Rostprobleme

Diskutiere Rostprobleme im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute!! Hat irgend jemand Rostprobleme mit nen Mazda 5? Und wenn ja wo?

  1. #1 Facelift, 08.04.2009
    Facelift

    Facelift Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Top Sport, Facelift ( Benziner )
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Leute!!
    Hat irgend jemand Rostprobleme mit nen Mazda 5? Und wenn ja wo?
     
  2. dietzi

    dietzi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Active Plus 2 Liter Benziner EZ. 07.2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi Cabrio
    Jo,

    ich habe welche an der Fahrertür.
    Ez. 11.2005 und ca. 30 000 Km runter.
     

    Anhänge:

  3. #3 Facelift, 09.04.2009
    Facelift

    Facelift Neuling

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 Top Sport, Facelift ( Benziner )
    KFZ-Kennzeichen:
    Oha, der fängt aber früh an.... Mit dem Alter des Wagens ist aber das schon heftig...
     
  4. #4 Kalt8000, 09.04.2009
    Kalt8000

    Kalt8000 Stammgast

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bj 06/2005

    Blasen an der senkrechten Falz Fahrer-und Beifahrertür

    Heckstoßfänger im Bereich des Flansches

    Bohrungen von den Gummipuffern der Motorhaube die vorne "eingeschraubt" sind


    Gruß

    Joerg
     
  5. #5 oliver97, 19.04.2009
    oliver97

    oliver97 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Was sagt Mazda dazu???

    ist eigentlich unglaublich ...:(
    Was sagt Mazda dazu??? Garantie gegen Durchrosten???
    Den Rost kriegst auch nie wieder DAUERHAFT weg - da müsste zumindest die ganze Tür getauscht werden...
    Einzelfall (Montagsauto) oder gängiger Mangel?:!::!::!:

    Ich geh gleich mal nachschaun...

    LG an die "Gemeinde",
    Oliver
     
  6. #6 Stiffler76, 19.04.2009
    Stiffler76

    Stiffler76 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 TOP 143PS,jetzt Golf V Variant 2.0 TDI DSG
    Zweitwagen:
    Renault Twingo
    Bei mir die gleiche Stelle, Fahrertür! Ez. 05/2006. 58tkm!

    Die ganze Fahrertür von oben bis unten, genau an den Falzen, da meiner nächsten Monat zur Inspektion muss wird dieser nochmals ordentlich "abgetastet". Einmal war er schon mal zum Lackierer:x
     
  7. #7 oliver97, 19.04.2009
    oliver97

    oliver97 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    lackieren nuzt nix

    ehrlich, Leute
    ich bin entzetzt...
    Ich bin grad nicht zu Hause, daher kann ich mir unseren 5er erst in ein paar Tagen ansehen, aber
    ein bissl wegschleifen und dann lack drüber patzen nützt gar nix...
    Der Kübel ist doch verzinkt, oder?

    habt ihr schon Mazda auf die Probleme angesprochen?
    es ist völlig unakzeptabel dass ein nichtmal 4 jahre altes Auto ROSTET!!!

    Sollte das bei unserem (6/06) auch auftreten bin ich beim Anwalt und es wird gewandelt - und sicher NIE WIEDER MAZDA!!!

    Ein Freund hat einen 5 Jahre alten Lada, nichtmal da gibts irgendeinen Rost!

    Liebe Grüße,

    Oliver
     
  8. benwei

    benwei Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault Grand Scenic 1.9 dCI (JZ)
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1.2 16V (C06)
    Mazda kennt die Thematik, und wenn man 1x jährlich bei der Inspektion war, wird das idR auch behoben. Dafür gibts die entsprechenden Garantien. Das tritt übrigens auch beim 3er und 6er auf - und weiteren Fahrzeugen bei Ford.
     
  9. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Hallo.

    Bei Mazda ist leider nichts verzinkt!!!!!!
    Technik von Mazda ist gut aber betreffend Rostvorbeugung könnten sie was von den Franzosen und Deutschen lernen!
    Habe schon von längerem gehört das die 5er auch rosten sollen. Dachte das es sicher ein Montagsauto ist. Mmhh sieht nicht so aus!! Da es schon mehrere 5er mit Rost gibt. Mich erstaunt nur das Mazda nichts vom Rostproblem des 6er gelernt hat!!?!??!

    Gruss Wickie
     
  10. #10 Stiffler76, 19.04.2009
    Stiffler76

    Stiffler76 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 TOP 143PS,jetzt Golf V Variant 2.0 TDI DSG
    Zweitwagen:
    Renault Twingo
    Bin mir da nicht mehr so sicher, ist mein erster Mazda, aber wohl auch letzter! So viele Mängel hatte ich noch nicht mal am Peugeot 307SW! Laut der neuen Pannenstatistik wissen wir welche Autos man kaufen sollte:)
     
  11. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Tja, also wir suchen nun verstärkt nach einem anderen Wagen.
    Dieser wird garantiert kein Mazda mehr:x

    Ich bin extrem enttäuscht von der "Mazda-Qualität".
    Diese ist, entschuldigt den Ausdruck, unter aller "SAU"!

    Auch bei mir gilt:
    :!::!::!:Das war mein erster und letzter Mazda:!::!::!:

    Schade eigentlich, denn der Mazda 5 ist ein tolles Auto.
    Aber die vielen Mängel sind für mich nicht mehr länger akzeptabel!
     
  12. #12 Gentian, 20.04.2009
    Gentian

    Gentian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Schau mal in den diversen Foren anderer Hersteller!


    Ein perfektes Auto gibt es nicht!
    Gab es nicht, gibt es derzeit nicht und wird es nie geben!

    Es sei denn, Du legst 100.000,00 Euro auf den Tisch...mindestens
    Nur, wer hat die übrig? :think:

    Klar gibt es Probleme....keine Frage!
    Aber die gibt es bei allen!


    Nur meine Meinung

    Gruß
    Gentian :winke:
     
  13. #13 geriko1968, 20.04.2009
    geriko1968

    geriko1968 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 CD 105 kW
    KFZ-Kennzeichen:

    Hallo da kann ich dier nur zustimmen mein vorheriges Auto ein Monde MK3 hatte auch viele Roststellen schon nach 3 Jahren jetzt fahre ich wieder mazda
    bis jetzt bin ich sehr zufrieden Probleme gibts bei jedem Hersteller schaut nur mal in andere Foren



    MfG

    geriko1968
     
  14. #14 Stiffler76, 20.04.2009
    Stiffler76

    Stiffler76 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 TOP 143PS,jetzt Golf V Variant 2.0 TDI DSG
    Zweitwagen:
    Renault Twingo
    Für das Geld was der Mazda5 gekostet hat, hätte ich mir auch einen 1 1/2 jahre alten fünfer Kombi leisten können!! Und genau das wird in 2 jahren passieren, erst mal nehme ich die 5-Jahres Garantie in Anspruch!

    Vielleicht sollte man über den 626 oder Xedos nachdenken(fahren Bekannte ohne Probleme), die sind selbst erschrocken über die Mängel am 5er und zweifeln seit dem an der Marke;). Wenigstens etwas erreicht!!
     
  15. #15 Takahara, 20.04.2009
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Zum Thema fünfer Kombi ! Mein Nachbar hat einen, Baujahr 04, und hat nie was schweres geladen. Bei der Reifenmontage hat er festgestellt, das hinten beide Federn gebrochen sind ! Also selbst bei BMW kann was sein !

    Mein Vater fährt eine Audi A3. Der ist jetzt 3 Jahre alt und hatte folgende Defekte:
    Fensterhebermotor kaputt, Radio kaputt, Schalthebel abgebrochen, Bremszylinder kaputt !

    Wie Gentian schon schrieb:
    Ein perfektes Auto gibt es nicht !

    MfG, Takahara
    (Der seinen Mazda 5 nicht mehr hergeben will !)
     
  16. rafisp

    rafisp Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    . o O Mazda 5 2.0 Sport O o .
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    . o O Golf V 2.2 TDi O o .
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Zum Thema Rost

    Ich habe neulich gehört, dass ein Teil unserer 5er bei Ford in D gefertigt werden, andere wiederum kommen aus dem Osten.

    Gibt es eine Möglichkeit anhand der Fahrzeugnummer herauszufinden woher das Auto kommt?

    Mein FMH meinte nämlich, dass die bei Ford gefertigten 5er wesentlich grössere Rostprobleme hätten als die asiatischen...

    Grx Rafisp
     
  17. #17 HansWilsdorf, 20.04.2009
    HansWilsdorf

    HansWilsdorf Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Sicher haben alle Fahrzeuge ihre Problemchen und Schwachstellen. Nur ehrlich gesagt, könnte ich besser mit einem Auto leben, bei dem mal ein Fensterheber spinnt oder das Radio getauscht werden soll, als wenn mir der Wagen nach 4 Jahren anfängt zu rosten. Das finde ich persönlich problematischer.
     
  18. esge

    esge Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 MZR-CD, Exclusive, Trend, Standheizung, AHK
    Rost an Alufelgen

    Ich habe beim Wechsel der Räder auf die Sommerbereifung
    festgestellt, dass die Original-Mazda-Felgen nach nur einem Winter
    angefangen haben unter dem Lack zu "blühen".
    Und zwar um das innere Loch (da wo das Mazda-Zeichen steckt).

    Ganz toll, jetzt gammeln nach nur 2,5 Jahren auch schon die Felgen.
    Im ersten Winter waren Zubehör-Alufelgen als Winterräder montiert,
    diese habe ich jetzt als Sommerräder und die sehen noch sehr gut aus. :p

    Hat das mit den "rostenden" Alufelgen noch jemand bemerkt?

    Ach so:
    Ist übrigens bei dem Wagen von einem Bekannten auch so!
     
  19. #19 Takahara, 20.04.2009
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
  20. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Na na, die kommen alle aus JP.
     
Thema: Rostprobleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 probleme rost

    ,
  2. mazda 5 rost

    ,
  3. mazda 5 rostprobleme

    ,
  4. mazda 2 rostprobleme,
  5. mazda rostprobleme,
  6. mazda mit rostprobleme,
  7. probleme an rost,
  8. mazda mx5 ez 2005 auch rost problem,
  9. lada rost vorbeugen,
  10. historie einsehen Mazda,
  11. rostprobleme mazda 5,
  12. mazda 5 rost problem,
  13. rostprobleme,
  14. mazda 6 rostprobleme,
  15. rostprobleme mazda,
  16. rost 10 jahre alte autos mazda 5,
  17. mazda 5 Diesel rostproblem,
  18. rost mazda 5 garantie
Die Seite wird geladen...

Rostprobleme - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 mit Rostproblemen - Verkaufen??

    Mazda 3 mit Rostproblemen - Verkaufen??: Hallo liebe Mitglieder! Ich habe einen Mazda 3 (BK, 1.6i, TX, Baujahr: 2005) mit einem alt gekannten - aber nun gravierenden Rostproblem! Ich...
  2. MX-5 (NC) Rostprobleme / Hohlraumkonservierung unbedingt nötig?

    Rostprobleme / Hohlraumkonservierung unbedingt nötig?: Hallo NCler, ich bitte euch mal eure Erfahrungsschatz mit mir zu teilen. Ich bin neu im Mazda-Lager und habe mir vor 6 Wochen den ND gekauft. Ich...
  3. Rostprobleme

    Rostprobleme: Hallo nochmal, neben meinem Anlasser-Problem habe ich auch bei meinem M6 GG, CD136 GT, BJ2004 mit Rost zu kämpfen. Betroffen sind folgende Teile:...
  4. Mazda 2 neues Modell Rostprobleme?

    Mazda 2 neues Modell Rostprobleme?: Ich hatte hier schonmal wegen dem Mazdarostproblem angefragt. Ich hatte bis vor drei Wochen einen Mazda 2, der mir leider in Berlin gestohlen...
  5. Mazda 6 GH ab 2008 - Rostprobleme?

    Mazda 6 GH ab 2008 - Rostprobleme?: habe mal folgende frage, wie ja allseits bekannt ist, hat der Mazda 6 von 2003-2008 ziemlich große rostprobleme. nicht nur kantenrost, sondern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden