Schäubles wahnwitziger Vorschlag

Diskutiere Schäubles wahnwitziger Vorschlag im Off Topic Forum im Bereich Public Section; :schlag: Trotz prall gefüllter Staatskasse (schwarze ´0´) gedenkt Bundesfinanzminister Schäuble uns Autofahrern wieder einmal an den Geldbeutel...

  1. #1 The PedalPusher, 16.01.2016
    The PedalPusher

    The PedalPusher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Smart-Roadster Coupe
    Zweitwagen:
    Femini F1 Simulator
    :schlag:

    Trotz prall gefüllter Staatskasse (schwarze ´0´) gedenkt Bundesfinanzminister Schäuble uns Autofahrern wieder einmal an den Geldbeutel zu gehen und hat zur Finanzierung der Flüchtlingskrise eine europaweite Sonderabgabe je Lieter Benzin vorgeschlagen. :idiot: :motz:

    Ich denke ich muß nicht fragen was ihr davon haltet :!:
     
  2. #2 Gladbacher, 16.01.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.615
    Zustimmungen:
    631
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo und guten Abend!

    Wobei, "gut" bei dem Thema...?
    Derzeit ist der Sprit preiswert wie seit Jahren nicht, wofür es ja Ursachen gibt, u. A. die weltpolitische Lage mit ihren vielen Krisen. Angefangen mit der Ukraine & Russland und die Sanktionen gegen eben Russland bis hin nach Syrien und in afrikanische Länder.
    Diese Krisen und die Folgen sorgen für den niedrigen Preis - aber eben auch für die Gründe die dazu führen, dass nun unser Sparminister auf solche Ideen kommt: die Flüchtlingswelle.
    Das große geeinte Europa hat in diesen letzten Monaten eines gezeigt: wenn es darauf ankommt ist es Essig mit "geeint" und Zusammenhalt. Der Streit um die Finanzierung der Flüchtlingskrise ist in vollem Gange, einige Länder weigern sich einfach zu zahlen. Europa gescheitert?
    Also kommt was kommen musste, Deutschland geht wieder einmal voran und denkt über die Finanzierung nach...und wenn in unserem Land etwas finanziert werden muss fallen den Verantwortlichen meist sofort die Autofahrer ein!
    Nun sind insbesondere deutsche Pendler lange Zeit arg gebeutelt worden, atmeten in den letzten Monaten etwas auf, um nun wieder solche Nachrichten zu hören.
    Das Schlimme dabei ist aber, dass eine einmal eingeführte "Sonderabgabe" nach dem (hoffentlich bald erreichten) Wegfall der Gründe einfach weiterlaufen wird. Das ist in Deutschland nicht neu und ich bezweifle ganz stark, dass es anders wäre bei einer EU-weiten Abgabe. Nein...ich nenne jetzt nicht das bekannteste Beispiel...;)
    Wenn schon eine Abgabe, warum NUR die Verbraucher von Kraftstoff? Wobei es dann wieder Ausnahmen geben wird, das werden aber ganz gewiss nicht die kleinen Endverbraucher sein. Eine Abgabe für ALLE, alles andere wäre doch gegen den Grundsatz der Gleichbehandlung, oder?

    Aber gerade habe ich in den Nachrichten gehört, dass der Schäuble-Vorschlag wohl vom Tisch ist! Ging sehr schnell, vielleicht ist es aber auch nur ein Test gewesen und der richtige Vorschlag fällt viel heftiger aus?
    In einem Kommentar wurde heute die Frage gestellt, warum 3,? Milliarden ein solches Problem seien - für Griechenland wurde über Nacht allein von Deutschland ein Vielfaches bereitgestellt...
     
  3. #3 sanitoeter2000, 16.01.2016
    sanitoeter2000

    sanitoeter2000 Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 SENDO 1.6 l MZ-CD - Obsidiangrau (CW)
    KFZ-Kennzeichen:
    Was will man von einem Politiker erwarten, der seit Jahren weder selbst getankt noch das Getankte selbst bezahlt hat?!?
     
  4. #4 Skyhessen, 17.01.2016
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    523
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Ja ... der "Vorschlag" war wieder ganz schnell vom Tisch und wurde von allen Fraktionen abgelehnt.
    Aber Herr Schäuble ist ja kein Dummkopf - wer weiß schon genau, was dieser mit dem "lauten Gedanken" wirklich bezweckt?

    Nebenbei bemerkt, für Bankenrettung war Geld da, um Menschen zu retten fehlt es angeblich ...?
    Wurde uns doch noch im Sommer erklärt, dass die Kosten für ca 800.000 Flüchtlinge die schwarze Null gefährden!
    Aber "Hokuspokus" hat man 6 Monate später einen Überschuss von 12,1 Milliarden in der Kasse. Trotz der in etwa doppelten Anzahl an Flüchtlingen.
    Ist vielleicht jetzt nur ein Ablenkungsmanöver, damit niemand Steuererleichterungen einfordert?
     
  5. #5 Seinfeldfreak, 17.01.2016
    Seinfeldfreak

    Seinfeldfreak Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Centerline G120
    KFZ-Kennzeichen:
    Zum Glück steht Schäuble mit dieser Meinung allein da. Demnächst stehen auch wieder Wahlen an und da hat der Rest viel zu große Angst, durch solche unsinnigen Vorschläge Stimmen zu verlieren.
     
  6. #6 The PedalPusher, 17.01.2016
    The PedalPusher

    The PedalPusher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Smart-Roadster Coupe
    Zweitwagen:
    Femini F1 Simulator
    Ich bau´ das mal´n bisschen um:
    Die Bundesregierung hat für Krisen, Katastrophen, etc. in aller Welt Geld, aber nicht für´s eigene Volk. :x
    Siehe z.B. das leidige Thema Kita-Plätze, oder die bereits jahrealten Schlaglöcher aus dem letzten versalzenem Megawinter.
    Aber, Hauptsache Deutschland tritt in der Welt als Gönner für andere Länder auf und das Image paßt. :nein:
     
  7. #7 NeuerDreier, 17.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.686
    Zustimmungen:
    309
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gelöscht, damit sich niemand übergeben muss.

    Zurück zu Schäuble. Die da oben wissen doch alle nicht mehr, wie sie aus der Bredouille rauskommen können.
     
  8. #8 paulchenp., 22.01.2016
    paulchenp.

    paulchenp. Einsteiger

    Dabei seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das wirklich Ihre Sichtweise auf alle Menschen ist, die nicht Deutsche sind, bin ich entsetzt. Ich könnte täglich kotzen, wenn ich solche arroganten und feindlichen Auswüchse hören muss.

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  9. #9 Der C.E., 22.01.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Leider trägt doch das in der Öffentlichkeit dargestellte Bild, welches sich viele der Emmigranten selbst zuzuschreiben haben (3er BMW oder C-Klasse um jeden Preis), dazu bei, das tatsächlich solche Meinungen wie die vom NeuenDreier "zitierte" (ich bin mir sicher, dass ist nicht explizit seine Meinung ;) ) kusieren.
    Wer genau nachdenkt, weiß natürlich, dass man mit guter und ehrlicher Arbeit weitaus mehr verdient, als ein FLüchtling oder Harzer hier bekommt......LEIDER trifft das aber auch nurnoch auf sehr gut qualifizierte Fach- und Führungskräfte zu. Einfache Arbeiter haben teils in der Tat ein "magereres" Leben als so manch Harzer.....
     
  10. #10 Bärenmarke, 22.01.2016
    Bärenmarke

    Bärenmarke Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    97
    An den Überschuss glaubst du doch nicht wirklich ;-)
    Wenn du für die 1 Million mal kosten von 1000€ im Monat ansetzt, dann kommst du schon auf Kosten für das Jahr gesehen auf 12 Milliarden im Jahr und da sind dann noch keine Kosten für Unterkünfte mit eingerechnet. Allein die Unterkunft die sie bei uns im Dorf hingestellt haben hat umgerechnet 12000€ pro Person gekostet...
    Von daher kannst nur drauf warten bis wieder kräftig an der Steuerschraube gedreht wird :(
    Da kann man nur hoffen, dass es nicht einseitig auf die Pendler umgesetzt wird, sondern auch die ganzen Bahnhofswinker und Teddybären verteiler kräftig zur Kasse gebeten werden.

    Und ich könnte kotzen, wenn ich so Beiträge wie von dir lese. In deinem Leben hast du wohl auch noch nie etwas von Ironie oder Sarkasmus gehört und dass du dich extra für den Post angemeldet hast, sagt ja auch schon wieder alles aus...
     
  11. #11 NeuerDreier, 22.01.2016
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.686
    Zustimmungen:
    309
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Eigentlich hat es doch sehr lange gedauert, bis jemand auf meine Provokation angesprungen ist.
    Stellt sich mir die Frage, warum hat sich eigentlich nur "paulchenp" dazu genötigt gesehen zu antworten?

    Ach ja, ich helfe freiwillig bei einer privaten Flüchtlingsbetreuung.
     
  12. #12 paulchenp., 22.01.2016
    paulchenp.

    paulchenp. Einsteiger

    Dabei seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Dennochist dieses Machwerk enorm fremdenfeindlich. Ohne jegliche Erklärungen muss ich dem Autor unterstellen, dass er det braunen Gesinnung zumindest nicht abgeneigt ist.
    Mit Verallgemeinerung wie “Sie tragen selber zu diesem Bild bei“ wäre ich auch vorsichtig, oder fänden Sie es gut, wenn alle Nichtdeutschen Sie als Brandstifter diffamieren würden, nur weil einige Hirntote Flüchtlingunterkünfte in Brand stecken?

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  13. #13 Der C.E., 22.01.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Zuviel Müsli gegessen ?
    Ich möchte dir unterstellen, dass du der Dummheit und Engstirnigkeit nicht abgeneigt bist.


    @Dreier, ich habe deshalb nicht darauf geantwortet, damit nicht solche Post wie von Paulchenpanter kommen :roll: :D ...achja: RASSIST..wie kannst du sowas nur posten :schlag:
     
  14. #14 paulchenp., 22.01.2016
    paulchenp.

    paulchenp. Einsteiger

    Dabei seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Es ist schön, dass mein Eindruck von Ihnen nicht zutreffend ist. Allerdings ist das mit Ironie in schriftlicher Form so eine Sache. Es ist sinnvoll sie auch als diese zu kennzeichnen.
    Zumindest hat es mich dazu bewegt, mich anzumelden, nachdem ich langer stiller Leser war.
    Alles Gute für Ihre Arbeit mit Flüchtlingen!!!
     
  15. solblo

    solblo Guest

    Ganz geil, JETZT nachträglich den angeblich problematischen Text zu löschen/ bzw. weg zu editieren. Jetzt bleibt ja nur noch ein geballtes Bashen gegen einen, der sich an einer Formulierung störte, die nicht mehr zu lesen ist.

    Wenn man sich jetzt nachträglich doch dazu genötigt fühlt, den Text zu entfehrnen, muss ja doch irgentwo was dran sein, an den Vorwürfen. Oder es stellt sich die Frage, warum man gezielt Beiträge schreibt die Provozieren sollen? Und sich dann daran stören das nur einer aufs Thema antwortet und diesen dann gar als "Freiwild" hier im Forum kennzeichnet. Merkwürdige Art.

    Generell ist es eh fraglich, ob tiefgreifende politische Themen hier Sinn machen.
     
  16. #16 Der C.E., 22.01.2016
    Der C.E.

    Der C.E. Guest

    Alles in Allem ist es doch aber wirklich unglaublich schön, dass unsere Gesellschaft derart tolle Moralapostel hervorbringt, die sich sogar in einem KFZ Forum anmelden, um nicht etwa etwas fachliches beizutragen, sondern einfach nur um uns wissen zu lassen, was sie für eine negative Meinung über etwas haben, was nicht ihrer idealen Weltanschauung entspricht, und Leute direkt darin zu unterrichten, wie sie ihre Beiträge zu verfassen haben. Danke dafür :thumbs:


    ...achja, das war Sarkasmus. Der Kennzeichnung wegen ;)
     
  17. #17 paulchenp., 22.01.2016
    paulchenp.

    paulchenp. Einsteiger

    Dabei seit:
    22.01.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das Politisieren begann schon mit dem ausländerfeindlichen “Witz“!
    Ich bin übrigens gerne ein Moralapostel, wenn es darum geht das unreflektierte Nachgeplapper der AfD und CSU Politik zu kritisieren.
    Im Übrigen kann ein bisschen mehr Moral in diesem Land nicht schaden.

    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk
     
  18. #18 ChauveSouris, 22.01.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Ich finde dass sich sowas in einem KFZ Forum nicht reingehört.
    Wir haben Spaß am Mazda..und was in der Politik geschieht, sollte hier nicht breitgetreten werden.

    Dass man sich deshalb extra in einem Forum anmeldet...das ist für mich unbegreiflich. Ich glaube der Mensch sollte besseres zu tun haben,
    als hier den "Moralapostel" zu spielen. Aber Anscheinend hat Paulchen ja genügend Zeit...die man durchaus in besseres investieren sollte.

    Dass das ein oder andere hier falsch verstanden wurde oder nicht mit "Sarkasmus und Ironie" gekennzeichent wurde, das sei mal dahingestellt und ich möchte auch gar nicht darauf eingehen.

    Deine Vergleiche mit Nachgeplapper der AFD und dass hier der ein oder andere "braune" Gedanken hat, finde ich persönlich schon eine harte Äußerung.
    Dennoch muss ich dir recht geben, dass natürlich viel durch Medien hochgepuscht wird und man dadurch schneller einen falschen? Gedanken fassen kann.
    ..diese Gedanken sollte man aber nicht mit so harten Äußerungen kommentieren.

    Liebes Paulchen: Wenn du dich nur hier angemeldet hast, um den politischen Moralapostel zu spielen, würde ich dich bitten das Forum wieder zu verlassen.
    Wir sind hier eine Mazda-Gemeinde und dabei sollte es doch auch bitte bleiben.
     
  19. #19 guest_jo, 22.01.2016
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich würde auch vorschlagen paulchen schreibt mal was über Mazda, ansonsten könnte der Verdacht aufkommen er wäre ein Troll der die Regierungslinie verteidigen soll.
    (Gibts für sowas schon Planstellen ?)
     
  20. #20 sanitoeter2000, 22.01.2016
    sanitoeter2000

    sanitoeter2000 Stammgast

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 SENDO 1.6 l MZ-CD - Obsidiangrau (CW)
    KFZ-Kennzeichen:
    Gutmenschen- & Bahnsteigklatscher-ALARM! Dachte hier wäre ich einigermaßen sicher?!?
     
Thema:

Schäubles wahnwitziger Vorschlag

Die Seite wird geladen...

Schäubles wahnwitziger Vorschlag - Ähnliche Themen

  1. Vorschläge für witziges Wunschkennzeichen ?

    Vorschläge für witziges Wunschkennzeichen ?: Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einem witzigen bzw. originellen Wunschkennzeichen für Potsdam für die Zulassung nächste Woche....
  2. MX-5 (NB) Felgen JR Meinungen! Vorschläge!

    Felgen JR Meinungen! Vorschläge!: Hallo, ich möchte meinem NBFL (Schwarz) neue Felgen verpassen. (Keine Tieferlegung) Als erstes fällt mir da Japan Racing ein mit den...
  3. Mazda 3 BK Sound verbessern (Vorschläge gesucht)

    Mazda 3 BK Sound verbessern (Vorschläge gesucht): Hallo, ich bin auf der Suche nach Vorschlägen für einen besseren Klang im Mazda 3 BK. Ich habe bereits die Türen mit Alubutyl gedämmt und neue...
  4. Antenne mit Verstärker Vorschläge

    Antenne mit Verstärker Vorschläge: Hallo Ich habe vor kurzem mir diese Antenne gekauft. Habe diese aber noch nicht Montiert da ich mir noch gedanken mache wo und wie ich die...
  5. MX-5 (NB) Individualisieren :D suche kreative Vorschläge

    Individualisieren :D suche kreative Vorschläge: Hey Ihr Lieben, ich möchte meinen "Neuen" optisch ein wenig aufhübschen, hab aber nicht so wirklich Ideen, vielleicht liegts an meiner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden