Rockford Fosgate Subwoofer anschließen????

Diskutiere Rockford Fosgate Subwoofer anschließen???? im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Jo Leutz, hab mal ne Frage! Kann ich an ein Rockford Fosgate- Radio einen Subwoofer anschließen, ohne dass ich eine Endstufe dranhaue? Weil es...

  1. #1 SOCAstar, 08.11.2005
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jo Leutz, hab mal ne Frage!

    Kann ich an ein Rockford Fosgate- Radio einen Subwoofer anschließen, ohne dass ich eine Endstufe dranhaue? Weil es hat ja eigentlich einen Vorverstärker drin!

    Daten:
    3x Vorverstärkerausgänge (Chinch) für Front, Rear und Sub
    2,3V Preouts
    4x 50W

    Mfg SOCAstar
     
  2. #2 Anniversary, 08.11.2005
    Anniversary

    Anniversary Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 1.8i TX Special Edition
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 10th Anniversary
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn es ein aktiver Subwoofer ist, dann ja.
     
  3. #3 SOCAstar, 08.11.2005
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie siehts denn mit dem Klang aus? Geht das bei den aktiven Woofern? oder ist das totaler Mist? Ich bin nicht so der Anlagenfetischist!
     
  4. #4 SOCAstar, 08.11.2005
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Muss man da immer noch ein extra Stromkabel anschließen?
     
  5. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Also das sind ja nur Pre-Outs - die kommen an die Endstufe und dann an den Subba.... du kannst jetzt die normalen Boxenkabel die aus dem Quadratischen stecker kommen an den Subber und dann wird der vielleicht mit 5% seiner leistung angesteuert und ein bisschen blubb machen..... also würde an deiner stelle eine lütsche ENdstufe für so 50 - 100€ holen und die für deinen Subba nehmen. Der Subba an sich brauch wenn er nicht aktiv ist keinen Extra stromanschluss, aber wenn du ne Endstufe einbaust brauch diese einen!
     
  6. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    ohne endstufe gehts nicht. was anderes ist ein aktiver sub ja nicht. da ist halt schon ne endstufe mit drin. strom muß da auch mit ran, ist also nicht weniger arbeit und man ist doch sehr in der auswahl beschränkt. und wirklich was vernünftiges gibts da nicht..

    und vorverstärkerausgänge heißen sie, weil sie vorm radioverstärker rausgehen und nur signalführend sind. und die paar watt sinusleistung die dein radio hat reichen bei weitem nicht für nen sub aus.

    also lieber sub und endstufe kaufen

    wie ist denn dein budget?
     
  7. #7 SOCAstar, 09.11.2005
    SOCAstar

    SOCAstar Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323 BG GT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    68er Ford Falcon Futura 2Door SportsCoupe 302cuiV8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Aber es gibt ja auch welche, bei denen die Enstufe bereits integriert ist, da muss man denk ich schon Strom legen?!?!?!?!?!?!


    Mein Budget? Ich sags mal so, ich geb bestimmt keine 2000€ für sowas aus!

    Ich will einfach nur ein bisschen mehr Bass, aus den 4 Serien-großen-10cm-Boxen bekomm ich zwar mittlerweile einen Vernünftigen Klang (Hab schon andere drin), aber halt so gut wie keinen Bass!
     
  8. #8 Gentleman, 09.11.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Auch an einen Aktiven Sub muss eine Ordentliche Stromverkabelung ran.
    Endstufe und Sub + ordentliches Stromkabel sind Pflicht um tollen Bassim Auto geniessen zu dürfen.Alles in allem musst Du schon mit mind. 500€ rechnen.
     
  9. #9 Jörg de Börg, 09.11.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    also ich wollte auch nur n bissl bass und hab mir nen Helix Woofer aus der Blue Einsteigerklasse geholt...wurde auch mal als Volks-Subwoofer ausgezeichnet :-D hat mir 80€ gekostet und dann noch ne billige endstufe für 55€ von macaudio! Dann noch kabelset für 25€ und es rumpelt meiner ansicht nach genug von hinten :-D also wenn du net highend willst geht es dann auch unter 200€ auch wenn mich einige von euch sicher treten wollen :oops:
     
  10. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    geht auch locker unter 200? hat ja nicht jeder so ansprüche wie wir ;)
     
  11. #11 Gentleman, 10.11.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    OK,ok!Wer nur Krach im Auto haben will geht auch für 200€.
    Für mich wäre das aber kein Genuss sondern nur geschepper.
    Muss jeder selbst wissen.
     
  12. #12 Jörg de Börg, 10.11.2005
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    ja ich weis wer klang haben will der bezahlt mehr! Aber scheppern muss es ja auch nicht ich denk mal ihm geht es wie mir darum überhaupt n bissl was vom bass zu haben! Ok da kann man sich auch n paar ordentliche Boxen kaufen aber ich steh zu meiner meinung :oops:
     
Thema: Rockford Fosgate Subwoofer anschließen????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rockford fosgate subwoofer anschließen

Die Seite wird geladen...

Rockford Fosgate Subwoofer anschließen???? - Ähnliche Themen

  1. Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??

    Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??: Hallo Forianer Ich bin mit der Serien Anlage in meinem Mazdas nicht ganz zufrieden :( es handelt sich um ein Modell ohne Bose System. I habe...
  2. Mazda 3 (2019) Subwoofer in BM/BN?

    Mazda 3 (2019) Subwoofer in BM/BN?: Hallo zusammen, weiß jemand, ob man den Subwoofer (in der Reifenmulden) auch bei den BM/BN Modellen verwenden kann, oder hat sich da zuviel...
  3. Mazda 2 Originalradio mit Subwoofer?

    Mazda 2 Originalradio mit Subwoofer?: Hallo ihr lieben. Seit einigen Monaten hab ich meinen alten 2er (2009) gegen einen neuen (2017) tauschen müssen. Jetzt würde ich gerne die...
  4. Mazda BM Kofferraumausbau Subwoofer Reserverad

    Mazda BM Kofferraumausbau Subwoofer Reserverad: Hier mal ein Paar Bilder von meinem Kofferraumausbau. Ich wollte es möglichst in original Optik halten. Eine Bassbox wäre die einfachste lösung...
  5. CX-3 Bose Subwoofer + Styroporteil aus Kofferraum entnehmbar?

    Bose Subwoofer + Styroporteil aus Kofferraum entnehmbar?: Hallo CX3-Fans, bin neu hier im Forum, vielleicht kann mir jemand helfen: wir interessieren uns sehr für den CX3. Habe jetzt ein interessantes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden