Schwache Scheibenwaschpumpe: Ich hab meinen M3 seit Ende Dezember. Mir ist aufgefallen, dass die Spritzleistung der Schreibenwaschdüsen ziemlich mager sind. Im Stand geht es...
  5. Schwächerer Sound aus Bose-Anlage seit V56

    Schwächerer Sound aus Bose-Anlage seit V56: Hallo zusammen, ich hatte bereits in einem anderem Thread erwähnt, dass der Sound aus der Bose-Anlage seit der V56 schwächer geworden zu sein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden