Mazda3 (BM) Rost nach nur vier(!) Jahren

Diskutiere Rost nach nur vier(!) Jahren im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Danke im voraus - ich komme darauf zurück!

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.295
Zustimmungen
1.309
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens

3ersport

Nobody
Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Das es bei Mazda innerhalb von einem Modell gute und schlechte gibt ist bekannt. Leider haben die eine grosse Streuung beim versiegeln.
Bei den Achsen kann man erst mal nichts machen da sie ab Werk in ein Bad getaucht werden das gegen Rost schützen soll. Der Versiegler kommt dann nur zusätzlich auf diese Schicht. Leider hält die Schutzschicht nicht auf der Achse. Bei meinem 3er ist dann die Schutzschicht mit dem Versiegler abgeplatzt und nun rostet die Hinterachse. Werde sie nächsten Sommer entrosten und versiegeln. Habe dieses Jahr über den Händler eine Anfrage an Mazda wege der Achse geschickt- Antwort-es wird nichts gemacht das ist normal.
Für mich übersetzt heisst das- es ist normal das wir eine Rostvorsorge treffen die nicht hält weil wir zu blöd dafür sind,schauen sie wie sie klar kommen.


Genau das selbe passiert gerade bei meinem. Das Permafilm blättert inkl. pulverbeschichtung von der Hinterachse nach 4 Jahren. Da drunter kommt der Rost.
Da bei mir der Kauf eines BN kurz bevor steht überlege ich es mir mit einer erneuten Versiegelung, da ich den nächsten auch nur max. 5 Jahre fahren werde. Hatte auch leider durch das Fluid Film Probleme mit div. Gummidichtungen die erneuert werden mussten.
 

3ersport

Nobody
Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Ich bin mal gespannt wie der BN von unten aussieht.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerAmigo

Dabei seit
14.02.2018
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Der Meister meinte auf Nachfrage, dass es keine Durchrostung ist. Wurde ja oben schon gesagt, da nicht von innen nach außen. Ist wohl zu wenig Lack auf die Schweißpunkte gekommen. Scheint aber auch überwiegend ein Problem der Limousine zu sein.

Achja, gleich nach dem Kauf habe ich auf Anraten meiner Werkstatt Unterboden und Hohlräume nachträglich konservieren lassen. An sowas wie die Schweißpunkte denkt man ja nicht, bzw. ist das eh nicht zu konservieren...

Ich werde mal berichten, was Mazda von den Kosten übernimmt...
 

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.341
Zustimmungen
696
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo,
sollte die Sache ins Uferlose gehen kannst du es auch selbst beseitigen, dass bisschen bekommt man auch selber in den Griff. Ein wenig Rostumwandler und original Lack fertig.
 

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.095
Zustimmungen
2.074
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
Hallo,
sollte die Sache ins Uferlose gehen kannst du es auch selbst beseitigen, dass bisschen bekommt man auch selber in den Griff. Ein wenig Rostumwandler und original Lack fertig.

Ja, toll ... bei einem 4 Jahre alten Auto deswegen schon selber Hand anlegen müssen?? :neeee:
Da würde ich bei Mazda aber ordentlich Krawall machen (wohlgemerkt wenn es ausufern sollte).
Reicht ja wohl, wenn VW&Co. die Dieselkunden schon derart verarscht ...
 

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.341
Zustimmungen
696
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-7 / 2,2 MZR-CD / 173 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Na 4 Jahre ist für ein Auto in der heutigen Zeit schon nicht mehr so neu. Da kann man sich schon mal wieder was besseres kaufen.
Die Autohäuser schreiben einen ja schon nach 4 Wochen an, du sollst einen neuen kaufen.
 

MFseries

Stammgast
Dabei seit
21.11.2014
Beiträge
2.067
Zustimmungen
119
Ort
L.E.
Auto
Mazda 3 MPS BL
KFZ-Kennzeichen
@3ersport Also ich hab das FluidFilm seit 5 Jahren am MPS und vorher auch an meinen Colt. Es hat nix an Gummi oder so angegriffen und erneuert werden musste deswegen auch nix. Sind ja keine Lösemittel drin
Ganz im Gegenteil das FF hält das Gummi eher geschmeidig und es sieht alles aus wie geleckt bei mir

Das das PermaFilm abblättert hängt ja mit dem von dir beschrieben Phänomen zusammen, dass eigtl der Lack abblättert und logischerweise das PF mit zieht.


Naja ich glaube es gibt ja die DURCHrostungsgarantie, die 12Jahre geht und dann die normale Rostgarantie, die 5 oder 6 Jahre geht. Dachte da war irgendwas.
 

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.302
Zustimmungen
1.697
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011,107TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 155TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Es hat nix an Gummi oder so angegriffen und erneuert werden musste deswegen auch nix.
Moin...:winke:

Fluid-Film ist schon klasse - aber die Gummidichtung der Motorhaube (ev. Fluid+Hitze?) war nach 6 Monaten "after Fluidfilm" ein schlabbriges Etwas...:fluester:
 

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.295
Zustimmungen
1.309
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wat nu?
Ist Fluid-Film nun empfehlenswert oder nicht?
Stephan, MFseries & 2000tribute = JA
3erSport = NEIN, Dichtungen leiden
Die positiven Erfahrungen überwiegen also, das Zeug kann so schlecht nicht sein!

Zu den Schweißpunkten: für mich wäre das auch nicht akzeptabel, erst recht nicht die Aussage "da ist zu wenig Farbe drauf"! Dann bitte behandeln und mehr Farbe drauf, nachträglich!
 

3ersport

Nobody
Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Bei mir auch die Haubendichtung... 2 mal getauscht während der Garantie. Nach der Versiegelung lief das Zeug aus den Ablauflöchern der Türen raus. Die Gummilippe am Schweller auf beiden Seiten hat sich abgelöst von dieser Kunstoffleiste.Zum Glück nur 1 mal. Wurde auch im Rahmen der Garantie getauscht. Könnte aber auch sein das es nicht im Zusammenhang mit dem Fluid Film steht.


Hinten an der Kofferrauklappe haben es die beiden kleinen Gumminippel in den Ablauflöchern auch nicht lange überlebt was aber nicht tragisch ist meiner Meinung nach.

Ich würde alles Versiegeln lassen nur die Haube weglassen wegen dieser Gummilippe.
Im übrigen ist es nichts ungewöhnliches das sich das Fluid Film nicht mit jedem Gummi verträgt. Deshalb sind Rückschlüsse auf dem BL nicht so sinnvoll.
 

MFseries

Stammgast
Dabei seit
21.11.2014
Beiträge
2.067
Zustimmungen
119
Ort
L.E.
Auto
Mazda 3 MPS BL
KFZ-Kennzeichen
KP was ihr reinsprüht und wieviel :D

Ich hab bei mir in die Haubenfalze FF AS-r reingesprüht vor 5 Jahren. NIE is was rausgelaufen und Hitze produziert ein MPS eigtl auch genug:cheesy:
Dichtung keinerlei Probleme. hinten noch ganz normal wie neu und die an der Haubenvorderseite ebenfalls (Schwabblig is da garnix und es is auch nicht so, dass da überhaupt was vom FF dran is)
Das FF bleibt da wo es soll:ja:

Tüfalz unten genau das selbe, keinerlei Probleme.
Unterbodenhohräume sind mit NAS konserviert und nicht wenig. PermaFilm is auch außen dran.

Wer weiss, was beim BM/BN da wirklich fürn komisches Gummi is. Vielleicht is das auch nur Lakritz oder sowas:mrgreen::mrgreen::mrgreen:
 

malajo

Mazda-Forum User
Dabei seit
17.03.2010
Beiträge
401
Zustimmungen
63
Ort
Moritzburg
naja, ich weiß nicht, ob bei dem weißen Unilack noch mal Klarlack darüberkommt. wenn nein ist die lackschicht sicher dünner, wie z.b. beim 4schichtigen Rubinrot...
 

tuerlich

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
07.12.2014
Beiträge
3.332
Zustimmungen
689
Ort
Hagen-Hohenlimburg
Auto
Mazda 3 BM 07/2015 2,2D Challenge
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
BMW E88 Cabrio
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Rubinrot ist zum Ersten eine 3-Schicht Lackierung.

Grundierung - Basislack - farbiger Klarlack

Und in den Pfalzen insbesondere der Heckklappen sind es auch nur 2 bis maximal 2,5 Schichten! Sieht doch furchtbar aus da drin!

Der Klarlack kommt im zusammengebauten Zustand der Karosserie drauf und da wird die Klappe wohl nicht mehr ganz so hoch gehoben!
 

MFseries

Stammgast
Dabei seit
21.11.2014
Beiträge
2.067
Zustimmungen
119
Ort
L.E.
Auto
Mazda 3 MPS BL
KFZ-Kennzeichen
Soweit ich weiss, zählt die Grundierung nicht zur Schichtzählung. Ich denk mal das Rubinrot wird schon wie das VelocityRed 3 Schicht sein, aber da hast Hellrot, dann Metallflakes und dann der Klarlack.
Optisch ist Rubinrot n Mü dunkler wie das Velocity vom BL
 

stephan-jutta

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
2.754
Zustimmungen
226
Ort
Neuss- Jüchen
Auto
Mazda 3 MPS (BL)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX3+Mazda 2
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Also unser CX3 und auch der 3er hat mit Fuid keine Probleme mit den Dichtungen.
Gero,-kannst du dir ja bei mir anschauen bevor wir deinen machen lassen
 

Gast76595

Scheint aber auch überwiegend ein Problem der Limousine zu sein.

Na ja ich denke beim 5türer könnte da auch ein Problem entstehen, weil sich bei mir immer Wasser in der kleinen Dichtlippe sammelt, die in der Kante zwischen Heckscheibe und Heckklappe gesteckt ist. Beim Öffnen läuft es links und rechts dann raus.

Sollte sich Mazda weigern was zu tun, empfehle ich dir eine Dose Teroson Hohlraumspray zu kaufen und das da gut zu verteilen. Das Zeug ist lösemittelfrei und hochkriechfähig, da ist erstmal alles vom Sauerstoff abgeschnitten und sollte nicht weiter rosten. Man könnte den Rost natürlich vorher auch noch wegschmiergeln und neu lackieren, glaube aber das kommt am Ende auf das selbe raus.

Warum sich manche an Rost auf Achsteilen so hochziehen ist mir allerdings unverständlich. Die Achsen sind 24/7 der Witterung ausgesetzt, bekommen jeden Steinschlag ab, werden im Salz gebadet ... klar das die dann oberflächlich rosten. Hatte bis jetzt JEDES Auto in meinem Besitz. Aber die Teile sind so dick, das es Jahrzehnte dauert bis da was kaputt geht.
 
Thema:

Rost nach nur vier(!) Jahren

Rost nach nur vier(!) Jahren - Ähnliche Themen

Mazda5 (CR) Kaufberatung Mazda5 CR 2005 - 2010: Kaufberatung Mazda 5 CR 2005-2010: Was man über gebrauchte Schrankwände wissen sollte Vorwort Die Auswahl gebrauchter Schrankwände ist aufgrund...
Mazda auf der IAA 2007: Mazda Pressemappe Mazda auf der IAA 2007 MAZDA NEWS - 11.09.2007 Weltpremiere: Der neue Mazda6 Der neue Mazda2 nun auch mit Diesel-Kraft...
Was ihr über Mazda schon immer wissen wolltet: Die Mazda Motors Corporation ist ein japanischer Automobil-Hersteller mit Sitz in Hiroshima. Geschichte Die heutige Mazda Motors Company wurde...
Pressemappe: Mazda6 MPS: [glow=red:d309f4d339]Mazda auf dem Automobilsalon Paris 2004[/glow:d309f4d339] Mazdaforum ist Stolz darauf als erster Forum die neuesten und...

Sucheingaben

mazda 3 Rost

,

mazda 3 bm rost

,

mazda rost

,
mazda rostproblem
, rost mazda, mazda 3 2019 rost, mazda 3 rostprobleme, Mazda 3 bn rost, mazda flugrost, ist mazda rostanfällig, mazda 3 bl rost, mazda garantie rost, mazda3 bm gut oder schlecht, sind mauda nfällig rost?, mszda rost, mazda rostvorsorge, rost nei mazda 3 bm, rostprobleme mazda 3, mazda 3 2018 rost, mazda rostprobleme, mazda durchrostung unter rücksitzbank, mazda 3 rostproblem, mazda 3 rostet ohne ende, mazda rost bose, mazda bose lautsprecher Rost abhilfe
Oben