[Samuel21] Umbau von B3 auf BP

Diskutiere [Samuel21] Umbau von B3 auf BP im 323 / Mazda3 Forum im Bereich Bilderbereich: User und ihre Autos; Hi Leute! Hab mir gedacht, ich stell von meiner Bastlerei auch mal ein paar Bilder und Details online. Also folgendes Vorhaben: Mein BG...

  1. #1 Samuel21, 11.02.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi Leute!

    Hab mir gedacht, ich stell von meiner Bastlerei auch mal ein paar Bilder und Details online.

    Also folgendes Vorhaben:

    Mein BG wird von 1.3i 16V SOHC auch 1.8i 16V DOHC umgebaut.

    Geeignetes Spenderfahrzeug hab ich schon gefunden und auch schon mit dem Ausbau der Teile begonnen, nachdem ja nicht nur Motor und Getriebe, sondern auch die restliche Technik mit umgebaut werden soll und auch muss.

    Bevor ich die Teile jedoch in meinen BG einbaue, wird alles sorgfältig überholt bzw. durch Neuteile ersetzt.

    Weiters sind für vorne gelochte/geschlitzte Scheiben geplant, sowie Stahlflex-Bremsschläuche rundum.

    Es werden sowohl Motortausch als auch die noch folgenden Umbauten (Bremsscheiben, Stahlflex, Tieferlegung, neue Felgen, usw) vollständig typisiert ...

    Hier einmal ein paar Fotos:

    Spenderfahrzeug:
    [​IMG]

    Bremse vorne:
    [​IMG]

    Bremse hinten:
    [​IMG]

    Hinterachse abgebaut:
    [​IMG]

    Snapshot Motorraum:
    [​IMG]

    Domstrebe hinten:
    [​IMG]

    Zenderspoiler (wenn ihn Alex nicht will, dann würd ich den verkaufen):
    [​IMG]
     
  2. #2 Samuel21, 11.02.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sodala, ich hab mir gedacht, ich stell wieder mal ein paar Fotos online.

    Aktueller Status: Spenderfahrzeug komplett zerlegt, Motor ausgebaut ...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Werde euch weiter auf dem Laufenden halten.

    Der Typ auf den Fotos ist mein "kleines Helferlein" - an dieser Stelle schon mal DANKE Aichinga für die tatkräftige Unterstützung.

    Sollte wer Teile brauchen oder wen wissen, der Teile braucht: Klick mich!
     
  3. #3 Samuel21, 11.02.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sodala, weiter geht´s ...

    Nachdem die Rohkarosserie letztes Wochenende entsorgt worden ist, hab ich mich heute mal ans Entrosten diverser Teile gemacht. Den Achsschenkeln (besser gesagt einem :)) hab ich etwas mehr Beachtung geschenkt und ihn soweit es geht entrostet und dann nachbehandelt ...

    Aber ich lass lieber mal die Bilder "sprechen":

    Ausgangssituation:

    [​IMG]


    Nach 3 Stunden schleifen und bürsten schaut er so aus:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Erste Schicht der Nachbehandlung mit Roststabilisator:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Zweite Schicht:

    [​IMG]
     
  4. #4 Samuel21, 11.02.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sodala, weiter geht die wilde Fahrt ... hab heute weiter Teile entrostet und konserviert ..

    aber seht selbst:

    Nachtrag zu den Achsschenkeln vom letzten Post:

    [​IMG]


    Schutzblech der hinteren Bremsen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Stabilisatorstange vorne:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Teil des hinteren Bremssattels:

    [​IMG]

    [​IMG]


    1. Teil des vorderen Bremssattels:

    [​IMG]


    Meinungen, Kommentare und Kritik erwünscht ;)

    greetz
     
  5. #5 Ruffneck, 11.02.2007
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Holalala sehr schön, sehr schön :) Das erinnert mich an meinen Umbau vor 4 Jahren :) Und es macht noch soviel Spass!!!

    Sehr die Details mit den Bildern usw. Mach weiter so!!!

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  6. #6 brettlschupfer, 19.02.2007
    brettlschupfer

    brettlschupfer Guest

    sehr schön gefällt mir!!!

    jetzt hab ich wenigstens wen der sich auskennt und den ich nerven kann und noch dazu in meiner nähe wohnt hahaha
     
  7. #7 alex1982, 20.02.2007
    alex1982

    alex1982 Stammgast

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323F BJ DITD
    KFZ-Kennzeichen:
    @ brettlschupfer Du bist nicht der einzige der das schon erwähnt hat, die Warteschlange ist schon ein bißchen länger. Wenn du das Ding dann live sehn willst mußt zum Treffen kommen.:p

    mfg alex
     
  8. #8 Samuel21, 25.02.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    so leute, gestern und heute war ich wieder fleissig ...

    gestern habe ich (bzw. thomas) weiter entrostet und heute hab ich angefangen, die schon entrosteten und mit roststabilisator behandelten teile, teilweise zu streichen.

    Hier ein paar Bilderchen:

    1terTeil des vorderen Bremssattels:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    2ter Teil des vorderen Sattels:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    1ter Teil des hintern Sattels:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    2ter Teil des hinteren Sattels:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Nächstes Wochenende gehts weiter ;)

    Und jetzt her mit den Meinungen und Kritiken.

    greetz ;)
     
  9. #9 onkel_norman, 28.02.2007
    onkel_norman

    onkel_norman Guest

    schöön. bin gerade auch dabei einen umzubauen. mir fehlen wohl nur 3 teile, ein getriebehalter, ein neues tachoritzel und n krümmerhitzeschutzblech.
     
  10. #10 Ruffneck, 28.02.2007
    Ruffneck

    Ruffneck Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GT-Turbo DOHC 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Deine Sättel sehen ja noch gut aus, meine musste ich wechseln. Nachdem ich die Löcher gesehen hatte, nach'm entrosten :) Das Goldfarbige ist das Rostumwandler oder schon Lack?

    Gr33tinx, Ruffneck
     
  11. #11 Samuel21, 01.03.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Ruffneck:

    naja, "gut" ausschauen nenn ich das auch nicht unbedingt:

    [​IMG]

    aber es stimmt, es war noch eine Basis zum Restaurieren da :)

    Das goldfarbene ist schon der Bremssattellack. Ist der von Foliatec. Wobei ich dazusagen muss, dass er in echt nicht so extrem gold aussieht ... kommt auf den fotos extremer rüber als es in echt is.

    mfg, Martin
     
  12. #12 Samuel21, 03.03.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sodala, nachdem heute Samstag ist, war ich natürlich wieder fleißig ...

    Hab heute diverse Kleinteile entrostet (Schrauben, Hebel für Handbremse, Bolzen von den Bremssätteln usw.) ... da hab ich keine Bilder davon ...

    Die hintere Stabi-Stange hab ich lackiert. Da gibts leider noch keine Bilder davon, da ich erst eine Schicht lackiert habe und noch dazu die Batterien der Kamera leer waren.

    Außerdem hab ich einen Achsschenkel mal mit dem Flüssigkunststoff behandelt. Muß sagen, das geht recht gut. Mal davon abgesehen, dass das Zeug stinkt wie die Pest. ;)

    Hier zwei Bilder davon (mehr ging leider nicht, weil die Batterien wie gesagt leer waren):

    [​IMG]

    [​IMG]

    greetz ;)
     
  13. #13 Samuel21, 06.03.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nachtrag (sind leider nur Handy-Fotos, daher die schlechte Qualität):


    Das ist dieser Flüssigkunststoff:

    [​IMG]

    So schaut der, mit Flüssigkunststoff gestrichene, Achsschenkel in getrocknetem Zustand aus:

    [​IMG]


    Und hier noch drei Bilder von der Stabistrebe:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    greetz ;)
     
  14. #14 Samuel21, 24.03.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sodala, war heut wieder mehr oder weniger fleissig ...

    Hab den Querträger begonnen zu entrosten und aufzuarbeiten ... ist echt mühsam und leider auch noch nicht fertig ... aber hier mal ein Zwischenbericht:

    Ursprungszustand:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Mein "kleines Helferlein" beim Entrosten:

    [​IMG]


    Der Zwischenstand:

    [​IMG]

    [​IMG]

    greetz, Martin
     
  15. #15 Samuel21, 01.04.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sodala, weiter geht´s ... war heute (genau genommen gestern :) ) wieder fleissig ... hab den Querträger komplett entrostet und mit Roststabilisierer versiegelt. Außerdem hab ich begonnen, den Motor von seinen Anbauteilen zu befreien, weil er in absehbarer Zeit komplett überholt wird.
    Bin zur Zeit noch am Überlegen, welche Farbe ich dem Motor selbst geben soll ... wird aber aller Voraussicht nach schwarz oder silber werden. Was meint ihr?

    Hier ein "paar" Bilderchen von meiner Arbeit:

    Querträger während dem Entrosten:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Querträger mit Roststabilisierer eingestrichen (Hohlräume werden nächste Woche noch "geflutet"):

    [​IMG]

    [​IMG]


    So sieht das Ganze jetzt im Moment aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Motor:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Krümmer abgebaut:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Demontage Servopumpe:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Lichtmaschine abgebaut:

    [​IMG]


    Starter ausgebaut:

    [​IMG]


    Ansaugbrücke abgebaut:

    [​IMG]

    [​IMG]


    greetz, Martin :)


    P.S.: Interessiert das hier eigentlich wen? Weil wenn nicht, dann spar ich mir das Einstellen der Fortsetzungen ...
     
  16. #16 SOCAstar, 02.04.2007
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    :ja:

    Erinnert mich an meinen Umbau! Dieses Jahr werd ich den Spaß vielleicht nochmal haben!

    Gute Arbeit! Den Motor würde ich rot-silber lackieren! Hat ein Freund von mir auch gemacht, sah damals sehr gut aus!

    Was ist denn Roststabilisierer?

    Gruß Georg

    Edit: Natürlich gibt es Leute die sowas interessiert! Nicht aufhören!
     
  17. #17 Samuel21, 02.04.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @SOCAstar:

    danke :)

    naja, rot-silber kommt bei einem weinroten auto nicht wirklich gut denk ich, weil sich die beiden rot-töne nicht vertragen würden ...

    Roststabilisierer = Rostumwandler ... ich verwende den Ausdruck Rostumwandler nicht wirklich gern, weil das chemisch gesehen nicht richtig is ;)
     
  18. #18 red_scorpion133, 02.04.2007
    red_scorpion133

    red_scorpion133 Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,3i GT
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo!

    Ich finde deine arbeit hier wirklich sehr interessant vorallem machst du so vile fotos echt cool mach weiter so freu mcih schon auf den nächsten teil. :p

    mfg Jürgen
     
  19. #19 SOCAstar, 03.04.2007
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimmt, das würde nicht so richtig passen, da ist ja dann kein Kontrast! Wie siehts denn mit dem Goldton der Bremssättel aus? Ein paar Akzente davon würde bestimmt nicht schlecht aussehen! Aber nicht übertreiben! ;)

    Alles klar, das Zeug kenn ich dann doch!

    Gruß Georg
     
  20. #20 Samuel21, 09.04.2007
    Samuel21

    Samuel21 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.8i 16V SOHC / Mazda3 1.6i Active
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wieder ein Samstag um, also wieder was weitergegangen heute ;)

    Hab mich heute die meiste Zeit mit Motor zerlegen beschäftigt ...

    Einspritzdüsen ausbauen:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ölfilter und -kühler abbauen (Kühladapter konnte ich mangels einer langen 29er Nuß nicht abbauen):

    [​IMG]

    [​IMG]


    Antriebswelle ausbauen:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Drosselklappe abbauen und Ansaugbrücke zerlegen (zwecks Reinigung):

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Getriebe abbauen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Kupplung demontieren:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Schwungscheibe abnehmen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Brav alles zusammenräumen und schlichten:

    [​IMG]

    greetz
     
Thema: [Samuel21] Umbau von B3 auf BP
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf 2 domstrebe hinten

    ,
  2. antriebswelle aus bauen mazda 626

    ,
  3. mazda 323 f bremsen hinten wechseln

    ,
  4. mazda 323 antriebswellengelenk wechseln,
  5. domstrebe golf 2,
  6. domstrebe hinten golf 3,
  7. achsschenkel mazda 323 f ba,
  8. golf 3 domstrebe,
  9. mazda 1.8 Achsschenkel hinten,
  10. domstrebe hinten golf 4,
  11. mazda 626 ge bremsen Austausch Vorne,
  12. mazda626 antriebswelle wechseln,
  13. mazda 323 bg 1.6 turbo,
  14. mazda 323 bremsscheiben vorne wechseln,
  15. mazda 323 f bremsen,
  16. golf 2 domstrebe,
  17. mazda cx 5 domstrebe,
  18. bremssattel mazda 323 f,
  19. mazda 323 f hinterachse,
  20. ford probe lichtmaschine wechseln,
  21. mazda 323 bg domstrebe hinten,
  22. ford Probe 2 domstrebe hinten,
  23. mazda 323bg 1.6 umbauen auf 1.8 sohc,
  24. domstrebe golf 3,
  25. mazda cx 5 bremsen hinten wechseln
Die Seite wird geladen...

[Samuel21] Umbau von B3 auf BP - Ähnliche Themen

  1. Zubehörsammlung Mazda 3 BP (ab 2019)

    Zubehörsammlung Mazda 3 BP (ab 2019): Einige haben ja tatsächlich schon den neuen 3er BP in der Garage oder im Hof stehen. Es wäre doch toll, wenn wir wie beim Vorgänger wieder einen...
  2. Mazda5 (CW) Radio auf USB-Umbauen

    Radio auf USB-Umbauen: Habe den 5er CW Bj.2012 .MP3`s spielt das Radio nur abgehackt ab,doch normale CD`s gehen.Da kein USB-Anschluss da ist gibts ,doch noch eine andere...
  3. Mazda5 (CR) Hilfe: Autoradio Umbau

    Hilfe: Autoradio Umbau: Hallo M5-Freunde :) Ich möchte nun als "Auffrischung" des Innenraums meines M5 Bj. 2005 ein DoppelDIN Radio inkl. Rückfahrkamera verbauen. Dabei...
  4. Mazda BM 2te Rückfahrscheinwerfer Umbau

    Mazda BM 2te Rückfahrscheinwerfer Umbau: Hi zusammen Habe bei mir auf 2 Rückfahrscheinwerfer umgebaut. Verbaut sind die englische Rückleuchten plus 2 x 80watt Cree Led. Und als...
  5. Tribute umbauen/tuning

    Tribute umbauen/tuning: Moin Leute, Ich bin neu in diesem Forum. Ich fahre seit Januar 2018 einen Mazda Tribute 4x4 von 2004 aber mit dem 2.0 Liter Motor. Er ist halt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden