Rostvorsorge Mazda 6

Diskutiere Rostvorsorge Mazda 6 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, wie ich schon in einem anderen Beitrag geschrieben habe hat mir mein Händler bei Vertragsabschluss (Februar 2007) angeboten für meinen...
  • Rostvorsorge Mazda 6 Beitrag #1

KleinerDrache

Hallo,

wie ich schon in einem anderen Beitrag geschrieben habe hat mir mein Händler bei Vertragsabschluss (Februar 2007) angeboten für meinen neu bestellten Mazda 6 Active Unterbodenschutz aufzutragen da die Rostvorsorge auch beim Facelift-Modell nicht prickelnd ist.

Abgemacht war folgendes:

Unterbodenschutz an kritischen Stellen muss mittlerweile bei jedem ausgelieferten Neufahrzeug an kritischen Stellen nachgebessert werden. Dies übernimmt Mazda Deutschland bzw. der Händler.

Für 50.-- - 100.-- € Mehrpreis macht er den ganzen Unterbodenschutz mit Hohlraumkonservierung für mich.


Jetzt steht die Auslieferung (nach ziemlicher Verzögerung) kurz bevor und mein Händler meint das dies jetzt überhaupt nicht mehr notwendig sei. Die ganz frisch ausgelieferten hätten ab Werk jetzt eher zuviel Schutz wie zuwenig. Aus Angst um Ihr Image.

Meine Frage. Soll ich das Glauben ? Natürlich kann ich gucken ob gründsätzlich U-Schutz da ist. Aber ob dieser ausreichend ist ist für mich schwer zu beurteilen. Bin da kein Profi.

Liebe Grüsse

Thomas
 
#
schau mal hier: Rostvorsorge Mazda 6. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Rostvorsorge Mazda 6 Beitrag #2

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Hallo, bei uns in Österreich sind alle Mazdamodelle ab Februar zusätzlich reichlich mit Unterbodenschutz versehen. Daher ist auch keine Nachbehandlung notwendig.

Nach 2-3 Jahren ist aber eine Nachbehandlung empfehlenswert, damit der auch wirklich lange hält, weil mit der Zeit doch von der Schicht etwas abgenützt wird.

LG Peter
 
  • Rostvorsorge Mazda 6 Beitrag #3

KleinerDrache

Unterbodenschutz ?

Hallo Peter,

Danke für Deine Antwort !

Kein deutscher Fahrer hier der in der letzten Zeit einen Mazda gekauft hat ?

Liebe Grüsse

Thomas
 
  • Rostvorsorge Mazda 6 Beitrag #4

2beornot2be

Hallo,

da müsste ich nochmal nachfragen, ob unserer das hat, den wir vergangene Woche erhalten haben.

Auf der anderen Seite muss Rost nicht wirklich sein, gar keine Frage.
Vorbeugen ist immer besser.

Aber MAZDA gibt ja Werksseitig 12 Jahre auf Durchrostgarantie, zumindest wird es, rein rechnerisch gesehen, sich nicht auf den Erstbesitzer auswirken.
 
  • Rostvorsorge Mazda 6 Beitrag #5

herby

Neuling
Dabei seit
11.07.2006
Beiträge
55
Zustimmungen
0
Ort
Leipzig / München
Auto
Mazda 6 CD Facelift
Aber MAZDA gibt ja Werksseitig 12 Jahre auf Durchrostgarantie, zumindest wird es, rein rechnerisch gesehen, sich nicht auf den Erstbesitzer auswirken.

Wie es der Name schon sagt, Durchrostgarantie. Nur wenn das Blech durch ist, dann macht Mazda was. :-) Bei Oberflächenrost greift diese Garantie leider nicht.
 
  • Rostvorsorge Mazda 6 Beitrag #6

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Ausserm müsstest dann 12 Jahre mit dem Auto in die Vertragswerkstätte zum Service, weil sonst auch keine Garantie besteht.

LG Peter
 
  • Rostvorsorge Mazda 6 Beitrag #7

KleinerDrache

Auto jetzt da !

Hallo,

das Auto haben wir nun gestern abgeholt. Meine Sorge
"Erkenne ich ob der Unterbodenschutz o.k. ist" hat sich einfach gezeigt.

Unterm Auto finde ich nur lackiertes Blech ! Habe reklamiert und die haben vor Ort noch Unterbodenschutz drauf.

Sonst ist es übrigens ein sehr schönes Auto.

Liebe Grüsse

Thomas
 
  • Rostvorsorge Mazda 6 Beitrag #8
Zefram Cochrane

Zefram Cochrane

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
341
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund, aktuell: Troy/Michigan USA
Auto
Premacy CP 2.0 DITD, Bj 01/2003 mit Remus-DPF
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323F BA V6 - Die grüne Schlampe
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Unterboden

Also, bei meinem Premacy Baujahr 2003 ist das auch so. Unterbodenschutz ist nur dort aufgetragen, wo überlappende Bleche verschweißt sind.

Einen Vorteil has das ja: Falls es irgendwo anfängt zu rosten, siehts Du es ziemlich schnell. Unter der schwarzen Bärenscheiße merkst Du es so schnell nicht. :)
 
Thema:

Rostvorsorge Mazda 6

Rostvorsorge Mazda 6 - Ähnliche Themen

Rostvorsorge beim Mazda 6: Hallo, ich hätte mal eine Frage wegen Rostbehandlung. Im Oktober 2013 haben wir uns ja unseren neuen ( gebrauchten ) Mazda 6 Kombi Aktive mit...
Mazda 5 - angehende Rostlaube?: Hallo 5er Gemeinde, zum Thema Rost siehe den Thread mit dem Titel Unterbodenschutz. Dort geht es um den nicht vorhandenen Unterbodenschutz...
Oben