Scheibenwischautomatik deaktivieren

Diskutiere Scheibenwischautomatik deaktivieren im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, mich nervt die Scheibenwischautomatik! :x In der Stadt wischt sie viel zu schnell, auf der Autobahn zu träge und oftmals bemerkt sie...

  1. #1 rippchen_, 15.06.2009
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,

    mich nervt die Scheibenwischautomatik! :x

    In der Stadt wischt sie viel zu schnell, auf der Autobahn zu träge und oftmals bemerkt sie gar nicht, dass es weniger regnet und wischt wie wild weiter. Die Scheibe ist natürlich frei von toten Fliegen etc.
    Weiterhin vergesse ich ständig den Scheibenwischer abzustellen, so dass er oftmals einfach losrattert und über die trockene und schmutzige Scheibe wischt.

    Ich will diesen Spielkram nicht mehr :!:

    Kann man nicht die Scheibenwischersteuerung so "umprogrammieren", dass man eine ganz normale Steuerung hat???

    Bitte helft!!!

    Danke und Grüße

    Henrik
     
  2. #2 Hirschi, 15.06.2009
    Hirschi

    Hirschi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 FL(2.0l MZR Top)/Bluetooth/Comfort Blinker
    KFZ-Kennzeichen:
    Du brauchst eigentlich nur am Stellrad von Automatik auf einen Intervall stellen, dann ist der Wischer nur noch manuell zu bedienen.
     
  3. #3 MartinS, 15.06.2009
    MartinS

    MartinS Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top 2Liter Ölbrenner
    Wenn mich nicht alles täuscht, dann ist der Regensensor/Scheibenautomatik aus, wenn man den Wischerhebel (das Teil links neben dem Lenkrad ;-)) nach ganz oben stellt.
     
  4. mec02

    mec02 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Top MZR-CD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi

    die Automatik ist statt dem Intervall bei den Top-Modellen verbaut. Diese lässt sich natürlich ausschalten, es gibt aber kein Intervall. Das Stellrad dient zur Verstellung der Empfindlichkeit. Ich habe allerdings noch keinen großen Unterschied festgestellt. Der Verstellbereich ist IMHO viel zu gering.

    Ich hatte mal einen Mercedes als Leihwagen, da funktioniert das um Längen besser...

    Gruß
    MEC
     
  5. #5 smi1503, 15.06.2009
    smi1503

    smi1503 Neuling

    Dabei seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 MZR-CD (143 PS), Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hätte auch lieber eine Intervall-Schaltung anstatt einer schlecht funktionierenden Automatik.

    Bei Audi funktioniert der Regensensor übrigens auch; auch der Lichtsensor reagiert da erheblich früher.

    Gruß
    smi
     
  6. #6 waycha, 15.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2009
    waycha

    waycha Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2.0 TOP 08/2005 RückfahrCam/Navi/Vollausstattung
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei meinem Modell funktioniert der Lichtsensor wunderbar - genau richtig.
    Ich weiß nicht was ihr allerdings mit den Wischern habt - die Automatik funktioniert bei mir einwandfrei - und auch die Auto-Interwahl ist vorhanden :!:
    So oder so geht das bei mir Fehlerfrei... :|
    Ich glaube - Du hast einfach eine Fehlfunktion :|

    (Ausserdem kann man das - soviel ich weiß - auch tatsächlich umprogramieren)
    (Keine Ahnung wie, allerdings...)
     
  7. #7 nehvada, 15.06.2009
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    ich habe ganz selten mal eine fehlfunktion, sodass der wischer wie blöde dauernd weiter wischt, also fast ohne intervall. wenn man dann die zündung ausschaltet und danach eine weile in der am wenigsten empfindlichen stellung des schalters (ganz bei "-") rumfährt dann scheint er sich wieder zu kallibrieren.
     
  8. #8 Skorpionchris, 15.06.2009
    Skorpionchris

    Skorpionchris Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 FL Bj 07.2008 2,0 146PS Benzin
    Zweitwagen:
    Renault Laguna PH1 Bj 05.98 2,0 113 PS Benzin
    mir wäre auch ein normaler intervall lieber als diese automatik.
    vorallem bei schneematsch und auf der autobahn bin ich überhaupt nicht zufrieden.
    ich schalt dann entweder auf dauernd ein oder ich schalt aus und start den wischvorgang immer selbst kurz. ist zwar lästig, aber trotzdem ists mir lieber als der intervall. und die verstellung mit dem rädchen ist so fein abgestuft das man nicht wirklich eine änderung erkennt.

    am besten wärs gewesen wenns eine zusätzliche schalterstellung geben würde, also intervall und automatik.

    aber den lichtsensor find ich schon brauchbar.
     
  9. #9 rippchen_, 16.06.2009
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    unreif

    Hallo,

    ich bin ja von so einer Technik grundsätzlich immer erst mal begeistert - aber bitte nur dann einbauen, wenn sie auch funktioniert!
    Dass einige Wischerautomatiken hier eine Fehlfunktion haben, bezweifele ich. Das ist Massenelektronik und da geht nicht das eine Teil mal so und das andere so. Vielmehr denke ich, dass einfach der "eine" hier kritischer ist als der "andere".
    Wenn ich mit dem Problem in die Werkstatt gehe, dann kippen sie einen Eimer Wasser über die Scheibe und stellen fest, dass alles funktioniert :x Das ist genau so, wie mit dem schlechten Beifahrerwischer. Der wischt auch bei Regen normal, nur nicht bei Schmuddel- und Matschwetter - aber das wollen die Ixxxx von der Werkstatt bzw. Mazda einfach nicht kapieren! :gun:

    Die Licht-Automatik nutzt mir gar nichts! Garagenwagen! Schön, wenn immer für ein paar Sekunden des Herausfahrens das Licht angeht und ich die Wand meiner Garage im Scheinwerferlicht betrachten kann...

    Grüße

    Henrik
     
  10. FrankP

    FrankP Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Exklusiv
    KFZ-Kennzeichen:
    So wie ich das hier lese funktioniert es doch, nur nicht innerhalb der Toleranzen, wie du es dir vorstellst. Sicherlich wird hier fast jeder eine andere Einstellung der Automatik wünschen, aber das geht nunmal nicht.

    Ich denke auch, das es eher daran liegt, das einige wenige einen sehr niedrigen Toleranzlevel haben und dadurch viel öfter negative Dinge feststellen. Dich möchte ich auch nicht als Kunden haben ;)

    Hast du das ganze denn mal daheim mit dem Gartenschlauch ausprobiert, ob man dein Problem damit simulieren kann ? Das wäre doch eine Möglichkeit den Mitarbeitern der Werkstatt zu zeigen was du meinst. Vielleicht ist es ja nur ein Kommunikationsproblem. Vielleicht denken die nach deinem Besuch auch, der I..... weiß noch nichtmal wie eine Wischerautomatik funktioniert :-D

    Gruß Frank
     
  11. #11 rippchen_, 16.06.2009
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    nicht simulieren

    Hallo,

    das Problem mit dem schlechten Wischverhalten des Beifahrerwischers kann man nur bei entsprechendem Wetter simulieren. Die Werkstätten haben auf einen ausgiebigen Test aber keine Lust, besonders wenn sie wissen, dass es bauartbedingt Probleme gibt.

    Die Wischautomatik funktioniert theoretisch, nur eben in der Praxis nicht. Wie schon beschrieben: auf der Autobahn zu träge (und das bei 120 km/h) und in der Stadt viel zu agil, bzw. er kapiert nicht, dass er langsamer wischen soll. Aber das tritt halt nicht immer auf und kann man wohl auch schlecht simulieren.
    Ich habe auch keine Zeit und keine Lust stundenlang mit dem Gartenschlauch Wasser auf die Scheibe laufen zu lassen...

    Grüße
    Henrik
     
  12. pyti07

    pyti07 Stammgast

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5 - 2,5 L - G192
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist bei mir genauso! Die Scheiben werden sogar in der Tiefgarage trocken gerieben etc.

    LG,
     
  13. FrankP

    FrankP Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Exklusiv
    KFZ-Kennzeichen:
    Das kann ich verstehen, die Lust hätte ich auch nicht. Nur ist es natürlich immer schwer der Werkstatt zu erklären was man meint, sehen und erleben ist immer einfacher. Das Mazda Probleme mit dem Wischern hat, kenne ich ja nun schon seit 20 Jahren, allerdings immer erst ab 130 km/h.
    Allerdings sollte es der Werkstatt doch möglich sein, den Regelintervall am Einstellrad zu erweitern, sodas eine bessere Einstellmöglichkeit besteht und das auch ohne Test :) Zumindestens das sollte die Software doch hergeben !!! Ich kenne die Automatik ja nicht, habe noch Standart ;) und da ist die Einstellmöglichkeit des Intervalls super abgestimmt, vielleicht ist da ja einfach nur ein anderer Regler verbaut ?

    Gruß Frank
     
  14. #14 rippchen_, 16.06.2009
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Regler

    Hallo,

    genau das erhoffte ich, hier zu erfahren. Entweder es ist ein komplett anderer Regler drin oder man kann das Teil umprogrammieren.

    Grüße
    Henrik
     
  15. pyti07

    pyti07 Stammgast

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5 - 2,5 L - G192
    KFZ-Kennzeichen:
    Also, ich habe schon nachgefragt und der Werkstätte war das Problem auch bekannt, aber da kann man gar nichts einstellen. Ich glaube nicht, dass der Intervalldrehschalter überhaupt angeschlossen ist. Der Intervallschalter bewirkt gar nichts. Ich habe sogar die Zeit gestoppt!

    LG,
     
  16. #16 nehvada, 17.06.2009
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    dann ist bei dir der schalter wohl kaputt. bei mir gibt es deutliche unterschiede.
     
Thema:

Scheibenwischautomatik deaktivieren

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischautomatik deaktivieren - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CR) Startup-Warnung des Navi deaktivieren?

    Startup-Warnung des Navi deaktivieren?: Hallo, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines Mazda5 GTA143 Navi (wie er in Österreich so schön heißt). Leider geht mir das Navi ziemlich auf...
  2. Innenraumüberwachung / Alarmanlage temporär deaktivieren

    Innenraumüberwachung / Alarmanlage temporär deaktivieren: Herzliches Hallo in dieses Forum. Dies ist - da "Mazada-Neuling" - mein erster Beitrag. :lol:Ich werde nächste Woche meinen Mazda 3 (2017er,...
  3. Komfortblinker deaktivieren

    Komfortblinker deaktivieren: Hallo, ich würde gerne bei meinem CX 5 den Komfortblinker deaktivieren. Weiß evtl. jemand, ob dies möglich ist? Hintergrund ist, daß ich aufgrund...
  4. KeylessGo deaktivieren?

    KeylessGo deaktivieren?: Hallo, man liest immer wieder dass es so unsicher sei (nicht nur bei Mazda) weil die Funksignale abgefangen werden können. Aber ich liege richtig...
  5. [BM] LED bei angezogener Handbremse deaktivieren

    [BM] LED bei angezogener Handbremse deaktivieren: Servus Leude, gibt es bereits eine Lösung um die LED bei gezogener Handbremse an bleiben und erst dann abschalten, wenn man den Motor abschaltet?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden