Scheibenwischer gewohnt schlecht

Diskutiere Scheibenwischer gewohnt schlecht im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, erst mal ein PROST NEUJAHR Euch allen :dance: , dass jeder hier ein unfallfreies 2008 erleben darf! Nun konnte ich das erste mal...

  1. #1 rippchen_, 02.01.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,

    erst mal ein PROST NEUJAHR Euch allen :dance:
    , dass jeder hier ein unfallfreies 2008 erleben darf!


    Nun konnte ich das erste mal die Scheibenwischer richtig testen. Bei Regen funktionieren die ja ganz gut, aber bei Schmuddelwetter, wo es einem nur "Nieseldreck" von den vor einem fahrenden Autos auf die Scheibe haut, versagen sie - meiner Meinung nach - völlig.
    Ähnlich wie beim Premacy schafft der rechte Wischer es einfach ab einer Geschwindigkeit von ca. 100 km/h nicht, trotz vielfachen Sprühens, die Scheibe sauber zu halten. Es verschmiert einfach nur, der Beifahrer sieht gar nix mehr. :schlag:
    Auch der Heckwischer ist ein Witz. Im oberen Bereich passiert überhaupt nichts, im restlichen Bereich nur, wenn man massig sprüht.
    Ich habe bis jetzt immer über die Modelle gelacht, wo die Scheibenwischer sich entgegengesetzt bewegen (diverse Opel, Seat usw.). Nun weiß ich warum :(

    Wie sind Eure Erfahrungen mit der Wischleistung des rechten Wischers :?:

    Mit mehr Wasser auf der Scheibe wird es ein wenig besser. Aber wie die Düsen einstellen? Justiert man sie zu hoch, fliegt bei "50" alles übers Auto, stellt man sie zu niedrig, hat man ab "100" alles direkt auf den Wischern und nicht auf der Scheibe...

    Grüße

    Henrik
     
  2. #2 Sascha, 02.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2008
    Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin Henrik,

    Mein 5´er kommt erst im April, aber das von Dir beschriebene Problem habe ich auch bei meinem Mazda 6 (08/02). Hast Du noch die Original-Wischerblätter drauf? Ich habe, beim 6´er, den eindruck als wäre es mit den Bosch Aerotwin besser.

    Gruss, Sascha
     
  3. #3 rippchen_, 02.01.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Original

    Hallo,
    es sind die Originalblätter.
    Das Problem ist die riesige Scheibe. Da sind die herkömmlichen Parallelwischer einfach überfordert. Nicht umsonst machen das andere Hersteller eben anders.
    Ich verstehe nur nicht, warum Mazda so etwas nicht mal testet - aber scheinbar sind die Autos nur für den japanischen und amerikanischen Markt ausgelegt... die paar deutschen Käufer können ja ruhig mit verschmierten Scheiben auf der Autobahn rumfahren.
    Grüße
    Henrik
     
  4. Kater

    Kater Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und gutes neues Jahr noch

    Also ich war mit den Original-Wischern auch nicht zufrieden.
    Habe jetzt Wischer von Bosch drauf, die sind echt super.

    Gruß
     
  5. #5 rippchen_, 02.01.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Bosch

    Hallo,
    normale Wischer oder solche "flachen"?
    Grüße
    Henrik
     
  6. Kater

    Kater Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Die sind flach
     
  7. #7 sem1701, 02.01.2008
    sem1701

    sem1701 Stammgast

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
    Zweitwagen:
    Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
    Ich würd echt mal die Bosch aerotwin probieren (die flachen), sind teurer, aber ihr Geld wert meine ich, außerdem sind die durch ihre Form (gibt keine Gelenke mehr) ihr eigener Spoiler (und Feder) und werden somit auch bei höheren Geschw. gescheit angedrückt.
     
  8. Grossy

    Grossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 CR, 2,0 MZR, Top, MP3, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf 1,6 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ICh könnte jetzt nicht behaupten

    das die Aero Twin's so viel besser wischen als die Originalen...
    etwas besser OK, aber manche machen die ja nur wegen der Optik dran (ich nicht, ich wechsle nur meist nach einem Jahr..) und da hab ich halt die Aero Twin's für den Peugeot 206 gekauft.... (warum schreibt Bosch eigentlich nicht auf die Packung und in die Tabelle das der passt ???)
     
  9. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Hallo,

    die entgegengesetzt wischenden Scheibenwischer sind auch nicht so toll (Seat Alhambra). Die Aerotwin waren meistens nach einem Jahr hinüber und haben ein Schweine-Geld gekostet. Nach ca. 1 Jahr fingen die an zu schmieren und zu quietschen :(

    Also, ich finde die normalen Wischer und auch die normale Wischtechnik am Mazda 5 besser. Bisher sind noch die Originalwischer seit dem Autokauf dran und ich hoffe, dass diese noch den Winter überstehen.
     
  10. Lancie

    Lancie Stammgast

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 MZR Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Citroen C3 VTR 16V
    Ich kann die Aero-Twins auch empfehlen. Habe die seit nem halben Jahr jetzt drauf und bin zufrieden. Die wurden auch schon mehrfach hier behandelt - einfach mal danach suchen, da findest du auch die genauen Typenbezeichnungen.

    Ich kratze allerdings auch keine Scheibe, sondern sprühe mit Enteiser. Damit schont man besonders bei schlechten Eiskratzern und viel Schmutz und Eis die Scheibe und die Wischer lösen sich sofort, wenn die angefrohren sind.

    Happy New Year .. und viel Zoom zomm für 2008!

    Gruß Markus
     
  11. #11 Messehalle, 02.01.2008
    Messehalle

    Messehalle Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Kein Mazda5 mehr
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Ich hab zwar keine M5 , aber beim MPV ist die Situation genau so. Vor etwa 1,5 Jahren hab ich auf die SWF Visioflex gewechselt und vollkommen zufrieden. Es sind keinerlei Ermüdungserscheinungen zu erkennen. Beim 323 F BA hab ich zu gleichen Zeit auf die Bosch Aerotwin gewechselt und habe diese vor Wochen auch gegen die Visioflex getauscht. Nach 1 Jahr haben die Bosch zu stark geschmiert habe auch den Eindruck ,dass die Biegung und damit der Andruck auf die Scheibe bei den Visioflex besser ist.
    Übrigens die Suche nach der richtigen Größe war etwas schwierig, da für Mazda die Wischer meist noch nicht katalogisiert sind, meist geht es nur über die Länge.
    Vorteil bei den Bosch ist allerdings,dass man die Gummis einzeln tauschen kann. Bei den von SWF geht das nicht.

    Gruß Jörg
     
  12. #12 rippchen_, 03.01.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Problem nicht gelöst

    Hallo,
    ich habe damals am Premacy auch die SWF probiert. Die sind zwar besser als die normalen Scheibenwirscher, aber auf der Beifahrerseite war das Problem trotzdem nicht wirklich behoben.
    An meinem 5er die Wischer sind gerade mal 7 Monate alt (die Originalen). Darum will ich noch keine anderen kaufen, denn auf der Fahrerseite wischen die prima.
    Grüße
    Henrik
     
  13. pani79

    pani79 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xt 600
    vorallem verstehe ich nicht warum der mpv der "letzten" geration die gegenläufigen wischer hat der m5 nicht :!:

    zum tema gegenläufig noch -- selbst der neue honda civic meiens dads hat die gegenläufigen....

    lg
    pani
     
  14. #14 flinke scheibe, 03.01.2008
    flinke scheibe

    flinke scheibe Guest


    mit dem gegenläufig wischen hat auch was mit der größe der scheibe zu tun. ich sage nur regensensor. bei gegenläufigen wischen hast du oben in der mitte eine sehr große fläche ungewischte scheibe, sonst würde das ganze ja aussehen wie beim touran bzw. beim leon (da ist der rs auf der beifahrerseite im sonnenschutzkeil versteckt)! habe bei mir auch die bosch flexdinger drauf gemacht -geht super auch bei höher geschw.
     
  15. #15 Gentian, 03.01.2008
    Gentian

    Gentian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Ich habe auch das eingangs genannte Problem.
    Der große Wischer links arbeitet tadellos. Der rechte Wischer schmiert und beim Heckwischer ist der obere Bereich meist auch recht schmierig.

    Vermutlich liegt es vorne daran, daß beim großen Wischer eine Andruckverstärkung am Bügel integriert ist. Dadurch wird natürlich beim Fahren mehr Druck ausgeübt und das Gummi ist dichter an der Scheibe.

    Bei unseren dienstlichen VW Truthähnen mit den gegenläufigen Wischbewegungen sind die Wischer nach 13 Monaten und 46.000 Km noch sehr gut. Da sind auch die Aerotwins drauf.

    Ich werde mit einem Wechsel aber erst noch die kalte Jahreszeit abwarten.
    Denn heute bin ich nur für 20 Minuten mal eben zum Einkaufenm ausgestiegen...dann kam etwas Eisregen und die Wischer kratzen über die Eispartikel.
    Deshalb kommen neue Wischer erst nach dem Frost drauf.

    Die Bezeichnung für die Bosch Aerotwins, die auch beim M5 passen lautet
    A 653 S (sind die für den Peugeot 206).


    Grüße
    Gentian :winke:
     
  16. #16 TwinDaddy, 03.01.2008
    TwinDaddy

    TwinDaddy Guest

    Aerotwin recht günstig

    Hallo!

    Ich kenne das Problem auch. Habe seit Herbst 2007 die Originalen (nach ca. 2 Jahren und 40.000 km) gegen die Aerotwins getauscht. Mit denen bin ich bisher echt zufrieden. Anbei der Link, wo ich meine bestellt habe. Im Fachhandel waren sie mir zu teuer.

    http://www.afterbuy.de/afterbuy/shop/storefront/start.aspx?shopid=43509

    Dann auf Aerotwin --> zum Nachrüsten --> A653S

    Viele Grüße

    Jan

    PS: Bin Weihnachten mal wieder 800 km BAB gefahren. Der Niesel-Dreck auf der Rückfahrt war kein Problem. Allerdings geht´s auch nicht ganz ohne Wasser aus der Waschanlage.
     
  17. #17 Gentian, 03.01.2008
    Gentian

    Gentian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo TwinDaddy!

    Vielen Dank für den Tipp :D
    Hab mir eben einen Satz Scheibenwischer über den link bestellt!

    Günstiger hab ich die auch noch nicht gesehen.....

    So hab ich schon mal für den Wechsel einen Satz parat :dance:


    Liebe Grüße
    Gentian :winke:
     
  18. #18 Jack Sparrow, 04.01.2008
    Jack Sparrow

    Jack Sparrow Stammgast

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW-Golf 3
    Wischiwaschi

    Ahoi und ein gesundes neues Jahr an alle.

    Ich hab bei mir die einfachen Wischer von Bosch für den Premy drauf, passen und ich bin mit der Wischleistung sehr zufrieden.
     
  19. #19 mwildam, 04.01.2008
    mwildam

    mwildam Stammgast

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TX, 110 PS, BJ 2006 Serienausst.
    Gut zu lesen, dass es da noch eine Steigerung gibt - ich war allerdings bis jetzt eigentlich ganz zufrieden - aber ich war anscheinend nicht so verwöhnt wie ihr. ;)
     
  20. m5cr3

    m5cr3 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel, 143 PS Navi Login Entertainment
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo
    Ich habe meinen M5 seit 13 Monaten, und habe das selbe Problem.
    Wohne hier im tiefen Oberbayern und die Strassen werden tüchtig gesalzen.

    Auf der Beifahrerseite bekomme ich die Scheibe eigentlich NIE sauber!!!

    Selbst mit viel Scheibenwasser und geringem Tempo (mehr Wasser im oberen Bereich der Scheibe) wird diese NICHT sauber.

    Nur gut das ich zu 95 % fahre und den Dreck nicht ansehen muß!

    Verbrauche ca. 5 Liter im Monat an Scheibenwasser!:(

    :?:Was kosten den gute oder bessere Scheibenwicher????:?:

    Gruß Ralf
     
Thema: Scheibenwischer gewohnt schlecht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenwischer für mazda schlecht

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer gewohnt schlecht - Ähnliche Themen

  1. 323 (FA) Springt schlecht an beim ersten Start

    Springt schlecht an beim ersten Start: Hallo zusammen, mein Mazda 323 f 1.5 ba 1996, hat ein Problem. Wenn ich morgens oder nach ein paar Stunden Standzeit, starten möchte, muss ich...
  2. Mazda2 (DY) Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16

    Schlechtester TÜV Report 2019 für M2 BJ 16: Liebe Mazda Freunde! Beim letzten TÜV Report wurde der M2 vom 5. Platz im Vorjahr auf den 95. Platz zurückgesetzt! Wer hat eine Ahnung warum er...
  3. Mazda6 (GH) Ölstand lässt sich schlecht ablesen

    Ölstand lässt sich schlecht ablesen: Hallo zusammen, ich habe einen M6 GH Baujahr 2009 2,0 Benziner Ich fahre das Auto jetzt schon fast 10 Jahre. Jedes Mal, wenn ich den Ölstand...
  4. Schlechtes Starten... Batterie???

    Schlechtes Starten... Batterie???: Ich war Anfang des Jahres in Österreich - da stand der CX5 3 Tage ohne zu fahren nach der Hinfahrt (ca.900 km). Die Batterie hätte also voll sein...
  5. Scheibenwischer vorne Tipfunktion fehlerhaft

    Scheibenwischer vorne Tipfunktion fehlerhaft: Hallo Leute, hat schon jemand Probleme beim GY/GG mit der Tipfunktion der Scheibenwischer gehabt. Also wenn man den Hebel antippt bzw. hoch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden