Rückfahrkamera nun als Zubehör in Österreich

Diskutiere Rückfahrkamera nun als Zubehör in Österreich im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Mazda Gemeinde, Zwar etwas älterer Post, trotzdem noch eine Frage: statt dann z w e i Spannungswandler hintereinander zu schalten, wäre es...

  1. huppi

    huppi Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.2 D
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Mazda Gemeinde,
    Zwar etwas älterer Post, trotzdem noch eine Frage: statt dann z w e i Spannungswandler hintereinander zu schalten, wäre es dann nicht besser einen step-down von 6V auf die 3,3 V unter Umgehung des Blobs einzubauen? Sollte doch stabiler laufen, theoretisch.
    Meine Xomax hat eine Waschstrassendurchfahrt nicht vertragen und liefert nur noch ein Streifenbild, gut zum Testen, wenn ich dann den Step-down gefunden habe.

    LG

    HH
     
  2. Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    48
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    das sollte gehen und wäre sicher "eine sauberere Lösung"-
    Ich würde das trotzdem nicht machen:
    - bislang gab es noch keine Berichte, dass die 2-Wandler-Lösung nicht zuverlässig funktioniert
    - fällt die Kamera aus, muss die nächste auch wieder umgebaut werden.
    Mit 2 Wandlern wird eine neue einfach angesteckt und gut ist
     
  3. Arakon

    Arakon Stammgast

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist exakt, was ich gemacht habe. Keinerlei Probleme.
    Falls die mal ersetzt werden muss ist das auch nur ne Sache von Blob abschneiden, Stecker drancrimpen, einstecken.
     
  4. #1484 huppi, 30.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2019
    huppi

    huppi Neuling

    Dabei seit:
    09.02.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM 2.2 D
    KFZ-Kennzeichen:
    Guten Tag, liebe Bastel- und Reparaturgemeinde,
    Ich habe den Umbau, trotz Bedenken von Gunter56, nun doch durchgeführt. Und siehe da, die Kamera lebte noch. Der Stepup-Regler hatte wohl eine Macke.
    Den - nun Stepdown-Wandler von 6V auf 3,3 V habe ich von EXP-Tech in Saarbrücken für ca. 11.-- EUR gekauft, (Pololu 6V, 2.5A Step-Down Voltage Regulator D24V25F6) nebenbei, die Kamera hat nur drei Kabel, also eine gemeinsame Masse von Strom und Bild, die Steckverbindungen habe ich neu durch kleine Molexstecker einer defekten Grafikkarte ersetzt und die Verkabelung hinter die linke Revisionsöffnung in der Heckklappe verlegt.
    Bei den Lötarbeiten muß man schon seine Sinne zusammenhalten, leicht "trickie!"
    Das ganze wurde dann durch einen großen Schrumpfschlauch abgedeckt. So ist der Regler ohne Ausbau der gesamten Klappenabdeckung leicht zugänglich.
    Das Bild ist nun gestochen scharf, beim Einschalten flackert es kurz und leicht und ist danach gestochen scharf und ohne optische Interferenzen (Streifen).

    So soll's sein ;-).

    Grüße aus dem Lipperland.
     
  5. Arakon

    Arakon Stammgast

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Da tut's übrigens auch ein AMS1117-33 für wenige Cents. Die Kamera braucht gerade mal 80-100mA.
     
  6. tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    404
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Nach nun 4 Jahren hat sich vorgestern meine Xomax verabschiedet!

    Erst gab es beim Einlegen des Rückwärtsgangs ein paar Sekunden weiße Streifen hochkant.

    Beim der dritten Rückwärtsfahrt war der Bildschirm dann dunkelgrau.

    Für den Preis von gerademal 16€ finde ich die Länge der Haltbarkeit mehr als ausreichend, zumal das Bild eh nach und nach leicht milchig wurde.

    Die Neue muss ja nun nur noch gesteckt werden, der Umbau ist ja dann ein Klacks!

    Hoffe das es noch so ist wie früher und ich ohne Step-up Converter auskomme!
     
    stephan-jutta gefällt das.
  7. Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    48
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    ich fürchte, nur unsere XOMAX der ersten Serie kamen ohne einen Wandler aus.
    Ich habe mir vor 2 Jahren eine Ersatzkamera gekauft und die braucht mindestens 8V.
    Nach allem was man hier so liest ist das jetzt wohl leider "Standard"
     
  8. tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    404
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
  9. Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    48
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
  10. #1490 nobodymike, 06.10.2019
    nobodymike

    nobodymike Neuling

    Dabei seit:
    10.08.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    7
  11. #1491 grobi555, 07.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2019
    grobi555

    grobi555 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 CL, TP, LP
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich bin, nachdem meine 1.Xomax abgesoffen ist, leider auch nicht mehr ohne Step-Up Wandler ausgekommen. Ohne waren nur farbige Streifen und sonstiges Blitzlichtgewitter zu sehen

    Meine jetzige Xomax habe ich aufgemacht, und das Innenleben mit Vergussmasse volllaufen lassen.
    Der Garantieverlust ist zu verschmerzen, bei dem Preis. War auch gut so, denn dicht war die auch nicht.
     
  12. grobi555

    grobi555 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 CL, TP, LP
    KFZ-Kennzeichen:
  13. tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    404
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Heute kam der ganze Kram, und da ich schon gar nicht mehr ohne Cam parken kann, hab ich direkt losgelegt!:schlag:

    Cam geöffnet, den ganzen Siff entfernt und mit Kleber volllaufen lassen.

    Den Anschlussstecker von dem neuen Anschlusskabel, die Anschlussbuchse von der alten Cam an den Step-Up gelötet, so kann man diesen einfach ausstecken.

    Cam erstmal so angesteckt und getestet, siehe da, es wird gar keine Cam erkannt.

    Gemessen kommen etwa 6V am Stecker an.

    Den Step-Up dazwischen, konnte das kleine Schräubchen drehen wie ich wollte, kam immer nur auf 3,5 - 4V am Ausgang!!!:confused::confused::confused:

    Das Teil mal zuhause ans 19V Laptopnetzteil angeschlossen, da gleicher Stecker, und siehe da, direkt 35V!

    Hab dann nen einstellbaren Trafo von der Modelleisenbahn anschlossen und auf 6V gedreht.

    Ausgang bis 18V hoch!:shock:

    Sauber auf 12V eingestellt und runter ans Auto.

    Einfach mal angeklemmt und getestet...

    ...klappt PERFEKT!!!:dance:

    Danke an @Gunter56 & @grobi555 für die wertvollen Tips!:thumbs:
     
  14. grobi555

    grobi555 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 CL, TP, LP
    KFZ-Kennzeichen:
    Freut mich, wenn ich helfen konnte. Ich hab die Einstellung vom Step-Up direkt im Auto gemacht.
     
  15. #1495 Mathias9782, 12.11.2019
    Mathias9782

    Mathias9782 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Darf man fragen wie Du sie angeschlossen hast? Das selbe Modell wartet nämlich bei mir auf den Einbau.

    Gruß
     
  16. DinoTDI

    DinoTDI Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.01.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe unsere Xomax im Januar 2018 gekauft, gleich 2 Stk. Aktuell läuft sie noch problemlos. Beide funktionieren ohne stepup. Evtl könnte man auch vom Licht 12v Abzweig..?
     
  17. tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    404
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich brauchte definitiv vor ein paar Wochen einen Step-Up!

    Ist aber auch easy das Teil dazwischen zu klemmen!
     
  18. #1498 nobodymike, 12.11.2019
    nobodymike

    nobodymike Neuling

    Dabei seit:
    10.08.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    7
    Mit einem Sinosmart C20 Adapter Kabel. Wird oben in der Heckklappe dazwischengesteckt. Der Adapter stellt eine Chinch -Buchse oder Stecker, weiß ich nicht mehr, zur Verfügung und eine Leitung für Masse und für die Spannung.

    Meins hatte ich von: Buy Products Online from China Wholesalers at Aliexpress.com
     
  19. #1499 Mathias9782, 14.11.2019
    Mathias9782

    Mathias9782 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Antwort. Ich habe die Cam auch daher.

    In meinem M3 wurden zu seiner Zeit vom Vorbesitzer die Kabel "angezapft" in der Heckklappe. Hab mal nachgemessen. Stimmt Alles überein. Hab gerade mal von der alten Cam den Stromanschluss an die Sinosmart angelötet. Werd sie morgen mal testen...hoffentlich funktionierts.
     
  20. #1500 Mathias9782, 16.11.2019
    Mathias9782

    Mathias9782 Neuling

    Dabei seit:
    27.08.2019
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Gestern das Teil probeweise erstmal nur angeschlossen und rumms...sofort ein gestochen scharfes Bild.

    Hab sie dann ordentlich montiert und siehe da...diese Cam funzt auch ohne lästige Bastellei mit Stepup oder Stepdown.

    Was ich irgendwo gelesen habe ist, dass evtl. Störungen auch am Bildformat liegen können. Die Xomax liefert ja PAL und die von mir verbaute nutzt NTSC. Wie gesagt, angeschlossen und Zack funktioniert auch ohne Abklemmen der Batterie. Nur zu empfehlen. Unten mal der Link. Vlt ne gute Alternative zur Xomax. Mal sehen wie die Haltbarkeit bei der ist.

    https://de.aliexpress.com/item/1700204368.html

     
Thema: Rückfahrkamera nun als Zubehör in Österreich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 rückfahrkamera

    ,
  2. mazda 3 bm rückfahrkamera einbauanleitung

    ,
  3. mazda 3 bm rückfahrkamera

    ,
  4. mazda 3 zubehör,
  5. mazda 2 connect rückfahrkamera anschluss,
  6. cinch kabel plus minus,
  7. audivox mazda 3 www.mazda-forum.info,
  8. rückfahrkamera verkabelung,
  9. mazda 5 cw nummernschildbeleuchtung,
  10. rückfahrkamera mazda 3 bm,
  11. xomax Rückfahrkamera anschließen,
  12. rückfahrkamera anschließen,
  13. XOMAX XM-012 mazda3,
  14. mazda 3 zubehör rückfahrkamera,
  15. rückfahrkamera mazda 2,
  16. mazda 3 bm rueckfahrkamera,
  17. mazda 3 bm rückfahrkamera einbau,
  18. mazda rückfahrkamera aufzeichnen ,
  19. mazdas 3 rückfahr kamera anschließen,
  20. mazda 3 bm kamera,
  21. rvc 1 einbauen im Mazda 3 bm,
  22. mazda3 rückfahrkamera,
  23. rückfahrkamera mazda 3 einbauen,
  24. rückfahrkamera mazda 3,
  25. rückfahrkamera an radio anschließen
Die Seite wird geladen...

Rückfahrkamera nun als Zubehör in Österreich - Ähnliche Themen

  1. Dynamische Linien Rückfahrkamera sind weg

    Dynamische Linien Rückfahrkamera sind weg: Hallo zusammen Ich habe das Problem das bei meinem neuen mazda cx 30 mit Vollausstattung die gelben Linien in der Rückfahrkamera die sich...
  2. [GL] Bildqualität der Rückfahrkamera

    [GL] Bildqualität der Rückfahrkamera: Hi, ich habe nun meinen mazda 6 GL und war erst mal über die schlechte Bildqualität der Rückfahrkamera erstaunt. Da kann man jedes Pixel einzeln...
  3. HKS Catback Österreich

    HKS Catback Österreich: Hallo. Hat jemand eine Ahnung, ob man den HKS Catback für den RX-8 in Österreich ohne Probleme eintragen lassen kann? Sind für den Auspuff...
  4. MoinMoin aus Österreich

    MoinMoin aus Österreich: Hallo erstmals :winke: Ich habe vor kurzem einen Mazda 6 Sport GTA, 155Ps, Baujahr 2010 mit nun 160.000km erworben. (Bislang nur Audi gefahren,...
  5. Welcher Typ Rückfahrkamera?

    Welcher Typ Rückfahrkamera?: Hallo zusammen, ich besitze einen älteren Mazda der weder Einparkhilfen noch eine Rückfahrkamera noch ein Navi hat. Als Navi nutze ich mein Handy...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden