Scheiben Folien :(

Diskutiere Scheiben Folien :( im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo meine Lieben... Habe mir nen Paar Scheiben Folien gekauft, nur mit dieser anleitung die dabei liegt will dieses Schöne kram nicht halten....

  1. #1 Senta1510, 09.04.2009
    Senta1510

    Senta1510 Stammgast

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 Bj 99
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 121
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo meine Lieben...
    Habe mir nen Paar Scheiben Folien gekauft,
    nur mit dieser anleitung die dabei liegt will dieses Schöne kram nicht halten.
    Was mach ich denn jetzt am besten?
    Mein bekannter meinte ganz normales Spüli wasser...
    Ein anderer meinte irgendwie Ankleben, wie auch immer keine Ahnung...

    Habt ihr nicht nen Paar tips auch was das Kleben betrifft, das so wenig wie nur möglich Blasen ect. entstehen?


    LG
    Senta
     
  2. #2 Gentleman, 09.04.2009
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Hallo!

    hier muss man ganz klar sagen, diese Folien die man zu kaufen bekommt egal welche, lohnen sich eindeutig bei halbwegs geraden Scheiben ohne Wölbung.
    Desweiteren bedarf es einer menge know-how im Umgang und der Verarbeitung mit diesen Folien. Die professionellen Folienverarbeiter haben eine ganz andere Folie, als die es zu kaufen gibt. Lässt sich ganz anders verarbeiten. ;)
    Somit wäre die einzig richtige und sinnvollste Lösung, auch zu einem hinzufahren und ein wenig mehr Geld ausgeben und dafür mit dem Ergebnis sehr zufrieden zu sein.

    ABER wenn Du dich doch versuchen möchtest. Scheiben sollten absolut sauber sein. Ein kleiner Eimer mit einem Schuß Spüli (geht darum das die Härte dem Wasser entnommen wird und geschmeidig bleibt) dann eine Sprühflasche mit ebenfalss dem Zeug. Scheiben aussen und innen reinigen, von aussen die Scheibe mit dem Spüliwasser anfeuchten damit die Folie haftet. Folie von aussen auflegen und zuschneiden (Achtung das die zu klebende seite auch richtig aufliegt,quasi die durchsichtige Folie nach aussen zeigt) mit einem Cutermesser und einer Lampe. Ist die Folie zugeschnitten,
    die Klarsichtschutzfolie abziehen (sehr fummelig und dabei liegt die Folie noch aussen auf der Scheibe) und sofart mit dem Spülisprüher die klebefläche satt besprühen. Auf der Innenseite der Scheibe, wo die Folie aufgeklebt werden soll, ebenfalls satt einsprühen. Die finger auch benetzen und dann die Folie von aussen innen anbringen. Nirgends gegenkommen oder das die Folie zusammenfällt ect. Dann mit dem Rakel und Zewatücher das Wasser vorsichtig von innen nach aussen ausrakeln. Bis kein Wasse mehr vorhanden ist. Und das war mal so halbweg die kurzform. Wenn noch Scheiben gewölbt, dann wirds sehr kniffelig. Viel Spaß beim bekleben.

    LG Gentle
     
  3. #3 Chris 323, 12.05.2009
    Chris 323

    Chris 323 Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 p 1,4l ba
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAN TGX 18/440
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Glaube K Glaß macht dir die auch für ein Apfel und ein Ei an die scheiben, ist auf jedenfall ein rumgefrimel ohne ende wenn man es selbst macht
     
  4. #4 Gentleman, 12.05.2009
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    CarGlass ist nicht gerade billig in sachen Scheibentönen.
     
  5. #5 MarcoH73, 13.05.2009
    MarcoH73

    MarcoH73 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GW, 1.9l 90 PS Laufleistung 82000km
    Moin,

    sicherlich sind die "Profis" nicht billig, aber die verwenden eine ganz andere Qualität!! Unser CarGlass hat eine Probescheibe im Laden stehen, da kannste von innen mit einem spitzen Gegenstand Kratzer reinmachen, von außen ist trotzdem nix zu sehen !!! Deren Folie hat 7! Lagen, wobei die mittlere Reißfest ist und von 2 gefärbten Folien eingerahmt wird.

    Einer der Mitarbeiter fährt nen VW-T5 und hat 2 große Hunde, die Folie sieht von innen grausig aus.....aber von außen sieht man keinen einzigen Kratzer.

    Und das wäre mir schon das Geld wert, denn die billigen "Baumarktfolien" sehen nach ein paar Jahren auch nicht mehr gut aus (aus Schwarz wird Lila) und die können Blasen werfen. Der Ausbau ist dann auch nicht ungefährlich für deine Heckscheibenheizung, denn die Heizdrähte werden häufig dabei beschädigt !!! Und dann wirds teuer....

    Also für meinen Kombi würde ich ca 270-300 Euronen zahlen (hintere Türen bis Heckklappe), die kannste dann aber auch ewig fahren. Die billige Variante kannste (wenn du Pech hast) nach 2-3 Jahren wieder rausreissen......


    MfG
    Marco
     
  6. #6 Razorblade, 13.05.2009
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    48
    Auto:
    Mazda6 GJ CD150
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    BMW Z4 e85 3.0si
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Was? 300 Euro Nennst du teuer? Bei uns soll das anscheinend wesentlich teurer sein. (fast das doppelte) Bei meinem 6er wars nur gsd bereits drauf.
     
  7. #7 Ray Ray, 13.05.2009
    Ray Ray

    Ray Ray Stammgast

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 Active 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z1000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das mit dem selber Tönen is so ne Sache.
    Klar kann man Geld sparen,aber richtig ordentlich wirds meist nicht.
    Hab für meinen 3er 240 bezahlt.
    Bin sehr zufrieden mit,keine Blasen,Kratzer oder sonstiges.
    Er hat sogar die Seitenscheiben ausgebaut zum bekleben.
    Also ich würde sowas immer machen lassen.
    Und wenns nich ordentlich is,dann reklamieren und neu machen lassen.
    Is ja schließlich sein Job,sowas zu können.
    Aber wenn du die Folie schonmal hast,kannste auch mal probieren.
    Gentleman hats ja sehr gut beschrieben
     
  8. #8 Mr.Peanut, 13.05.2009
    Mr.Peanut

    Mr.Peanut Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 P 1.4
    KFZ-Kennzeichen:
    Kann hier so jedem nur zustimmen.

    Bei uns in der Firma kann man seine Scheiben auch tönen lassen und hier geht der Preis bei 250Euronen los. Das Ergebnis ist aber erste Sahne!

    Ich würde an deiner Stelle auch die Finger davon lassen. Wird im Nachhinein einfach nur zum :cry: aussehen!

    Falls du es aber doch geschafft haben solltest, poste mal ein paar Fotos rein.

    Grüße :)
     
  9. #9 Grosswagen, 13.05.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Selbertönen kann auch gute Ergebnissse bringen (wenn die Scheibe keine grosse
    Biegung macht).
    Am besten Schablonen aus Pappe ausscheniden und dann
    die Folien zurecht schneiden.

    Es gibt auch FOlien die schon passend aufs Auto geschnitten sind.
     
  10. #10 Turbowiesel, 25.05.2009
    Turbowiesel

    Turbowiesel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!!

    Das muß ich auch sagen hab meinen 323P auch selber und sauber getönt
    mit ner 0815 Folie von ATU, is aber wirklich sauber geworden.
    Und wo du kleine Blasen hast (bei mir waren es 2,3 und 1 auf 3 scheiben) nimmst du ne Nadel und piekst sie gaaaaaanz leicht an dann nochmal mit der Spachtel andrücken und schon siehts echt gut aus falls die nochmal aufstehen einfach etwas spülwasser am finger und damit af der Blase reiben
    dann wieder fest drücken.
    Aber es ist wirklich nicht all zu schwer wenn du etwas geschickt bist ist's kein
    Thema.

    Gruß
    Turbowiesel
     
Thema:

Scheiben Folien :(

Die Seite wird geladen...

Scheiben Folien :( - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Klavierlackteile folieren - meine Erfahrungen und Ergebnisse

    Klavierlackteile folieren - meine Erfahrungen und Ergebnisse: Nachdem ich heute großteils mit dem Folieren der Klavierlackteile im Innenraum fertig geworden bin will ich meine Erfahrungen teilen, evtl. hilft...
  2. Mazda3 (BM) Wasser in Heckklappe nach gefrorenen Scheiben

    Wasser in Heckklappe nach gefrorenen Scheiben: Hallo, hat hier jemand das selbe Problem? Immer wenn es kalt ist und die Scheiben gefroren waren, läuft nach einiger Zeit Tauwasser aus dem...
  3. Mazda6 (GJ) Fernlichtassistent beim FL nach gefrorener scheibe außer Betrieb.

    Fernlichtassistent beim FL nach gefrorener scheibe außer Betrieb.: Moin Leute, ich bin seit kurzem hier im Forum angemeldet und bin so schon zu vielen Lösungen gekommen. Beim Fernlichtassistenten wurde ich aber...
  4. Mazda 3 Sedan Chromteile folieren

    Mazda 3 Sedan Chromteile folieren: Hallo, In 2-3 Wochen ist es auch bei mir so weit und ich bekomme meinen neuen Mazda 3 G122 Sedan in rot :headbang: Ich hab mit meinem Händler...
  5. Mazda 3 (BP) Felgen, Folie, Fahrwerk..?

    Felgen, Folie, Fahrwerk..?: Hi liebe Mazda Community. Ich habe nun einen Mazda 3 BP gekauft und warte schon ganz gespannt auf die Auslieferung. In der Zwischenzeit habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden