Scheiben ausbauen beim 323 f ba

Diskutiere Scheiben ausbauen beim 323 f ba im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hy, ich möchte mir die Scheiben tönen und zu dem Zweck werd ich die Fenster ausbauen, hat das schon jemand gemacht beim 323 f ba und auf was muss...

  1. #1 Passant, 17.05.2005
    Passant

    Passant Guest

    Hy, ich möchte mir die Scheiben tönen und zu dem Zweck werd ich die Fenster ausbauen, hat das schon jemand gemacht beim 323 f ba und auf was muss man achten?

    danke greetz
     
  2. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Na in erster Linie das sie nicht kaputt gehen. Ist halt Glas. :cheesy: Dann solltest die Scheiben so wieder einbauen wie du sie ausgebaut hast.
     
  3. #3 Passant, 17.05.2005
    Passant

    Passant Guest

    sorry, aber so eine Antwort kannst du dir echt sparen..auf die Idee bin ich selber auch schon gekommen.
    Wäre mehr an Tips von Leuten die das schon gemacht haben interessiert..
     
  4. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Wo ist das Problem die Verkleidung abzunehmen und die Scheibe vom Fensterheber abzuschrauben und rauszuziehen? Sorry versteh ich nicht! Kann eigentlich jeder der mit einem Schraubendreher umgehen kann.
     
  5. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich weiß, darf die folie doch gar nicht bis unter den gummi gehen. steht doch auch im gutachten. also sollte man sie eh eingebaut lassen.
     
  6. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, Jojo du hast nicht ganz unrecht. Da war irgendwas mit nicht unter die Scheibendichtung. Ich denke mal es wird für die Scheiben sein die entweder noch mit einer Gummidichtung gehalten werden, bzw. die die eingeklebt sind um die Dichtigkeit der Scheibe zu gewährleisten bzw. die Stabilität. Er will aber Scheiben in den Türen rausnehmen, die geklebten kann er eh nicht rausnehmen. Da ist es IMHO es sogar wichtig das die Folie bis unter den Gummi geht. Ansonsten würde die Dichtung unter Umständen die Folie mit der Zeit lösen beim runterlassen der Scheibe. Leider ist meine Folien ABE dem Schredder zum Opfer gefallen, ansonsten hätte ich mal fix nachlesen können.
     
  7. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    wie kommst du auf türen? das hat er doch garnicht geschrieben? oder überseh ich was?
     
  8. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Na ich denke mal mal wenn er Fenster schreibt meint er die Teile die hoch und runter gehen. Aber welchen tieferen Sinn macht es die geklebten Scheiben freiwillig auszubauen um dann hinterher sie wieder einkleben zu müssen? Mal abgesehen das es ein reichlich gefährliches und auch nicht gerade billiges und zeitaufwändiges Unterfangen ist.
     
  9. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    sind doch nicht immer alle scheiben geklebt, oder ist das bei mazda so? bei meinem corsa kann man sich auch die rückbank legen, und die scheiben mit den füssen von innen nach außen drücken (am besten aussen jemand gegenhalten) und sie in einem stück rausbekommen. rein bekommt man sie dann wieder, indem man ne art draht/schnur in die dichtung legt und mit dessen hilfe das teil wieder reinfrickelt. heckscheibe genauso. front ist natürlich geklebt, aber die darf man ja eh nicht tönen.
     
  10. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich sag da mal nix zu.
     
  11. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    doch sag ruhig. ich will nicht dumm sterben.
     
  12. HMK

    HMK Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F 1.5i BA
    KFZ-Kennzeichen:
    Meinste ich saug mir das aus den Fingern? Nein, Heckscheibe und die kleinen Seitenscheiben sind nunmal geklebt. Die bekommt man nicht mal eben raus.
     
Thema: Scheiben ausbauen beim 323 f ba
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heckscheibe mazda premacy nj 2001

    ,
  2. mazda 323 f scheibe ausgehängt

    ,
  3. mazda 323 bj hinterscheiben ausbauen

    ,
  4. ausbau heckscheibe bmw 323 ,
  5. seitenscheiben ausbauen mazda 323,
  6. mazda 323f türscheibe austauschen
Die Seite wird geladen...

Scheiben ausbauen beim 323 f ba - Ähnliche Themen

  1. Suche Mazda-323-F-IV A-Säulen Außenverkleidung

    Suche Mazda-323-F-IV A-Säulen Außenverkleidung: Hallo, ich habe mir einen Mazda 323 F IV vom Baujahr 1992 besorgt. An diesem fehlt vorne links (Fahrerseite) die Blende, Zierleiste, Verkleidung...
  2. Mazda2 (DJ) Pfeifen beim Beschleunigen normal?

    Pfeifen beim Beschleunigen normal?: Mein Mazda pfeift, wenn ich beschleunige. Vor allem hörbar in den niedrigeren Gängen. Bei meinem Peugeot hatte ich das auch.. der war aber ein...
  3. Mazda2 (DJ) Zuckelt beim Anfahren

    Zuckelt beim Anfahren: Ich bin nach vielen Jahren Diesel jetzt erstmalig wieder auf nen Benziner gewechselt, die 116 PS Version. Allerdings hab ich beim Anfahren leichte...
  4. 323 2,0 F VI BJ 2002

    323 2,0 F VI BJ 2002: Hallo, Habe mir für meinen 323 neue Scheinwerfer Bestellt (mit KBa Nr. ) nun ist mir auf gefallen das diese H4 birnen haben. Im auto sind aber H7...
  5. Rückwärtsgang-Arretierung beim Schaltknauf

    Rückwärtsgang-Arretierung beim Schaltknauf: Seit einer gefühlten Ewigkeit bin ich jetzt schon auf der Suche nach einem perfekten Ersatzschaltknauf für meinen Mazda 3. Etwas, das jetzt nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden