Mazda2 (DJ) Rost am Rad hinten ?

Diskutiere Rost am Rad hinten ? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo liebe Forengemeinde, gerade eben hab ich am Hinterrad meines Mazda 2 (Baujahr ende 2017) Rost entdeckt. Da ich das nicht einschätzen kann,...

  1. #1 lenne77, 12.02.2019
    lenne77

    lenne77 Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde,

    gerade eben hab ich am Hinterrad meines Mazda 2 (Baujahr ende 2017) Rost entdeckt.
    Da ich das nicht einschätzen kann, würd ich mich freuen wenn ihr dazu was sagen könntet.

    Ich war erst ende Januar bei der Jahresinspektion.
    Das Foto hilft hoffentlich weiter

    Vielen Dank Gruss Lenne
     

    Anhänge:

  2. Arakon

    Arakon Stammgast

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 2 (DJ) 85kw Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Das sieht für mich wie ganz normaler Flugrost an der Bremstrommel aus..
     
  3. #3 tuerlich, 12.02.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.969
    Zustimmungen:
    439
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Bremstrommel ist ebenso ein Verschleißteile wie auch Bremsscheiben, also ein rein optischer Aspekt welcher mit Deiner Inspektion nichts zu tun hat!

    Wenn es Dich stört, kann man das sehr schön mit Foliatec Bremssattellack beheben!
     
  4. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    358
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist der Nachteil Autos mit Bremstrommeln und Alufelgen man sieht mehr Rost.
     
  5. #5 lenne77, 12.02.2019
    lenne77

    lenne77 Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten.
    Mitlerweile hab ich mir auch sagen lassen das das bei solch einer Trommelbremse normal sein.

    Würdet ihr den Rost entfernen lassen ?

    Vielen Dank Gruss lenne
     
  6. #6 2000tribute, 12.02.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.573
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...."lassen" nicht - Rad ab und selber machen...:fluester:
     
    tuerlich, Gladbacher und 3bkDriver gefällt das.
  7. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    198
    Abmachen bringt nicht wirklich was, wenn man nicht irgendeine hitze-u. steinschlagresistente Superversiegelung parat hat. Beim Yaris meiner Frau rostet die Trommel auch seit 9 Jahren fröhlich vor sich hin. Das Material ist aber so dick, das es noch mal 30 Jahre braucht bis da ein Loch ist.
     
  8. #8 Rudolph, 13.02.2019
    Rudolph

    Rudolph Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2018
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    '13 Mazda 2 1,5 GT-M und '08 Mazda RX-8 Renesis HP
    Zweitwagen:
    1990er Lotus Esprit Turbo SE
    Meine (Bj 2013) fingen leicht an zu rosten........etwas abgeschmirgelt.....mit hitzebeständigen schwarzen (Motorrad)Auspufflack beschichtet........sind immer noch tadellos !
     
  9. #9 tuerlich, 13.02.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.969
    Zustimmungen:
    439
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Deshalb sagte ich bereits:
    FoliaTec Bremssattellack!
     
  10. #10 Max9000, 13.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2019
    Max9000

    Max9000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2018
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir ist Rost an der Zentralnabe. Leider ist die nicht abgedeckt bei Stahlrädern. Richtig geschützt war die aber auch nicht, schon nach Auslieferung war da Flugrost. Das Auto hab ich im Dez. 2018 neu erhalten.
    Ich werde es auch abschleifen und mit Spraydose lackieren.
     

    Anhänge:

  11. #11 guest_jo, 14.02.2019
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja das war bei meinem M3 BK mit Tageszulassung auch bei Auslieferung schon der Fall. Sieht echt armselig aus aber ich ignorier es seitdem.
     
  12. malajo

    malajo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    28
    Na da mach einfach etwas Kupferpaste drauf und gut ist oder eine Radkappe
     
  13. #13 Max9000, 17.02.2019
    Max9000

    Max9000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2018
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir war auch leichter Flugrost an der Trommelbremse. Den habe ich mit etwas Scheuermilch entfernen können.

    An der Nabe war es aber schon tief eingefressener Rost :-/
    1,5 Stunden Arbeit, ca 15€ Material (Farbe und Schleifpapier) und jetzt sieht das wieder gut aus.
     

    Anhänge:

  14. #14 gerald123, 17.02.2019
    gerald123

    gerald123 Neuling

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Meine Werke hat die Zentralnabe dick mit Fett ausgefüllt, da rostet so schnell nichts. Und die Bremstrommel kann man außen behandeln, dann rostet da auch nichts mehr. Falls die Ölwanne auch immer noch frei liegt beim neuen Mazda 2 würde ich auch die Wanne vorsorglich behandeln (da reicht eigentlich eine dünne Fett / Rostschutzölschicht).
     
  15. #15 Max9000, 17.02.2019
    Max9000

    Max9000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2018
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Fett aufzutragen finde ich persönlich nicht so toll. Das wird durch die Autowäsche oder durch Regen mit der Zeit abgewaschen.
    Lieber lackieren.
     
Thema:

Rost am Rad hinten ?

Die Seite wird geladen...

Rost am Rad hinten ? - Ähnliche Themen

  1. Suche Seitenverkleidung hinten rechts Mazda 2 2015 DJ 1.5

    Suche Seitenverkleidung hinten rechts Mazda 2 2015 DJ 1.5: Hallo, Leider ist die Halterung der Hutablage gebrochen und ich müßte die Seitenverkleidung hinten rechts ersetzen. Die Teile Nr. lautet...
  2. Rost!

    Rost!: Nachdem bei der Wartung auch die Reifen gewechselt wurden wollte ich heute die Muttern nachziehen. Und was sehe ich an der Radnabe? Rost!...
  3. Mazda2 (DE) Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?

    Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?: Moin Moin liebe Mazda-Freunde, Ich bin heute bei der zweijährlichen HU/AU (TÜV) gewesen und es ist ein undichter öliger Schwingungsdämpfer als...
  4. Mazda6 (GG/GY) Bremssattelhalter hinten gesucht

    Bremssattelhalter hinten gesucht: Hallo ihr Lieben, ich suche die hinteren beiden Bremssattelträger für meinen Mazda 6 GG 2.0l Baujahr 07 mit dem Akebono Bremssattel. Im Netz...
  5. Mazda3 (BL) Bremse hinten

    Bremse hinten: Hallo! Zur Information: mein Auto Mazda 3 BL 1.6 MZR 2010 GT Edition mit ca. 130.000km war am 31.10.2019 wegen Pickerl und Winterreifenwechsel in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden