MX-5 (NB) Restauration wegen zu viel Rost

Diskutiere Restauration wegen zu viel Rost im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute, ich melde mich auch mal wieder, aber leider hab ich keine guten Nachrichten. Ich war letzte Woche bei der DEKRA gewesen und bin...

  1. #1 Mikey77, 04.07.2017
    Mikey77

    Mikey77 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mx5nb Bj 2000 110 PS
    Hallo Leute, ich melde mich auch mal wieder, aber leider hab ich keine guten Nachrichten.
    Ich war letzte Woche bei der DEKRA gewesen und bin leider durchgefallen wegen durchrostung
    der vorderen Längsträger.
    Nun, ich weiß ja selber, wo überall der Rost nagt, vor 2 Jahren hat die DEKRA mir allerdings die neue
    Plakette gegeben, aber diesmal konnte sie keine Ausnahme machen.

    Ich bin mit dem Endoskop mal in die Längsträger hinein gefahren und es sieht da nicht gut aus.
    Auch hab ich an den Kanten der Radläufe viele Blasen, die Schweller sind äußerlich noch gut, die hatte
    ich ja schon geschweißt, nur hab ich nicht nachgesehen, wie es innen aussieht.
    Ich hatte letztes Jahr eine Hohlraumversiegelung gemacht, aber das hat wohl für die Längsträger nicht
    gereicht.
    Die gute Nachricht ist aber, dass der Unterboden an sich und alle Fahrwerksteile, die ich auch behandelt habe,
    in Ordnung sind, so wie meine neue Auspuffanlage ab Hosenrohr mit neuem Kat (mein Endtopf ist am Flansch
    abgerostet, war ganz schön laut der Mazda 8))
    Ich werde diesen Samstag so gut wie möglich die Längsträger reparieren, wenn ich überall ran komme, und
    nicht den Motor ausbauen muss.
    Auch habe ich leichten Ölverlust am Getriebe, es sind deutlich Tropfen von klarem Öl zu erkennen.

    Im August hab ich Urlaub, und da werde ich innerhalb 1 Woche den MX vollständig entrosten, wenn ich Gas
    gebe, könnte ich es schaffen, das ist aber auch mit einer neuen Lackierung verbunden, denn ich muss viel
    Blech schleifen. Mindestens die Grundierung und den Füller kann ich selber machen, so ist das Blech zumindest
    versiegelt und vor weiterem Rost geschützt. Den Decklack lasse ich machen, ich hab schon mit Pistole lackiert,
    aber ein ganzes Auto ohne Trockenkabine lackieren ist utopisch.

    (vielleicht gibt es ja hier jemanden, der meinen Auto für eine Kasten Bier lackiert ;-) )

    Leider hab ich auch nicht die Zeit, und mal eben ein Auto zu restaurieren geht nicht in einer Woche.
    Deswegen sehe ich die Option, mein Baby still zulegen, um mir Zeit nehmen zu können, eine Restauration im
    großen Stil zu machen.
    Aber ich brauche ja ein Auto, deswegen werde ich "Fremd"- Fahren, ein schönes Auto mit etwas mehr PS.

    Ich mache in den genannten Zeiten Fotos, wie weit ich komme.

    Wir können dieses Thema ja als Restaurations-Thread nehmen, für alle, die auch Restaurieren wollen oder
    es vor haben, und für Leute, die sich einen MX5 anschaffen wollen.
    Entweder speziell nur für den NB oder für alle Generationen, ich lasse das mal die Moderatoren entscheiden :cheesy:

    Ansonsten Kopf hoch und ran an die Arbeit, ein MX5 stirbt niemals!!!!
     
    black6 und franses gefällt das.
  2. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    331
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Mikey77 !
    Da hast du dir ja viel Arbeit vorgenommen, ich wünsche dir viel Erfolg beim restaurieren deines Mixxers. :respekt:
     
  3. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    171
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Hi, da wünsch ich Dir mal viel Glück. Oft ist das der Tot des MX5. Sind die Längsträger schon durchgerostet oder nur stark angerostet ? Was hat der freundliche beim TÜV denn in den Bericht geschrieben ?
    LG black6
     
  4. DrArno

    DrArno Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    '94 MX-5 NA 1.9
    Zweitwagen:
    BMW 320dA Touring (E46)
    Hmm und das alles bei einem 1.6er NB? Den musst du ja schon sehr mögen. ;)
    Aber immer gut, solche Dokus. Mindestens fürs eigene Interesse, aber vielleicht hilft es auch dem einen oder anderen, einen Schaden einzuschätzen oder geleistete Arbeit beurteilen zu können.
     
  5. #5 Mikey77, 04.07.2017
    Mikey77

    Mikey77 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mx5nb Bj 2000 110 PS
    Also der Träger ist von unten verrostet, da ist ein Loch von ca. 5 cm drin, und am Rand eben der typische Blätterteig. Klar, wirtschaftlich macht es keinen Sinn, wenn ich ihn verkaufen würde, mach ich nur Verlust. Erst wenn er Oldtimer und im guten Zustand ist, steigt der Wert wieder. 17 Jahre ist er jetzt alt. Bis dahin ist es ein sentimentaler wert. Und da ich alles selber mache, hab ich nur Materialkosten
     
  6. #6 Mikey77, 04.07.2017
    Mikey77

    Mikey77 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mx5nb Bj 2000 110 PS
    IMG_20170704_215126 - Kopie.jpg IMG_20170704_215204 - Kopie.jpg
    Wie ihr sehen könnt, sind die Träger von unten durchgerostet. Die Löcher sind nur die Spitze des Eisberges, der
    ganze Stahl drumherum ist an sich nur noch etwas Lack.
    Noch hält der Träger, es ist noch nix verloren, aber wenn ich die nächste Zeit (Monate, Jahre?) nichts mache,
    fällt mir die Stoßstange ab.
    Im Unteren Bild ist noch etwas vom Querlenker zu sehen, das ist aber Vollmaterial und nur Oberflächenrost,
    der leicht abgeschliffen und lackiert werden kann.
     
  7. #7 Flor!an, 05.07.2017
    Flor!an

    Flor!an Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MX-5 NB-FL 1.9 Unplugged
    Na dann viel Erfolg bei deinem Projekt! Freue mich über jeden MX-5, der nicht auf den Schrott kommt! :ja:

    Und den "wirtschafftlichen Sinn" musst du bei einem Spaßauto denke ich keinem rechtfertigen... :wink:
     
  8. #8 luckyx2, 05.07.2017
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Längsträger vorn müssen normalerweise als ganzes ersetzt werden. Dazu muss der Motor raus. Die Träger gibts bei IL Motorsport : Teilesatz Radhaus

    Schweissen ist am tragenden Hilfsrahmen nicht erlaubt. Im eigenen Intreresse würde ich das nur komplett ersetzen. Ist nicht lustig wenn das bricht....
     
  9. #9 Mikey77, 05.07.2017
    Mikey77

    Mikey77 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mx5nb Bj 2000 110 PS
    Ja das hab ich auch vor, denn alles Andere ist nur wie Fahrradschlauch flicken.
    Ich habe den Prüfer allerdings gefragt, ob es reichen würde, wenn ich die Stelle großzügig raus flexe und dann ein U-Profilblech
    drüber schweiße, er meinte, das wäre in Ordnung, dass wenigstens der durchgerostete Teil des Trägers wieder zu ist.
    Aber wie du schon sagtest Luckyx2, mache ich das richtig, sollte ich mit dem Blech schweißen so durchkomme. Na und den Rest auch
     
  10. #10 luckyx2, 06.07.2017
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist crashrelevant, ich würde die Bleche von IL nehmen. Es gibt ein paar Dinge am Auto die man einfach nicht flicken kann. Mein linker ist auch marode, aber ich flute die Teile regelmässig mit Hohlraumversiegelung, das hält sie (noch) am Leben....
     
    black6 gefällt das.
  11. Bopper

    Bopper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2012
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    3
    Wenn es jetzt rein um die Plakette geht, find ich es auch nicht so clever direkt zu TÜV oder DEKRA zu fahren, wenn man weiß, dass es knapp werden könnte.
    Einfach über die Werkstatt machen lassen, die wissen schon wie sie ihn durchkriegen und kennen die Prüfer gut.

    Ändert natürlich nichts an dem Problem an sich. Aber jmd. anderes gefährdet man eigtl. nicht (außer evtl. Beifahrer), nur sich selbst bei nem Unfall.
    Muss man dann für sich entscheiden.
     
  12. #12 Mikey77, 07.07.2017
    Mikey77

    Mikey77 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mx5nb Bj 2000 110 PS
    Also der Hintergrund mit dem TÜV ist der, dass ich das Auto wenigstens noch fahren darf, sobald er fahrbereit ist, bzw. wenn der Rost entfernt ist.
    Ich könnte ihn natürlich auch ohne TÜV stillegen, bei einer Wiederzulassung bräuchte ich dann aber Überführungskennzeichen, und so weit ich weiß sind diese Fahrzeug gebunden und das Fahrzeug muss TÜV haben. Sollte ich mich irren könnt ihr mich ruhig berichtigen. Wenn ich aber TÜV hab, läuft die Wiederzulassung unkomplizierter ab.
    Das werde ich dem Prüfer bei der Nachuntersuchung auch sagen, dass ich das Auto still legen werde
     
  13. #13 luckyx2, 08.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2017
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Unseren habe ich auch stark angerostet gekauft mit komplett braunen Unterboden, aber gerade durch den Tüv. Ich denke der Prüfer hat dem Jungen (und das war er) gesagt : Verkauf ihn vor dem nächsten Winter, den überlebt er nicht mehr...

    Aber ich kenn mich aus mit Rostverhinderung und der hintere linke Kotflügel war noch spachtelbar (glasfaser). Mit HV regelrecht fluten ist der Schlüssel und viel hilft dabei viel. Er hat insgesamt 6 Liter verabreicht bekommen von aussen mit Druckbecherpistole (Unterboden,Fahrwerk) und innen (alle hohlteile). Nach ein paar Monaten sieht er von unten nur noch mattschwarz aus. Das HV Wachs hat sich dann wunderbar mit dem porösen Rost vereinigt. Die Prüfer schlagen hinterher immer Purzelbaum und sagen "so einen guten MX5 haben sie lange nicht gesehen.... " :-)
    Wichtig ist Kanten sowohl von innen als auch aussen alle Jahre nach zu wachsen. Weil an den Kanten das Wachs kaum Halt findet, rostet es wieder. Dafür darf man es ohne Bedenken auf sämtliche Gummiteile auftragen. Es quillt nix, es ist auch auf Bremsleitungen erlaubt. Auch mein rostiger Kofferraumdeckel (von unten) über dem Nummernschild hat nur HV Wachs drauf und damit ist absolute Ruhe. Kein entrosten vorher, einfach aufpinseln, einziehen lassen und Schluss ist mit der braunen Pest.
    Für Fans von Neuwagenfeeling ist das natürlich nix, aber ich liebe den Charme des Alters. Wer auf unrestaurierte aber fahrtüchtige Oldtimer steht, weiß was ich meine.
    Aber ich würde lieber nach einen besseren suchen für 2K€ bekommt man welche mit tüv. Unser ist leider unverkäuflich weil er am Geburtstag meiner Holden "Erstzulassung" hat. Er ist ihr Traumauto und deshalb muss er immer repariert werden. So ist das mit den Mädels.... ;-)
     
  14. Gruni

    Gruni Stammgast

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    2010er Mazda6 SK GH-FL 2.0 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2002er MX-5 NB-FL Phoenix
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    moin luckyx2,

    ich hatte Dir eine PN geschickt .. bzw. eine Unterhaltung angefangen ... ich weiss aber nicht ob Du diese Info bekommen hast ...
    (Ich habe ehrlichgesagt einen PN-Button / bzw. eine PN-Funktion hier im Forum nicht gefunden, sondern nur "Unterhaltung")

    auf bald
    Gruni
     
  15. #15 ChauveSouris, 13.07.2017
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Ob das den Prüfer überzeugt?
    Im Endeffekt weiß er ja nicht, ob du den Hobel nicht doch mit "frischem TÜV" verkaufst.
    Aber: Soweit ich weiß, darfst du dir ein Kurzzeitkennzeichen holen, auch wenn du keinen TÜV hast.
    Und zwar zur Fahrt bis zur nächsten TÜV-Prüfstelle.
    Und ich glaube du darfst dir sogar ein Kennzeichen holen, wenn du zu einer Werkstatt fahren würdest, um das Auto für den TÜV vorzubereiten.
    Evtl müsstest du zuvor beim TÜV vorbeischauen und dir dort eine schriftliche Bestätigung des Termins holen, damit die Zulassungsstelle das Kennzeichen ausstellt...frag also vorher lieber nach.

    Vg
    Flo
     
  16. #16 Mikey77, 15.07.2017
    Mikey77

    Mikey77 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mx5nb Bj 2000 110 PS
    @Gruni:
    Ich hab leider keine Unterhaltung von dir bekommen :think:

    @ChauveSouris: Dann werde ich das so machen mit dem TÜV, wenn es soweit ist, jetzt lasse ich erstmal etwas Gras über die Sache wachsen.
    MX5 ist abgemeldet, und ich hab durch Zufall kurzfristig ein schönes Auto gefunden und direkt gekauft.
    Ist wie bei Aldi, sehen, kaufen, Spaß haben :cheesy:. Ich weiß ja nicht, ob ich über die Konkurrenz schreiben darf, aber
    das neue Auto hat 200 PS und die Nummernschilder vom Mazda, irgendwie lebt er dort weiter...
     
  17. #17 luckyx2, 16.07.2017
    luckyx2

    luckyx2 Stammgast

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    '98er MX5 NB
    KFZ-Kennzeichen:
    Einen Mixxer kann man nur durch einen anderen Mixxer erstzen, sorry.......kauf dir einen anderen !!!!
     
  18. #18 ChauveSouris, 16.07.2017
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    114
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Was hast du denn für einen gekauft?
    Falls es wieder ein Cabrio ist würde ich ja schon fast auf einen Alfa tippen ;-)
     
  19. #19 tuerlich, 17.07.2017
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    399
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    200PS?

    Mein Tip: GT86/BRZ
     
  20. #20 Mikey77, 17.07.2017
    Mikey77

    Mikey77 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mx5nb Bj 2000 110 PS
    Opel Astra H GTC 2.0 bj. 2005
     
Thema: Restauration wegen zu viel Rost
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx5 längsteäger

    ,
  2. mx 5 na restaurieren

    ,
  3. mazda mx cabrio restaurieren

    ,
  4. mx5 nb rost,
  5. mx 5 längsträger,
  6. Mazda mx 5 nb unterbinden durchgerostet,
  7. mazda mx 5 rost halter bremsleitung,
  8. restauration mx5 nb,
  9. mx5 längsträger erneuern,
  10. mx 5 nb hinterachse entrosten,
  11. mazda mx5 rost,
  12. mx5 rost restauration,
  13. Frontrahmen mx5 schweißen ,
  14. längsträger mx5,
  15. längsträger mazda mx5 durchgerostet,
  16. mazda mx 5 längsträger,
  17. Mazda mx5 2002 rost,
  18. mx5 unterboden flogrost,
  19. mazda mx 5 nb rost kofferraum,
  20. resturiete mx 5 na,
  21. mx5 nb restoration,
  22. mx 5 nb längsträger Gefahr,
  23. mazda mx5 rost 2009,
  24. mazda mx5 nb rahmen schweissen,
  25. mazda mx 5 nb rost unterboden
Die Seite wird geladen...

Restauration wegen zu viel Rost - Ähnliche Themen

  1. Rost!

    Rost!: Nachdem bei der Wartung auch die Reifen gewechselt wurden wollte ich heute die Muttern nachziehen. Und was sehe ich an der Radnabe? Rost!...
  2. MX-5 (NC) Wassereintritt wegen verstopfter Verdeckabläufe

    Wassereintritt wegen verstopfter Verdeckabläufe: Leider hatte ich kürzlich mal wieder "schwimmende Fußmatten" im MX-5 (Baujahr 2007). Teurer Spaß unmittelbar vor Saisonende (Zulassung 03-10): der...
  3. MX-5 (NA) Rost mx 5 na

    Rost mx 5 na: Hallo ihr, Ich bin noch nicht lange im Besitz eines Mazdas und kam über Umwege zu einem, den ich übernommen habe. Ich wollte das gute Stück...
  4. Garantieverlust wegen verpatzten Service des Händlers

    Garantieverlust wegen verpatzten Service des Händlers: Hi, Habe ein Komisches Problem . Ich habe vor Ca einen Monat einen Mazda 6 Sedan gekauft. Baujahr November 2017 und nur 9 km gelaufen. Die erste...
  5. Mazda2 (DJ) Rost am Rad hinten ?

    Rost am Rad hinten ?: Hallo liebe Forengemeinde, gerade eben hab ich am Hinterrad meines Mazda 2 (Baujahr ende 2017) Rost entdeckt. Da ich das nicht einschätzen kann,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden