Roststellen an meinem MX-5 05/2004

Diskutiere Roststellen an meinem MX-5 05/2004 im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Kann mir einer helfen? Ich war in der Werkstatt(nicht bei Mazda), wegen mein 1.TÜV wollte die Bremsen kontrollieren lassen, da wurde der Wagen...

mx5 anji

Kann mir einer helfen?
Ich war in der Werkstatt(nicht bei Mazda), wegen mein 1.TÜV wollte die Bremsen kontrollieren lassen, da wurde der Wagen hochgefahren und wir waren geschockt, der hat unten am Karrosserie an verschiedenstellen Rost.

Meine Frage: Weiß jemand wie lange auf Rost Garantie gegeben ist und Muss ich die 3. Inspektion deshalb bei Mazda machen lasse oder spielt das keine rolle weil Rost eigentlich kein Verschleißteil ist.
 

sem1701

Neuling
Dabei seit
01.05.2007
Beiträge
163
Zustimmungen
0
Ort
Graz, Österreich
Auto
Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
Zweitwagen
Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
Hallo!

Die Rostgarantie gilt nur solange jedes Service (inkl. Begutachtung von eventuellem Rost) immer im vorgeschriebenen Intervall bei Mazda gemacht wurde, bei einem nicht alten Auto wird evtl. aber trotzdem auf dem Kulanzweg erledigt. Wie lange auf einen MX-5 eine Garantie auf Durchrostung ist, weiß ich nicht, bei meinem 98er Xedos warens 8 Jahre, ich nehm mal an dass das im Jahr 2004 bei allen Modellen schon so lange oder länger gegeben wurde, weiß es aber nicht, aber das ist doch eh alles in den Dokumenten, die mit dem Auto mitkommen (serviceheft, Garantiebedingungen usw.) eingetragen, da würd ich einfach mal nachlesen.

Wo hast du denn Rost? Auf den Querlenkern usw. kann auch schon mal bei einem fast neuen Auto Flugrost drauf sein, das ist nicht wirklich bedenklich.
 

Strobe

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.02.2007
Beiträge
390
Zustimmungen
0
Kann ich aber bei meinem 2001 323F bestätigen. War auch kurz baf nachdem ich ihn von unten gesehen hab. Der rostet ja wie ein Leuchtturm im Meer! Egal ob Aufhängung, Querlenker, Radkästen, Karosserie...
Mein 1993 Audi sieht nicht halb so schlimm aus wie der Reiskocher! :p
 

mx5 anji

hallo sem,

Ich kenne mich mit Autos überhaupt nicht aus, wo genau die Roststellen sind kann ich dir nicht sagen, ich habe die stellen aber gesehen.
Ich wollte mir die 3. Inspektion bei Mazda sparen, da hat ein bekannter der eine kleine Werkstatt hat, sich den wagen angeschaut, weil ich auch zum TÜV muß, er hat mich darauf aufmerksam gemacht und sagte, das das bei so einem neuen Wagen nicht sein darf. Ich weiß jetzt auch nicht genau was ich machen soll.

Den scheckheft finde ich auch nicht, wäre es sinnvoll die 3.Inspektion auch bei Mazda zu machen?
 

sem1701

Neuling
Dabei seit
01.05.2007
Beiträge
163
Zustimmungen
0
Ort
Graz, Österreich
Auto
Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
Zweitwagen
Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
hi,

naja, wenn da wirklich auffälliger rost ist, würd ich auf jeden fall mal zu einer mazda werkstatt fahren und die drauf ansprechen dass da rost ist und wie das ausschaut mit der Rostgarantie, ob du dann die Inspektion auch dort machen lasst ist irgendwie ja eine eigene Sache...
 

Der Checker

Der MX5 Typ NB hatte 6 jahre Garantie gegen Durchrostung.

Geknüpft ist die Leistungspflicht seitens Mazda , wie von sem1701 schon gesagt, aber an die Durchführung der Inspektionen bei einer Mazda - Vertragswerkstatt.

Ob das nun gerechtfertigt ist oder nicht, sei mal dahin gestellt, denn es ist nun mal so. Es ist im übrigen bei allen anderen Herstellern auch genauso.

Ich vermute mal, daß dein Schätzchen den bei allen MX5 typischen rostbefall an Hilfsrahmen, Achsteilen usw. hat. Der auch auftretende Rost an Karosseriefalzen und -übergängen ist zwar sehr unschön, läßt sich aber beseitigen. Genau dafür ist nämlich die in der Inspektion enthaltene Karosseriekontrolle gedacht. Die in jedem Scheckheft eingedruckten Kästchen sprechen wohl eine deutliche Sprache:

Fahrzeug in Ordnung: Ja/Nein
Fahrzeug nachbehandelt Ja/nein


Vielleicht sollte man mal die Werkstatt aufsuchen, welche diese Kästchen sicherlich ausgefüllt hat und dort mal nachfragen, wie denn ein solcher Rostbefall dennoch auftreten kann.

Ansonsten kann dein Bekannter mit der Werkstatt sicherlich auch die entsprechenden Schritte gegen den Rost durchführen. Wahrscheinlich hast Du dann nicht nur eine günstigere Inspektion bekommen, sondern auch das gute Gefühl, daß ein Bekannter sich vielleicht mehr Mühe gibt, als der anonyme Händler.

Viel Spaß beim Cruisen und viel Sonnenschein wünsche ich Dir.

Zoom-Zoom
 
Thema:

Roststellen an meinem MX-5 05/2004

Roststellen an meinem MX-5 05/2004 - Ähnliche Themen

Mazda MX-5 Niseko: Hey Leute hoffe ich bin hier richtig. Würde mir gerne einen Mazda MX5 holen. Da mir die neuen Modelle nicht gefallen da diese innen diesen...
[Kaufberatung] Scheckheft beim MX-5 NC [ *2007 ] = existiert sowas ?: Hallo liebe Mazda-Fan-Gemeinde :) Kurz zur Vorstellung meiner Bescheidenheit: ich stehe kurz davor mir einen Kindheitstraum zu erfüllen & einen...
Tipps beim Kauf eines gebrauchten E-Autos: Auf Akkus achten: Die Fahrbatterie ist mit Abstand das teuerste Bauteil von E-Autos. Doch die Akku-Kapazität sinkt mit der Zeit etwas. Käufer...
Habe Reparaturbedürftigen Mx 5 gekauft.: Hallo alle samt, hatte mich in einen MX 5 bei Auto mobile verliebt und auch gekauft. Leider hat mich der Händler übers Ohr gehaut und sich...
Wert MX 5 1,9: Hallo, ich bin nun auch stolzer Besitzer eines Mazdas MX 5 1.9 =) Zum Kauf. 128000 km schwarz 1,9 4500€ Scheckheft dabei, Zahnriemen wurde...
Oben