Scheibentönung per Dose

Diskutiere Scheibentönung per Dose im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo jungdynamische Mazdafans! Ich find jetzt auf die Schnelle den Tönungsfolienthraede nicht - will lediglich auf die letzte Ausgabe...

moser

Stammgast
Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
1.116
Zustimmungen
1
Ort
Sachsen bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Auto
mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
Zweitwagen
Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
Hallo jungdynamische Mazdafans!
Ich find jetzt auf die Schnelle den Tönungsfolienthraede nicht - will lediglich auf die letzte Ausgabe "Auto-Straßenverkehr" verweisen. Dort ist die Rede von Tönungsspray - einfach auf die Innnenseite der Scheiben aufsprayen und fertig. Soll nachher kratzfest und mittels Lösungsmittel entfernbar sein und aussehen wie Originaltönung der Scheiben. Ich selber brauch es nicht - würde es aber für eine gute Alternative für Folien halten - und es ist sicher billiger und einfacher anwendbar.Vielleicht kennt Ihr das aber alle schon...Frank.
 
Hagen_77

Hagen_77

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
2.727
Zustimmungen
0
Ort
Cork, Ireland
Auto
MAZDA RX-8 Challenge LS
KFZ-Kennzeichen
Also ich muss sagen das ist mir neu und klinge sehr interessant :-D
Die Folien sind ja entweder Teuer oder Nervenraubend, da ist so ein Spry eine Super Alternative ;-)

Echt guter Tip :ja:
Würd nur gerne mal sehen wie das dann aussieht, obwohl wenn mans wieder runterkriegt kann man je ein bisschen experimentieren :lachen:

MFG
Hagen
 
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
wehe du sprühst da irgendwas an...dann krieg ich einen rappel! und wenn ich das zeugs mit nagellackentferner wegmachen muss :evil:
entweder professionelle arbeit oder bleiben lassen! das solltest gerade du wissen.
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Hallo!
Wie ist eigentlich kratzfest definiert? Etwa so:
Kratzfest bedeutet widerstandsfähig gegen Kratzeinflüsse, welche bei “normalem", täglichem Gebrauch vorkommen.

Also, einmal mit dem Ring beim Scheibenreinigen ans Gesprühte gekommen- das wars....
 
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
na toll...wozu kauf ich dann den mist und sprüh den drauf? was vielleicht dann noch dumm ausschaut?!? :confused:
ist wieder so eine typische werbesache, die scheinbar eine marktlücke schließt.
betonung auf scheinbar. :x
 
Hagen_77

Hagen_77

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
2.727
Zustimmungen
0
Ort
Cork, Ireland
Auto
MAZDA RX-8 Challenge LS
KFZ-Kennzeichen
Also wenn das Zeug nicht kratzfest ist kann mans Kübeln... sonst wärs echt ne ganz gute Alternative 8)
 
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
naja, was soll ich dazu sagen. ich fürchte, unsre zweifel sind berechtigt... :x
 
toc

toc

Neuling
Dabei seit
12.05.2005
Beiträge
249
Zustimmungen
0
Auto
Efini-MS6 2,5l V6 (GE)
Wie soll man das eigentlich gleichmäßig auftragen können? Oder soll das egal sein (kann ich mir nicht vorstellen).

Was macht man mit Spritzern, die nach unten laufen? Alles wieder weg und von vorne?

Viel Spaß... Oh, wobei, Erfahrungsberichte von anderen würden mich schon interessieren. :mrgreen:
 
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
glaube nicht, dass erfahrungsberichte sich so sehr von unseren schreckensvisionen unterscheiden :cheesy: schließlich ist das eine wirklich seltsame idee. selbst wenn man es gleichmäßig auftragen könnte und es nicht hinunter rinnt - man braucht sicher eigene utensilien dazu - und die werden als zubehör verkauft oder so:schlag:
 
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Sowas gab es vor Jahren schon - nen Bekannter hatte mal so ein Spray in die Schlussleuchten gepackt, sah ganz gut aus.

@ moser: Wenn ich mich nicht täusche, bist Du doch als Gesetzeshüter tätig, oder? Wie sieht es denn mit der Zulassung für so ein Spray aus? Bei Folie muss ich ne ABE haben und die Nummern in der Scheibe sichtbar sein. Wie soll bei Spray ne Nummer machbar sein? Oder habe ich ne Änderung in der StVZO verpasst? Dank im Voraus für die Antwort.

Gruß Schurik
 

Ede

Rate dringend ab :schlag:

Kostet ein paar Euros, 3 Punkte und mit der Versicherung gibts im Schadensfall auch Mecker!

Für die Dinger gibts keine ABE oder sonstige Zulassung. Im Schadensfall kann die Scheibe/Glas anders zerbrechen und schlimme Verletzungen zur Folge haben. Das hat dann zur Folge, dass die Versicherung zwar mit dem Geschädigten den Schaden regelt, aber sie fordert Regress, d.h. sie fordert das Geld zurück.

Also rate ich, finger weg!

Grüße

Ede
 
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
War mir doch so, dass es gem. StVZo und im Schadensfall heftige Probleme geben kann.

Schade nur, dass solche Sachen legal in den Handel kommen dürfen :neeee:

Gruß Schurik
 
Hagen_77

Hagen_77

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
2.727
Zustimmungen
0
Ort
Cork, Ireland
Auto
MAZDA RX-8 Challenge LS
KFZ-Kennzeichen
Tja noch ein grund bei den guten alten nervenraubenden Folien zu bleiben, die sind zumindest teilweise zugelassen und machen die Scheibe bei bruch sogar etwas sicherer weil der großteil der Splitter kleben bleibt (hab ich mal gesehen) ;-)
 
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
:schlag: also, um das zusammen zu fassen:

die sprays
- verlaufen
- sind schwierig in der anwendung
- lassen sich nicht regelmäßig auftragen
- schauen vielleicht dann seltsam aus
- spritzen alles andere beim auftragen auch voll
- unterstützen nicht die verkehrssicherheit und können bei einem unfall personen verletzen
- man kriegt ärger mit der versicherung
- kosten ein paar punkte
- sind trotz aller mängel legal erhältlich
- sind aber dann doch irgendwie illegal :idiot:

hab ich noch was vergessen?!?

wer soll denn so einen blödsinn kaufen?
 
Zuletzt bearbeitet:
626ditdMYBABE

626ditdMYBABE

Stammgast
Dabei seit
11.04.2005
Beiträge
1.259
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 3 mps BK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Xedos 6 v6
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
zumindest könnte man eine dose kaufen, vom schrott eine alte scheib holen, und es mal AUSPROBIEREN dann kann man sagen obs taugt oder nicht, und wenn eine auspuffanlage nicht legal ist oder sonstiges tuning zeug, interessierts den jenigen ders unbedingt haben will auch nicht ;)
aber denke ähnlich wie ihr, glaub nicht das gelbe vom ei.
 
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
auch wieder wahr: probieren geht über studieren - oder wars umgekehrt?!? :?:
sicher, wers unbedingt will, lässt sich durch nichts aufhalten, dachte nur es wäre sinnvoll, nochmal alles in eigenen worten zusammen zu fassen...
 

moser

Stammgast
Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
1.116
Zustimmungen
1
Ort
Sachsen bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Auto
mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
Zweitwagen
Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
Hallo Leute!
Hab derzeit leider immer noch nicht viel Zeit für's Forum - daher konnte ich Schurik nicht gleich antworten. Passt auf: Ich vertreibe doch das Zeugs nicht, ich wollte nur einen Tip von einem Tip aus einer - denk ich - seriösen Autozeitschrift geben. Meine Erfahrung ist die, dass die nichts ungesetzliches aufzeigen. Wer sich dafür interessiert, kann doch auch einfach wie ich, wenn ich mir sicher sein will, beim Hersteller oder bei der DEKRA anfragen. Per Mail kriegt man immer freundliche Anworten. Und einen "Gesetzeshüter" zu drängen, sofort, wenn neue Sachen auf den Markt kommen, defintiv um einen Persilschein zu bitten, ist sinnlos. Wir - ich sowieso nicht, weil ich mehr Schreibtischtäter bin - sind die Allerletzten, die informiert werden, ob neu am Markt befindliche Nachrüst- oder Tuningteile gesetzeskonform sind. Ich denk aber mal, bei dem Sprühzeugs liegt einen ABE dabei. Wer sich hier einfach immer höher schaukelt, wie Scheiße das Zeug ist, ohne sich selber darüber informiert zu haben, dem ist sowieso nicht zu helfen. Wenn ich persönlich für die Spühlösung Interesse hätte (weil ich z.B. weiß, dass ich nicht mal gerade schneiden kann oder zitterige Hände habe oder es einfach im Kreuz und mich im engen Fahrzeugfond nicht schmerzfrei bewegen kann), würde ich zusehen, wo es das Zeug gibt und mir als Erstes im Laden in Ruhe die Anleitung durchlesen. Wer blind drauflos sprüht und z.B. noch nie was lackiert hat, sollte vorher auf Glas üben - so teuer kann das Zeugs nicht sein. So nu is gut - mir ist es eigentlich egal, ob es jemand nutzt. Teure Folien kann man auch versauen und ärgert sich nacher schwarz. Mein persönlicher Tip ist sowieso der, Scheibenfolie von einem Profi drauf machen zu lassen - ich hab das schon mal irgendwo beschrieben. Den Laien erkennt man nachher immer!
Gruß an alle - Frank.;)
 
Thema:

Scheibentönung per Dose

Sucheingaben

scheibentönung spritzen

Oben