Rückrufaktion Ladeluftkühler Mazda6

Diskutiere Rückrufaktion Ladeluftkühler Mazda6 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, habe seid Sonntag vor einer Woche das Problem, dass mein Ladeluftkühler Öl verliert. Nachdem ich in einer freien Werkstatt war,...

  1. #1 weko74, 13.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2010
    weko74

    weko74 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe seid Sonntag vor einer Woche das Problem, dass mein Ladeluftkühler Öl verliert. Nachdem ich in einer freien Werkstatt war, wurde mir gesagt das der Ladeluftkühler einen Riss hat. Der Ladeluftkühler kostet mir 1000€ ohne einbau.

    Nachdem ich jetzt ein bisschen im Internet gesucht habe, fand ich heraus das es eine Austauschaktion von Mazda für meinen Ladeluftkühler gab, ich aber von meiner Mazda Vertragswerkstatt keine Info erhielt. Hab dort heute angerufen und die behaupten fest, dass sie mich informiert hätten aber es nicht beweisen könnten. Jetzt wollen sie die Sache nochmal einmal nachschauen und mich zurückrufen.

    Ich weiß nicht ob jemand von euch schonmal das Problem hatte aber ich finde es nicht sehr schön von meiner Vertragswerkstatt.

    Was würdet ihr in so einem Fall machen? Direkt bei Mazda anrufen?

    Gruß
    Werner

    Update: Gerade hat meine Vertragswerkstatt mich angerufen und gesagt sie hätten eine Liste wo alle darauf stehen die für diese Rückrufaktion in Frage kommen und da steh ich auch mit drauf. Das heißt ich müsste meinen Brief bekommen haben, was nicht stimmt.
     
  2. #2 driver626, 13.04.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    153
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn du per Brief benachrichtigt worden sein sollst dann ist das für dich kein Problem.
    Wäre nicht das erste Mal, das bei der Post was verloren geht ;)
     
  3. weko74

    weko74 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi driver626,
    ja soll per Brief benachrichtigt worden sein. Hab zwischenzeitlich auch mal bei Mazda angerufen aber die wollen auch nichts davon hören. Die haben so geklungen als wäre es ihnen egal. Mein Mazdahändler verweigert mir es nachträglich zu machen.

    Ich weiß echt nicht was ich machen soll.
     
  4. #4 driver626, 13.04.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.630
    Zustimmungen:
    153
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Versuch es doch mal bei einem anderen MH.

    Ansonsten wende dich mal schriftlich an Leverkusen,
    darauf sollten die reagieren.
     
  5. weko74

    weko74 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das werde ich mal versuchen, leider fehlt mir die Zeit da mein Ladeluftkühler schon etwas an Öl verliert. Hoffe die Melden sich schnell.

    Danke dir schonmal.
     
  6. #6 Ikkar-51, 14.04.2010
    Ikkar-51

    Ikkar-51 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
     
  7. Foxer

    Foxer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 08 Komb. 2,0CD 140PS, Dynamik, Festivalschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo,

    bei welchen Motoren istdenn dieses Problem aufgetreten, ich habe bei meinem jetzt 40 t km auf der uhr und habe noch keinen Ölverlust oder schäden am llk bemerkt.

    währe schön mal zu wissen welche Motoren davon betroffen sind
     
  8. #8 Ikkar-51, 14.04.2010
    Ikkar-51

    Ikkar-51 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Mazda 6 Diesel, 136ps, Baujahr Ende 2002. Ich nehme an das dieses Problem haben alle 6 Mazda mit Ladeluftkühler die bis 2007 gebaut sind
     
  9. #9 drum835, 14.04.2010
    drum835

    drum835 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    @ foxer

    so wie es aussieht hast du den GH... betroffen sind/waren die GG/GY(1).
     
  10. #10 zappel112, 14.04.2010
    zappel112

    zappel112 Einsteiger

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann hier jemand mal genau und detailiert Infos geben, welche Motoren und ab welchem Baujahr dieser Rückruf ist und oder war?
    Wann wurdet Ihr von Mazda angeschrieben?
    Ich mach mir jetzt auch Sorgen, denn ich habe einen 6er Sport Kombi, 89KW CommonRailDiesel, Bj. 2006 und habe bis heute noch keinerlei Rückrufschreiben erhalten. Bisher habe ich auch noch nicht nach dem LLK geschaut, aber Kontrolle ist besser 8)!

    Danke für eine entsprechende Antwort :D

    VG zappel112
     
  11. solblo

    solblo Guest

    Warst du denn seit dem Datum der Rückrufaktion schonmal in der Werkstatt zu einem Service? Wenn ja sollte es dort keine Probleme geben, weil ein Händler verpflichtet ist, den Status der Durchführung von Rückrufaktionen (solange diese nich als "freiwillig vom Besitzer anzusehen sind") zu überprüfen.

    Andererseits könntest du argumentieren, das der defekt schon vor dem angeblichen Breif auftrat und du seitdem den nichtmehr gefahren bist.

    Sollen Sie dir mal das gegenteil beweisen.

    In der heutigen Welt kommen leider nur die dreisten und Arschlöcher weiter. Der Rest wird verarscht und ausgenommen.
     
  12. #12 drum835, 15.04.2010
    drum835

    drum835 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich wurde auch nicht angeschrieben.
    Auf Nachfrage meinte der Händler das dies nichts gravierendes ist (minimaler Ölverlust - es tropft auch nix) und diese Aktion daher beim Service geprüft/repariert wird. Der Kunde erfährt davon sicherlich nichts wenn es die Foren nicht geben würde.
     
  13. #13 Ikkar-51, 15.04.2010
    Ikkar-51

    Ikkar-51 Einsteiger

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich persönlich habe es nicht aus Foren erfahren, sondern die Öl Flecken in der Garage habe mich drauf hingewiesen, nicht viel aber jedes mal 3-4 Tropfen. Es wird auch nicht der Gesamte Ladeluftkühler ausgetauscht, nur das Ansaugrohr. Dies war eine Rückrufaktion von Werk Mazda, wo es genau steht das alle Wagens von Motor Nr. x..xxx bis Nr. x.....xxx werden in die Mazda Werkstätte gebeten. Und daher kann man es jeder auch nachprüfen ob sein Motor Nummer überhaupt da ist.
     
  14. #14 Legner_Fabian, 15.04.2010
    Legner_Fabian

    Legner_Fabian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 SportCombi CD120 bis 06/2010
    Zweitwagen:
    jetzt VOLVO V70 2.4D
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei mir wurde der LLK im Juli 08 beim Service gleich mitgetauscht.

    Stand dann einfach auch mit auf der Rechnung nur ohne einen zu zahlenden Betrag. Habe aber davor und danach nie irgendwo Ölflecken gefunden.

    Vielleicht war es in Österreich aber auch anders...
     
  15. weko74

    weko74 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also folgendes:

    Mazda hat den vorläufigen Kulanzantrag (hab den bei einer anderen Vertragswekstatt machen lassen) nicht bewilligt, d.h. ich muss ihn selbst zahlen.

    Es gibt einen Kit Satz von Mazda der mir "nur" ca. 770 € Kostet + 1 Std Einbau.
    Falls dieser Kit Satz nicht mehr zu bekommen ist, kostet mir der LLK ca. 1000€ plus Rohre und Sonstiges ca. 300 - 400 €. Das wars dann, das war mein letzter Mazda den ich gekauft habe ...
     
  16. #16 Smartie, 05.05.2010
    Smartie

    Smartie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.0l, Diesel, GG/GY, BJ 2005
    Moin,

    hast Du keine Rechtsschutzversicherung? Musst ja nicht gleich klagen. Aber meine Rechtsschutz hat einen kostenlosen anwaltlichen Beratungsservice (Nummer steht auf dem Versicherungsvertrag oder Deinem Versicherungskärtchen). Denen sagst Du einfach Deinen Namen und Deine Versicherungsnummer und kannst Ihnen Dein Problem schildern. Gern erklären SieDir wo Du rechtlich stehst und diktieren Dir ein paar Paragraphen und Urteile die für Dich sprechen. Geben Dir paar Tips, auf dieser Grundlage kanst Du dann einen schönen Brief schreiben, in dem Du Dich juristisch korrekt auf gsetzliche Grundlagen (Eben Paragraphen sowie Urteile) berufst, und ab damit an Mazda oder die Werkstatt (je nachdem was der Anwalt einem rät). Und diese Beratung am Telefon ist immer ohne Selstbeteiligung.

    So habe ich das zumindest immer gemacht. telefoniere gut 2-3 mal jährlich mit dieser Hotline. Egal ob es um Auto geht (weil die gegnerische Verischerung von dem, der mir in mein altes Aute gefahren ist zu wenig gezahlt hat), unberechtigte Forderungen oder sonst etwas.

    Falls die sich quer stellen, versuche das doch mal. Sowas fruchtet oft.


    Gruß


    Smartie
     
  17. weko74

    weko74 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    leider hab ich keine Rechtsschutzversicherung. Hab gestern die Rechnung bekommen und 810 € gezahlt. Desweiteren muss ich mein rechtes Steuergerät fürs Licht austauschen, ist defekt.

    Ich glaub langsam ich hab ein Montagsauto erwischt.
     
  18. #18 Smartie, 05.05.2010
    Smartie

    Smartie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.0l, Diesel, GG/GY, BJ 2005
    Dann lass doch n Kumpel der eine Versicherung hat anrufen. Die fragen da nicht nach,das wird auch nicht gespeichert oder sonst was, ist janur ne telefonische Beratung. ISt aber natürlich nicht das schönste.
    Besser: Falls Du mal eine Rechtschutz willst, wär das evtl. die Gelegenheit, denn diese tel Beratung kansnt Du immer in Anspruch nehmen, da ist es egal wieso Du anrufst oder wie lange das her ist und wie lang Du die Versicherung schon hast.

    Ich zahle irgendwas um die 220 EUR im Jahr (Ist allerdings für Selbständige, also deutlich teurer als die Private) und für mich lohnt sich das auf jeden Fall.


    Oder Du fügst Dich in Dein Schicksaal. Ich würde alelrdings aufmucken.

    Gruß


    Smartie
     
  19. weko74

    weko74 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Hi,
    ich werd mir das mal überlegen. Danke für die Infos und für die Hilfe.
     
  20. #20 Liebling, 16.06.2010
    Liebling

    Liebling Einsteiger

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Komm auch gerade aus der MAzda Werkstatt weil es tropft. Mir wurde für den Austausch einen Preis von 1700!!!! :x vorgelegt. (und das wo ich das Auto nächsten Monat verkaufen will)
    Hab dann auch etwas im Internet gesurft und gefunden, dass die Austauschaktion abgelaufen ist und sie es max. bis 1.12.09 auf Kulanz gemacht.
    Ich weiß momentan noch nicht was ich machen soll.
     
Thema: Rückrufaktion Ladeluftkühler Mazda6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 ladeluftkühler ölverlust

    ,
  2. mazda 6 ladeluftkühler

    ,
  3. ladeluftkühler mazda 6 gh Diesel andere Größe

    ,
  4. rückrufaktion mazda ladeluftkühler,
  5. rückruf ladeluft,
  6. Service-Aktion / Ladeluftkühler mazda 3 bm,
  7. Mazda 6 ladeluftkuhler besser,
  8. mazda 6 ladeluftkühler probleme,
  9. ladeluftkühler mazda 6 rückruf,
  10. mazda 5 ladeluftkühler www.mazda-forum.info,
  11. ladeluftkühler mazda 6 kombi,
  12. mazda 6 2.2 rückrufaktionen
Die Seite wird geladen...

Rückrufaktion Ladeluftkühler Mazda6 - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) Temperatursensor am Ladeluftkühler und Außentemperatur

    Temperatursensor am Ladeluftkühler und Außentemperatur: Hallo zusammen, jetzt habe ich mal eine Frage: mir zeigt mein 6er GY 2,0 DI Bj 2004 immer wieder eine völlig unsinnige Temperatur an. Wenn's...
  2. Mazda 3 (BP) Rückrufaktionen für den Mazda 3 BP

    Rückrufaktionen für den Mazda 3 BP: Mittlerweile gibt es auch hierzulande die ersten Rückrufe für den neuen Mazda 3 BP. Folgende Informationen lassen sich der Datenbank auf der Seite...
  3. Mazda6 GG/GY Bj. 04 - Nebelschlussleuchte + Anhängerblinker

    Mazda6 GG/GY Bj. 04 - Nebelschlussleuchte + Anhängerblinker: Hallo werte Mazdafahrergemeinde. Ich bin schon häufiger auf nützliche Tipps in diesem Forum gestoßen, doch bei meinem jetzigen Problem wurde ich...
  4. Fehler Ladeluftkühler Bypass Mazda 3 BK

    Fehler Ladeluftkühler Bypass Mazda 3 BK: Hallo Freunde, Ich habe folgende Fehler bei meinem Mazda 3 BK 1.6 Diesel Turbo BJ 2006 210.000 kilometer P024F Stellungssensor- Bypass-...
  5. Fehler Ladeluftkühler Bypass Mazda 3 BK

    Fehler Ladeluftkühler Bypass Mazda 3 BK: Hallo Freunde, Ich habe folgende Fehler bei meinem Mazda 3 BK 1.6 Diesel Turbo BJ 2006 210.000 kilometer P024F Stellungssensor- Bypass-...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden